close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

3686.Социальная работа. Часть 1

код для вставкиСкачать
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Министерство образования и науки России
Федеральное государственное бюджетное
образовательное учреждение
высшего профессионального образования
«Казанский национальный исследовательский
технологический университет»
Социальная работа
Учебное пособие
по немецкому языку
часть 1
Казань
КНИТУ
2011
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
УДК 803.0
БКК 81.2Нем
Составители:ст.преп. Л.М. Володина ,
ст.преп. А.И.Мингалеева
Социальная работа: учебное пособие по немецкому языку.
Часть 1./ Л.М.Володина, А.И.Мингалеева; Казан. нац. исслед.
технол. ун-т. -Казань:КГТУ.2011.- 117 с.
ISBN 978-5-7882-1207-4
Пособие содержит 5 уроков (Lektionen), включающие в себя
основной текст с заданиями к нему, грамматические упражнения,
лексико-грамматические тесты. Предусмотрены тексты для
самостоятельной работы, а также грамматический справочник.
Предназначено для бакалавров и магистрантов, обучающихся
по направлению «Социальная работа», а также может быть
рекомендовано аспирантам гуманитарного профиля
Подготовлено на кафедре иностранных языков в
профессиональной коммуникации КНИТУ
Печатается по решению методической комиссии факультета
социальных и гуманитарных технологий КНИТУ
Рецензенты: канд.филол.наук
канд.филол.наук
Сергеев В.А.
Мазитова Л.М.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Lektion 1.
Soziale Sicherheit
Grundgesetz (n) - основной закон, конституция
Anspruch (m) - право
Fürsorge (f) - социальное обеспечение
Menschenwürde (f)- человеческое достоинство
Gleichberechtigung (f) - равноправие
benachteiligen – причинять вред (ущерб, убыток)
Lebensbedingungen (pl) – условия жизни
Notlage (f) – бедственное положение, затруднение
Kinderfreibetrag (m) - повышенный размер суммы, не облагаемой
подоходным налогом (льгота для семей
с детьми)
es ging darum, … - речь шла о том, чтобы…
ungeheuer - ужасающий, огромный, неслыханный
Lastenausgleichsgesetz
(n) – закон о компенсации убытков,
причиненных войной
Vertriebenen (pl) – изгнанные, насильственно переселенные
Grundstück (m) -земельный участок
аkut – острый, серьезный, серьезный
vonstatten gehen- протекать, происходить, совершаться
gewähren – предоставлять, давать
Rentenleistungen (pl) – пенсионные выплаты
Kriegshinterbliebenen (pl) – родные убитого на войне
Impfschäden (pl )- вред, нанесенный
организму человека в
результате вакцинации
Soziale Gerechtigkeit, die zentrale Zielsetzung des Sozialstaates,
hängt von der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung und dem
gesellschaftlichen Bewusstsein ab. Das Sozialstaatsprinzip ist somit ein
dynamisches Prinzip, das den Gesetzgeber verpflichtet, die sozialen
Verhältnisse immer wieder neu zu regeln.
Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland sichert nur wenige
soziale Grundrechte zu. Beispielsweise legt Artikel 6 des
3
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Grundgesetztes fest: „Jede Mutter hat Anspruch auf den Schutz und die
Fürsorge in der Gemeinschaft“.
Mehrere Grundrechtsartikel fordern jedoch vom Staat soziales
Handeln:
Aus der Verpflichtung der staatlichen Gewalt, die Menschenwürde zu
achten und zu schützen (Artikel 1), folgt, dass der Staat allen seinen
Bürgern das materielle Existenzminimum sichern muss.
Die Gleichberechtigung von Mann und Frau und das Verbot,
jemanden aus irgendwelchen Gründen zu benachteiligen (Artikel 3),
verpflichten dazu, zum Beispiel am Arbeitsplatz, zu sorgen.
Die Sozialbindung des Eigentums (Artikel 14) ist auch ein Teil des
Sozialstaatsgebots.
Sozialpolitik ist nicht auf einen bestimmten Politikbereich
beschränkt, sondern greift mit dem Ziel der Angleichung der
Lebenschancen und der Verbesserung der Lebensbedingungen in viele
Bereiche ein.
Kern der Sozialpolitik sind die klassischen Systeme der sozialen
Sicherung gegen Lebensrisiken: Alter, Krankheit, Unfall,
Pflegebedürftigkeit, Arbeitslosigkeit. Dazu gehören ferner Maßnahmen
des sozialen Ausgleichs und der Hilfe in Notlagen: Kindergeld,
Kinderfreibeträge, Erziehungsgeld, Mutterschutz, Wohngeld und
Sozialhilfe.
In der Gründungsphase der Bundesrepublik Deutschland ging es
insbesondere darum, für die ungeheuere Zahl der durch den Krieg
Geschädigten ein halbwegs menschenwürdiges Dasein zu ermöglichen.
Dies geschah durch die soziale Sicherung sozialrechtlicher Leistungen
der Versorgung, Sozialhilfe und Versicherung.
1949 wurde das Soforthilfegesetz erlassen, das der großen Zahl von
Flüchtlingen zunächst notdürftige Hilfe gewährte. 1952 wurde dann das
Lastenausgleichsgesetz beschlossen, auf Grund dessen den Vertriebenen
und Kriegssachgeschädigten Ausgleichsleistungen gewährt wurden. Die
Mittel dazu wurden vom Staat und von Bürgerinnen und Bürgern
aufgebracht, die von Krieg und Kriegsfolgen weniger hart betroffen
waren. So wurden alle Häuser, Grundstücke und Betriebe, die über den
Krieg gerettet worden konnten, mit einer Abgabeschuld von 50 Prozent
ihres Wertes belastet.
4
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Der Lastenausgleich trug dazu bei, dass aus dem Chaos des
Zusammenbruchs heraus der Wiederaufbau rascher als erwartet
vonstatten ging, und dass dabei etwa zehn Millionen Vertriebene und
Flüchtlinge, im Allgemeinen reibungslos, eingegliedert oder zumindest
vor akuter Not bewahrt werden konnten.
Das 1950 erlassene Bundesversorgungsgesetz hatte die Aufgabe, die
gesundheitlichen Schäden der vielen Kriegsopfer zu mildern. Es galt
nicht nur für ehemalige Soldaten, sondern für alle Personen, die durch
unmittelbare Kriegseinwirkung - also auch z.B. durch Bombenkrieg
oder Flucht – eine gesundheitliche Schädigung erlitten hatten.
Ehemalige Soldaten und Zivilpersonen wurden also gleich behandelt.
Die
Kriegsopfer
erhielten
medizinische
und
berufliche
Rehabilitationsleistungen sowie Renten, die sich nach dem Grad der
Beschädigung richteten. Rentenleistungen wurden auch den
Kriegshinterbliebenen (Witwen, Waisen, Eltern) gewährt.
Das Bundesversorgungsgesetz wurde im Zeitverlauf seit 1950
ausgebaut und verbessert. So wurde der Anspruch auf Versorgung auch
auf eine Reihe nichtkriegsbedingter Gesundheitsschäden ausgeweitet,
z.B. auf Wehr- und Zivildienstschäden, Impfschäden oder für die Opfer
von Gewalttaten.
1.Ответьте на следующие вопросы к тексту:
1. Was folgt aus der Verpflichtung der staatlichen Gewalt?
2. Ist Sozialpolitik nur auf einen bestimmten Politikbereich beschränkt?
3. Was bildet den Kern der Sozialpolitik?
4. Welche Maßnahmen des sozialen Ausgleichs gehören noch zur
Sozialpolitik?
5. Worum ging es insbesondere in der Gründungsphase der
Bundesrepublik Deutschland?
6. Wie hieß das Gesetz, das im Jahre 1949 erlassen wurde?
7. Was für ein Gesetz wurde im Jahre 1952 beschlossen?
8. Wozu trug der Lastenausgleich bei?
9. Welche Aufgabe hatte das 1950 erlassene Bundesversorgungsgesetz?
10. Was erhielten die Kriegsopfer laut dieses Gesetzes?
5
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2.Найдите справа конец предложений, начало которых дано
слева, и переведите предложения.
1. die gesundheitlichen Schäden
der vielen Kriegsopfer zu
mildern.
2. dass aus dem Chaos des
Zusammenbruchs heraus der
Wiederaufbau
rascher
als
erwartet vonstattenging.
3. Alter, Krankheit, Unfall,
Pflegebedürftigkeit,
Arbeitslosigkeit.
4. sondern greift mit dem Ziel
der
Angleichung
der
Lebenschancen
und
der
Verbesserung
der
Lebensbedingungen in viele
Bereiche ein.
5. für die ungeheuere Zahl der
durch den Krieg Geschädigten
ein
halbwegs
menschenwürdiges Dasein zu
ermöglichen
1. Sozialpolitik ist nicht auf
einen bestimmten Politikbereich
beschränkt,
2.Das
erlassene
Bundesversorgungsgesetz hatte
die Aufgabe,
3. Der Lastenausgleich trug
dazu bei,
4. In der Gründungsphase der
Bundesrepublik
Deutschland
ging es insbesondere darum,
5. Kern der Sozialpolitik sind
die klassischen Systeme der
sozialen
Sicherung
gegen
Lebensrisiken:
6
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3.Поставьте вопрос к выделенным словам.
1. Mein Vater fährt heute nach Köln.
2. Im Garten fand der Junge sein Taschenmesser wieder.
3. Ich schreibe meinem Mann einen Brief nach Italien.
4. Der Herr öffnete der Dame höflich die Tür.
5. Der Beamte sagt es euch bestimmt.
6. Er gibt mir die Papiere übermorgen zurück.
7. Die Angestellten arbeiten wegen der Hitze nur bis 14 Uhr.
8. Der Chef teilt mir das Ergebnis der Besprechung mit.
9. Sie bittet den Berufsberater um die Hilfe.
10. Die Angestellten strömten aus den Büros auf die Straße.
4.Употребите данное в скобках существительное в нужном
падеже
1. Der Student (liest)das Buch. 2- Er begegnet (der Genosse). 3. Der
Reporter befragt der (Diplomat). 4. Die Familie (mein Nachbar) plant
das Wochenende. Sie gehen ins Theater. Der Briefträger bringt (die
Einwohner) die Post. 6. Ich kenne (der Name) (dieser Mensch). 7.
Der Schüler widerspricht (der Lehrer) oft. 8. Der Herr verkauft (der
Sklave). 9. Wir gratulieren (der Freund). 10. Der Verkäufer fragt (der
Kunde) nach seinen Wünschen. 11. Der Onkel antwortet (der Neffe).
12. Die Leute glauben (die Politiker) nicht. 13. Die Polizisten verhaften
(der Demonstrant). 14. Wir kaufen (der Junge) (ein Geschenk). 15. Der
Arbeiter hilft (sein Kollege). 16. Wir danken (der Helfer). 17. Das
Parlament begrüßt (der Präsident). 18. Der Richter glaubt (der Zeuge).
5.Образуйте предложения из следующих слов. Употребите
временную форму Präsens.
1. Erich 8nd Richard, spazieren gehen, durch den Park.
2. Eine interessante Reise, unternehmen, Karin.
3. Eröffnen, wir, eine Pantomime schule.
4. Wir, fortsetzen, unseren Wettbewerb.
5. Ihren Eltern, ihren künftigen Mann, vorstellen, Ute.
6. Ausführlich, ausfragen, sie, ihn.
7. Ein kompliziertes Problem, sein, der Wohnungsbau.
8. Vertragen, keine Kälte, ich.
7
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Haben, der Lehrer, einen großen Einfluss auf die geistige
Entwicklung des Kindes.
10. Ein Buch „Frauen unserer Zeit“, Inge, schreiben.
11. Die Arbeitslosen, eine Arbeitslosenunterstützung, bekommen.
6.Прочтите и переведите текст без словаря.
Das System der sozialen Sicherheit in Deutschland
Den Grundstein zum System der sozialen Sicherheit in Deutschland
legte die fortschrittliche Sozialgesetzgebung von Reichskanzler
Bismarck Ende des 19. Jahrhunderts. Mit Gesetz vom 15. Juni 1883
wurde die Krankenversicherung der Arbeiter geregelt. Im Jahre 1884
folgte das Unfallversicherungsgesetz, 1889 das Gesetz über die
Invaliditäts- und Altersversicherung. Endgültig war das soziale Netz für
Arbeiter und kleine Angestellte im Jahre 1913 mit der
Reichsversicherungsordnung geschaffen. Im Jahre 1927 wurde die
Arbeitslosenversicherung eingeführt.
Ein Grundpfeiler der sozialen Sicherheit ist die Rentenversicherung.
Alle Arbeiter und Angestellten der Bundesrepublik Deutschland sind
gesetzlich rentenversichert. Die Altersrente wird in der Regel vom 65.
Lebensjahr an gezahlt und richtet sich nach der Höhe der eingezahlten
Beiträge.
Fast alle Einwohner der Bundesrepublik Deutschland sind
krankenversichert. Die Versicherungsbeiträge werden je zur Hälfte von
den Versicherten und den Arbeitsgebern gezahlt. Die Krankenkasse
bezahlt die Kosten ärztlicher Behandlung, dazu Arzneien und
Krankenhausbehandlung.
Sozialhilfe erhalten Personen, die sich nicht selbst helfen können
und mit einer Hilfe vor der Versicherung, vom Arbeitsamt, von der
Bank und von den Verwandten nicht rechnen können. Unter dieser
Voraussetzung hat jeder Einwohner Anspruch auf Sozialhilfe. Sie wird
an alle Bedürftigen von den Ländern und Gemeinden geleistet.
Тест 1
Найдите подходящий ответ на вопрос:
1. Was darf ich Ihnen zum Trinken anbieten?
a) Es ist schwer.
8
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) Ja, ich komme heute zu spät.
c) Eine Tasse Kaffee, bitte.
d) Ich lese Zeitungen gern.
2. Wie komme ich zur Blumenstraße?
a) Es regnet.
b) Das ist eine schlechte Idee.
c) Fahren Sie mit dem Bus.
d) Ich studiere an der Uni.
3. Haben Sie heute Zeit?
a) Ja, ich bin heute frei.
b) Nein, vielen Dank. Ich habe keinen Hunger.
c) Besser spät, als nie.
d) Ende gut alles gut.
Заполните пропуск:
4. Die Studenten lernen Deutsch erst 2 Monate, aber sie ______ schon
recht gut schreiben, lesen und sprechen.
a) kann
b) konnte
c) können
d) könnt
5. Wir haben unsere Freunde aus Italien im Juli erwartet, aber sie sind
erst im August ______ .
a) gekommt
b) gekammt
c) gekommen
d) gekammen
6. ______ die Touristen nach Dresden kommen, besuchen sie immer die
Gemäldegalerie.
a) dass
b) wo
c) wenn
d) wie
7. Ich konnte mir das Kleid nicht kaufen, weil ich wenig Geld ______.
a) hat
b) hatte
c) gehabt
9
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
d) haben
8. Ich weiß nicht, ______wir mit der Familie im nächsten Sommer
fahren.
a) indem
b) wohin
c) deshalb
d) wenn
9. Die Dame hat mir den Weg zum Marktplatz erklärt, aber ich habe
nichts ______.
a) verstanden
b) vergestanden
c) geverstanden
d) versteht
10. Der Film, ______ wir gesehen haben, war nicht sehr gut.
a) wo
b) den
c) wenn
d) weil
11. Der berühmte Komponist Franz Schubert ______ im XVIII.
Jahrhundert geboren.
a) wird
b) werde
c) wurde
d) werden
12. ______ ich meinen Freund besuchte, waren gerade seine Eltern bei
ihm.
a) als
b) wo
c) der
d) da
Найдите русский эквивалент:
13. Wird er sein Zimmer jetzt oder morgen sauber machen?
а) убрал
b) убирает
с) уберет
d) уберут
10
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
14. Meine Eltern sind am Montag nach Leipzig gefahren.
а) уезжают
b) уехали
с) уедут
d) едут
15. Wir haben heute im Unterricht über Heinrich Heine gesprochen.
а) говорят
b) говорили
с) говорим
d) говорит
Продолжите предложение:
16. Der Student ging in den Lesesaal, ________ .
a) um nach Hause zu fahren.
b) statt nach Hause zu fahren.
c) ohne nach Hause zu fahren.
d) damit die Schwester nach Hause fährt.
17. Er geht heute in die Bibliothek, ______.
a) statt dort ein Referat zu schreiben.
b) um dort ein Referat zu schreiben.
c) ohne dort ein Referat zu schreiben.
d) damit meine Freundin ein Referat schreibt.
18. Ich lese diese Erzählung, ______.
a) um morgen im Unterricht darüber zu sprechen.
b) statt morgen im Unterricht darüber zu sprechen.
c) ohne morgen im Unterricht darüber zu sprechen.
d) damit der Lektor im Unterricht spricht.
19. Diese Methode ______ schon lange entwickelt.
a) wurde
b) bist
c) hatte
d) habe
20. Dieses Thema ______ seit langer Zeit diskutiert.
a) bin
b) wird
c) haben
d) sind
11
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Заполните пропуск, используя Passiv:
21. Dieser Film ______ in unserem Kino schon lange gespielt.
a) sein
b) hat
c) wurde
d) hatte
22. Mit welchem Ziel ______ internationale Konferenzen durchgeführt?
a) wirst
b) hat
c) werden
d) werdet
Выберите правильный вариант:
23.__________ Sie alle Versuche __________?
a) Habt __________ geanalysiert
b) Sind __________ analysiert
c) Haben __________ analysiert
d) Sind __________ geanalysiert
24. Wir __________ während unserer Reise viel Neues __________.
a) sind __________ ergefahren
b) haben __________ ergefahren
c) sind __________ erfahren
d) haben __________ erfahren
25. „Gehst du jetzt mit zum Sportplatz?“ - „Nein, ich __________
nach Hause gehen.“
a) müsst
b) muss
c) müssten
d) müssen
26. Sie brauchen nicht jedes Wort __________.
a) zu aufschreiben
b) aufschreiben
c) aufzuschreiben
d) aufgeschrieben
27. Das Radium ist von Curie entdeckt worden.
a) открывают
12
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) был открыт
c) откроют
d) смогли открыть
28. Der Kranke ist operiert worden.
a) оперируют
b) будет прооперирован
c) был прооперирован
d) нужно прооперировать
29. Alle Fragen wurden richtig beantwortet.
a) отвечают
b) нужно ответить
c) ответят
d) ответили
30. Das Diktat ist gut geschrieben worden.
a) был написан
b) пишут
c) напишут
d) должны написать
31. Dieses Theater wird stark besucht.
a) нужно посещать
b) посещался
c) будет посещаться
d) посещается
32. Stefan schlief fest.
a) Штефан крепко спит.
b) Штефан будет спать крепко.
c) Штефана явно усыпили.
d) Штефан крепко спал.
Lektion 2
Renten- und Krankenversicherung
Altersrente (f) – пенсия по старости
13
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Altersgrenze (f) – предельный возраст
Altersversicherung (f) - страхование по старости
Berufs -Erwerbsunfähigkeit
(f) –
профессиональная
нетрудоспособность
Ruhegeld (n) - пенсия (за выслугу лет)
Hinterbliebenenrente (f) – пенсия при утере кормильца
ausbauen – расширять, развивать
sich anpassen - приспосабливаться
flexibel - гибкий
die Entscheidung an sich überlassen – оставлять решение за собой
schrittweise – постепенно, шаг за шагом
der vorzeitige Ruhestand (m) –досрочный, преждевременный уход
на пенсию
Gewerkschafter (m) –член профсоюза
Arbeitnehmer (m) – работающий по найму
vermissen - недоставать, не хватать
sukzessiv – последовательный, постепенный
Leistungsträger (m) – зд. носитель выплат
Arbeitgeber (m) - работодатель
Allgemeine Ortskrankenkassen (pl) – общая больничная (страховая)
касса данной местности
Regellohn (m) – обычная заработная плата как критерий размера
пособия, выплачиваемого по болезни (ФРГ)
In Deutschland werden drei wesentliche Teile des Sozialsystems
traditionell in Form von Sozialversicherungen finanzieret: die
Rentenversicherung,
die
Krankenversicherung,
die
Arbeitslosenversicherung.
Die Rentenversicherung Es werden Altersrenten und Renten
wegen Berufs- oder Erwerbungsunfähigkeit gezahlt. Voraussetzung für
die Gewährung einer Rente ist die Erfüllung einer Wartezeit, d.h. einer
Mindestdauer der Versicherung. Die Wartezeit für die Rente wegen
Berufs- bzw. Erwerbungsunfähigkeit beträgt 60 Monate, für die
Altersrente 180 Monate. Die Höhe der Rente richtet sich nach
Versicherungsdauer und der Höhe des Arbeitsentgeltes. In der Regel
soll die Vollendung des 65. Lebensjahres bei Männern und des
14
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
60.Lebensjahres bei Frauen Voraussetzung für die Gewährung der
Altersrente sein. Die Rentenversicherung gewährt Altersgeld beim
Erreichen der Altersgrenze und zahlt beim Tod des Versicherten
Hinterbliebenenrente.
Mit der Zeit wurde das System der gesetzlichen Rentenversicherung
weiter ausgebaut und angepasst. Nach der Rentenreform von 1972
wurde eine flexible Altersgrenze eingeführt, die dem Einzelnen die
Entscheidung über den Rentenbeginn von Vollendung des
63.Lenebsjahres – bei Schwerbeschädigten schon von 62. Lebensjahr –
an selbst überließ. Die Altersgrenze für Schwerbehinderte, Berufs- und
Erwerbsunfähige wurde in den darauffolgenden Jahren schrittweise
sogar auf das 60.Lebensjahr herabgesetzt. Nur noch gut jeder vierte
Mann in den alten Bundesländern arbeitet heute bis zum gesetzlichen
Eintrittsalter von 65 Jahren. Nur noch knapp die Hälfte der
Unternehmen beschäftigt Menschen, die älter als 50 Jahre sind. Ältere
Arbeitnehmer werden auf Kosten der Sozialkassen in den vorzeitigen
Ruhestand abgeschoben. Rund ein Drittel der Kosten der
Frühverrentung geht zu Lasten der Arbeitgeber, den Rest tragen die
Beitragszahler der Sozialkassen. Der wesentliche Teil des Sozialstaates
Deutschland wird also nicht über Steuern, sondern über das System der
Sozialabgaben finanziert. Bei älteren Arbeitnehmern leistet sich der
Staat auf solcher Weise eine ausgesprochen hohe Arbeitslosigkeit.
Immerhin hat in den vergangenen Jahren vor dem Hintergrund des
demografischen Wandels und der leeren Sozialkassen ein
Umdenkprozess begonnen. Arbeitgeberfunktionäre und Gewerkschafter
setzen sich für die Beschäftigung Älterer ein, die Politik hat zumindest
eine Kehrtwende in der Sozialpolitik eingeläutet. Allerdings ist ein
Anfang getan.
Mitte der neunziger Jahre verabschiedeten sich viele Unternehmen
von ihren erfahrenen älteren Mitarbeitern, deren Expertise bald
schmerzlich vermisst wurde. Heute wird das Expertenwissen wieder
in die Unternehmen zurückgeholt. Die Devise bei solchen
Rückholaktionen lautet:“ Wir müssen qualifizieren statt pensionieren“.
Hier ist sicher auch ein Mentalitätswandel von Nöten: So muss etwas
wieder mehr für die Weiterbildung und die Gesundheitsfürsorge der
Älteren getan werden, damit im Alter nicht sukzessive Humankapital
15
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
abgebaut wird. Leistungsträger werden nicht mehr, wie bisher, die 30bis 39-Jährigen sein, sondern 40- bis 60-Jährige.
Krankenversicherung. Der gesetzlichen Krankenversicherung
unterliegen alle Arbeiter und Angestellten bis zu einer
Pflichtversicherungsgrenze. Träger der Krankenversicherung sind die
Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK). Die Kosten dafür werden
durch monatliche Beiträge aufgebracht. Sie werden je zur Hälfte von
Arbeitgeber und Arbeitnehmer bezahlt.
Im Krankheitsfall bis zu sechs Wochen hat jeder Arbeitnehmer
Anspruch auf Weiterzahlung seines Lohnes oder Gehalts durch den
Arbeitgeber. Danach zahlen die Krankenkassen bis zu 78 Wochen lange
Krankengeld, das bis zu 85 Prozent des Regellohnes betragen kann.
1.Ответьте на следующие вопросы к тексту:
1. Was bildet die Voraussetzung für die Gewährung einer Rente?
2. Wonach richtet sich die Höhe der Rente?
3. Wann gewährt die Rentenversicherung?
4. Was wurde nach der Rentenreform von 1972 eingeführt?
5. Wie wird der wesentliche Teil des Sozialstaates Deutschland
finanziert?
6. Was geschah in vielen deutschen Unternehmen Mitte der neunziger
Jahre?
7. Wie lautete die Devise bei den Rückholaktionen?
8. Wodurch werden die Kosten für die Krankenversicherung
aufgebracht?
9. Was für ein Anspruch hat jeder Arbeitnehmer im Krankheitsfall?
10.
Wie groß ist das Krankengeld, das die Krankenkassen bis zu 78
Wochen zahlen?
16
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2.Найдите справа конец предложения, начало которых дано
слева, и переведите предложения.
1. sondern über das System der
Sozialabgaben finanziert.
2. von ihren erfahrenen älteren
Mitarbeitern, deren Expertise
bald schmerzlich vermisst
wurde.
3. bis zu einer
Pflichtversicherungsgrenze.
4. zahlt beim Tod des
Versicherten
Hinterbliebenenrente.
5. Versicherungsdauer und der
Höhe des Arbeitsentgeltes.
1. Die Höhe der Rente richtet
sich nach
2. Der wesentliche Teil des
Sozialstaates Deutschland wird
also nicht über Steuern,
3.Der
gesetzlichen
Krankenversicherung
unterliegen alle Arbeiter und
Angestellten
4. Mitte der neunziger Jahre
verabschiedeten sich viele
Unternehmen
5. Die Rentenversicherung
gewährt Altersgeld beim
Erreichen der Altersgrenze und
17
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3.Употребите в следующих предложениях временную форму
Präteritum.
Im Dezember finden viele Veranstaltungen statt. 2. Im September dieses
Jahres beginne ich an der pädagogischen Hochschule mit dem Studium.
3. Wir haben viele Beiträge Über die Jugend. 4. Ich mache gern einen
Überblick über die jüngsten Jugendinitiativen und Aktionen. 5. Ich
beteilige mich an einer wissenschaftlichen Studentenkonferenz mit einer
Arbeit in Methodik. 6. Hier ist die Rede von Berufsverbot. 7. Zu den
Initiatoren
dieser
Veranstaltung
gehören
Friedenverbände,
Gewerkschaften, Religionsgemeinschaften und viele andere Gruppen.
8. Das sind alles Frauenplichten.
4.Ответьте на вопросы по образцу, употребляя временную
форму Futurum.
Kommt Ludwig auch zu der Besprechung? - Ja, er wird wahrscheinlich
auch zu der Besprechung kommen.
1. Gibt Hans seine Stellung als Sozialfürsorger auf? 2. Geht er ins
Ausland? 3. Will sie in Brasilien bleiben? 4. Fliegen Sie nach Italien
noch in diesem Jahr? 5. Nimmt er seine Familie gleich mit? 6. Besorgt
ihm seine Firma dort eine Wohnung? 7. Reparieren deine Freunde das
Auto in einer Autoreparaturwerkstatt? 8. Bespricht man diese Frage in
der nächsten Versammlung? 9. Nehmen alle Arbeiter dieses Betriebs an
der Präsidentenwahl teilt? 10. Absolviert sein Bruder das Institut in
diesem Jahr? 11. Arbeitet er jetzt in einem Sozialamt?
5.Употребите в следующих предложениях вместо настоящего
времени будущее (Futurum).
1. Man bringt den Verletzten ins Krankenhaus. 2. Sie erfährt bald das
Resultat. 3. Ich komme heute Abend bei dir vorbei. 3. Du beschäftigst
dich mit dieser Angelegenheit selbst. 4. Jeder Mitarbeiter bekommt
noch einmalige Vergütung. 5. Das hängt von der Qualifikation und
Vergütungsstufe eines Arbeiters ab. 6. Machst du manchmal
Überstunden? 7. Mehr als 1000 Teilnehmer der Friedensbewegung
18
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
beteiligen sich an der Manifestation. 8. In der Bundesrepublik gibt es
ein einheitliches Arbeitsschutzgesetz.
6. Прочтите следующий тексты и переведите их на русский
язык без словаря.
Der erste deutsche Kindergarten
Der Gründer des ersten Kindergartens in Deutschland war der
Pädagoge Friedlich Fröbel (1782-1852). Im Jahre 1840 eröffnete er mit
seiner Frau einen Kindergarten in Bad Blankenburg (Thüringer Wald).
So ging sein langjähriger Traum in Erfüllung.
Fröbel wollte, dass die Kinder allseitig entwickelt werden.
Dafür verwendete er vielfältige Bewegungs- und Geistesspiele, Sprüche,
Lieder und ständige Berührung mit der Natur.
Er verglich Kinder mit Pflanzen, die einen fruchtbaren Boden
brauchen, um sich gut zu entwickeln. Er hielt das Spielen für sehr
wichtig, da die Kinder so die Welt entdecken. Fröbel entwickelte Spiele
und Spielzeuge, die das Fühlen, Denken, Bewegungsvermögen, die
Fantasie und die Kreativität der Kinder anregen sollten.
Eine ungewöhnliche Schule
Weißt du, dass Lew Tolstoi nicht nur ein großer Schriftsteller,
sondern auch ein begabter Pädagoge war?
1859 gründete er auf seinem Landgut Jasnaja Poljana eine
Grundschule für Bauernkinder aus den Nachbardörfern. Dort
unterrichtete er auch selbst.
Das war eine ungewöhnliche Schule. Es gab keine
Hausaufgaben. Die Kinder durften sitzen, wo und mit wem sie wollten.
Dennoch verlief der Unterricht bestens.
Abends las Tolstoi zusammen mit den Kindern Bücher und erzählte
ihnen Geschichten aus dem eigenen Leben. Unter seiner Leitung
sammelten die Schüler in den Dörfern Folklore und schieben
Erzählungen, die in der Beilage zur Zeitschrift „Jasnaja Poljana“
veröffentlicht wurden. Oft fand der Unterricht auf dem Feld, im Garten
oder im Park statt. Tolstoi wollte die Kinder zu kreativen
Persönlichkeiten erziehen. Er achtete auf die Fähigkeiten, die Interessen
19
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
und das Alter jedes einzelnen Schülers. Die Lehrer schrieben
Unterrichtspläne, in die sie dann Veränderungen „wegen Forderungen
der Schüler“ eintrugen. Neben dem festen Stundenplan konnten die
Kinder auch Fächer wählen. Es gab kein bestimmtes
Unterrichtsprogramm. Die einzige Aufgabe des Lehrers bestand darin,
bei der Klasse Interesse zu erwecken. Das Hauptkriterium des Lernens
waren nicht die Fachkenntnisse, sondern das Interesse am Lernen.
Тест 2
Выберите правильный вариант:
1. "Er ist berufstätig" heißt: _____ .
a) Er arbeitet
b) Er arbeitet nicht
c) Er hat viel Arbeit
d) Er hat ein Geschäft
2. Hast du Herrn Meier ______ seine Adresse gebeten?
a) für
b) nach
c) wegen
d) um
3. Herr Braun lebt schon _____ zwanzig Jahren in Kiel.
a) nach
b) um
c) seit
d) gegen
4. Dieser Zug fährt _______ Frankfurt nach Dresden.
a) nach
b) aus
c) in
d) vorne
5. Fahren wir am Sonntag ans Meer? - Ja, ______ das Wetter gut ist.
a) weil
b) wenn
c) wie
d) dass
6. Ihr Zug fährt gleich ab, ________ !
20
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a) einsteigen sie bitte
b) steige bitte ein
c) steigt bitte ein
d) steigen Sie bitte ein
7. Darf ich bitte _______ Kugelschreiber einen Augenblick haben, Herr
Braun?
a) seinen
b) ihren
c) sein
d) ihr
8. Gefällt dir dein neu ______ Zimmer? Ja, sehr gut.
a) -es
b) -en
c) -e
d) -er
9. Der Film, _____ wir gestern im Fernsehen gesehen haben, war sehr
interessant.
a) der
b) den
c) dem
d) in dem
10. ________ denken sie gerade? - An meine Arbeit.
a) Was an
b) Woran
c) An wen
d) An
11. Hast du deinem Freund das Buch geschenkt? - Ja ich habe ____
geschenkt.
a) ihn ihm
b) ihm ihn
c) es ihm
d) ihm es
12. Ich habe immer an dich _____.
a) gedankt
b) gedenkt
c) gedenken
21
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
d) gedacht
13. Wo ist denn nur _____ Kugelschreiber?
a) meinen
b) meinem
c) mein
d) meiner
14. _____ habe ich nur mein Buch gelegt?
a) Wo
b) Wonach
c) Woher
d) Wohin
15. _____ habe ich nur meinen Kugelschreiber gelegt?
a) Wohin
b) Woher
c) Wo
d) Wonach
16. _____ Anzug hast du dir denn gekauft? Den brauen.
a) Was für einen
b) Welchen
c) Was für
d) Was für welchen
17. Hat sich Frau Berger über die Blumen gefreut? - Ja, sie hat sich sehr
_______ gefreut.
a) darüber
b) über sie
c) worüber
d) über ihnen
18. _____ mir doch bitte die Zeitung!
a) Gibst
b) Gebe
c) Gib
d) Geben
19. Ich habe Magenschmerzen. Der Arzt sagt, ich ________ Tabletten
einnehmen.
a) möchte
b) kann
22
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a)
c) muss
d) soll
20. Wir gehen heute zu Fritz, _________ ______ er hat uns zum Essen
eingeladen.
a) weil
b) denn
c) dass
d) aber
21. Sie spricht von___________ Büchern.
a) neue
b) neuen
c) neuer
d) neues
22. Ich habe sofort ___ das Inserat in der gestrigen Zeitung geschrieben.
an
b) mit
c) für
d) auf
23. Was hast du den Polizisten gefragt? - ____wir schnell zum Dom
kommen.
a) Weil
b) Wenn
c) Wann
d) Wie
24.Ich darf nicht vergessen, dass ich zur Anmeldung aufs
Einwohnermeldeamt meinen Pass
_________ muss.
a) holen
b) abholen
c) tragen
d) mitbringen
25.
Nachmittags geht Karl wieder _____sein Büro.
a) zu
b) in
c) bei
d) nach
26. Herr Meier wohnt _____ Millers.
23
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a) mit
b) bei
c) zu
d) in
27. Sie trägt ein _______ Kleid.
a) rotes
b) roter
c) roten
d) rote
28. Mein Fahrrad steht jetzt ________ Keller.
a) in
b) in den
c) im
d) in die
29. Hans konnte nicht nach Hause fahren, weil er seine Fahrkarte ____
a) verloren hatte
b) verloren hat
c) verlor
d) verliert
30.Haben Sie einen Fernsehapparat? - Ja, in meinem Zimmer steht
______.
a) eins
b) ein
c) einen
d) einer
31. Er hat einen _______ Bauch.
a) dickes
b) dicker
c) dicken
d) dicke
32. Herr Meier kam heute nur um 12 Uhr dorthin, _____er die
Straßenbahn nicht mehr erreicht hatte.
a) weil
b) wenn
c) wie
d) denn
24
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Lektion 3
Arbeitslosenversicherung
Arbeitsförderungsgesetz (n) – закон о содействии трудоустройству и
профессиональному образованию
Bundesanstalt (f) – федеральное ведомство
Hauptsitz (m) – резиденция, правление
Arbeitsamt (m ) – биржа труда, отдел по вопросам труда
Arbeitsvermittlung (f) - 1.посредничество в устройстве на работу
2.центр занятости населения
3.бюро по трудоустройству
Berufsberatung (f) - консультация по выбору профессии
Arbeitslosengeld (n) – пособие по безработице, ежемесячное
пособие, выплачиваемая лицам, имеющим страховку по
безработице (исчисляется по последней зарплате и зависит от
продолжительности страхования)
zumutbar - возможный
Arbeitslosenhilfe (f) – выплаты по безработице лицам, потерявшим
право на пособие по безработице по истечению определенного
срока
Mittlerweile - между тем, тем временем
rigide Regeln (pl )- жесткие правила
Beruf ausüben – работать по профессии/ по специальности
Arbeitsleben (n) – трудовая деятельность
Wohngeld (n) – 1. государственное пособие для покрытия расходов
по найму жилых помещений
2. жилищная ссуда
3. дотация на аренду жилья
Sozialhilfe (f) – социальная помощь, социальное обеспечение
in Betracht kommen – быть принятым во внимание, учитываться
unterste Auffangstufe –нижний уровень социальной поддержки
in Not geraten – оказаться в беде
Empfänger (m) – получатель, адресат
Arbeitslosenquote (f) – уровень безработицы, процент безработицы
25
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Alle Arbeitnehmer werden gegen die Arbeitslosigkeit versichert.
Im Jahre 1969 wurde das Arbeitsförderungsgesetz
(AFG)
verabschiedet. Es soll einen hohen Beschäftigungsstand sichern und die
Beschäftigungsstruktur ständig verbessern. Die Durchführung der
Aufgaben des AFG ist der Bundesanstalt für die Arbeit mit Hauptsitz in
Nürnberg übertragen. Sie hat überall ihre Zweigstellen, die
Arbeitsämter, die für die Arbeitsvermittlung und Berufsberatung
zuständig sind. Sie zahlen auch das Arbeitslosengeld aus. Anspruch auf
Leistung hat, wer arbeitslos ist, der Arbeitsvermittlung zur Verfügung
steht und bereit ist, eine zumutbare Arbeit anzunehmen. Hat der
Arbeitslose innerhalb der letzten drei Jahre mindestens zwölf Monate
Arbeitslosenversicherungsbeiträge
gеzahlt,
so
erhält
er
Arbeitslosengeld, andernfalls Arbeitslosenhilfe. Normalerweise beträgt
das Arbeitslosengeld 60 Prozent (mit mindestens einem Kind 67)
Prozent des Regellohnes.
Die Arbeitswelt hat sich verändert. Der Sohn arbeitet nicht mehr
lebenslang im selben Bereich wie der Vater. Viele Menschen wechseln
heute zwischen Arbeitgebern und Branchen, zwischen abhängiger
Beschäftigung, Selbstständigkeit und, wenn es schlecht läuft,
Arbeitslosigkeit. Die Arbeit wird stärker am Ergebnis gemessen. Für die
Arbeitnehmer rückt die Leistung in den Vordergrund. Ein Beschäftigter
leistet heute in einer Stunde dreimal so viel wie 1960. In den
vergangenen 120 Jahren erhöhte sich die Arbeitsproduktivität auf das
17fache. Die internationale Arbeitsorganisation (ILO) hat ermittelt,
dass eine wachsende Zahl junger
Europäer mittlerweile eine
selbstständige Erwerbstätigkeit einer langfristigen Karriere in einem
Unternehmen vorzieht. Die klassischen Ordnungsprinzipien der
Wirtschaft mit ihren Hierarchien und rigiden Regeln werden durch
netzwerkartige Strukturen und virtuelle Organisationen wenn nicht
ersetzt, so doch zumindest ergänzt. Das führt zwangsläufig zu einer
stärkeren Flexibilisierung und Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt. Der
Arbeitsmarktbedarf an Personen ohne abgeschlossene Ausbildung sinkt
rapide. Heute muss man mehrmals umlernen und verschiedene Berufe
ausüben können. Immer weniger Menschen verbringen ihr ganzes
Arbeitsleben bei einer Firma mit der gleichen Tätigkeit.
26
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Sofern Arbeitslose keine oder nur unzureichende finanzielle Hilfe
vom Arbeitsamt erhalten, kommen für sie insbesondere das Wohngeld
oder die Leistungen der Sozialhilfe in Betracht.
Das Wohngeld wird sowohl den Mietern als auch den Wohnungs- und
Hauseigentümern gewährt. Die Höhe des Geldes hängt von der Zahl der
zum
Haushalt
gehörenden
Familienmitglieder,
vom
Familieneinkommen und von der Miete oder, bei Wohnungen, von der
Belastung ab. Es wird zum größten Teil von nichterwerbstätigen
Personen, insbesondere von Rentnern, in Anspruch genommen. Seit
einigen Jahren nimmt aber auch der Anteil der Arbeitslosen unter den
Wohngeldbeziehern stetig zu.
Die Sozialhilfe bildet im Gesamtsystem der sozialen Sicherung der
Bundesrepublik Deutschland die unterste Auffangstufe für in Not
geratene Menschen. Ihre Aufgabe ist es, den Bedürftigen ein
menschenwürdiges Leben zu sichern. Arbeitslosigkeit ist mittlerweile
auch die häufigste Ursache
für den Bezug laufender Sozialhilfeleistungen. In den vergangenen
Jahrzenten hat sich auch die Struktur der Sozialhilfeempfänger deutlich
verändert. Die Leistungen werden zunehmend von jüngeren Personen,
insbesondere von Männern, in Anspruch genommen. Gleichzeitig ist
die Arbeitslosenquote unter Ausländern sehr hoch. Fast zehn Prozent
aller Ausländer beziehen Sozialhilfe, davon immer mehr Jüngere. Von
den ausländischen Sozialhilfeempfängern im erwerbsfähigen Alter
hatten 21,2 Prozent keinen Schulabschluss, 60 Prozent keinen
beruflichen Ausbildungsabschluss.
1. Ответьте на следующие вопросы к тексту:
1. Sind alle Arbeitnehmer gegen die Arbeitslosigkeit versichert?
2. Was soll das Arbeitsförderungsgesetz sichern?
3. Wann erhält ein Arbeitsloser das Arbeitslosengeld?
4. Hat sich die Arbeitswelt verändert und wie?
5. Wodurch werden die klassischen Prinzipien der heutigen Wirtschaft
ergänzt?
6. Wann wird das Wohngeld gewährt?
7. Wovon hängt die Höhe des Wohngeldes ab?
8. Worin besteht die Aufgabe der Sozialhilfe?
27
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Hat sich in den vergangenen Jahrzenten die Struktur der
Sozialempfänger verändert?
10. Wie viel Prozent der Ausländer haben keinen beruflichen
Ausbildungsabschluss?
2. Найдите справа конец предложений, начало которых дано
слева, и переведите предложения.
1. Eine wachsende Zahl junger
Europäer zieht mittlerweile
2. Die Sozialhilfe bildet im
Gesamtsystem der sozialen
Sicherung der Bundesrepublik
Deutschland
3. Sofern Arbeitslose keine
oder
nur
unzureichende
finanzielle
Hilfe
vom
Arbeitsamt erhalten,
4. Heute muss man mehrmals
umlernen
5. Das Arbeitsförderungsgesetz
(AFG) soll einen hohen
Beschäftigungsstand sichern
1.
kommen
für
sie
insbesondere das Wohngeld
oder die Leistungen der
Sozialhilfe in Betracht.
2.
eine
selbstständige
Erwerbstätigkeit
einer
langfristigen Karriere in einem
Unternehmen vor.
3. und die
Beschäftigungsstruktur ständig
verbessern.
4. die unterste Auffangstufe für
in Not geratene Menschen.
5. und verschiedene Berufe
ausüben können.
28
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Поставьте в следующих предложениях глаголы в скобках в
Plusquamperfekt.Переведите предложения.
1. Ich … gegen Unfall … (sich versichern). 2. Sie … gegen die
Versicherungspflicht … (verstoßen). 3. Er … gestern … (kündigen). 4.
Seit wann … du Arbeitslosenunterstützung … (bekommen). 5. Eine
Autoreparaturwerkstatt … vor kurzem gerade Autoschlosser ..
(suchen). 6. Die Regierung … den Arbeitslosen besonderes Augenmerk
… (widmen). 7. Mein Arbeitgeber … die Arbeitsvereinbarung …
(verletzen). 8. Möglicherweise … Sie die Arbeitsdisziplin nicht …
(einhalten)? 9. Der Firmeninhaber … eine Vergütung … (bewilligen).
10. Die Regierung … für werdende Mütter und Familien mit Kindern
eine Reihe von Hilfen … (schaffen) – z.B. Erziehungsgeld und
Erziehungsurlaub.
4. Образуйте в предложениях данного текста временную форму
Perfekt.
Er wachte zu spät auf. Er sprang aus dem Bett. Er wusch sich nicht. Er
zog sich in aller Eile an und band sich eine Krawatte um. Er aß nur
schnell einen Apfel. Er verließ die Wohnung. Er rannte die Treppe
hinunter. Die Straßenbahn fuhr ihn gerade vor der Nase weg. Er hielt ein
Taxi an. Der Taxifahrer verstand die Adresse falsch. Der Fahrer lenkte
den Wagen zunächst in die falsche Richtung. So verging wieder viel
Zeit. Er kam 45 Minuten zu spät in der Firma an. Er entschuldigte sich
beim Chef. Er schlief dann noch eine halbe Stunde am Schreibtisch.
5. Употребите в первой части предложения временную форму
Plusquamperfekt, а во второй – Imperfekt.
1. Nachdem ich alle Prüfungen ______ ______ (bestehen), ______ (an
die Ostsee fahren). 2. Nachdem er mich ______ ______ (anrufen),
______ (diese Sache überprüfen). 3. Nachdem der Chef unsere Aufgabe
______ ______ (erklären), ______(einige Fragen stellen). 4. Nachdem
ich Fahrkarte ______ ______ (kaufen), ______ (zur Erholung ins
Gebirge fahren). 5. Nachdem ich alle Dokumente ______
______(vorbereiten), ______ (dem Chef zur Unterschrift vorlegen). 6.
Nachdem er die Arbeit ______ ______(beenden), ______ (den Freund
29
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
besuchen). 7. Nachdem sie diese Sache schon______
______
(abschließen), ______ (seinem Vorgesetzten sagen). 8. Nachdem er das
Auto ______ ______(reparieren), ______(die Reise fortsetzen). 9.
Nachdem ich alle wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ______
______ (besichtigen), ______(ins Hotel zurückfahren). 10. Nachdem ich
______ ______(frühstücken), ______(den Speiseraum verlassen).
6.Прочтите следующий текст и переведите его на русский язык
без словаря
Welche Probleme stehen heute vor den Jugendlichen?
Unsere Zeit ist nicht leicht sogar für die Erwachsenen und für
die Teenagers, die noch ihren Platz im Leben finden müssen, ist sie
besonders kompliziert. Sie brauchen sich nicht nur der Wirklichkeit
anzupassen, sondern auch ihrer Lage für die nächsten 5, 10 oder 20
Jahre sicher sein.
Für die Zukunft ist es sehr wichtig, gute Arbeit zu finden, dazu
braucht man gute Ausbildung. Jeder Junge und jedes Mädchen wählen
nach der Schule eine Hochschule oder müssen irgendwelchen Beruf
erlernen, wenn sie nicht weiter studieren wollen. Bei der Planung der
Zukunft müssen Sie an die Möglichkeit denken, nach der Ausbildung
gute Arbeit zu finden.
Die Jugendprobleme in Deutschland sind einerseits ähnlich den
Problemen der jüngeren Generation in unserem Land, andererseits sind
sie verschieden. Zum Glück haben die jungen Deutschen die
Möglichkeit, schon ab 16 oder 17 Jahre getrennt zu wohnen. Das hilft
ihnen lernen, nur mit ihren eigenen Kräften zu rechnen, sich besser in
dieser Welt zu verstehen, „die ewigen Werte“ für sich zu begreifen und
dadurch – das Verständnis mit den Eltern zu finden.
Die deutsche Jugend steht nicht in einiger Entfernung von
politischem und gesellschaftlichem Leben des Landes. Fast zwei von
drei Studenten interessieren sich für aktuelle Ereignisse des öffentlichen
Lebens, etwa 55 Prozent verfolgen mit großem Interesse die
internationale Politik. An der Spitze der politischen Themen kann man
Umweltschutz, Ausländerfeindlichkeit und Menschenrechtsdiskussion
nennen. Was die Ausbildung anbetrifft, so ist es interessant, dass 60
30
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Prozent der Studenten vor dem Beginn des Studiums schon einige
berufliche Erfahrungen hatten.
Von Studium erhoffen sie sich vor allem die Entfaltung ihrer
Persönlichkeit und ihre professionelle Weiterbildung. Die Hälfte von
ihnen wählt ihre Spezialisation nach der Neigung aus.
Тест 3
Выберите правильный вариант:
1. Wir ______ einen Test.
a) schreibt
b) schreiben
c) schrieb
d) schriebt
2. Er ______ seine Arbeit zum Abschluss gebracht.
a) hast
b) habt
c) habe
d) hat
3. Er ______nach Moskau gefahren.
a) ist
b) bist
c) bin
d) hat
4. Ich ______ in die Mensa gegangen.
a) habe
b) bin
c) werde
d) ist
5. Er ______ mich besucht.
a) ist
b) wird
c) werde
d) hat
6. Nachdem er die Schule absolviert ______, arbeitete er als
Diplomingenieur.
a) hat
31
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) habt
c) hatte
d) war
7. Nachdem wir das Abitur gemacht ______, gingen wir auf die
Hochschule.
a) haben
b) hatten
c) waren
d) hatte
8. Nachdem der Wissenschaftler die Ergebnisse seiner Untersuchung
veröffentlicht ______, hielt er eine Vorlesung zu diesem Problem.
a) war
b) hat
c) hatten
d) hatte
9. Er ______ ein neues Gerät.
a) entwickelte
b) entwickelten
c) entwickeln
d) entwickeltet
10. Wo ______ du gestern gewesen?
a) bist
b) ist
c) bin
d) seid
11. Wohin ______ ihr gefahren?
a) sind
b) ist
c) bist
d) seid
12. Wir ______ bei dieser Firma im Sommer gearbeitet.
a) sind
b) haben
c) seid
d) werden
13. Im ersten Jahr ______ an unserer Uni nur vier Fakultäten.
32
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a) war
b) waren
c) wart
d) warst
14. Im Park gibt es einen modernen Sportkomplex ______einem
Schwimmbecken.
a) mit
b) für
c) ohne
d) auf
15. Das ist die Hochschule ______landwirtschaftlichen Maschinenbau.
a) mit
b) für
c) aus
d) von
16. Ich studiere ______der technischen Hochschule.
a) auf
b) aus
c) mit
d) an
17. Der erfahrene Lehrkörper ist ______ unserer Hochschule tätig.
a) für
b) an
c) von
d) seit
18. ______ unserem Lehrstuhl sind vier Professoren tätig.
a) an
b) für
c) nach
d) seit
19. Zweimal ______ Jahr haben wir Ferien.
a) im
b) in
c) am
d) an
20. Unsere Stadt arbeitet ______ der Partnerstadt zusammen.
33
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a) nach
b) aus
c) mit
d) seit
21. Der Sportkomplex gehört ______ unserer Uni.
a) seit
b) für
c) zu
d) um
22. Ich studiere ______ dem 1. September.
a) mit
b) seit
c) auf
d) ohne
23. Wir gehen in______ Park.
a) der
b) des
c) dem
d) den
24. Sie sind in ______Park.
a) dem
b) den
c) des
d) der
25. Der Stuhl steht an ______Tisch.
a) den
b) dem
c) der
d) des
26. Er stellt den Stuhl an ______Tisch.
a) der
b) des
c) dem
d) den
27. Wir sitzen ______ Tisch.
a) für
34
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) am
c) an
d) aus
28. Setzen Sie sich ______ den Tisch.
a) an
b) am
c) für
d) aus
29. Wo liegt das Buch? Es liegt auf ______ Tisch.
a) der
b) des
c) dem
d) den
30. Wo wohnt der Student?
a) ins Wohnheim
b) im Wohnheim
c) auf Wohnheim
31. Der Unterricht beginnt ______ 8 Uhr.
a) in
b) im
c) am
d) um
32. Das Frühjahrssemester beginnt ______ Februar.
a) in
b) im
c) am
d) an
Lektion 4
Familienpolitik in der Bundesrepublik Deutschland
einen Stellenwert haben – иметь значение
Füreinander einstehen – отвечать друг за друга
entfalten – проявлять, развиваться
Gleichstellung (f) - уравнивание
35
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
partnerschaftliches Miteinander – партнерское сотрудничество
einbeziehen – приобщать
durchschnittlich – в среднем
Lebensabend (m) –закат жизни, старость
Kinderlose (pl ) - бездетные
Entbehrung (f) - нужда, лишение
großziehen – воспитывать, растить
im Vordergrund stehen – стоять (находиться) на переднем плане
Einkommensumverteilung (f ) – перераспределение дохода
Familienlastengleichprogramm
(n) – программа выравнивания
бремени семейных расходов (выплата пособий многодетным
семьям)
Kindergeld (n) - пособие для многодетных семей
Steuervergütung (f) – возврат (части) уплаченных налогов
Erziehungsgeld (n) – пособие по уходу за ребенком ( до
достижения последнего двухлетнего возраста)
Familiengeld (n) – пособие на семью
erwerbstätig
–
трудящийся, занимающийся какой-либо
профессией
überschreiten – превышать
Elternzeit (f) – отпуск, предоставляемый родителям для ухода за
маленькими детьми
Erziehungsurlaub (m) – отпуск по уходу за ребенком
Familienberatung (f) – семейное консультирование
Beratungsnetz
(n)
- сеть, система консультаций
(консультирования)
Kinder- und Jugendhilfegesetz (n) - закон об оказании помощи
несовершеннолетним
Mit der sozialen Sicherheit ist die Familienpolitik eng verbunden, die
in der Politik der Bundesregierung einen zentralen Stellenwert hat. Sie
orientiert sich an der Lebenswirklichkeit und respektiert die Vielfalt der
Lebensformen, so dass Menschen ihr Familienleben nach eigenen
Vorstellungen entwickeln können. Familien sollen ihren Mitgliedern
ermöglichen, sich individuell zu entwickeln, füreinander da zu sein und
36
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
füreinander einzustehen. Die menschliche Gemeinschaft basiert auf
Liebe und Vertrauen; und beides wird durch die Familien entfalten.
Eine zukunftsorientierte Familienpolitik versteht sich auch als
Gleichstellungspolitik der Geschlechter. Sie wirbt für ein
partnerschaftliches Miteinander. Neben Maßnahmen zur Unterstützung
von Frauen im Berufsleben gehören auch solche zur Unterstützung von
Männern
bei
der
Wahrnehmung
ihrer
Familienund
Erziehungsaufgaben. Deshalb muss sie sich auch in Zukunft noch
stärker an Männer wenden und sie in die Prozesse mit einzubeziehen.
Um
die eigene Generation voll zu ersetzen, müssten
durchschnittlich 2,13 Kinder pro Familie geboren werden. Diese
Durchschnittszahl wird jedoch seit 70er-Jahren vorigen Jahrhunderts in
der Bundesrepublik Deutschland nicht mehr erreicht. Dies bedeutet,
dass der Lebensabend der Kinderlosen und Kinderarmen von Eltern
gesichert wird, die heute den Mut und Bereitschaft haben, unter größten
Entbehrungen mehrere Kinder großzuziehen. Die Familie wird deshalb
über ein Familienlastenausgleichsprogramm finanziell gefördert und
unterstützt. Im Vordergrund dieses Programms steht das sozialpolitisch
motivierte Ziel der Einkommensumverteilung zugunsten der Familien
mit Kindern als Voraussetzung der Sicherung der Chancengleichheit.
Familienlastenausgleich muss in erster Linie durch Kindergeld,
familiengerechte Besteuerung und beitragslose Absicherung in der
gesetzlichen Krankenversicherung verwirklicht werden.
Das Kindergeld wird unabhängig vom Einkommen in Form einer
Steuervergütung nach dem Einkommmensteuergesetz monatlich
gezahlt. Kindergeld gibt es für alle Kinder bis zum 18.Lebensjahr,für
Kinder in Ausbildung oder ohne Ausbildungsplatz bis zum
27.Lebensjahr, für Kinder, die arbeitslos sind, bis zum 21.Lebensjahr
und zeitlich unbegrenzt für Kinder, die wegen einer Behinderung
außerstande sind, sich selbst zu unterhalten. Das Kindergeld wird durch
die Familienkassen der Arbeitsämter bzw. des öffentlichen Dienstes
festgesetzt und ausgezahlt.
Das Erziehungsgeld wird für die ersten zwei Jahre nach Geburt
eines Kindes in Höhe von 600Euro pro Monat für diejenigen Mütter und
Väter bezahlt, die ihr Kind selbst betreuen und erziehen, die nicht oder
nur teilweise erwerbstätig sind und deren Jahreseinkommen die
37
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gesetzlichen Einkommensgrenzen nicht überschreitet. Die Eltern
können auch die bis zu dreijährige Elternzeit für ein Kind gemeinsam
nehmen. Während des Erziehungsurlaubs genießen die Eltern
besonderen Kündigungsschutz.
Im Reformkompromiss 2003 ist eine Zusammenlegung des
Kindergeldes mit dem Erziehungsgeld zu einem ausreichenden
Familiengeld vorgesehen.
Neben der Förderung durch materielle Leistungen sind die
familienunterstützenden Bildungs- und Beratungsangebote wichtige
Rahmenbedingungen zur Gestaltung des Familienlebens. Im Rahmen
der Familienberatung können Familien und einzelne Familienmitglieder
heute ein vielfältiges und qualifiziertes Beratungsnetz nutzen.
Einen wichtigen Beitrag, die Erziehung von Kindern und
Jugendlichen in den Familien zu unterstützen, leistet auch die Kinderund Jugendhilfe. Mit dem Kinder-und Jugendhilfegesetz existiert ein
modernes, präventiv wirkendes und familienunterstützendes Gesetz, das
Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung fördert und Eltern bei der
Ausübung ihrer elterlichen Erziehungsverantwortung unterstützt.
1.Ответьте на следующие вопросы к тексту:
1. Woran orientiert sich die Familienpolitik in der BRD?
2. An wen muss die Familienpolitik in Zukunft noch stärker wenden?
3. Wie heißt das Programm, das die Familie finanziell gefördert und
unterstützt?
4. Was steht im Vordergrund dieses Programm?
5. Wodurch muss Familienlastenausgleich verwirklicht werden?
6. Wie wird das Kindergeld gezahlt?
7. Wie wird das Erziehungsgeld gezahlt?
8. Genießen die Eltern während des Erziehungsurlaubs einen
besonderen Kündigungsschutz?
9. Was können Familienmitglieder im Rahmen der Familienberatung
nutzen?
10. Was für einen Beitrag leistet die Kinder- und Jugendhilfe?
38
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2.Найдите справа конец предложений, начало которых дано
слева, и переведите предложения.
1. versteht sich auch als
Gleichstellungspolitik der
Geschlechter.
2. wichtige
Rahmenbedingungen zur
Gestaltung des Familienlebens.
3. durch Kindergeld,
familiengerechte Besteuerung
und beitragslose Absicherung in
der gesetzlichen
Krankenversicherung
verwirklicht werden.
4.sich individuell zu
entwickeln, füreinander da zu
sein und füreinander
einzustehen.
5. leistet auch die Kinder- und
Jugendhilfe.
6.
der
Einkommensumverteilung
zugunsten der Familien mit
Kindern als Voraussetzung der
Sicherung
der
Chancengleichheit
1. Neben der Förderung durch
materielle Leistungen sind die
familienunterstützenden
Bildungs- und
Beratungsangebote
2. Einen wichtigen Beitrag, die
Erziehung von Kindern und
Jugendlichen in den Familien
zu unterstützen,
3. Eine zukunftsorientierte
Familienpolitik
4.
Familienlastenausgleich
muss in erster Linie
5. Im Vordergrund dieses
Programms
steht
das
sozialpolitisch motivierte Ziel
6. Familien sollen ihren
Mitgliedern ermöglichen,
39
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3.Определите временные формы глагола в следующих
предложениях.
1. Sie werden zusätzliche Bezahlung für Überstunden bekommen. 2.
Die erste deutsche Wochenzeitung kam 1609 heraus, die erste
Tagezeitung – 1660. 3. Er verspätete sich zur Arbeit, weil er unterwegs
eine Panne gehabt hatte.
4. Vielleicht haben Sie gegen die
Arbeitsordnung verstoßen?
5. Haben Sie sich mit der
Vergütungsordnung bekannt gemacht`? 6. Nach dem Sozialhilfegesetz
hat jeder Einwohner der Bundesrepublik in derartigen Notlagen
Anspruch auf Sozialhilfe.
7. 1995 betrugen die Ausgaben für
Sozialhilfe etwa 42 Milliarden EURO. 8. Auch heute haben Frauen in
Gesellschaft Politik und Beruf immer noch nicht die gleichen Chancen
wie Männer. Viele Frauen tragen eine hohe Belastung in Familie und
Beruf. 9. Sie haben den Arbeitsvertrag gebrochen. 10. Die Zahl der
politisch aktiven Frauen steigt an.
4.Ответьте на вопросы, употребляя в следующих предложениях
превосходную степень прилагательных. Используйте слова,
данные в скобках.
1. Wo ist es (kalt)? 2. Wo regnet es am (viel)? .3. Wie heißt das (groß)
Säugetier der Erde? 4. Wann ist die Sonne der Erde am (nah)? 5. Wann
sind wir von der Sonne am (weit) entfernt? 6. Wie heißt das kleinste
Säugetier der Erde? 7. Welches Tier kann am (schnell) laufen? 8.
Welche Schlange ist am (giftig)? 9. Wie heißt der (groß) Ozean? 10.
Wie tief ist die (tief) Stelle des Meeres?
5.Назовите степень сравнения прилагательного. Предложения
переведите.
1. Müller ist zuverlässiger als Maier. 2. Das Herz ist das empfindlichste
Organ in unserem Körper. 3. In der Sahara ist es heißer als in Israel. 4.
Ein Skorpionstich ist gefährlicher als ein Wespenstich. 5. Seit der
Renovierung gilt unser Haus als das schönste Haus im Viertel. 6.
Wissen Sie , dass Sie mit dem einflussreichsten Mann in dieser Stadt
gesprochen haben? 7. Im Einzelhandelsgeschäft ist die Bedienung
freundlicher als im Warenhaus. 8. Der französische Regisseur hat den
40
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
besten Film in dieser Saison gedreht. 9. Homer war der größte Dichter
im Altertum. 10. Ein Auslandsstudium ist in der Regel teurer als ein
Inlandsstudium.
6.Прочтите следующий текст и переведите его на русский язык
без словаря.
Eine wichtige Hilfe für viele Familien: Das Kindergeld
Kinder machen Freude. Sie kosten aber auch Geld, denn sie müssen
versorgt werden und brauchen Betreuung. Für jede Familie bedeutet die
Erziehung und Ausbildung der Kinder eine starke wirtschaftliche
Belastung. Um diese Familienlast auszugleichen, wurde das
Bundeskindergeldgesetz erlassen. Durch den Familienlastenausgleich
nimmt der Staat den Eltern einen Teil ihrer finanziellen Belastungen ab.
Wichtigster Bestandteil des Familienlastenausgleichs ist neben dem
steuerlichen Kinderfreibetrag das Kindergeld, auf das rund acht
Millionen Eltern Anspruch haben. Derzeit erhält jeder Sorgepflichtige
Kindergeld für jedes Kind bis zu 16 Jahren, bei Schul- und
Berufsausbildung bis zu 27 Jahren. Derzeit gibt es für das erste Kind
monatlich 35 Euro, für das zweite Kind 65 Euro, für das dritte 110 Euro
und für das vierte und jedes weitere Kind 120 Euro. Bei Eltern mit
höherem Einkommen sind die Sätze ab dem zweiten Kind niedriger. Es
gibt darüber hinaus ein Erziehungsgeld für Mütter und Väter, das je
Kind monatlich 300 Euro beträgt und in den ersten sechs Monaten
gezahlt wird. Außerdem können Mütter oder Väter, die ihr Kind selbst
betreuen wollen, Erziehungsurlaub bis zu drei Jahren beanspruchen.
Während dieser Zeit besteht Kündigungsschutz.
Тест 4
1. Выберите правильный вариант:
Soll ich das Auto waschen? – Nein, das ______ du nicht zu waschen.
Das mache ich selbst.
a) musst
b) brauchst
c) darfst
41
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
d) sollst
2. Sport? – Es gibt nichts, ______ ich lieber mache.
a) wo
b) die
c) was
d) wovon
3. Sarah kenne ich gut. Wir haben schon als Kinder ______ gespielt.
a) einander
b) miteinander
c) mit uns
d) füreinander
4. Wir ______ jetzt gehen. Sonst kommen wir zu spät ins Kino.
a) brauchen
b) dürfen
c) sollen
d) müssen
5. Hamburg ist die Stadt, ______ich am liebsten leben möchte.
a) in der
b) in die
c) die
d) in dem
6. Ich freue mich, dass du wieder da bist. Ich habe oft ______ gedacht.
a) über dich
b) dich
c) von dir
d) an dich
7. Warum kommst du so spät? – Ich habe so lange beim Arzt ______ .
a) warten gemusst
b) warten müssen
c) gewarten müssen
d) gewartet gemusst
8. Warum regst du dich so auf? Das ist doch nichts, ______ man sich
aufregen muss.
a) worüber
b) wovon
c) über das
42
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
d)was
9. Paul und Renate haben sich gestritten. Sie reden nicht mehr______ .
a) mit sich
b) miteinander
c) einander
d) mit ihnen
10. Können wir hier parken? – Nein, hier ______ man nicht parken.
a) muss
b) darf
c) braucht
d) möchte
11. Kennst du die Familie, ______dieses Haus gehört?
a) die
b) der
c) dem
d) das
12. Ich freue mich auf Karins Besuch. Wir haben ______ lange nicht
gesehen.
a) uns
b) sich
c) miteinander
d) voneinander
13. ______ wir noch etwas für heute Abend? – Ja, wir haben nicht mehr
genug Bier und Wein.
a) brauchen
b) müssen
c) sollen
d)möchten
14. Wie heißt das Land, _______ Hauptstadt Oslo ist?
a) dessen
b) das
c) von dem
d) dem
15. Welche Fußballmannschaften spielen heute______?
a) gegen sich
b) aufeinander
43
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
c) gegeneinander
d) gegen
16. Ich denke noch oft an Hans. Ich habe ihn sehr gern______.
a) gemöchtet
b) gemocht
c) mochte
d) möchte
17. In Bonn, ______ ich studiert habe, kenne ich noch viele Leute.
a) da
b) woher
c) wo
d) in das
18. Bist du mit deiner Wohnung zufrieden? – Nein, ich möchte schnell
wieder hier______.
a) ziehen aus
b) ausziehen
c) ausgezogen
d) ziehe aus
19. Kommst du mit zu Klaus? – Ich würde gern mitkommen, aber ich
______ nicht. Meine Eltern haben es verboten.
a) muss
b) darf
c) brauche
d) möchte
20. Morgen besuche ich meinen Vater, ______ ich schon lange nicht
mehr gesehen habe.
a) mit dem
b) dem
c) den
d) der
21. Ich lese ein interessantes Buch. Pitt hat es mir______.
a) empfehlen
b) empfohlen
c) empgefohlen
d) empfiehlt
22. Ich ______noch etwa eine Stunde, bis ich mit der Arbeit fertig bin.
44
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a) möchte
b) brauche
c) mochte
d) sollte
23. Leider haben wir keine Zeit mehr, aber es gibt noch vieles,
______wir sprechen müssen.
a) was
b) das
c) worüber
d) darüber
24. War die Party lustig? – Ja, ich habe mich gut______.
a) untergehalten
b) geunterhalten
c) unterhalten
d) unterhaltet
25. Wenn die Musik nicht so laut _____, würden wir schon längst
schlafen.
a) sei
b) war
c) hätte
d) wäre
26. Gefällt dir deine neue Stelle? – Es geht, es gibt einige Kollegen,
______ mir nicht so gut gefallen.
a) was
b) mit denen
c) die
d) wo
27. Ich komme heute nicht nach Hause. Ich ______ bei Freunden.
a) nachte über
b) übernachte
c) übernächte
d) nächte über
28. Sobald ich mehr Geld ______, kaufe ich mir ein neues Auto.
a) habe
b) hätte
c) hatte
45
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
d) gehabt
29. Ich möchte mir ein Auto kaufen, ______ nicht so viel Benzin
braucht.
a) wovon
b) was
c) das
d) den
30. Ich glaube nicht, dass Paul heute noch ______.
a) uns zukommt
b) zu uns kommt
c) uns kommt
d) uns zu kommt
31. Kommt Karl heute? – Wenn ich das genau ______ , würde ich ihn
vom Bahnhof abholen.
a) weiß
b) wüsste
c) gewusst habe
d) wusste
32. Pitt hat die Frau gefunden, ______ er immer geträumt hat.
a) die
b) von der
c) wovon
d) deren
Lektion 5
Psychologische Beratung
Beratung (f) – консультация
Unterstützung bieten –предлагать поддержку
Maßnahmen (pl ) -меры
Drogenberatung (f ) – консультирование по проблемам наркотиков
Bewältigung der Erkrankungen – преодоление болезней
Menschen mit Behinderungen – люди с ограниченными
возможностями
Interventionsform (f) -формы вмешательства
46
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sprachliche Ausdrucksmittel ( pl) - языковые средства выражения
sich bedienen – пользоваться, употреблять
Vorbeugung (f ) - предотвращение
Lösung (f) -решение
Klärung (f) –разъяснение, прояснение
Linderung (f) –смягчение, ослабление
kostenfrei - бесплатный
Gesundheitsversorgung (f) – обеспечение здравоохранения
Gesundheitsamt ( n) –отдел здравоохранения
Einer „milden“ psychischen Störung entsprechen – соответствовать
«легкому»психическому расстройству
Verfahren anwenden – использовать методы
Behandlung (f) -лечение
psychotherapeutisch indizierte Hilfeleistung ersetzen – оказывать
психотерапевтическую помощь
Wahrnehmung (f) - восприятие
Intelligenz (f) - интеллект
anwendungsorientiert umsetzen – перевести в практическое
применение
Im Rahmen der Familienberatung können Familien und einzelne
Familienmitglieder heute ein vielfältiges und qualifiziertes
Beratungsnetz nutzen. Dazu gehört auch psychologische Beratung,
die Unterstützung von Menschen und Systemen in verschiedenen
Situationen bietet. Sie ist ein wichtiger Teilgebiet der Psychologie, der
sich mit der wissenschaftlich- fundierten Entwicklung, Durchführung
und Evaluation von Beratungsmaßnahmen befasst. Beratende
Psychologen sind u.a. in folgenden Themenbereichen tätig:
Lebensberatung, Berufs- und Studienberatung, Bildungsberatung, Eheund Partnerschaftsberatung, Erziehungsberatung, Familienberatung,
Jugendberatung
und
Drogenberatung,
genetische
Beratung,
Gesundheitsberatung,
Beratung
zur
Bewältigung
spezieller
Erkrankungen ( z.B. Hetzleiden, Krebs) , sowie Menschen mit
Behinderungen, aber auch Personal- und Führungskräfteberatung,
Konfliktberatung, Konfliktmanagement usw.
47
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Psychologische Beratung ist im Wesentlichen eine Lösungen suchende,
klärende und unterstützende Interventionsform, die sich vorwiegend
sprachlicher Ausdrucksmittel (Interaktion und Kooperation) bedient; im
Zentrum steht also das psychologische Gespräch.
Mögliche Beratungsziele sind Vorbeugung, Lösung, Klärung oder
Linderung von Lebensproblemen, Krisen aller Art und von vielfältigen
inneren
oder
äußeren
Konflikten,
z.B.
von
Entscheidungsschwierigkeiten, von Fragen zur Lebensänderung, Fragen
zur Bildungsmöglichkeiten, zur Karriereplanung usw. Generelles Ziel
der psychologischen Beratung ist die Verbesserung der Lebensqualität.
Psychologische Beratung erfolgt zumeist kostenfrei im rahmen der
erweiterten Gesundheitsversorgung, zumeist in Beratungsstellen,
Krisenzentren, dem sozial-psychiatrischen Dienst beim Gesundheitsamt
usw.
Ansonsten muss psychologische Beratung vollständig privat bezahlt
werden. Insbesondere, wenn keine Symptome vorliegen, die einer der
„milden“ psychischen Störungen entsprechen.
Die Situation auf dem „Beratungsmarkt“ in Deutschland ist unklar.
Denn jeder darf in Deutschland behaupten, psychologische Beratung
durchzuführen, jeder darf sich „psychologischer Berater“ nennen, auch
wenn er kein entsprechendes wissenschaftliches Psychologiestudium
absolviert hat, auch dann, wenn zweifelhafte, pseudowissenschaftliche
Verfahren oder sogar Verfahren mit sehr hohen Risiken angewendet
werden. Daraus folgt, dass ein Psychologe über ein abgeschlossenes
Studium an einer Universität verfügen soll, in welchem er die
umfassenden, spezifischen Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet
der Psychologie erworben hat. Psychologen arbeiten auf der Grundlage
wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden und forschen über
psychische Strukturen und Prozesse (Verhalten, Denken, Lernen,
Gedächtnis,
Wahrnehmung,
Emotionen,
Intelligenz,
soziale
Interaktionen, etc.). Ziel des Psychologen ist es, aus Theorien und
Modellen abgeleitet Hypothesen und Vorhersagen durch objektive
Beobachtungen und Experimente zu überprüfen, wissenschaftlich weiter
zu entwickeln und dann auch anwendungsorientiert umzusetzen.
Der Beratungsvorgang ist kooperativ; Psychologe und Beratung
Suchender sind gleichwertige Persönlichkeiten und suchen gemeinsam
48
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
nach Klärung und nach Lösungsmöglichkeiten. Psychologische
Beratung ersetzt weder eine ärztliche Behandlung noch
psychotherapeutisch indizierte Hilfsleistung in allen Bereichen des
menschlichen Zusammenlebens.
1.Ответьте на следующие вопросы к тексту:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Womit befasst sich psychologische Beratung?
In welchen Themenbereichen sind Beratende Psychologen tätig?
Was ist eigentlich psychologische Beratung?
Welche Ziele verfolgt psychologisch Beratung?
Wie wird psychologische Beratung bezahlt?
Wie sieht die Situation auf dem „Beratungsmarkt“ in Deutschland
aus?
Was braucht man in Deutschland, um als Psychologe zu arbeiten?
Womit befassen sich die Psychologen?
Welches Ziel verfolgen die Psychologen?
Was bedeutet kooperativer Beratungsvorgang?
49
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2.Найдите справа конец предложений, начало которых дано
слева, и переведите предложения.
1. Psychologische Beratung ist
ein wichtiger Teilgebiet der
Psychologie,
2. Mögliche Beratungsziele sind
Vorbeugung, Lösung, Klärung
3. Ein Psychologe soll über ein
abgeschlossenes Studium an
einer Universität verfügen,
4. Psychologen arbeiten auf der
Grundlage wissenschaftlicher
Erkenntnisse und Methoden
und
5. Psychologische Beratung ist
im Wesentlichen eine Lösungen
suchende, klärende und
unterstützende
Interventionsform,
1. die sich vorwiegend
sprachlicher Ausdrucksmittel
(Interaktion und Kooperation)
bedient.
2. forschen über psychische
Strukturen und Prozesse.
3. der sich mit der
wissenschaftlich- fundierten
Entwicklung, Durchführung
und Evaluation von
Beratungsmaßnahmen befasst.
4.
oder
Linderung
von
Lebensproblemen, Krisen aller
Art und von vielfältigen inneren
oder äußeren Konflikten.
5. in welchem er die
umfassenden,
spezifischen
Kenntnisse und Fertigkeiten auf
dem Gebiet der Psychologie
erworben hat.
3.Поставьте частицу «zu» там, где нужно. Переведите
предложения.
1. Er geht in den Betrieb (arbeiten).2. Wir sind bereit, ihm (helfen). 3 Er
hatte das Glück, am Aufbau dieser neuen Stadt (teilnehmen). 4. Sie
lehrte ihn die ersten Worte (sprechen) und die ersten Schritte (tun). 5.
Die jungen Leute lernen ihre Wünsche der Disziplin (unterordnen) 6.
Der Arbeiter verspricht das Soll (überprüfen). 7. Ich hoffe, die Prüfung
gut (bestehen). 8. Ich half ihm den Koffer (tragen). 9. Ziel dieser
Maßnahme ist es, Einstellungshemmnisse für Ausbildende und Frauen
in Kleinbetrieben (beseitigen). 10. Den freien Arbeitsplatz (besetzen),
ist Sache des Arbeitgebers. 11. Die meisten Frauen wollen Familie und
50
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Beruf miteinander (verbinden) 12. Mein Freund versprach, den Auftrag
sofort (ausführen). 13. Jeder Arbeitgeber hat das Recht, den
Arbeitsvertrag (auflösen).
4.Дополните предложения инфинитивной группой.
1. Der Chef bat mich, ______. 2. Es ist verboten,______. 3. Seit einem
Monat lerne ich______. 4. Sie fühlte die Kraft in sich, _____. 5. Hier
darf man nicht ______. 6. Der Arbeiter hat die Absicht, ______. 7. Er
braucht______. 8. Der Abteilungsleiter lässt dich ______. 9. Ich habe
große Lust, ______. 10. Wer lehrte dich______? 11. Sie fährt heute
______. 12. Sie hat keine Zeit, ______. 13. Ich sehe eine Frau ______.
14. Jeder Bürger muss ______. 15. Ich bleibe hier ______.
5.Прочтите следующий текст и переведите его на русский язык
без словаря.
Eine Frau mit Doktorhut
In Quedlinburg, einer Kreisstadt im Vorharz, ist an einem Haus in der
Kaplanei zu lesen: Hier lebte und praktizierte von 1754 bis 1762 die
erste deutsche Ärztin, Frau Doktor Dorothea Christiane Erxleben.
Selbstverständlich war im 18. Jahrhundert der Arztberuf für eine
Frau aber nicht. Zuerst einmal brauchte sie eine Erlaubnis zum
Medizinstudium Die bekam Frau Erxleben, die Frau des Pfarrers, vom
preußischen König Friedrich II. Er erteilte die Zulassung, obwohl es
eine Frau als Medizinerin in Preußen noch nie gegeben hatte. Aber
Friedrich wollte sich keine altmodischen Ansichten nachsagen lassen.
Und so geschah das für die damalige Zeit „Unerhörte", dass eine Frau
Kranke heilen wollte, was bis dahin nur die Vertreter des männlichen
Geschlechts durften. Natürlich war den Quedlinburger Ärzten diese
Frau ein Dorn im Auge. Sie forderten in einem Brief an die Stadtväter
die „Pfuscherei", wie sie die Arbeit der Ärztin nannten, sofort zu
verbieten. Doch Frau Dr. Erxleben konnte sich auf die königliche
Erlaubnis berufen. Sie legte an der Universität Halle eine weitere
Prüfung ab und praktizierte bis zu ihrem Tod 1762. Dorothea Erxleben
ist als erste deutsche Ärztin in die Geschichte eingegangen.
51
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Тест 5
Выберите правильный вариант:
1. Ich ärgere mich über die ______ Preise
a) steigen
b) steigenden
c) stiegenden
2. Ein tief ______Kind sollte man nicht wecken.
a) schlafen
b) geschlafen
c) schlafendes
3. Herr Kurz fragte das ______ Kind nach dem Grund seines Kummers.
a) weinende
b) weinte
c) weinen
4. Ich warte auf den ______Wagen.
a) gepackten voll
b) vollgepackten
c) vollpackten
5. Er wartet auf den _______ Zug.
a) ankommenden
b) angekommen
c) ankommen
6.Die rasch ______ Zeit ist nicht zu vergessen.
a) vergingene
b) vergehene
c) vergangene
7. Die ______ Passanten waren sehr nervös.
a) geeilten
b) eilten
c) eilen
8. Die______ Bücher sind in die Bibliothek wieder gebracht.
a) gelesenen
b) lesende
c) lesen
52
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Выберите правильный вариант:
1. Die Zulassung erfolgt im Rahmen______.
a) der zur Verfügung stehenden Studienplätze
b) zur Verfügung der stehenden Studienplätze
c) der Studienplätze zur Verfügung stehenden
2._______ lassen sich am schnellsten mit einem Computer.
a) Die anfallenden in diesem Bereich Arbeiten
b) Die in diesem Bereich anfallenden Arbeiten
c) Die Arbeiten in diesem Bereich anfallenden
3. ______ wurde nach zwei Jahren wiederaufgebaut.
a) Die Stadt durch ein Erdbeben zerstörte
b) Die durch ein Erdbeben zerstörte Stadt
c) Die zerstörte durch ein Erdbeben Stadt
4. Besonders gefällt mir______.
a) das liegende am Ende der Straße Hotel
b) das Hotel liegende am Ende der Straße
c) das am Ende der Straße liegende Hotel
5. ______ ist ein Wunder der Malerei.
a) Dieses von unseren Schülern gemalte Bild
b) Dieses gemalte Bild von unseren Schülern
c) Dieses Bild gemalte von unseren Schülern
6. ______ haben einen großen praktischen Wert.
a) Die angestellten von den Studenten Versuche
b) Die von den Studenten angestellten Versuche
c) Die Versuche von den Studenten angestellten
Выберите конструкцию „man kann“ или „man muss“.
1. Auf dem Bild ______ ein Junge______ .
a) ist ______ zu sehen
b) ist ______ gesehen
c) ist ______sehen
2.In der Statistik ______ nicht alles______ .
a) hat ______ zu lesen
b) ist ______ zu lesen
c) ist ______ gelesen
3.Diese Lektion ______ du ______ .
a) bist ______ zu lernen
53
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) hast ______ zu lernen
c) hast ______ gelernt
4.Das ______ du nicht______ .
a) hast ______ zu bestimmen
b) bist ______ zu bestimmen
c) hast ______ bestimmt
5.Der Autofahrer ______regelmäßig die Beleuchtung seines Wagens
____ .
a) ist ______ zu prüfen
b) hat ______ zu prüfen
c) hat ______ geprüft
6.Die Bremsen ______ auf Verkehrssicherheit ______ .
a) haben ______ zu prüfen
b) sind ______ geprüft
c) sind ______ zu prüfen
7.Der Sportler ______ auf sein Gewicht ______ .
a) ist ______ zu achten
b) hat______ zu achten
c) ist ... geachtet
8.Der Zollbeamte ______ unter bestimmten Umständen das Gepäck der
Reisenden ______ .
a) hat ______ zu untersuchen
b) ist ______ untersucht
c) ist ______ zu untersuchen
Дополните предложение:
1. Diese Forderung konnte nicht ______.
a) erfüllt werden
b) erfüllt geworden
c) erfüllen
2. Wenn ich ein Wort nicht richtig aussprechen kann, frage ich, wie
es______ .
a) ausspricht
b) ausgesprochen wird
c) aussprechen wird
3. Er hatte gedacht, dass man ihn vom Flughafen abholen würde, aber
leider ______ er dort nicht______.
54
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
a) wurde ______ abgeholt
b) wird ______ abholen
c) ist ______ abholen
4. Man bestellte das Buch. Es ______ sofort ______ .
a) wurde ______ gebracht
b) wurde ______ bringen
c) wird ______ bringen
5.Täglich ______ der Computer ______ .
a) wird ______ benutzen
b) wird ______ benutzt
c) hat ______ benutzt
6. Es konnte nicht ______, wer die Maschine nicht abgeschaltet hatte.
a) festgestellt wurde
b) festgestellt werden
c) festgestellt wird
7. Hat man dieses Gerät schon oft benutzt? Nein, es ______ erst zwei
oder dreimal ______ .
a) ist ______benutzt worden
b) ist ______ benutzen worden
c) wird ______benutzen
Образуйте Passiv с модальным глаголом:
1. Sie vergiften Pflanzen und Tiere.
2. Sie vernichten bestimmte Vogelarten.
3. Sie werfen Atommüll ins Meer.
4. Sie vergraben radioaktiven Müll in der Erde.
5. Sie ruinieren die Gesundheit der Mitmenschen durch Lärm.
6. Sie stören die Menschen beim Schlafen.
7. Sie verschmutzen die Flüsse.
55
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Тексты для самостоятельной работы студентов
Задания для самостоятельной работы с текстами:
1.Прочитайте следующие тексты и переведите их на русский язык с
помощью словаря
2. Составьте не менее 10 вопросов к каждому тексту
3. Кратко изложите содержание текста на немецком языке
4. Выразите Ваше мнение по темам, затронутым в текстах
Text 1. Geschichte über die Liebe
Es war einmal eine Insel, wo alle verschiedenen Gefühle lebten. Das
Glück, die Traurigkeit, das Wissen und all die anderen, die Liebe
natürlich auch.
Eines Tages meldete das Schicksal den Gefühlen, dass die Insel
untergehen wird. So bereiteten sie ihre Schiffe und verließen die Insel.
Nur die Liebe wollte bis zum letzten Moment bleiben. Als es fast zu
spät war und die Insel unterging, rief sie um Hilfe. Der Reichtum war in
der Nähe mit einem Luxusschiff. Die Liebe fragte ihn: „Reichtum,
kannst du mir helfen?- Nein, weil ich zu viel Geld und Gold auf meinem
Schiff habe, so ist für dich kein Platz hier!“
Die Liebe fragte sodann den Hochmut um Hilfe, der auch mit seinem
wunderschönen Boot vorbeifuhr. “Ich kann dir nicht helfen, du bist ganz
nass und könntest mein Schiff beschmutzen“
Als die Traurigkeit nicht weit vorbeisegelte, fragte die Liebe:
„Traurigkeit, lass mich mit dir gehen. – Oooh…. Liebe, ich bin so
traurig, ich möchte besser alleine bleiben. “
Das Glück ist auch weitgefahren. Es war so glücklich, dass es die
Liebe nicht hörte….
Und plötzlich hörte die Liebe eine Stimme: „Komm, komm doch, ich
nehme dich mit.“ Da war ein alter Mann, der gesprochen hatte. Die
Liebe war so glücklich, so zufrieden, dass sie nicht nach seinem Namen
gefragt hat. Als beide wieder festen Boden unter den Füßen hatten und
gerettet waren, ging der Alte weg. Die Liebe merkte, wie viel sie dem
Alten schuldete, der aber war schon fort. Sie fragte daraufhin das
Wissen: „Wer hat mich gerettet, wer hat mir geholfen?“
56
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
„Das war die Zeit“- antwortete das Wissen.
„Die Zeit?!?“- fragte die Liebe, „aber warum hat mich die Zeit
gerettet?“ Das Wissen lächelte weise und geheimnisvoll und antwortete
ihr: „WEIL NUR DIE ZEIT VERSTEHEN KANN, WIE WICHTIG
DIE LIEBE IM LEBEN IST….“
Text 2. Jugendprobleme
Wo Jugend ist, da gibt es Jugendprobleme. Die jungen Menschen
sollen ihr Leben selbst gestalten lernen. Sie sollen ihren Platz in Beruf
und in Gesellschaft finden und ihre Persönlichkeit entwickeln können.
In diesem Sinne muss die Stadt jungen Menschen beistehen und sie
unterstützen.
Es gibt hier aber viele Probleme. Es ist für jugendliche heute nicht
leicht, ihren Weg in unserer Gesellschaft zu finden. Dazu gehört vor
allem solches Problem, wie der Mangel an Ausbildungs- und
Arbeitsplatzen.
Die Reaktion der jungen Generation auf diese Probleme ist
widersprüchlich. Einerseits wächst die Bereitschaft zur Arbeit und
erhört sich die Aktivität der jungen Menschen. Andererseits gibt es auch
sehr viele Jugendliche, die gleichgültig sind. Oft gewinnen Resignation,
Desinteresse an alles. Vom Jahr zu Jahr steigt die Zahl jener
Jugendlichen, die im Alkohol, in Drogen und in kriminellen Taten einen
Ausweg suchen.
Das sind so zu sagen Globalprobleme. Und wie viele gibt es
Sonderfälle. Z.B. die erste Liebe, Oh, manchmal wird das zu einer
Tragödie. Oder Konflikte zwischen Generationen. Einige haben
Probleme mit dem Erwachsenwerden. Erwachsen wird, ist für sie nicht
mehr abhängig zu sein, sich von Eltern zu lösen. Also, wieder das ewige
Problem.
Die Jugendlichen haben sehr viele Probleme. Meiner Meinung nach,
sind sie nicht immer so schlimm, wie es manchmal scheint. Wichtig ist,
Ziele im Leben zu setzen lernen und sie anzustreben. Dabei lernt man
auch verschiedene Alltagsprobleme lösen und sein Leben richtig
gestalten.
57
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Text 3. Staat und Jugend
Es ist schwer, die Jugend als ein Ganzes zu charakterisieren. Junge
Leute sind unterschiedlich. Es gibt solche, die schon in der Schulzeit
Probleme haben. Damit sind sowohl ihre spezifischen, als auch
allgemeingültige, die auch sie betreffen, gemeint. Schulleistungen,
Hausaufgaben, Taschengeld, Hilfe zu Hause, Ausgang abends, Rauchen
und Alkohol- das ist nur ein Ausschnitt aus einer langen Liste. Die
werden doch mit der Zeit bei jedem auf seine Weise gelost. Viel
schlimmer ist es mit der Arbeitslosigkeit, Kriminalität und Entfremdung
der Menschen untereinander, Vereinsamung des einzelnen in der Masse.
Es sind auch solche Probleme wie die Ausbildung, die
Familienhaltnisse, die Freundschaften, die Mode. Sie können als
Altersprobleme bezeichnet werden, denn in der Jugend entwickelt sich
der Mensch sehr rasch und such nach seinen Idealen, neuem Denken,
nach seiner Lebensweise. Fast jeder fünfte Einwohner der
Bundesrepublik Deutschland ist junger als 18 Jahre. Von den gut 15,9
Millionen Kinder und Jugendlichen in Deutschland hat etwa jedes
zehnte eine ausländische Staatsangehörigkeit. Knapp ein Drittel aller
Einwohner, gut 25 Millionen, sind junger als 27 Jahre. Für den weitaus
größten Teil von ihnen haben sich im vergangenen Jahrzehnt die
Lebenschancen und Zukunftserwartungen erheblich verbessert. Niemals
zuvor unternahmen junge Menschen so viele Reisen im Inland wie auch
in das Ausland. Größte Sorge der Jugendlichen ist gegenwärtig das
Problem der Arbeitslosigkeit, mit der in den letzten Jahren zu
beobachtenden Abnahme der lebenspragenden Kräfte von Familie,
Konfession, sozialem Milieu und Gemeinde wuchsen gleichzeitig die
individuellen Freiheitsraume junger Menschen und ihre Chancen, über
den eigenen Lebensentwurf selbst zu bestimmen.
Text 4. Traum von ewiger Jugend
Wie kann man das Leben verlängern?
Noch in der Antike versuchten die ersten Heilkundigen und
Philosophen Mittel zu finden, die das Leben länger genießen oder
mindestens das Altern aufschieben erlaubten. Es wurde bald klar, dass
58
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
es kaum möglich ist, so ein Radikalmittel wie Elixier der
Unsterblichkeit zu finden. Aber wie kann man denn das menschliche
Leben verlängern?
Die Gelehrten konzentrierten sich auf durchschnittliche Lebensdauer.
Sie haben verschiedene Versuche durchgeführt. Nebenbei stellte sich
etwas Verwunderliches heraus: Die in Naturbedingungen lebenden
Mäuse waren mehrmals strahlenbeständiger als die Labormäuse. Wenn
aber die Wildmäuse in Laboratorien gezüchtet wurden, gingen ihre
Fähigkeiten verloren. Wo steckte also das Geheimnis? Das war ganz
einfach: Die Wildmäuse fraßen ihre Fähigkeiten verloren. Wo steckte
also das Geheimnis? Das war ganz einfach: Die Wildmäuse fraßen ihre
Naturnahrung- Gras. Auch ein Versuch mit den Lachsen bewies, dass
Naturnahrung das Kataraktarisiko bei diesen Fischen um das
Dreißigfache verringerte. So haben die Gelehrten festgestellt, dass die
Nahrung eine wichtige Rolle für die Lebensverlängerung spielt.
Es gibt noch einige Faktoren, die die Lebensdauer bewirken. Am
längsten leben auf unserem Planeten die Japaner. Die Gerontologen
haben deren Lebensart analysiert und sind zum überraschenden Schluss
gekommen: Eine bedeutende Rolle spielt in Japan die
Körperschaftskultur der Betriebe. Die Entlassungen geschehen dort
seltener als die Scheidungen, die Firma ist für Japaner das zweite Haus.
Zwar entstammen die japanischen Körperschaftsregeln der spezifischen
Nationalkultur, deshalb können sie auf die Europäer nicht so erfolgreich
wirken. Aber für den Hauptfaktor halten die Forscher nicht japanisches
Wesen selbst, sondern einfache Zuversicht auf die Zukunft als Garantie
eines langen und glücklichen Lebens.
Noch ein Faktor, der auf die Lebensdauer positiv wirkt, ist
Denkarbeit. Die Gerontologen empfehlen deshalb, Kreuzworträtsel zu
lösen, Fremdsprachen zu lernen, auch wenn Sie sie nicht brauchen,
Bücher senkrecht zu lesen und vieles andere, was das Gehirn aktiv
arbeiten lässt. Daraus kann man eine interessante Schlussfolgerung über
Evolutionsprozesse ziehen: Die Natur reizt zum längeren Leben nicht
die Stärksten oder die Klügsten an, sondern jene, die ihr Gehirn ständig
vervollkommnen.
Man soll auch kardiovaskulare Erkrankungen nicht unterschätzen.
Sie rauben der Menschheit 15 Lebensjahre. Wie die Ärzte sagen, der
59
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Mensch sei jung, solange seine Gefäße jung seien. Es stellte sich auch
heraus, dass man für Prophylaxe- ausschließlich für Prophylaxe!- ein
wenig Rotwein zu trinken braucht. Der Weinbedarf wird durch
genetische Analyse bestimmt. Die Volksmedizin sondert auch einfachen
Knoblauch als prophylaktisches Mittel aus. Die Französinnen z.B., die
der Lebensdauer nach den zweiten Platz nach den Japanerinnen belegen,
essen viel Gemüse und Meerprodukte: Die Mittelmeerdiät ist also
wirklich gesund und verlängert das Leben.
Der amerikanische Mediziner chinesischer Herkunft, Edmund Chein
, setzt auf „Hormone“. Sagt er, „sind der Schlüssel zu allem, was in
unserem Körper geschieht. Das ist ein Geschenk des Himmels, Gott gibt
sie, der Nachteil ist: Gott nimmt sie.“ In seinem Institut der
Lebensverlängerung in Palm Springs spritzt Chein seinen Patienten
einen Cocktail aus acht bis neun Hormonen. Unter deren Einfluss
verlieren die Teilnehmer des Programms im Schnitt 14% Körperfett, ihr
Blutdruck normalisiert rasch, ihre Hautdicke nimmt zu, bei einigen auch
ihr Sexualtrieb. Auf die Frage, ob es nicht ein Naturgesetz ist, dass der
Mensch altert. Antwortet der Gelehrte: „Einerseits ja. Müssen wir aber
es hinnehmen? Dann müssten wir auch auf Pockenimpfungen
verzichten. Will Gott, dass wir kein Penicillin verwenden? Nein, die
Entscheidung überlässt er uns…. “
Jeder beschließt selbst, welchen Weg der Lebensverlängerung er
wählt. Eines ist klar: Jugend, Gesundheit. Lebensfreude sind ewige
Werte.
Text 5. Die Familie in Deutschland
Die Deutschen sind in etwa demselben Maße Familienmenschen wie
ihre Nachbarvölker auch. Eine intakte Familie ist auch ein Ideal, wo
sich deutsche Treue zu Weib (oder Mann) und Kindern bewährt.
Dennoch sind die Scheidungsraten ziemlich hoch, da auch die deutschen
Menschen in ihrer Funktion als Ehepartner dem allgegenwärtigen Stress
des modernen Lebens unterliegen. Obwohl es im individuellen Bereich
oft ganz ganz anders aussieht, gilt die deutsche Gesellschaft als nicht
besonders kinderfreundlich. In der Öffentlichkeit wird man Ihrem Hund
im Allgemeinen mit größerer Freundlichkeit begegnen als Ihren
60
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Kindern. Kinder gelten von vornherein als laut und störend. Man
erwartet von ihnen nichts anderes als dass sie jedermanns Recht auf
Ruhe und Ordnung nicht respektieren werden. Einiges von dieser
Grundeinstellung mag dadurch zu erklären sein, dass die Deutschen
meistens in Etagenwohnungen leben, wo es viel eher zu
Geräuschbelästigungen kommt. Da viele Vermieter nicht nur
stillschweigend, sondern oft sogar ausdrücklich keine Kinder im Haus
dulden, kann sich die Wohnungssuche für junge Familien in der Tat
oftmals zu einem Alptraum an Diskriminierung auswachsen. Aber wo es
intaktes Zuhause gibt, wachsen die Kinder wohlbehütet, in freundlicher
und von starker Zuneigung geprägter Atmosphäre auf. Junge Eltern
kümmern sich heutzutage in rührender Weise um ihren Nachwuchs und
versuchen geradezu verzweifelt alle Fehler, Nachlässigkeiten und
Mängel zu vermeiden, unter denen sie vielleicht selbst in ihrer Kindheit
und Jugend zu leiden hatten. Dies wird nun oftmals so intensiv
betrieben, dass man sich bisweilen die Frage stellen kann, ob diese
supergute Kindererziehung nicht dazu führt, dass in fünfzehn oder
zwanzig Jahren eine ganze Generation mit all den typischen
psychologischen Problemen verwöhnter Kinder zu kämpfen haben wird.
Ihr Zuhause und ihr Familienleben ist für die Deutschen auch der
Inbegriff von Gemütlichkeit. Hier ist Gemütlichkeit ganz alltäglich und
direkt erfahrbar. Der Begriff „Gemütlichkeit" hat in der Vorstellung der
Deutschen auch sehr viel mit dem Begriff von „Heimat" gemeinsam.
Beides bezeichnet einen Ort, wo man sich geborgen fühlt, wo man seine
Wurzeln hat, wo sich Familie, Heim und Herd befinden. In der Heimat
und in einem gemütlichen Heim gibt es keine Verunsicherung, keine
Angst mehr von der kalten und chaotischen Welt draußen, vor dem
Unbekannten und Ungewissen. Hier herrscht Ordnung, es ist alles warm
und vertraut.
61
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Грамматический справочник
МОРФОЛОГИЯ
I. ГЛАГОЛ
1. Система времен
В немецком языке существуют 6 временных глагольных форм:
настоящее, 3 прошедших, 2 будущих.
–предпрошедшее — Plusquamperfekt
–прошедшее простое — Präteritum
–прошедшее сложное — Perfekt
–настоящее — Präsens
–будущее — Futurum I
–будущее завершенное — Futurum II
Из 6-ти временных форм две — простые (презенс и претеритум),
остальные — аналитические, т.е. состоят из вспомогательного
глагола с личным окончанием + неизменяемая форма смыслового
глагола (инфинитив или причастие II). Каждый глагол имеет
основные формы: инфинитив I (содержащий основу настоящего
времени), претерит (основа простого прошедшего времени) и
причастие.
2. Правильные и неправильные глаголы в немецком языке
У большинства глаголов при образовании основных форм
основа остается неизменной. Эти глаголы называются слабыми или
правильными. Но существуют глаголы, менее многочисленные, но
очень употребительные, у которых при образовании основных
форм, а у многих из них также в формах 2-го и 3-го лица
единственного числа презенса, происходят изменения в основе.
Эти глаголы называются неправильными. Сюда относятся сильные
глаголы и еще некоторые группы глаголов. По форме инфинитива
невозможно однозначно определить, является ли глагол
правильным или неправильным. Поэтому неправильные
глаголы следует заучивать.
62
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Напр., говорить: sprechen, (инфинитив) spricht, (Зл. ед. числа
презенса) sprach, (претерит) gesprochen (причастие прош. вр).
3. Präsens
Исходной формой для образования презенса является инфинитив.
В немецком языке инфинитив оканчивается на - еn или -n и
отвечает на вопрос "Что делать?" Одновременно это — форма 1-го
и 3-го лица мн.ч. и вежливая форма обращения в ед. и мн.ч.
·Wir wohnen in Moskau.
— Мы живем в Москве.
·Die Kinder (sie) spielen Fußball. — Дети (они) играют в футбол.
·Wo arbeten Sie, Frau Körner?
— Где Вы работаете, фрау Кернер?
Презенс образуется путем прибавления к основе инфинитива
глагола личных окончаний.
Спряжение слабых глаголов
Формы
wohnen:
wohne
arbeiten:
ich
ich
(жить)
(работать) du
wohnst
du
wohnt
er/sie/es
er/sie/es
wohnen
wir
wir
wohnt
ihr
ihr
wohnen
sie
sie
* Личные местоимения: я, ты, он/она/оно, мы (они; Вы), вы
*
arbeite
arbeitest
arbeitet
arbeiten
arbeitet
arbeiten
Формы сильных глаголов с корневыми гласными е, а, аи, о
Изменение корневого гласного
e→i или ie
a→ä
o→ö
63
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
geben:
ich
du
er/sie
wir(sie, Sie)
ihr
ich
du
er/sie
wir(sie, Sie)
ihr
nehmen: ich
du
er/sie
wir(sie, Sie)
ihr
essen:
gebe
gibst
gibt
geben
gebt
esse
isst
isst
essen
esst
nehme
nimmst
nimmt
nehmen
nehmt
einladen: ich
du
er/sie
wir(sie, Sie)
lade ein
lädst ein
lädt ein
laden ein
ihr
ich
du
er/sie
wir(sie, Sie)
ihr
ich
du
er/sie
wir(sie, Sie)
ihr
ladet ein
fahre
fährst
fährt
fahren
fahrt
laufe
läufst
läuft
fahren:
laufen:
Особые формы некоторых глаголов в презенсе(Präsens)
wissen
ich( er, sie)
du
wir( sie, Sie)
ihr
ich( er, sie) weiß
weißt
du
dürfen
darf
darfst
dürfen
dürft
können
kann
kannst
können
könnt
wir( sie, Sie)
ihr
müssen
muss
musst
müssen
müsst
wissen
wisst
wollen
will
willst
wollen
wollt
sollen
soll
sollst
sollen
sollt
Употребление презенса(Präsens)
Состояние на настоящий момент: Продолжительное
состояние:
·Er wohnt in Köln.
·Er wohnt schon seit drei
Jahren
·Er ist krank. — Он болен.
in Köln.
64
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
·Er ist seit einer Woche
krank.
·Morgen fliege ich nach Köln.
·Nächstes Jahr verbringe ich meinen Urlaub in Griechenland.
·Heute Abend gehe ich ins Kino.
Презенс обозначает:
С такими словосочетаниями, как in einer Stunde, nachher, morgen,
nächsten Monat, nächstes Jahr действие в будущем:
Co словосочетаниями, как jede Woche, jeden Tag, zweimal im
Jahr:
Ich gehe jede Woche ins Kino. Er spielt jeden Tag Klavier. Zweimal im
Jahr mache ich Urlaub.
4. Глаголы sein, haben, werden. Формы
1) sein – быть
Präsens
Präteritum
ich
bin
ich
war
du
bist
du
warst
er/sie
ist
er/sie
war
wir (sie, Sie)
sind
wir (sie, Sie)
waren
ihr
seid
ihr
wart
·Er ist Student. — Он студент.
·Was sind Sie von Beruf, Herr Braun? — Кто Вы по профессии,
господин Браун?
· Ich habe ihn gestern angerufen, aber er war nicht zu Hause. — ...его
не было дома.
·Waren Sie schon einmal in Österreich? Ja, da war ich Anfang Mai. —
Вы бывали уже в Австрии? Да, я был там в начале мая.
65
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Perfekt
Plusquamperfekt
ich
bin ... gewesen
ich
war ...gewesen
du
bist
du
warst gewesen
er/sie
ist gewesen
er/sie
war gewesen
wir (sie, Sie)
sind gewesen
wir (sie, Sie)
waren gewesen
ihr
seid gewesen
ihr
wart gewesen
gewesen
•Warum seid ihr nicht gekommen?
•Wir sind den ganzen Abend zu Hause gewesen.
•Er war krank (gewesen). Deshalb konnte er lange keinen Sport treiben.
•Es waren viele gekommen, die seine Schüler gewesen waren.
Futur Ι
ich
werde ... sein
du
wirst…
er/sie
wird
wir (sie, Sie)
werden
ihr
werdet
·Kommt ihr morgen Abend? — Ja, wir werden gegen 6 Uhr bei euch
sein.
·Sie wollen die Arbeit in einer Woche schaffen? Das wird schwierig
sein.
2) haben – иметь
66
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Präsens
Präteritum
ich
habe
ich
hatte
du
hast
du
hattest
er/sie
hat
er/sie
hatte
wir (sie, Sie)
haben
wir (sie, Sie)
hatten
ihr
habt
ihr
hattet
•Er hat Hunger. — Он голоден.
• Haben Sie etwas Zeit? — У Вас есть немного времени?
• Haben Sie eine Flussfahrt gemacht? — Leider nicht, dafür hatten wir
keine Zeit mehr. — у нас не было времени.
Perfekt
Plusquamperfekt
ich
habe ... gehabt
ich
hatte ... gehabt
du
hast
du
hattest
er/sie
hat
er/sie
hatte
wir (sie, Sie)
haben
wir (sie, Sie)
hatten
ihr
habt
ihr
hattet
•Sie hat Glück gehabt. Sie hat die Stelle sofort bekommen.
•Er hatte immer Glück (gehabt), bevor ihm dieser Unfall (несчастный
случай) passierte.
Futur Ι
67
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ich
werde ... haben
du
wirst
er/sie
wird
wir (sie, Sie)
werden
ihr
werdet
• Sie will Pilotin werden. Sie wird es in diesem Beruf nicht leicht
haben.
• Sie spricht perfekt Deutsch. — Dann wird sie auf der
Universität keine Schwierigkeiten haben.
3) werden – становиться
Präteritum
Präsens
ich
werde
ich
wurde
du
wirst
du
wurdest
er/sie
wird
er/sie
wurde
wir (sie, Sie)
werden
wir (sie, Sie)
wurden
ihr
werdet
ihr
wurdet
•Sie wird Lehrerin. — Она будет учительницей.
•Gemälde werden immer wertvoller. — Картины становятся все
дороже.
Perfekt
Plusquamperfekt
68
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ich
bin ... geworden
ich
war ... geworden
du
bist
du
warst
er/sie
ist
er/sie
wir (sie, Sie)
sind
wir (sie, Sie)
ihr
seid
ihr
war
waren
wart
•Obwohl er nicht wollte, ist er schließlich doch Kaufmann geworden.
•Als er nach Deutschland zurückkam, musste er feststellen, dass das
Leben teurer geworden war.
Употребление глаголов sein, haben, werden
Sein как вспомогательный глагол используется для
образования форм перфекта, плюсквамперфект, Passiv с sein.
• Sie ist ins Kino gegangen. (Perfekt) — Она пошла в кино.
• Er hatte einen Unfall. Er war zu schnell gefahren.
(Plusquamperfekt) — ...Он ехал слишком быстро.
•Das Haus ist schon umgebaut. (Passiv) — Дом уже перестроен.
Sein как глагол-связка
• Sie ist Lehrerin.
• Dieses Buch ist sehr interessant.
Haben как вспомогательный глагол используется для образования
форм перфекта, плюсквамперфекта.
• Er hat früher viel Klavier gespielt.
(Perfekt) — Раньше он много играл на
рояле.
• Er kam zu spät Das Stück hatte schon
angefangen.
(Plusquamperfekt)
—
Спектакль уже начался.
Haben как смысловой глагол
•Er hat Hunger.
• Er hat eine neue Gitarre.
69
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Werden как вспомогательный глагол используется для образования
форм футура, коньюнктива (würde + Infinitiv), Passive werden.
• Ich werde ihm sofort schreiben. (Futur) — Я ему сейчас же
напишу.
•Ich würde gern zu Hause bleiben. (Konjunktiv) —
Я с удовольствием остался бы дома.
• Hier wird eine U-Bahn gebaut (Passiv) — Здесь строят
метро.
Werden как смысловой глагол
•Er wird Lehrer.
•Gemälde werden immer wertvoller.
5. Das Perfekt = haben, sein (Präsens)+Partizip II смыслового
глагола
Формы
Слабые глаголы
spielen, arbeiten:
wandern:
ich
habe viel Klavier
gespielt/ viel
gearbeitet
ich
bin früher viel
gewandert
du
hast
du
bist
er/sie
hat
er/sie
ist
wir (sie, Sie)
haben
wir (sie, Sie)
sind
ihr
habt
ihr
seid
Сильные глаголы
lesen:
bleiben:
70
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ich
habe das Buch
schon gelesen
ich
bin gestern zu
Hause geblieben
du
hast
du
bist
er/sie
hat
er/sie
ist
wir (sie, Sie)
haben
wir (sie, Sie)
sind
ihr
habt
ihr
seid
Употребление haben или sein в перфекте
Большинство немецких глаголов образуют обычно перфект со
вспомогательным глаголом haben.
Сюда относятся:
переходные глаголы (глаголы, с которыми может употребляться
прямое дополнение, т.е. дополнение в Akk. без предлога):
lesen: • Hast du das Buch schon gelesen? — Ты уже прочитал книгу?
и некоторые непереходные глаголы, напр.: arbeiten, schlafen,
stehen, liegen.
•Haben Sie gut geschlafen? — Вы хорошо спали?
возвратные глаголы:
sich verlaufen:• Entschuldigung, ich habe mich verlaufen. Wie komme
ich hier zur Metro? — Извините, я заблудился, как пройти к метро?
безличные глаголы:
regnen:• Gestern hat es den ganzen Tag geregnet. — Вчера весь день
шел дождь.
глагол haben: Ich habe wenig Zeit gehabt. — У меня было мало
времени.
Перфект с глаголом sein образуют:
непереходные глаголы, обозначающие изменение состояния:
aufstehen, erwachen, einschlafen. Heute bin ich um 6 Uhr aufgestanden.
непереходные глаголы, обозначающие изменение места: fahren: •
Er ist zu seinem Bruder gefahren. — Он поехал к своему брату.
gehen: • Wir sind gestern ins Kino gegangen. — Мы вчера ходили в
71
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
кино. kommen: • Meine Eltern sind heute gekommen. — Мои родители
приехали сегодня, глаголы sein bleiben, werden:
sein: • Sind Sie gestern im Büro gewesen? — Вы были вчера в офисе?
bleiben: • Ich bin nur einen Tag in Berlin geblieben. — Я пробыл в
Берлине только один день.
следующие глаголы, встречающиеся только в 3 л. ед.ч.
gelingen: — удаваться
passieren: — происходить
geschehen: — происходить
vorkommen: — встречаться
·Was ist passiert? — Что произошло?
·Ihm ist nichts geschehen. — С ним ничего не случилось.
Образование причастия прошедшего времени (Partizip II)
Партицип II правильных глаголов образуется путем добавления -t к
основе. У большинства глаголов перед основой встречается
приставка ge-. wandern: gewandert
spielen: gespielt
hören:
gehört
Партицип II неправильных глаголов образуется путем добавления еn к основе, а также в большинстве случаев изменением
корневого гласного.
У большинства глаголов перед основой встречается приставка ge-.
lesen: gelesen
gehen: gegangen
beschreiben: beschrieben
У глаголов с отделяемой приставкой ge- занимает место между
приставкой и корнем.
aufstehen: • Wann bist du heute aufgestanden?
zuhören: • Sie haben nicht zugehört.
Партицип ΙΙ без ge- образуется от глаголов, не имеющих ударения
на первом слоге. Сюда относятся:
а)глаголы на -ieren: reservieren
studieren: • Wo hast du studiert?
passieren:
fotografieren: • Ich habe im Urlaub viel fotografiert.
72
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
telefonieren
б)глаголы с неотделяемыми приставками:
sich erholen: • Ich habe mich im Urlaub gut erholt.
verstehen: • Hast du mich verständen?
abаnaufausbeida(r)- '
Неотделяемые приставки:
bе-; ge-; er-; ver-; zer-; ent-; emp-; miss-.
Отделяемые приставки:
einlosfestmithernachhereinumhinvorhinausvorbei-
wegweiterwiederzuzurückzusammen-
6. Das Präteritum
Личные окончания в 1-ом и 3-ом л. ед. ч отсутствуют.
Формы
Слабые глаголы
Претеритум слабых глаголов образуется путем прибавления к
основе
инфинитива глагола суфф. -te и личных окончаний.
sagen:
arbeiten:
ich (er/sie)
sagte
ich (er/sie)
arbeitete
du
sagtest
du
arbeitetest
wir (sie, Sie)
sagten
wir (sie, Sie)
arbeiteten
ihr
sagtet
ihr
arbeitete
73
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Сильные глаголы
laufen:
geben:
gab
lief
ich (er/sie)
ich (er/sie)
gabst
liefst
du
du
wir (sie, Sic) gaben
wir (sie, Sie) liefen
gabt
lieft
ihr
ihr
Сильные глаголы образуют претерит путем чередования гласных.
Особые формы некоторых глаголов
kennen:
nennen:
rennen:
bringen:
denken:
senden:
Präsens
er kennt
er nennt
er rennt
er bringt
er denkt
er sendet
Präteritum
kannte
nannte
rannte
brachte
dachte
sandte
sich wenden
an:
er wendet wandte sich
sich
Perfekt
hat gekannt
hat genannt
ist gerannt — быстро бежать
hat gebracht
hat gedacht
hat gesandt — посылать,
передавать
hat sich gewandt —
обращаться к
Модальные глаголы:
dürfen:
können:
er darf
er kann
durfte
konnte
müssen
er muss
musste
а также глагол wissen
wissen
er weiß
wusste
hat gewusst
74
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Употребление форм прошедшего времени
(Perfekt u Präteritum)
Как перфект, так и претерит обозначают действия или события,
относящиеся к прошлому. При прямом общении, в беседе, когда
говорят о самом себе или о ком-то другом, используют Перфект.
• — Wo haben Sie denn Ihren Urlaub verbracht? — Где Вы провели
отпуск? — In Österreich.
—Und was haben Sie gemacht? Haben Sie Sport getrieben?
—Nein, aber ich bin viel gewandert und habe auch viel fotografiert.
При изложении событий прошлого, происходивших одновременно
или следовавших непосредственно друг за другом, употребляется
претерит.
• Auch in diesem Jahr verbrachte Herr X. seinen Urlaub in Österreich.
Er trieb keinen Sport, aber er widmete sich seinem Hobby, der
Fotographie.— И в этом году господин Икс проводил свой отпуск в
Австрии. Он не занимался спортом, и посвятил себя своему хобби
— фотографии.
Особенности
При употреблении глаголов sein и haben в прямой речи
предпочитается претерит, прежде всего в тех случаях, когда
указание на время события (обстоятельство времени) находится в
начале предложения:
• Vorige Woche war ich in Köln.
• Letztes Jahr war ich in Afrika.
• Gestern Abend hatten wir Besuch.
• Am Wochenende hatte ich wenig Zeit.
В вопросительных предложениях одинаково употребляются Perfekt
и Präteritum.
• Waren Sie. schon mal in Italien? (= Sind Sie schon ma1 in Italien
gewesen ?)
• Hatten Sie schönes Wetter? (= Haben Sie schönes Wetter gehabt?)
Форма Perfekt модальных глаголов в прямой речи не
употребляется.
• Gestern musste er nach Köln fliegen.
75
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
• Letzten Sonntag wollten sie ihre Eltern besuchen.
7.Das Plusquamperfekt=haben, sein(Präteritum) + Partizip ΙΙ
смыслового глагола
Формы
Слабые глаголы
spielen:
ich (er/sie)
du
wir (sie, Sie)
ihr
lesen:
ich (er/sie)
du
wir (sie, Sie)
ihr
wandern:
hatte viel Klavier
war gewandert
ich (er/sie)
gespielt
hattest ….
warst…
du
hatten…
waren …
wir (sie, Sie)
hattet …
wart …
ihr
Сильные глаголы
bleiben:
hatte das Buch schon
war zu Hause
ich (er/sie)
gelesen
geblieben
hattest
warst
du
hatten
waren
wir (sie, Sie)
hattet
wart
ihr
Употребление форм предпрошедшего времени
(Plusquamperfekt)
Плюсквамперфект преимущественно употребляется в сочетании с
претеритом. Он обозначает прошедшее (предпрошедшее) время в
тексте, который уже дан в форме прошедшего времени, а именно в
претерите.
•Herr Fuchs wollte nach Frankfurt fliegen. Er nahm ein Taxi und fuhr
zum Flughafen. Aber er konnte nicht fliegen, weil er sein Ticket
vergessen hatte.
• Marion hat gestern auf dich gewartet! — So? Das tut mir leid. Ich
hatte ihr doch gesagt, dass ich nicht kommen könnte.
76
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
8. Das Futur I = werden (Präsens) + Infinitiv смыслового глагола
Формы
schreiben:
ich
du
er/sie
wir (sie, Sie)
ihr
werde sofort schreiben
wirst
wird
werden
werdet
Употребление форм будущего простого времени (Futur I)
Так же как презенс (в сочетании с указанием времени), футур
обозначает действие в будущем.
Nächste Woche werde ich in die Schweiz fahren. — На следующей
неделе я поеду в Швейцарию.
(= Nächste Woche fahre ich in die Schweiz.) — более
употребительно.
Однако в то время, как при употреблении презенс будущее
действие представляется обязательным, футур обозначает только
намерение говорящего что-то сделать. Поэтому футур
употребляется, прежде всего, при неопределенных временных
указаниях. • Meine Schwester wird auch Deutsch lernen.
Кроме того глагол werden в сочетании с инфинитивом
употребляется для выражения предположения, что не имеет ничего
общего со значением будущего.
• Herr Schulz wird sicher 1500 Euro im Monat verdienen.
• (= Ich nehme an, dass Herr Schulz 1500 Euro im Monat verdient.)
Господин Шульц, вероятно, зарабатывает 1500 евро в месяц.
Я предполагаю, что г. Шульц зарабатывает 1500 евро в месяц.
9. Наклонения в немецком языке
Имеются 3 наклонения:
1)Изъявительное наклонение (Indikativ) служит для обозначения
реального действия, напр.: Du liest jetzt das Lehrbuch. — Ты сейчас
читаешь учебник.
77
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2)Конъюнктив (Konjunktiv) частично соответствует русскому
сослагательному наклонению, служит для оформления косвенной
речи и выполняет некоторые другие функции (см. ниже).
3)Повелительное наклонение (Imperativ)
Образование и употребление конъюнктива (Konjunktiv)
Различают презентные и претеритальные формы конъюнктива. В
презентных формах конъюнктива (Konjunktiv I) спрягаемый глагол
стоит в презенсе. (Präsens, Perfekt, Futurum I). В претеритальных
формах (Konjunktiv П) спрягаемый глагол стоит в претерите.
(Präteritum, Plusquamperfekt, würde + Indinitiv)
Образование
Презенс конъюнктива всех глаголов образуется от основы
презенса изъявительного наклонения при помощи суфф. -е. (У
глагола "sein" этот суффикс отсутствует.) Глаголы в презенсе
конъюнктива имеют те же личные окончания, что и в индикативе,
но в 1-ом и 3-ем л. ед. ч. личные окончания отсутствуют.
Präsens Konjunktiv
sein
haben
werden
brauchen
nehmen
sei
habe
werde
brauche
nehme
ich(er/sie)
seiest
habest
werdest
brauchest
nehmest
du
seien
haben
werden
brauchen
nehmen
wir(sie/Sie)
seiet
habet
werdet
brauchet
nehmet
ihr
Kонъюнктив I служит для оформления косвенной речи.
Поскольку чаще других передается высказывание или мнение 3-го
лица, важны в первую очередь формы 3-его лица.
suchen: er suche (индикатив: er sucht)
geben: es gebe (индикатив: es gibt)
sein: er sei (индикатив: er ist)
Er sagte, seine Tochter sei in der Schweiz. Er sagte auch, sie habe
gestern angerufen. — Он сказал, что его дочь в Швейцарии. Он
сказал также, что она вчера звонила.
78
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Претеритум конъюнктива
Слабые глаголы
Претерит конъюнктива слабых глаголов совпадает с претеритом
индикатива.
brauchen:
ich (er/sie)
du
brauchte
brauchtest
wir (sie, Sie)
brauchten
ihr
brauchtet
·Der Arzt sagte am Telefon: "Sie brauchen sich keine Sorgen zu
machen."
·Der Arzt sagte, wir brauchten uns keine Sorgen zu machen.
Доктор сказал, что нам не нужно беспокоиться.
Cильные глаголы образуют претерит конъюнктива путем
чередования гласных. У всех неправильных глаголов во всех лицах
ед. и мн. ч. прибавляется суфф. - е. Корневые гласные а, о, u
принимают умлаут.
schreiben: ich(er/sie) schriebe (Индикатив: ich(er/sie schrieb)
geben: ich(er/sie) gäbe (Индикатив: ich (er/sie gab)
haben sein
werden
schreiben
geben
kommen
hätte wäre
würde
schreibe
gäbe
käme
ich(er/sie)
hättest wärest würdest
schreibest
gäbest
kämest
du
würden
schreiben
gäben
kämen
wir(sie/Sie) hätten wären
hättet wäret
würdet
schreibet
gäbet
kämet
ihr
Для замены совпадающих форм и форм, не четко различимых при
произнесении, используется конструкция würde + инфинитив, но не
в придаточных предложениях.
·Ich nähme die Einladung gern an, wenn ich Zeit hätte.
·= Ich würde die Einladung gern annehmen, wenn ich Zeit hätte. Я
принял бы приглашение, если бы у меня было время.
79
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Аналитические формы конъюнктива образуются из тех же
компонентов, ч т о и в индикативе.
Употребление коньюнктива (Konjunktiv)
1.Косвенная речь.
• Er sagt, die jungen Leute seien in der Schweiz. — Он говорит, что
молодые люди в Швейцарии
• Sie sagte, sie müsste zu ihrer Mutter fahren. — Она сказала, что ей
нужно ехать к матери.
Косвенная речь может быть передана придаточным предложением
с союзом dass или в виде сложносочиненного предложения.
• Er sagt, die jungen Leute seien in der Schweiz. — Он говорит, что
молодые люди в Швейцарии
(• = Er sagt, dass die jungen Leute in der Schweiz seien.)
Заметьте:
При наличии союза dass глагол — в конце предложения.
Однако наряду с конъюнктивом в косвенной речи с союзом
может использоваться изъявительное наклонение.
·Er sagt, dass die jungen Leute in der Schweiz sind
При отсутствии союза порядок слов, как в обычном предложении.
2.Косвенный вопрос.
• Es wird gefragt, ob nicht der Staat das Studium bezahlen müsste. —
Спрашивается, не должно ли государство оплачивать
стипендию.
3.Претерит конъюнктива и würde + инфинитив означают
предполагаемое или нереальное действие в настоящем и будущем и
переводятся на русский язык формой прошедшего времени с
частицей бы: Нереальное условие
• Wenn das Studium voll finanziert würde, brauchten die Studenten
nicht nebenbei zu arbeiten. — Если бы учеба полностью
финансировалась, студентам не пришлось бы подрабатывать.
4.Нереальное желание
·Wenn ich nur schon zu Hause wäre! — Если бы я уже был дома!
Употребление плюсквамперфекта конъюнктива означает
невыполнимость действия в прошлом.
80
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wenn ich Zeit gehabt hätte, hätte ich das Buch schon gelesen. — Если
бы у меня было время, я бы уже прочитала (эту) книгу.
5.Сравнительные предложения с als ob
• Er tut so, als ob er uns nicht kennen würde. — Он делает вид, что
не знает нас
• Er fährt so schnell, als ob er Rennfahrer wäre. — Он едет так
быстро, как будто он гонщик..
Imperativ — повелительное наклонение служит для выражения
просьбы, рекомендаций, совета, распоряжения и т. д.
Формы
holen: –приносить
bringen:–приносить,
относить
du
ihr
Sie
hol(e)
holt
holen Siе
принеси
принесите
Принесите
(вежл.ф)
bring(e)
bringt
bringen Sie
Императив для 2-ro л. ед.ч. (du) образуют, отбрасывая от глагола в
инфинитиве окончание -en или -n:
holen: • Hol(e) doch bitte Tee!
bringen: • Bring(e) doch bitte den Brief zur Post!
В разговорной речи это - е отпадает.(hol, bring)
Однако всегда остается у глаголов, основа которых оканчивается
на -d, -t-, -m-, n
arbeiten: • Arbeite nicht so viel!
öffnen: • öffne doch bitte das Fenster!
Императив для 2-го л. мн.ч. (ihr) соответствует форме 2-го л. мн.ч.
презенса.
kommen, (ihr) kommt:
• Kommt doch noch heute
Abend!
81
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gehen, (ihr) geht:
• Geht doch mal ins Museum!
Imperativ для официального обращения соответствует форме 3-го
л. мн.ч. презенса. Местоимение Sie стоит всегда после глагола.
anrufen: • Rufen Sie bitte den Chef an!
sprechen: • Sprechen Sie bitte mit Herrn Seele!
У некоторых неправильных глаголов в ед.ч. наблюдается
изменение корневого гласного e>i(e).
• Nimm die Jacke mit!
• Lies das mal!
Обратите внимание на Imperativ глагола sein:
Sei/seid/seien Sie pünktlich! — Будьте точны! (не
опаздывайте!)
10. Пассив (Passiv)
Формы
Präsens = werden (Präsens) + Partizip II смыслового глагола.
•Die Schnellbahn wird jetzt gebaut. — Скоростная дорога сейчас
строится.
Präteritum = werden (Präteritum) + Partizip II смыслового глагола.
•Das Projekt wurde von Fachleuten geplant. — Проект был
запланирован специалистами.
Perfekt
• Das Denkmal ist vor kurzem restauriert worden. — Памятник
недавно отреставрирован.
Worden используется вместо Partizip II от werden.
Пасив после модальных глаголов:
sollen, müssen, können – •Das Projekt soll(muss, kann) schnell
entwickelt
werden.
Употребление пассива
Различие между пассивом и активом заключается в том, что в
активном предложении подлежащим является лицо или предмет,
производящий действие. В пассивных же предложениях
подлежащее не производит действия, а испытывает его со
82
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
стороны какого-либо лица или источника действия. Пассив
используется и тогда, когда это лицо или источник действия не
названы.
•Drei Firmen arbeiten an einem Projekt. (Aktiv). — 3 фирмы
работают над проектом.
•An diesem Projekt wird schon lange gearbeitet. (Passiv). — Над этим
проектом работают уже давно.
Пассивные конструкции особенно часто встречаются в 3-ем л. ед. и
мн. ч.
•Überall werden jetzt Supermärkte gebaut. — Повсюду сейчас строят
супермаркеты.
Производитель действия в пассивном предложении
выражается с помощью предлогов von и durch. Von обычно
употребляется с одушевленными существами, durch — с
неодушевленными предметами, источниками действия..
•Die Kathedrale wurde von einem berühmten Architekten errichtet. —
Собор был сооружен знаменитым архитектором.
•Das Gebäude wurde durch den Sturm zerstört..— Здание было
разрушено бурей.
Пассив с глаголом werden обозначает происходящее в данный
момент, пассив с глаголом sein — уже свершившееся.
•Das Haus wird (jetzt gerade) umgebaut. (= Man arbeitet daran.) —
Дом перестраивается. (над этим работают)
•Das Haus ist umgebaut (worden). (= Das Haus ist fertig.) — Дом
перестроен. (Дом готов.)
sollen
В пассиве с глаголом sein отпадает worden.
11. Infinitiv
Употребление Infinitiv
1.Infinitiv употребляется с частицей zu и без нее. Без частицы zu
Infinitiv употребляется с:
1)модальными глаголами dürfen, können, müssen, sollen, wollen,
mögen
•Du musst deinen Freund anrufen.
83
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2)глаголами bleiben, lassen
•Bitte, bleiben Sie doch sitzen. — Сидите, пожалуйста.
•Lassen sie mich mal sehen! — Дайте-ка мне посмотреть.
3)глаголами движения (gehen, fahren и др.)
•Wann gehst du einkaufen? — Когда ты пойдешь в магазин?
4)глаголами sehen, hören.
•Ich sah dich nicht kommen. — Я не видел, как ты пришел.
2.С частицей zu Infinitiv употребляется с:
1)глаголами versprechen — обещать, vorschlagen — предлагать,
versuchen — пытаться, anfangen — начинать, brauchen; scheinen
— казаться;
•Er hat versprochen zu kommen.
•Ich versuche, dich zu verstehen.
•Frank schlägt vor, eine Fotoausstellung zu besuchen.
Aber: • Ich möchte eine Fotoausstellung besuchen!)
•Das scheint unnötig zu sein. — Это кажется не нужно.
2)глаголами haben и sein (значение возможности и
долженствования)
•Der Redner ist kaum zu verstehen. (= Man kann den Redner kaum
verstehen.)
•Die Arbeit war in einem Tag zu schaffen. (= Die Arbeit musste
[konnte] in einem Tag geschafft werden.) schaffen — зд. сделать,
справиться
•Er hat viel zu erzählen.
•Die Kinder haben ihre Hausaufgaben noch zu machen (= müssen...)
3)с сочетаниями: es ist schwierig, möglich, nötig, wichtig;.
•Es ist schwierig, ohne Lexikon zu arbeiten.
•Es ist notwendig, einen Beruf zu erlernen.
У глаголов с отделяемыми приставками zu стоит между приставкой
и корнем.
•Er braucht nicht mitzufahren. — Ему не нужно ехать с нами.
Infinitiv+zu может быть дополнен словами, относящимися к нему
по смыслу.
•Er hat versprochen zu kommen.
•Er hat versprochen, nächste Woche zu kommen.
84
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4)В сочетании с оборотами:
um... zu... — чтобы...; statt(anstatt)... zu... — вместо того, чтобы...;
ohne...zu... — без того, чтобы... могут встречаться все глаголы.
•Mein Freund studiert Deutsch, um Dolmetscher zu werden.
•Man kann nicht Kinderarzt sein, ohne Kinder gern zu haben. (... не
любя...)
•Anstatt in die Schule zu gehen, gingen die Kinder in den Zirkus.
12. Модальные глаголы
Формы
a) dürfen — мочь, иметь право
ich (er/sie)
du
Präsens
Präteritum
darf —
могу
darfst
durfte — мог
durftest
dürfen
durften
wir (sie, Sie)
dürft
durftet
ihr
• Wie lange dürfen Ihre Kinder fernsehen?
Konjunktiv
II
dürfte — мог
бы
dürftest
dürften
durftet
b) können — мочь, иметь возможность, уметь
долженствовать
с) müssen ––
Präsens
Präteritum
Konjunktiv
IIKonjunktiv II
Präsens
Präteritum
kann —
konnte — мог
könnte — мог
ich (er/sie)
musste– должен был быmüsste– должен
ich (er/sie) muss– должен
могу
был бы
kannst
konntest
könntest
du
musst
musstest
müsstest
du
können
konnten
könnten
wir (sie, Sie)
müssenkönnt
mussten
müssten
wir
(sie,
Sie)
konntet
könntet
ihr
müsst
musstet
müsstet
ihr
Kann ich
Wir konnten die
Könnten wir
•Er muss
morgen
mussten zu Hauseuns• Musst
bitte
Herrn •Wir
Wohnung
heute du den
nach Köln
bleiben.
Brief
Jorg
nicht mieten.Sie
Abend heute noch
sprechen? Unser
war zu
teuer.
(fahren).
Auto
war kaputt.treffen?
schreiben.
Ich müßte
85
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
eigentlich, aber ich
habe keine Lust
mehr.
d) sollen ––( по обязанности изложеннной извне)
Präsens
ich (er/sie) soll– должен
sollst
du
sollen
wir (sie,
Sie)
sollt
ihr
•Dein Vater hat
angerufen.
Du sollst nach
Hause kommen.
Präteritum
sollte– должен был
solltest
sollten
solltet
•Er sollte doch ins
Reisebüro gehen
und die Theaterkarten
holen.
Konjunktiv II
Формы К. II
совпадают с
формами Präteritum
изъяв. наклонения.
• Die Flugzeuge
haben
wieder
Verspätung.
Man
sollte überhaupt nur
noch
mit
den
Bahn
fahren.
• Du solltest nicht so
viel rauchen.–Тебе не
следовало бы так
много курить.
e) wollen — хотеть
ich (er/sie)
Präsens
will — хочу
Präteritum
wollte
du
willst
wolltest
wir (sie, Sie) wollen
ihr
wollt
wollten
wolltet
86
Konjunktiv II
Формы К. II
совпадают
с
формами
Präteritum изъяв.
наклонения.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wenn du nicht willst, brauchst du heute
nicht einzukaufen.
f) mögen — любить
• Ich wollte
fragen, ob die
Besprechung
morgen stattfindet.
Ich wollte здесь
означает Ich
möchte .... — я
хотел бы ...
möchte — хотел бы
ich (er/sie)
Präsens
mag — люблю
Konjunktiv II
möchte — хотел бы
du
magst
möchtest
wir (sie, Sie) mögen
ihr
möchten
mögt
möchtet
• Er mag keinen Kaffee. — Он не любит кофе
• Möchten Sie einen Kaffee? - Не желаете ли кофе? (не
хотели бы Вы?...)
Значение употребление модальных глаголов
Понятие модальность отражает разнообразные отношения между
человеком и окружающим его миром.
С помощью модальных глаголов передается отношение человека к
действию.
I. Основные значения модальных глаголов.
dürfen; können
ВОЗМОЖНОСТЬ
1)Я умею что-то делать 2) Я в состоянии что-то сделать
3) Это разрешено
87
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ich kann Deutsch. Ich kann singen. Heute kann ich früh nach Hause
kommen. Du kannst hier rauchen .
Модальный глагол dürfen используется не часто. Его значение
узко. Ich darf wählen. — Es ist nicht verboten. (Это не запрещено.)
Ich darf keinen Alkohol trinken. — Es ist verboten.
(ВНУТРЕННЯЯ) СКЛОННОСТЬ, ПОТРЕБНОСТЬ
möchte; mögen; wollen
Я испытываю потребность; люблю
Я проявляю
волю
1) всегда
2)сейчас
• Ich will Physik
•Ich mag lesen.
• Ich möchte sagen, dass...
studieren.
•Ich mag keinen Pfeffer. • Ich möchte ein Glas
НЕОБХОДИМОСТЬ
müssen; sollen
1)Вынужденные обстоятельства
2) Совет, поручение
собственная убежденность
(извне)
я понимаю, что я должен
но есть
альтернатива:
это сделать–альтернативы нет.
– я не хочу этого
делать;
•Ich muss studieren.
я могу этого не
делать
(Ich will ein Fachmann werden.)
• Ich soll (muss)
Medizin einnehmen
Ich muss einkaufen gehen.
• Ich soll (muss) zum
Arzt.
(Kein Brot ist da.)
Основные значения глагола sollen:
Ich soll — другой хочет этого от меня. Но:
• Sie sollten eine Rundfahrt mitmachen. — Вам стоило бы неплохо /
было бы поехать на экскурсию.(вежливая рекомендация).
88
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Модальные глаголы могут использоваться для выражения
1) вежливого обращения, предложения 2) намерения.
mögen:
1) •Möchten Sie Tee oder Kaffee? — Не хотите ли ...(Чай или
кофе?)
2) •Ich möchte fragen. ... — Я хотел бы спросить ...
•Wir möchten zusammenarbeiten.— Мы хотели бы работать
вместе.
13. Глагол lassen — оставлять;
разрешить; побуждать, заставлять + Infinitiv
Формы
Präsens
ich(er/sie)
du
wir (sie, Sie)
ihr
Präteritum
lasse ihn kommen
lässt
lassen
lasst
ließ ihn kommen
ließt (ließest)
ließen
ließt
Partizip II — gelassen
Perfekt
• Ich habe das Buch im Büro gelassen.
Употребление
1. • 1) Die Sachen können Sie hier lassen. — Вещи можете оставить
здесь.
• 2) Lass mich dir helfen. — Позволь (мне) тебе помочь.
2. sich etwas machen lassen
• Ich muss mir die Haare schneiden lassen. — Мне нужно
постричься.
3. sich lassen + Infinitiv — можно что-то сделать
89
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
• Deine Probleme lassen sich leicht lösen. — Твои проблемы можно
легко решить!
14. Возвратные глаголы
Если объект и субъект действия совпадают, т. е. если состояние
или действие возвращаются к его источнику, говорят о
возвратных глаголах. В немецком языке значение возвратности
глаголу может придавать и возвратное местоимение sich: sich
freuen — радоваться, sich erholen — отдыхать. Однако само
местоимение sich употребляется только в 3-ем лице ед. и мн.
числа. В остальных лицах употребляются личные местоимения,
причем с одними глаголами — в винительном падеже: sich
interessieren, sich befinden (их большинство), с другими — в
дательном падеже sich etwas kaufen — купить себе что-л. sich
etwas notieren — взять себе что-л. на заметку и т. д.
Возвратные глаголы не имеют пассива.
Präsens
ich
du
er/sie
wir
ihr
sie, Sie
С Akkusativ
С Dativ
sich interessieren:
интересоваться ч-л.
interessiere mich für Sport
interessierst dich
interessiert sich
interessieren uns
interessiert euch
interessieren sich
sich etwas wünschen:
желать себе ч.-л.
wünsche mir ein Buch
wünschst dir
wünscht sich
wünschen uns
wünscht euch
wünschen sich
Perfekt u Plusquamperfekt
Perfekt и Plusquamperfekt образуются с
глаголом haben
• Wofür hat er sich eigentlich interessiert?
90
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
• Schade, dass er nicht kommen konnte. Ich hatte mich so auf seinen Besuch
gefreut!
15. Глаголы с отделяемыми и неотделяемыми приставками
Отделяемые и неотделяемые приставки можно распознать по
ударению. Безударные приставки не отделяются. Ударные
приставки или многосложное слово в качестве приставки с
ударением не на первом слоге (zurückkommen) — отделяемы.
Приставки um- и wieder- могут быть ударными и безударными
(umrechnen; rechnet um, umgehen, geht um; wiedergeben, gibt wieder;
wiederholen, wiederholt).
Первой, отделяемой частью сложного глагола может быть глагол,
существительное или прилагательное, которые выполняют роль
отделяемой приставки.
kennen lernen:
• Er lernte im Urlaub viel Neues kennen.
spazieren gehen:
Rad fahren:
fernsehen:
• Er geht jeden Abend spazieren.
• Er fährt jeden Abend Rad.
• Sehen Sie abends oft fern?
16. Управление глаголов
Глаголы могут требовать определенного падежа или предлога с
определенным падежом. Глаголов, которые требуют Akkusativ,
очень много.
Akkusativ: • Sie schreibt einen Brief.
Dativ:
• Er hilft seiner Mutter.
Некоторые глаголы управляют различными предлогами, тогда
они (глаголы) различаются по значению.
gelten als: • Das neue Gesetz gilt als (ein) Fortschritt. (als в роли
предлога) – Этот закон считается прогрессивным.
gelten für: • Das neue Gesetz gilt für Jugendliche unter 18.
91
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
danken — благодарить
entsprechen — соответствовать
Ich danke meinen Kollegen für die
Hilfe.
Das entspricht meinen
Vorstellungen.
Gefällt dir das Buch?
Gehört das Büro deinem Vater?
Das Experiment ist ihm gelungen.
Gestatten Sie mir eine Frage.
Ich glaube ihm nicht.
Ich gratuliere dir zum Geburtstag.
Kann ich Ihnen helfen?
Sie näherten sich der Stadt.
Passt dir diese Zeit?
Rauchen schadet der Gesundheit.
Das Essen schmeckt mir nicht.
Hört mal zu!
gefallen — нравиться
gehören — принадлежать
gelingen — удаваться
gestatten — позволять
glauben — верить
gratulieren — поздравлять
helfen — помогать
sich nähern — приближаться
passen — годиться
schaden — вредить
schmecken — зд. быть вкусным
zuhören — послушать
(прислушаться)
–Новый закон касается молодежи до 18 лет.
Существительные и прилагательные тоже могут требовать
определенного предлога.
Interesse an + Dat. • Das Interesse an Sprachen wächst.
zufrieden mit + Dat. • Sind Sie mit Ihrer Wohnung zufrieden?
Поэтому глагол, существительное или прилагательное нужно
заучивать вместе с предлогом, употребляемым с данным словом.
Некоторые глаголы, требующие дательного падежа (Dat.)
Некоторые глаголы, требующие дополнения с предлогом.
92
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
abhängen von + Dat. — зависеть
от ...
arbeiten an + Dat. — работать
над ...
beitrаgen zu + Dat. —
способствовать
benutzen zu + Dat. —
использовать для ч.-л.
sich beschäftigen mit + Dat. —
заниматься ч.-л.
bitten um + Akk. — просить о ...
denken an/über + Akk. — думать
о ...
dienen als + А — служить в
качестве ...
sich erinnern an + Akk. (+doch)–
– помнить о...
gehören zu + Dat. —
относиться,
быть частью чего-л.
sich gewöhnen an + Akk. —
привыкать к…
sich handeln um + Akk. (es
handelt
sich um — речь идет о ..
helfen bei + Dat— помогать в …
(sich) informieren über + Akk.
sich interessieren für + Akk.
nachdenken über + Akk. —
размышлять о ...
sich eignen für + Akk. — быть
пригодным, подходить для ...
II. ПРЕДЛОГИ
Предлоги — неизменяемые слова, они служат средством связи
между разнородными членами предложения.
Предлоги могут употребляться с различными падежами. Только с
дательным падежом употребляются предлоги:
mit nach, aus
с
mit
по, после, из в
(направлении)
zu, von,
bei
к, от, о, с,
у, при, из
seit
außer
с
кроме
(врем.)
•Ich möchte mit dir in die Oper gehen.
•Ich muss zur (zu der) Sportschule mit dem Bus fahren.
93
gegenüber
напротив
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
nach
•Wann fährst du nach Berlin?
•Nach dem Unterricht gehe ich ins (in das) Stadion.
•Es ist 15 nach 17 Uhr.
aus
•Kommst du wirklich aus Lichtenstein?
•Hole bitte Gläser aus der Küche.
zu
•Wie komme ich hier zum (zu dem) Bahnhof?
•Fährst du morgen zu deinen Eltern?
von
•Der Brief ist von meinem Bruder.
•Vom (von dem) 1.Juli haben wir Ferien. (= Ab 1.Juli)
•Die Geschäfte sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet.
•Viele von meinen Freunden.
•Werke von Böll,
bei
•Potsdam liegt bei Berlin.
•Es ist schon spät. Du kannst bei uns übernachten.
•Bei diesem Wetter fahre ich nicht auf das Land.
seit
•Seit wann wohnst du hier? — Seit zwei Jahren.
•Seit Dezember bekomme ich von meinen Eltern keine Briefe.
außer
•Hast du außer uns noch andere Bekannte hier?
gegenüber
•Das Büro liegt gegenüber der Post/der Post gegenüber.
in
С дательным падежом в значении "где" и с винительным
падежом в значении "куда" употребляются предлоги:
an
auf
vor
hinter
über
unter
neben zwischen
в
у, на на
перед, до позади
над
под,
среди
рядом, между
кроме
Предлоги in , an часто сливаются с определенным артиклем:
94
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ins = in das
ans = an das
im = in dem
am = an dem
in
1)wo? — где? (Dativ)
•Die Sachen müssen im Schrank liegen.
2)wohin? — куда? (Akkusativ)
•Ich lege die Sachen in den Schrank.
3)wann? — когда? (Dativ)
•Ich komme in einer Stunde. (...через час)
Diese Arbeit muss in 3 bis 4 Tagen geschafft werden, (...за 3-4
дня)
an
1)wo?
•Warst du am Schwarzen Meer?
2)wohin?
•Im Sommer fährt mein Freund ans Schwarze Meer.
3)wann? — когда? (Dativ)
•Kannst du am Wochenende vorbei kommen? (заглянуть)
•Am 29.Mai hat Johannes Geburtstag.
Но без указания даты:
•Im Juni haben wir das Examen.
auf
1)wo?
•Auf der Autobahn darf man oft nur 130 Kilometer je Stunde (km/h)
fahren.
2)wohin?
•An die Kinder.
•Rennt nicht auf die Straße (выбегать)!
vor
1)wo?
•Wir treffen uns vor dem Theater.
2)wohin?
•Lege den Teppich vor die Tür.
hinter
1)wo?
95
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
•Der Garten liegt hinter dem Haus.
2)wohin?
•Stell das Auto hinter das Haus hin.
über
1)wo?
•Warum hängt diese Lampe über dem Schreibtisch?
2)wohin?
•Hängen wir die Lampe über den Esstisch.
•Ich musste beim Arzt über eine Stunde warten (mehr als eine
Stunde —более, выше...)
unter
1)wo?
•Meine Bücher liegen überall, auch unter dem Schreibtisch.
2)wohin?
•Stelle die Untertasse unter die Tasse.
•Das Zimmer kostet bestimmt unter 200 Euro (weniger als 200 Euro
—
менее...)
•Unter uns — среди нас...
neben
1)wo?
•Die Apotheke liegt rechts neben dem Supermarkt.
2)wohin?
•Setze dich neben mich.
•Neben der Fachliteratur lese ich gern Krimis.
zwischen
1)wo?
•Zwischen unseren Häusern liegt eine Buchhandlung.
2)wohin?
•Stell bitte das Regal zwischen diese Schränke.
•Ich komme zwischen 2 und 3 Uhr.
Только с винительным падежом употребляются предлоги:
für
durch
ohne
um
gegen
bis
для, за, на
für
через
без
вокруг,
•Dieses Geschenk ist für meine Schwester.
96
в (врем.) против
до
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
•Ich fahre für zwei Wochen nach London.
durch
•Fahren Sie bitte durch die Stadtmitte.
ohne
•Ich kann nicht ohne dich ausgehen.
um
•Mehrere Raumschiffe kreisen um die Erde.
•Wir treffen uns um 7 Uhr.
gegen
•Was hast du gegen meinen Freund?
•Wir kommen gegen drei Uhr. — … примерно в 3 часа.
bis
•Der Zug fährt bis Dresden.
•Bis 21 Uhr bin ich mit der Arbeit fertig.
Часто употребляется с другим предлогом.
•Bis zum Bodensee brauchen Sie 2 Stunden.
Только с родительным падежом употребляются предлоги:
außerhalb
innerhalb
stall
trotz
während
wegen
за пределами
(вне)
внутри, в
течение
вместо
вопреки
в течение
außerhalb
•Ich wohne außerhalb der Stadt.
innerhalb
•Innerhalb des Stadtgebietes gibt es Bezirke, die
Denkmalschutz stehen.
statt
•Statt des Hemdes musste man Sportschuhe kaufen.
während
•Während des Studiums musste ich Geld verdienen.
wegen
•Wegen des schlechten Wetters findet das Spiel nicht statt.
III.Имя существительное
Употребление существительных без артикля
97
из-за
unter
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Артикль не употребляется с вещественными существительными в
единственном числе, если не указано определенное количество:
•Brauchen wir noch Brot?
Но: • Ich möchte ein Glas Tee.
с существительными, обозначающими профессию или род занятий.
•Mein Vater ist Lehrer.
•Sie wird Sekretärin.
Если же к существительному есть определение, то употребляется
определенный или неопределенный артикль:
•Er ist ein guter Lehrer.
•Sie ist die neue Sekretärin des Chefs.
с существительными в Akk., которые вместе с глаголом образуют
единое целое:
•Er hat Hunger. • Er hat Geld. • Er hat Zeit.
•Der Zug hat Verspätung.
• Ich habe (14 Tage) Urlaub.,
с различными предложными словосочетаниями:
•Auf Landstraßen darf nicht schneller als 100 km/h gefahren werden.
•Die Geschäfte sind ohne Unterbrechung geöffnet.
•Er ist bis nächste Woche verreist.
с названиями городов, стран, континентов:
•Waren Sie schon in Südamerika?
•Wir fliegen morgen nach Berlin.
Ho:
•In den Ferien fahren wir in die Schweiz, (die Türkei, die Niederlande
[Pl.], die USA [Pl.]).
в объявлениях и заголовках.
•Urlaub nach Wunsch
IV. МЕСТОИМЕНИЯ
Личные местоимения:
я
ты
он
оно
она
мы
вы
Вы
они
ich
du
er
es
sie
wir
ihr
Sie
sie
Изменение личных местоимений по падежам
98
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Nom.
Akk.
Dat.
ich
du
er
sie es
wir ihr
sie
Sie
mich dich ihn
sie es
uns euch sie
Sie
mir
dir
ihm ihr ihm
uns euch ihnen Ihnen
Gen. meiner и т.д. — употребляется редко
• Können Sie mich zum Bahnhof bringen?
• Der Koffer gehört mir.
• Bleibt ihr heute bei uns?
• Kann ich Ihnen helfen?
2-е лицо.
Форма обращения du (Singular) и ihr (Plural) употребляется в
семье, среди друзей, коллег, знакомых, в молодежной среде.
В письмах Du и Ihr во всех падежах пишутся с большой буквы:
•Zum Geburtstag wünsche ich Dir alles Gute.
•Wie geht es Dir und Deiner Familie?
•Wie geht es Euch?
Вежливое, официальное обращение в един. и множ. числе звучит
одинаково — Sie. При этом глагол употребляется в форме 3-го л.
мн.ч. Во всех падежах местоимение Sie, а также притяжательное
местоимение пишутся с большой буквы:
•Können Sie mich morgen anrufen?
•Ich warte auf Ihren Anruf.
• Haben Sie Ihren Pass?
Местоимение es
E s заменяет существительное среднего рода. Только в этой
функции es переводится как самостоятельное слово.
•Das Mädchen ist erst fünf Jahre. Es geht noch nicht zur Schule. —
Девочке только пять лет. Она еще не ходит в школу.
Местоимение es может находиться в начале предложения, не
являясь подлежащим. Следующий за ним глагол относится тогда к
подлежащему, находящемуся после глагола (на 3-м месте):
• Es passieren zu viele Unfälle auf Landstraßen. (Auf Landstraßen
passieren zu viele Unfälle.) — На шоссе происходит слишком много
несчастных случаев.
99
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Es указывает на следующие далее придаточные предложения:
•Ich finde es nicht richtig, dass eine Stewardess mehr verdient als ein
Lokführer. (Dass eine Stewardess mehr verdient als ein Lokführer, finde
ich nicht richtig.)
Es употребляется в конструкциях с безличными глаголами, как
формальное подлежащее, в устойчивых словосочетаниях:
•Es regnet. — Идет дождь. • Es klingelt. — Звонок.•Es ist schon
spät. —Уже поздно. • Es wird kälter. —Становиться холодно.
•Es geht mir gut. — У меня все хорошо. • Es gefällt mir hier gut. —
Мне
здесь нравится.
•Was gibt es im Deutschen Museum zu sehen? — Что стоит
посмотреть в D.M.?
•Worum geht es? Um die Arbeit? — О чем идет речь? О работе?
•Es handelt sich um das Wochenende. — Речь идет о выходных
(днях).
•Er hat es eilig. — Он спешит.
•Er hat es im Leben schwer gehabt. — Ему пришлось трудно в жизни.
Местоимение man
Местоимение man употребляется для обозначения конкретно не
названного, но существующего, подразумеваемого действующего
лица. Может выступать только в роли подлежащего. Как
самостоятельное слово man не переводится.
•Wie kommt man zum Bahnhof, bitte? — Как пройти к вокзалу?
Глагол при местоимении man всегда стоит в 3 л. ед.числа.
•Wie viel Minuten kocht man ein Еi? — Сколько минут варят яйцо
/варится яйцо?
man с модальными глаголами:
man kann... — можно, возможно
man darf... — разрешается
man kann nicht... — невозможно
man darf nicht... — нельзя
man muss... — нужно
man muss nicht... —не нужно
man soll... — следует, необходимо man soll nicht... — нельзя
•Wo kann man hier essen? — Где здесь можно поесть?
100
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Вопросительные местоимения
wer, was
Nominativ
Genitiv
wer?
wessen?
Dativ
wem?
Akkusativ
Nominativ
Genitiv
wen?
was?
–
Dativ
–
Akkusativ
was?
• Wer ist am Apparat?
• Wessen Tasche ist das? (Употребляется
редко) = Wem gehört diese Tasche? (Dativ)
кому? • Mit wem hast du eben gesprochen?
кто?
чей?
кого?
что?
что?
• Wen ruft sie an? Herrn Meier?
• Was ist passiert?
• Was möchten Sie lesen?
Формы wer и was одинаково относятся к Singular и Plural:
•Wer ist dieser Mann? • Wer sind diese Leute?
•Was ist sein Bruder? • Was sind seine Eltern?
welch-; was für einМестоимение welch- относится к самому лицу или предмету, was
für ein- и was für (Plural) к определенному качеству лица или
предмета:
•Mit welchem Zug wird er kommen? Mit dem Vormittags- oder dem
Nachmittagszug?
•Mit was für einem Zug wird er kommen? Mit einem TEE (Trans
European Express) oder mit einem Schnellzug?
Welch- склоняется как артикль.
Указательные местоимения
der, das, die
Singular
Plural
Maskulinum
101
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Neutrum
Femininum
Nominativ der/das
Genitiv
dessen
Nominativ
Genitiv
die
deren
Dativ
Akkusativ
Dativ
Akkusativ
der
die
dem
den/das
Maskulinum.
Neutrum.
Femininum
Nominativ die
Genitiv deren,
derer
Dativ denen
Akkusativ die
Употребление
1.Указывают на объект, человека.
•Das ist die Universität. — Это — университет.
•Das ist Inge.
2.Der, das, die употребляется вместо личного местоимения и
стремится к началу предложения. Существительное, к которому
оно относится, должно быть названо ранее:
•Mein Sohn spielt kein Instrument. Dem macht Musik keinen Spaß.—
Мой сын не играет ни на каком инструменте. Музыка не
доставляет ему удовольствия.
dieser, diese dieses /jener, jene, jenes
Singular
Plural
Maskulinum
Neutrum
Nom.
Gen.
Dat.
Akk.
Femininum
dieser/es
dieses
diesem
diesen/es
Nom.
Gen.
Dat.
Akk.
102
diese
dieser
dieser
diese
Maskulinum.
Neutrum.
Femininum
Nom. diese
Gen. dieser
Dat. diesen
Akk. diese
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
этот эта
dieser diese
это
diese
эти
diese
это
das
•Wie findest du die Pullover? — Dieser hier gefällt mir gut. — Как
тебе нравятся свитеры? Вот этот мне нравится.
•Diesen (Pullover) nehme ich. — Этот я беру.
•Haben Sie sich mit diesen Fragen schon beschäftigt? — Вы уже
занимались этими вопросами?
Другие указательные местоимения:
derselbe, dieselbe, dasselbe — тот самый, та самая, то самое
•Er hat immer noch dieselben Probleme.
derjenige, diejenige, dasjenige
После derjenige в большинстве случаев следует определительное
придаточное:
Diejenigen Studenten, die ihr Studium nicht selbst bezahlen können,
werden unterstützt. — Тех студентов, которые сами не могут
оплатить свое учение, поддерживают материально различные
фонды.
а также: solcher, solches, solche.
Относительные местоимения
В качестве относительных местоимений используются:
указательные местоимения der, die, das и вопросительные
местоимения wer, was.
der, die, das
Они используются для ввода придаточных предложений.
Следует обратить внимание на порядок перевода при наличии
форм Genitiv:
•Wir besichtigen jetzt ein Haus, dessen Alter auf 350 Jahre geschätzt
wird. — Мы осматриваем дом, возраст которого оценивается в
350 лет.
мой
Притяжательные местоимения:
твой
его
ее
наш
ваш
их
103
Ваш
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ihr
mein
dein
sein
ihr
unser
euer
Ihr
Особенностью немецких притяжательных местоимений в
сравнении с русскими является отсутствие аналога русскому
"универсальному" местоимению свой, которое может сочетаться с
любым лицом:
Ты со своими проблемами... — Du mit deinen Problemen...
Он со своими проблемами... — Er mit seinen Problemen...
Мы со своими проблемами... и т.д. — Wir mit unseren Problemen...
Притяжательные местоимения употребляются чаще всего в
качестве определения и имеют при склонении окончания
неопределенного артикля.
Singular
Nom.
Gen.
Dat.
Akk.
Maskulinum
Neutrum
Femininum
Plural
mein
meines
meinem
meinen
mein
meines
meinem
mein
meine
meiner
meiner
meine
meine
meiner
meinen
meine
•Ein Drittel meines Gehalts gebe ich für die Miete aus. — Треть своего
жалованья я трачу на квартиру.
•Einen Teil unseres Urlaubs verbringen wir zu Hause. — Часть своего
отпуска мы проводим дома.
•Zeig mir doch mal deine Platten! — Покажи мне свои пластинки.
•Ihre Hobbys sind Kino und Theater.
•Sie hat nur wenig Zeit für ihre Hobbys. — Но у нее мало времени для
своих увлечений.
В письмах притяжательные местоимения, относящиеся к адресату,
пишутся с большой буквы:
•Wie geht es Deinem Mann ? • Habt Ihr Euer Wochenendhaus noch?
Притяжательные местоимения в разговорной речи часто
104
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
употребляются вместо существительных. В этом случае они имеют
в именительном падеже м. р. и в именительном и винительном
падежах ср. р. в единственном числе окончания -er/es.
Singular
Nominativ
Maskulinum
meiner
deiner
seiner, ihrer
uns(e)rer
eurer
ihrer, Ihrer
Nominativ/Akkusativ Neutrum
meines
deines
seines, ihres
uns(e)res
eures
ihres, Ihres
Ist das euer Haus? — Ja, das ist unsres.
Ist das euer Wagen? — Ja, das ist meins.
V.Имя прилагательное
Некоторые прилагательные, образованные от существительных,
так называемые субстантивированные прилагательные,
приобретают артикль и склоняются: der Kranke, der Verwandte, der
Jugendliche, der bekannte, но: ein Bekannter von mir...
Прилагательные, образованные от названий городов (суфф. - ег)
при изменении падежей остаются без изменения.
• Das ist der Kölner Dom. • Ich wohne in der Berliner Straße.
Степени сравнения
Сравнительная и превосходная степени
У прилагательных различают — положительную (Positiv),
сравнительную (Komparativ) и превосходную (Superlativ) —
степени сравнения. Сравнительная образуется с помощью
суффикса - ег, превосходная с помощью суффикса -st-:
105
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
schön schöner (der, das, die) schönste
klein kleiner (der, das, die) kleinste
Сравнительная степень, употребляемая в качестве определения,
склоняется; именная часть сказуемого остается без изменений:
•Wir brauchen eine größere Wohnung. — Нам нужна большая
квартира.
•Unsere Wohnung ist kleiner (als eure). — Наша квартира меньше
(чем ваша).
Превосходная степень склоняется и в том и в другом случае и
употребляется всегда с определенным артиклем:
•Das schnellste Flugzeug fliegt 3000 km/h. — Самый быстрый
самолет летит со скоростью 3000 км/час.
•Der Fernsehturm ist das höchste Gebäude der Stadt. — Телебашня самое высокое здание в городе.
В качестве именной части сказуемое прилагательное в
превосходной степени может употребляться в сочетании с
частицей am (+ суфф.
(-e)sten).
•Dieses Gebäude ist am höchsten. — Это здание — самое высокое.
•Auf Autobahnen wird am schnellsten gefahren. (наречие) — На шоссе
ездят быстрее всего.
Особенности сравнительной степени
Прилагательные на -er, -el теряют -е-.
teuer teurer
(teuerste)
dunkel
dunkler
(dunkelste)
У односложных прилагательных появляется умлаут.
alt
älter
älteste
jung
jünger jüngste
groß
größer
größte
lang
länger
längste
106
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Неправильные формы степеней сравнения:
hoch höher höchste (am höchsten)
gern lieber liebste (am liebsten)
gut besser beste (am besten)
viel mehr meiste (am meisten)
Формы mehr и weniger не склоняются:
•Er hat mehr Zeit als ich. — У него больше времени, чем у меня.
•Ich habe jetzt weniger Freizeit als früher. — У меня теперь меньше
свободного времени, чем раньше.
Сравнение
Если констатируется неравенство, то употребляется сравнительная
степень + als:
•Er hat einen interessanteren Beruf als ich.— У него более интересная
профессия чем у меня.
•Das Buch ist interessanter, als ich geglaubt habe. — Книга
интереснее, чем я думал.
Если констатируется равенство, то употребляется положительная
степень + so ... wie:
•Er spricht so gut deutsch, wie er schreibt.
VI. ЧИСЛИТЕЛЬНЫЕ
0 null
1 eins
2 zwei
3 drei
4 vier
5 fünf
6 sechs
7 sieben
8 acht
1. Количественные числительные
10 zehn
20 zwanzig
11 elf
21 einundzwanzig
12 zwölf
22 zweiundzwanzig
13 dreizehn
23 dreiundzwanzig
14 vierzehn
24 vierundzwanzig
15 fünfzehn
25 fünfundzwanzig
16 sechzehn
26 sechsundzwanzig
17 siebzehn
27 siebenundzwanzig
18 achtzehn
28 achtundzwanzig
107
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9 neun
19 neunzehn
29 neunundzwanzig
30 dreißig
40 vierzig
31 einunddreißig
42 zweiundvierzig
50 fünfzig
53 dreiundfünfzig
60 sechzig
70 siebzig
80 achtzig
90 neunzig
64 vierundsechzig
75 fünfundsiebzig
86 sechsundachtzig
97 siebenundneunzig
200 zweihundert
1001 tausendeins
1001 tausendeins
2049 zweitausendneunundvierzig
5555
fünftausendfünfhundertfünfundfünfzig
100 hundert
101 hunderteins
102 hundertzwei
177
hundertsiebenundsiebzig
10000 zehntausend
300 dreihundert
1100
20000 zwanzigtausend
tausendeinhundert
400 vierhundert
1101
100 000
tausendeinhunderteins hunderttausend
500 fünfhundert
2000 zweitausend
1 000 000 eine Million
1000 tausend
3000 dreitausend
О количестве спрашивают: wie viel?
•Wie viel Geld hast du dabei (= bei dir)? — 50 Euro.
или wie viele?:
•Wie viele Sprachen sprechen Sie? — Zwei.
Некоторые существительные, обозначающие количество или
объем, употребляются в единственном числе:
•Er trank drei Glas Bier.
•Sie nahm vier Stück Zucker.
108
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Количественные числительные не склоняются: (Независимо
оттого, стоят числительные до или после существительного, к
которому они относятся.):
•Sie haben drei Töchter.
•Fragen Sie bitte im Zimmer fünf.
•Wir sind bei Lektion eins.
Однако число 1, стоящее перед существительным, склоняется:
•Ich möchte einen Espresso.
•Sie haben eine Tochter.
•Die Firma konnte nur einen der Bewerber einstellen. — Фирма смогла
взять лишь одного из претендентов.
Числа, обозначающие год, читаются так:
•1976 neunzehnhundertsechsundsiebzig.
•1832 achtzehnhundertzweiunddreißig.
Они могут быть употреблены с выражением im Jahr(e)
•Goethe wurde (im Jahre) 1749 geboren.
При употреблении чисел, обозначающих время, следует различать
официальный и разговорный варианты. Официально день делится
на 24 часа.
•Es ist dreizehn Uhr.
•Es ist zwanzig Uhr.
Однако в разговорной речи:
•Es ist ein Uhr (mittags, nachts), oder: Es ist eins.
•Es ist acht Uhr (morgens, abends) oder: Es ist acht.
Официально при обозначении времени (расписания поездов и пр.)
первое место занимают цифры, обозначающие часы
•Der Zug fährt um 9.15 Uhr (neun Uhr fünfzehn).
11.28 (elf Uhr achtundzwanzig).
•Das Flugzeug geht um 17.10 (siebzehn Uhr zehn).
13.50 (dreizehn Uhr fünfzig).
В разговорной речи на первом месте — минуты с последующим
предлогом vor или nach.
109
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Выбор предлога определяет меньшая цифра. (5 Minuten nach halb
drei, не: 25 Minuten vor 3).
Es ist jetzt 5 vor 4.
Es ist jetzt 20 vor 7 (oder: 10 nach halb 7).
Es ist jetzt Viertel vor 2.
Es ist jetzt Viertel nach 2.
Es ist jetzt halb 3.
2. Порядковые числительные
Порядковые числительные склоняются как прилагательные.
•Gehen Sie bitte in den zweiten Stock.
•Fahren Sie bitte die zweite Straße nach rechts und dann geradeaus.
Даты.
•Heute ist der 4.9. (oder: der 4. September; der vierte September)
•Sie hat am 14.4. Geburtstag (oder: am 14. April; am vierzehnten April).
Вопрос о дате звучит следующим образом:
•Der wie vielte ist heute? — Heute ist der 5.(Mai).
•Oder: Den wie vielten haben wir heute? — Heute haben wir den 5.Mai.
В письменной речи после порядковых числительных ставится
точка. См. предыдущие примеры.
Порядковые числительные от 2 до 19 имеют суффикс -t-,
числительные от 20 суффикс -st-.
der, das, die erste
elfte
einundzwanzigste
zweite
dritte
zwölfte
dreizehnte
zweiundzwanzigste
vierte
vierzehnte
fünfte
sechste
fünfzehnte
sechzehnte
110
dreißigste
vierzigste
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
siebte
achte
neunte
zehnte
siebzehnte
achtzehnte
neunzehnte
zwanzigste
hundertste
tausendste
zehntausendste
millionste
Дроби.
Из дробных числительных склоняется только halb.
Der Zug kommt in einer halben Stunde.
1/2
1/3
1/4
3/4
ein halb (die
Hälfte)
ein Drittel
ein Viertel
drei Viertel
1 1/2
eineinhalb
2 1/2
2 2/3
1/100
zweieinhalb
zweizweidrittel
ein Hundertstel
Повторения
einmal — один раз
zweimal
dreimal
viermal и т.д.
Перечисления
1. erstens — во-первых
2. zweitens
3. drittens
4. viertens и т.д.
VII. НАРЕЧИЯ
Наречие — неизменяемая часть речи, оно характеризует
действие, состояние или называет обстоятельства, при которых
происходит/ происходило действие.
• Der Zug ist pünktlich angekommen.— Поезд пришел
точно.(по расписанию)
• Mein Wagen steht da drüben.— Моя машина стоит вон
там.
Наречия, которые совпадают с прилагательными, могут иметь
степени сравнения.
• Auf der Autobahn wird am schnellsten gefahren.
111
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Различают наречия места (hier, da, dort и.т.д.), времени
(damals, früher usw.), модальные наречия (gern, umsonst,
vergeblich и т.д.) и вопросительные (wo, wohin, warum, wie
lange и т.д.)
Вопросительные наречия (вопросительные слова)
Вопросительные наречия всегда стоят в начале предложения.
wo? — где? • Wo wohnt er? In Köln?
woher? — откуда? • Woher sind Sie? — Aus München ?
wohin? — куда? • Wohin fliegt er? — Nach Hamburg ?
wann — когда? • Wann geht das Flugzeug? — Um elf?
wie lange? — как долго? • Wie lange bleiben Sie in Salzburg? — Nur
eine Woche.
wie? — как? • Wie heißen Sie, bitte?
• Wie spät ist es eigentlich?
• Wie hat Ihnen die Reise gefallen?warum? — почему? •
Warum machen Sie keinen Urlaub? — Weil ich sparen muss.
wie viel? — сколько? • Wie viel hat er gewonnen? — Eine Million ?
wie viele? — сколько? • Wie viele Sprachen werden in Ihrem Land
gesprochen?
СТРУКТУРА ПРЕДЛОЖЕНИЯ
Предложение в немецком языке характеризуется, в отличие от
русского языка, большей строгостью формы, а именно:
1. Обязательно наличие подлежащего, сказуемого, в частности
связки, а иногда и местоименного заместителя дополнения.
Сравните: 1) –Придете завтра? – Kommen Sie morgen?
–Да, приду. — Ja, ich komme.
2)— Уже поздно. — Es ist schon spät.
3)— Он студент. — Er ist Student.
4)— Берете эту книгу? — Nehmen Sie das Buch?
––Да, беру. — Ja, ich nehme es.
2. Порядок слов определяется типом предложения.
1)В простом повествовательном предложении и в вопросительном
предложении с вопросительным словом форма глагола с личными
112
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
окончаниями (личная форма глагола) располагается обязательно на
втором месте.
•Ich kenne das junge Mädchen dort.
•Nun sage ich Ihnen kurz etwas über das Kulturprogramm.
•Aus welchem Land kommen Sie?
2)В общем вопросе (в вопросительном предложении без
вопросительного слова) и в побудительном предложении личная
форма глагола занимает первое место.
•Erwarten wir noch jemand?
•Sieh mal!
•Hör mal!
Если сказуемое состоит из двух частей, то его неизменяемая часть
или отделяемая приставка (в презенсе и претерите) стоит в конце
предложения.
•Ich werde Sie betreuen.
•Ich möchte Deutschland besuchen.
•Wo bist du zu Hause?
Wann ist er gekommen?
•Könnten wir nicht hier ein paar Tage bleiben?
•Wann sehen wir uns wieder?
В придаточном предложении личная форма глагола занимает
последнее место, неизменяемая находится непосредственно перед
ней.
Er sagt, dass er eben gekommen ist. (eben — только что)
Структура сложного предложения
Различают сложносочиненные предложения и сложноподчиненные
предложения.
Сложносочиненные предложения вводятся сочинительными
союзами, которые не изменяют структуру предложения.
• Ich habe es eilig, denn mein Zug fährt in einer halben Stunde.— Я
спешу, так как мой поезд уходит через полчаса.
113
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
К сочинительным союзам относятся: und — и; aber — но; oder —
или; bzw. (beziehungsweise) — или; denn — так как, потому что и
парные союзы.
Остальные союзы являются подчинительными. В предложении с
подчинительным союзом, как уже говорилось, личная форма
глагола стоит в конце предложения.
•Ich habe es eilig, weil mein Zug in einer halben Stunde fährt.
Обратите внимание на порядок слов в главном предложении, если
предложение с подчинительным союзом (придаточное
предложение) стоит перед главным.
•Wenn es regnet, bleiben wir zu Hause.
Подчинительные союзы, употребляемые в
разговорной речи.
als — когда; однократное действие в прошлом wenn — если,
когда
seit (dem) — с
bevor — прежде чем
тех пор, как
bis — до, пока
damit — для того,
чтобы
ehe — прежде чем
je.., desto... —
чем, тем
nachdem — после того, когдa,
weil — так как,
потому что
sobald — как только
dass — что
solange — пока
ob — ли
während — в то время, как
obwohl
— хотя
so, dass — так что; так, что; так, чтобы
Некоторые придаточные предложения вводятся относительными
местоимениями: der, das, die; wer, was.
•Das Gebäude, in dem wir gerade waren, ist noch älter als das Rathaus.
•Das ist alles, was ich weiß.
114
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Косвенный вопрос вводится вопросительными словами и союзом
ob.
•Ich weiß nicht, wann er kommt.
•Ich weiß nicht, ob er heute kommt.
Наречия в качестве союзов.
Некоторые наречия могут выполнять функции подчинительных
союзов. При этом сохраняется структура сложносочиненного
предложения.
1) глагол стоит после наречия,
2) наречие может стоять после глагола.
Wir müssen uns beeilen, sonst kommen wir zu spät/wir kommen
sonst zu spät. — Нам надо спешить, иначе мы опоздаем.
also — значит, следовательно
inzwischen — в это время
außerdem — кроме того
nämlich — ведь
dadurch — из-за этого, поэтому trotzdem — несмотря на это
daher, deshalb — поэтому
• Ich möchte eine Reise machen; also muss ich sparen/ich muss also
sparen.
115
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Список использованной литературы
1. Билетова Т.Г. Немецкий язык. Контрольные работы для
студентов заочного отделения специальности «Социальная работа»
/Т. Г. Билетова. Самара: Изд-во Самарский университет»,2002.-30с.
2. Бориско Н.Ф. Бизнес-курс немецкого языка. Словарьсправочник. 5е изд./Н.Ф.Бориско. Киев: Изд-во «Логос», 2007.352с.: ил.
3. Васильева М.М. Немецкий язык для студентов-экономистов:
Учебник.Издание 2-е,исп. и доп./ М.М.Васильева,
Н.М..Мирзабекова Е.М.Сидельникова.- М.: АЛЬФА - М; ИНФАМ, 2005.-352с.
4. Володина Л.М.Тестовые задания по немецкому языку. Часть1 /
Л.М.Володина, А.И.Мингалеева. Изд-во Казан.гос.технол.унта,2009.-40с.
5. Володина Л.М.Тестовые задания по немецкому языку. Часть 2 /
Л.М.Володина, А.И.Мингалеева. Изд-во Казан. гос.технол.унта,2009.-36с.
6. Зорина Н.В. Deutsch- Kommunikativ. Немецкий язык за 120
часов/Р.В.Зорина. – М.: Изд-во Наука-Уайли ,1994.-336с.
7. Новикова А.А. Иностранный язык для специальностей
«Реклама» и «Психология»: Учебное пособие./А.А. Новикова,
Л.Н.Селиверстова. Таганрог: Изд-во «Центр развития личности»,
2007.-134с.
8.Родин
О.Ф.
Bundesrepublik
Deutschland.
Федеративная
республика Германия: учебное пособие по страноведению/
О.Ф.Родин. - М.:АСТ: Восток-Запад.2009.- 447с.: ил.
9. www.deutschland.de
10. www.fdp.de
11. www.magazine – deutschland.d
116
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Оглавление
Lektion 1. Soziale Sicherheit ……………………………. ………… 3
Lektion 2. Renten- und Krankenversicherung ……………………… 13
Lektion 3. Arbeitslosenversicherung …………………………….. 25
Lektion 4. Familienpolitik in der Bundesrepublik Deutschland …
35
46
Lektion 5. Psychologische Beratung …………………………..
Тексты для самостоятельной работы……………………………… 56
Грамматический справочник …………………………………...... 62
Список использованной литературы ………………………….... 116
117
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
118
Размер файла
638 Кб
Теги
социальная, работа, сѓс, 3686
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа