close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Prezentatsia Shishkina K

код для вставкиСкачать
ГАПОУ СО «БАЛАКОВСКИЙ МЕДИЦИНСКИЙ КОЛЛЕДЖ»
ВЫПОЛНИЛА:
Шишкина Кристина Евгеньевна
Антистрессовый календарь
афоризмов
Иоганна Вольфганга Гёте
Сестринское отделение
3 курс 633 группа
РУКОВОДИТЕЛЬ ПРОЕКТА:
Преподаватель дисциплины
«Немецкий язык»
Клочкова Ольга Викторовна
2016
I Vorwort
Inhalt
II Hauptabteilung
 1. «Zu ertragen – zu verstehen, zu hoffen»
 2. «Damit das Wort neu, zu sagen,
 die alten Irrtümer vergiss»
 3. «Mensch zu sein — bedeutet, Ringer zu sein.»
 4. «Vor dem Kummer — des Glückes zu fürchten,
 nicht zu wissen.»
 5. «Unabhängig beginnen Sie davon, wovon Sie träumen — darüber,

zu arbeiten! Auch dann werden in Ihrem Leben beginnen,

die am meisten gegenwärtigen Wunder zu geschehen»
 6. «Auch hinter dem großen Talent sollte noch mehr.»
 7. «Geben Sie dem Menschen das Ziel, für das man zu leben braucht,

Und er kann in einer beliebigen Situation überleben.»
 8. «Dem Leben glaube, sie unterrichtet besser jeder Bücher doch.»
 9. «Das Leben des Menschen — sein Charakter.»
 10. «Wer fühlt die eigene Attraktivität, Jener wird attraktiv eben.»
 11. «Das Leben – schönste der Erfindungen der Natur.»
 12. «Nur derjenige Mensch ist würdig des Lebens und der Freiheit, der bereit ist, jeden Tag dafür kämpfen.»
III Abschluss
Vorwort
Diese Arbeit machend, wollte man sich erinnern Die
Zitate großen Johanns Wolfgangs Goethes, sie mit
dem großen Sinn - es die Wörter Auf die
Jahrhunderte. Jetzt ist in unserer modernen Welt zu
schreiben sehr aktuell und, die Status zu stellen Sich
auf die Seiten in die sozialen Netzwerke, so, warum
die Aphorismen des Großen nicht zu erwähnen
Johanns Wolfgangs Goethes.
«Zu ertragen – zu verstehen, zu hoffen»
Januar
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
«Damit das Wort neu, zu sagen,
die alten Irrtümer vergiss»
Februar
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
«Mensch zu sein — bedeutet, Ringer zu sein.»
März
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
«Vor dem Kummer — des Glückes zu fürchten,
nicht zu wissen.»
April
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
«Unabhängig beginnen Sie davon, wovon Sie
träumen — darüber, zu arbeiten! Auch dann
werden in Ihrem Leben beginnen, die am meisten
gegenwärtigen Wunder zu geschehen»
Mai
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
«Auch hinter dem großen Talent sollte noch mehr.»
Juni
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
«Geben Sie dem Menschen das Ziel, für das man zu
leben braucht, Und er kann in einer
beliebigen Situation überleben.»
Juli
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SO
N
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
«Dem Leben glaube, sie unterrichtet besser
jeder Bücher doch.»
August
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
«Das Leben des Menschen — sein Charakter.»
September
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
«Wer fühlt die eigene Attraktivität,
Jener wird attraktiv eben.»
Oktober
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
«Das Leben – schönste der Erfindungen der Natur.»
November
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
12
13
«Nur derjenige Mensch ist würdig
des Lebens und der Freiheit, der bereit ist, jeden
Tag dafür kämpfen.»
Dezember
MON
DIE
MIT
DON
FRE
SAM
SON
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Abschluss
So der Arbeit verbuchend, hat sich der Kalender mit den
positiven und erfreuenden Bildern ergeben, aber an der Stelle
damit mit den lebenswichtigen Zitaten groß Johanns
Wolfgangs Goethes, wie auch dachte er nach hat antistreßbekommen.
Список использованных источников
информации
 http://best-aphorisms.ru/iogann-gyote
 http://www.geteiogann.net.ru
 https://yandex.ru/images
 https://yandex.ru/images
 https://yandex.ru/images
 https://yandex.ru/images
 https://yandex.ru/images
 https://yandex.ru/images
 https://yandex.ru/images
Автор
burzenka
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
53
Размер файла
8 987 Кб
Теги
shishkina, prezentatsia
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа