close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

презентация Тарасенкова о немецких спортсменах

код для вставки
Презентация посвящена двум знаменитым немецким биатлонистам: Магдалене Нойнер и Арнду Пайфферу.
 Тарасенков Дмитрий
Андреевич
 ГБПОУ СО
«Нижнетагильский
педагогический
колледж №2»
 Отделение
«Физическая
культура», 2 курс
 Руководитель
проекта: Ступникова
Марина Васильевна
INHALTSVERZEICHNIS:
1. Vorwort
2. Arnd Peiffer
2.1. Sein Lebenslauf
2.2. Seine Karriere
3. Magdalena Neuner
3.1. Ihr Privatleben
3.2. Ihre Erfolge
4. Nachwort
1. Vorwort
Darf ich mich vorstellen?
Mein Name ist Tarassenkow
Dmitrij. Ich bin 18 Jahre
alt. Ich studiere am
pӓdagogischen College 2 in
der Stadt Nizhni Tagil , in
der Abteilung für
Körperkultur. Meine
Lieblingssportart ist
Biathlon. Es gibt zwei
deutsche Sportler, die mich
begeistern. Das sind Arnd
Peiffer und Magdalena
Neuner .
2.1. Der Lebenslauf von Peiffer
Arnd Peiffer ist am 18. März
1987 geboren. Sein Geburtsort
ist Wolfenbüttel in
Deutschland . Sein
Sternzeichen ist Fisch. Von
Kindheit an träumte er wie ich
ein berühmter Sportler zu
werden. Deshalb begann er
mit 9 Jahren Biathlon im
Landesleistungszentrum in
Clausthal-Zellerfeld
auszuüben. 2006 machte er
Abitur an der Robert-KochSchule .
2.1. Der Lebenslauf von Peiffer
2006-2007 verbrachte Arnd
freiwilliges soziales Jahr im Sport.
Ich bin erstaunt darüber, wie es
ihm gelungen ist sein Studium mit
dem Sport zu kombinieren.
Von 2007 bis 2011 machte er die
Ausbildung zum
Polizeivollzugsbeamten bei der
Bundespolizei. Danach studierte
er an der Technischen Universität
Clausthal zum
Wirtschaftsingenieur .
2.1. Der Lebenslauf von Peiffer
In der Freizeit bevorzugt Arnd
Peiffer zu lesen und Freunde zu
treffen. Bei schönem Wetter geht
er gern zu Fuβ.
Aber was die Autos betrifft,
ziehen wir beide dieselben Marken
vor: BMW und Mercedes-Benz.
Wie viele Deutsche schwärmt er
für Fuβball und Formel – 1. Wir
haben gemeinsame
Lieblingsmannschaft - Münchener
“Bayern”. Ich finde sein
Hochdeutsch perfekt.
2.2. Seine Karriere
Mich beeindruckt seine
schnelle Karriere. Den ersten
internationalen Auftritt
hatte Peiffer im Dezember
2007. Er erringte seinen
ersten Sieg beim Europacup
der Junioren beim Sprint.
Höhepunkt der Saison
wurden für ihn die
Juniorenweltmeisterschaften
in Ruhpolding, wo er zwei
Bronzemedaillen gewann.
2.2. Seine Karriere
Am 8. Januar 2009
debütierte Arnd Peiffer
erfolgreich als Mitglied
der deutschen 4×7,5 kmStaffel in Oberhof im
Weltcup.
Bei seinem ersten
Weltcup-Einsatz führte
er die Staffel auf Platz
drei und damit auf das
Podium.
2.2. Seine Karriere
Bei der letzten WeltcupStation der Saison
2008/2009 in ChantyMansijsk gelang Peiffer im
Sprint sein erster Sieg in
einem Weltcup-Rennen.
Mit der zweitbesten
Laufleistung und einem
fehlerfreien Schießen setzte
er sich gegen die Weltelite
durch.
2.2. Seine Karriere
Arnd Peiffer nahm an den
Olympischen Winterspielen
in Vancouver (2010) teil.
Bei den Olympischen
Winterspielen 2014 in
Sotschi gewann Peiffer
mit der deutschen Staffel
die Silbermedaille.
Ich kann diese Erfolge
durch seinen Fleiß und
Zielstrebigkeit erklären.
3.1. Das Privatleben von Magdalena Neuner
Magdalena Neuner ist
Altersgenossin von Arnd
Peiffer. Sie ist in GarmischPartenkirchen geboren und
wuchs in einer kinderreichen
Familie auf: Magdalena hat
eine Schwester und zwei
Brüder. Sie verbrachte als
Kind viel Zeit in der freien
Natur. Die Begeisterung für
sportliche Aktivitäten
entwickelte sich bei ihren
Wanderungen oder Ausflügen
mit dem Fahrrad.
3.1. Das Privatleben von Magdalena Neuner
Bereits im Alter von vier Jahren stand
Lena auf Alpinski. Danach spielte sie
eine Zeit lang Tennis.
Von 1993 bis 1997 besuchte
Magdalena die örtliche Grundschule.
Dort zeigte sie eine Vorliebe nicht nur
für Sport, sondern auch für Musik
und Handarbeiten. Bis in die
Gegenwart strickt sie gern und spielt
Harfe. Neuners musikalische Neigung
ist familiären Ursprungs: ihr Vater
dirigiert die Blasmusikkapelle und
der ältere Bruder ist Mitglied der
Volksmusikgruppe.
3.1. Das Privatleben von Magdalena Neuner
Ich bin mit vielen Sportfans
einverstanden, dass Magdalena
Neuner die schönste Biathletin
ist.
Für sie spielt die Familie eine
groβe Rolle. Ehrlich gesagt,
beneide ich ein bisschen Josef
Holzer , den sie vor zwei Jahren
heiratete .
Jetzt erzieht Magdalena ihre
kleine Tochter Verena-Anna und
ist mit ihrer neuen Rolle ganz
zufrieden.
3.2. Ihre Erfolge
Meiner Meinung nach, war
die Karriere von Magdalena
Neuner kurz aber phantastisch.
Zwischen ihrem Debüt im
Weltcup 2006 und dem
Karriereende 2012 gewann
Magdalena Neuner 34
Einzelrennen im BiathlonWeltcup, dreimal den
Gesamtweltcup und sieben
Disziplinenweltcups.
3.2. Ihre Erfolge
Mit insgesamt 63
Podiumsplatzierungen gehört
sie zu den erfolgreichsten
Sportlerinnen in der
Geschichte des Weltcups.
Bei BiathlonWeltmeisterschaften ist sie
mit zwölf Goldmedaillen
Rekordtitelträgerin und stand
insgesamt 17 Mal auf dem
Podium.
3.2. Ihre Erfolge
2010 wurde sie bei den
Olympischen Winterspielen in
Vancouver
Doppelolympiasiegerin und
einmal Zweite. Magdalena
Neuner galt während ihrer
Karriere als eine der besten
Langläuferinnen im
Biathlonsport. Für ihre
Leistungen wurde sie 2007,
2011 und 2012 als deutsche
Sportlerin des Jahres
ausgezeichnet.
4. Nachwort
Sport ist ein wichtiger Teil
meines Lebens. Ich träume
davon, Wettkämpfe zu
gewinnen und berühmt zu
werden. Das Vorbild von
Neuner und Peiffer zeigt,
dass man dafür viel
trainieren muss. Diese
Sportler sind weltbekannt
aber gleichzeitig bescheiden.
Die beiden demonstrieren
rückhaltlose Ergebenheit für
Biathlon und ich möchte
ihnen gleichen.
Список литературы:
1. Пайффер, А. Я еще себя покажу [Текст]: беседа с
немецким биатлонистом Арндом Пайффером /
записала Юлия Грошева. - # Эхо планеты. - 2012. - №
13 (5-11 апр.). - С. 56-57.
2. Официальный сайт Арнда Пайффера. Режим доступа:
http://www.arndpeiffer.de/
3. Официальный сайт Магдалены Нойнер. Режим
доступа: http://www.magdalenaneuner.de/cms/website.php
4. Florian Kinast, Patrick Reichelt: Danke Lena. Die
Traumkarriere der Magdalena Neuner. 1. Auflage. Copress
Sport Verlag, München 2012, ISBN 978-3-7679-1149-9
(208 Seiten).
Документ
Категория
Презентации
Просмотров
14
Размер файла
21 570 Кб
Теги
биатлонисты, тарасенкова
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа