close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Путешествие в Берлин

код для вставкиСкачать
Выполнила: Фролкина Анастасия
Студентка 4 курса группы 12С1у
Отделение Сестринское дело
Руководитель: Молостова
Елена Юрьевна
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
Die Reise nach Berlin;
Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands und Bundeslandes;
Die Lage Berlins;
Berliner Wappen;
Aus der Geschichte;
Das Klima in Berlin;
Berlin ist ein bedeutendes Zentrum Deutschland;
Die Sehenswürdigkeiten Berlins;
Berlin ist Metropole von Weltrang.
Georg Forster sagte: „Berlin ist gewiss eine
der schönsten Städte Europas“.
Wer reist nicht gern? Das ist doch immer interessant,
faszinierend und lustig! Man kann viel lernen, viel erkennen
und viel verstehen. Heute reisen wir nach grosse deutsche
Stаdt Berlin.
Die deutsche Hauptstadt heisst Berlin. Berlin ist die
Hauptstadt Deutschlands. Berlin ist auch ein Bundesland, wie
Hamburg oder Bremen. Berlin - die zweite in Bezug auf die
Bevölkerung.
Die Stadt liegt am Ufer der Spree (man kannte Berlin
"Athen an der Spree") . Die Gesamtfläche in Berlin ist von
889 Quadratkilometern in Berlin.
Der Name ist von „Bär“ abgeleitet. Berliner
Wappen ist schön. Auf dem Wappen ist ein Bär. Es
ist sehr groß.
Die Hauptstadt Berlin hat sein eigenes Gesicht; über seine
Geschichte gibt es viel Spannendes zu erzählen. Sie entstand am
Anfang des XIII. Jahrhunderts unmittelbar an der Kreuzung
zahlreicher Handelswege. Im XVIII. Jahrhundert zählte man Berlin
zu den größten europäischen Städten. Seit 1871 wurde Berlin zur
Hauptstadt des deutschen Reiches.
In Berlin haben wir ein gemäßigt kontinentales Klima.
Der Sommer ist in der Regel warm und
der Winter ist mäßig kalt.
Berlin wurde zum wichtigsten industriellen,
wissenschaftlichen und kulturellen Zentrum Deutschlands sowie
zu einem bedeutenden Verkehrsknoten- und Handelszentrum
Mitteleuropas. Berliner Optik und pharmazeutische Produkte sind
in allen Ländern der Welt anerkannt. Oft werden in der Hauptstadt
Deutschlands internationale Messen durchgeführt.
Berlin ist auch ein großes wissenschaftliches Zentrum. Hier
gibt es einige Universitäten. Das sind die Freie Universität,
die Humboldt-Universität, die heute über 14 000 Studenten
zählt, die Technische Universität. In der Stadt gibt es auch
viele Hochschulen, Forschungsinstituten.
Berlin ist eine Stadt mit reichen Theatertraditionen. Am
Abend öffnen sich die Türen der zahlreichen Berliner
Theater, die eine wichtige Rolle im Kulturleben der Stadt
spielen.
Die Stadt hat sich als kultureller Mittelpunkt behauptet. Es gibt
mehr als 130 Museen. Größtes Museum Center – Museumsinsel mit
17 Museen, das Schloss Charlottenburg und der Umgebung, in der
Dahlemer Museum und Kulturzentrum im Tiergarten. Es gibt sogar
ein Mausoleum (erbaut in 1810 Friedrich Wilhelm III).
Berlin ist an vielen architektonischen Denkmälern und Bauten
reich. Der ältesten Denkmäler Berlins ist das Brandenburger Tor,
das der Architekt Carl Langhans baute. Eine der schönsten
Straßen Berlins heißt «Unter den Linden». In der Straße liegen
viele Botschaften, Geschäfte, das Gebäude der ältesten Universität
Berlins, , die Alte Bibliothek ,die Staatsoper.
Einer der schönsten Parks von Berlin heißt der Tiergarten. In der
Mitte des Tiergartens erhebt sich die 75 Meter hohe mit der 10
Meter hohen vergoldeten Göttin Viktoria. Die Berliner nennen sie
mit der Liebe „Unsere Vika”.
Nicht weit vom Torgebäude steht das Gebäude des Reichstages.
Das Reichstagsgebäude – politisches Herz Deutschlands Man
errichtete dieses Gebäude im pompösen Stil der Hochrenaissance.
Die gläserne Kuppel des Reichstages ist eine beliebte
Touristenattraktion.
Der Alexanderplatz ist der schönsten Plätze von Berlin. Der
Platz erhielt seinen Namen nach dem Besuch des russischen Zaren
Alexander I im Jahre 1805 . Auf dem Alexanderplatz befinden sich
das Hotel Park, die Weltzeituhr und große Kaufhäuser.
Auf dem Alexanderplatz befindet sich der Berliner Fernsehturm.
Fernsehturm ist Wahrzeichen Berlins.
Neben dem Fernsehturm liegen das Rote Rathaus, die
Marienkirche und das alte historische Nikolai-Viertel. Die
gemütliche Atmosphäre des Nikolai-Viertels mit vielen Cafеs,
Restaurants und Souvenirläden zieht viele Touristen an.
Das grösste und das schönste Kaufhaus heisst KaDeWe. Es
liegt im Zentrum Berlin. Ein Stück weiter befindet sich die KaiserWilhelm-Gedächtniskirche. Ihr zerstörter Turm soll an den Krieg
erinnern. An der Gedächtniskirche beginnt der Kurfürstendamm,
oder Ku’Damm, die bekannteste Straße Westberlins, mit vielen
Luxushotels, Restaurants, Cafes, Kinos und Kaufhäusern.
Die Tag und Nacht geöffnete Metropole ist heute eine Stadt von
Weltrang. In Berlin ist immer viel los. Hier findet jeder etwas für sich.
Ich rate Ihnen Berlin zu besuchen. Reisen machen Spass,
bringen grossen Nutzen und sind ein untrennbarer
Teil unseres Lebens.
1.
2.
3.
4.
http://deutsch-sprechen.ru/berlin;
http://startdeutsch.ru/poleznoe/temy/400-tema-nanemetskom-s-perevodom-berlin-berlin;
http://www.memorysecrets.ru/teksty-na-nemetckomiazyke/berlin-berlin.html;
http://tooday.ru/?l=de&r=2&t=meine_reise_nach_berlinmoe_puteshestvie_v_berlin-ae.
Автор
nastya.frolckina
Документ
Категория
Презентации по социологии
Просмотров
18
Размер файла
6 862 Кб
Теги
берлин, путешествие
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа