close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

письмо подруге

код для вставкиСкачать
 Anna Schwarz
Blumenstr. 34
23417 Rothenburg o.d.T
Deutschland
Susdal, den 23.09.2013
Liebe Anna,
wie geht es dir? Wir haben uns lange nicht geschrieben. Im Sommer hat man kaum Zeit für Briefeschreiben, nicht wahr? Ich möchte dir gerne über meine Sommererlebnisse berichten.
Ich war im Sommer auf der Datscha. Das ist ein Sommerhäuschen und es gehört meiner Oma. Die Datscha liegt in einem Dorf nicht weit von Moskau.
Das Wetter war gut. Meine Schwestern und ich haben der Oma im Garten geholfen. Jeden Morgen haben wir in einem See gebadet. Das Wasser im See ist kühl und klar, und die Gegend ringsum wunderschön. Jeden Sommer verbringen wir in diesem Dorf.
Mit meiner Mutter und meiner älteren Schwester sind wir im August nach Sankt-Petersburg gefahren. Wir haben bei einer Freundin von meiner Mutter gewohnt. Dort haben wir 5 Tage verbracht. Wir sind sehr viel durch die Stadt spazieren gegangen. Dann haben wir noch die Kasanskij- Kathedrale und Wachsfigurenmuseum besucht. Die Fontäne haben auf uns einen besonders großen Eindruck gemacht. In dem berühmten Sommergarten waren wir auch, dort haben wir Enten und Eichhörnchen gefüttert.
Diese Ferien haben mir sehr gut gefallen, ich habe viele schöne Erlebnisse! Und wie waren deine Ferien? Schreibe mir bitte darüber!
Viele Grüße,
deine Katja
Автор
olya.kekhter
Документ
Категория
Статьи
Просмотров
106
Размер файла
90 Кб
Теги
немецком, письмо
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа