close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

7177.Wirtschaftsdeutsch (fГјr Fortgeschrittene).

код для вставкиСкачать
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
МИНИСТЕРСТВО ОБРАЗОВАНИЯ И НАУКИ
РОССИЙСКОЙ ФЕДЕРАЦИИ
ФЕДЕРАЛЬНОЕ ГОСУДАРСТВЕННОЕ БЮДЖЕТНОЕ
ОБРАЗОВАТЕЛЬНОЕ УЧРЕЖДЕНИЕ
ВЫСШЕГО ПРОФЕССИОНАЛЬНОГО ОБРАЗОВАНИЯ
«ВОЛГОГРАДСКИЙ ГОСУДАРСТВЕННЫЙ УНИВЕРСИТЕТ»
Л.М. Генералова, И.Н. Рогожникова
WIRTSCHAFTSDEUTSCH
(für Fortgeschrittene)
Учебно-методическое пособие
Волгоград 2012
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ББК 81.432.4я73
Г34
Рекомендовано к опубликованию Ученым советом
института филологии и межкультурной коммуникации
Волгоградского государственного университета
(протокол №12 от 13.12.2011)
Рецензенты:
канд. филол. наук, доцент М.Е. Соколова (ВГСПУ);
канд. филол. наук, ст. преподаватель И.А. Садовникова (ВолГУ)
Генералова, Л. М.
Wirtschaftsdeutsch (für Fortgeschrittene) [Текст] : учеб.-метод. пособие /
Г34
Л. М. Генералова, И. Н. Рогожникова ; Федер. гос. бюдж. образоват.
учреждение высш. проф. образования «Волгогр. гос. ун-т». – Волгоград : Изд-во
ВолГУ, 2012. – 60 с.
ISBN 978-5-9669-0960-4
Пособие состоит из 14 разделов, включающих в себя оригинальные тексты по
следующим
темам:
«Innovationspolitik»,
«Stadtverwaltung»,
«Werbung»,
«Wirtschaftsinformatik», «Brainstorming», «Handelsgeschäft», «Selbstmanagement» и т.д.
Предназначено для студентов-экономистов первого года обучения, изучающих
немецкий язык по программе высшей школы.
ББК 81.432.4я73
ISBN 978-5-9669-0960-4
© Генералова Л. М., Рогожникова И. Н., 2012
-2-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ОГЛАВЛЕНИЕ
ПРЕДИСЛОВИЕ .................................................................................................. 4
I. INTERDISZIPLINÄRE TEAMS FÖRDEN INNOVATIONEN ....................... 7
II. ERFOLGE DER FORSCHUNGS- UND INNOVATIONSPOLITIK .............. 10
III. DIE STADTVERWALTUNG........................................................................ 13
IV. ÖFFENTLICHE VERWALTING .................................................................. 16
V. WERBUNG: VORTEILE ............................................................................... 20
VI. WERBUNG: NACHTEILE ........................................................................... 23
VII. ALLGEMEINE WIRTSCHAFTSINFORMATIK INHALTE ...................... 27
VIII. BERUFSFELDER IN DER WIRTSCHAFTSINFORMATIK..................... 32
IX. BRAINSTORMING ...................................................................................... 37
X. SELBSTMANAGMENT – ZEIT GEWINNEN DURCH
EINE BESSERE ORGANISATION .................................................................... 40
XI. HANDELSGESCHÄFT................................................................................. 44
XII. HANDELSGESCHÄFT, ABWICKLUNG UND KONTROLLE ................. 47
XIII. SERVICE-MARKETING ........................................................................... 51
XIV. SERVICE / DIENSTLEISTUNG ................................................................ 55
-3-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ПРЕДИСЛОВИЕ
Конкуренция на рынке труда требует подготовки специалистов со
знанием иностранного языка на уровне профессионального общения. Владение
экономическим
немецким
открывает
для
обучающихся
новые
профессиональные перспективы, возможности стажировок и работы в
Германии, являющейся важнейшим экономическим партнером России.
Пособие предназначено для студентов-экономистов первого курса
обучения, продолжающих изучать немецкий язык по программе высшей
школы. Данный курс рассчитан на предварительные знания и навыки студентов
по немецкому языку, полученные в средней школе. Уровень языковой
компетенции соответствует общеевропейскому уровню А1, который является
исходным уровнем для предлагаемой дисциплины «Иностранный язык», и к
концу 2-го семестра достигает уровня А 2.
Цели
пособия:
1)
развить
навыки
чтения
литературы
по
специальности; 2) развить навыки перевода литературы с немецкого языка на
русский и с русского на немецкий; 3) сформировать у студентов определенный
лексический запас по экономической тематике; 4) научить студентов
высказываться по актуальным экономическим проблемам.
В задачи данного пособия входит совершенствование у студентов умений
и навыков в различных видах речевой деятельности:
Чтение: свободно и правильно в звуковом и интонационном отношении
читать вслух, понимать аутентичный текст с разным уровнем проникновения в
его содержание.
Говорение:
бегло
и
аргументировано
высказываться,
пользуясь
разнообразием языковых средств и точностью их употребления в ситуациях
профессионального
и
повседневного
общения,
уметь
дискутировать,
обосновывая и отстаивая свою точку зрения.
Письмо: логично и последовательно выражать мысли в письменной
форме, используя при этом необходимые языковые средства; писать сочинения,
-4-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
которые имеют четкую логическую структуру, помогающие реципиенту
отметить и запомнить наиболее важные моменты.
При
использовании
рекомендуется
привлекать
данного
учебно-методического
дополнительный
материал
для
пособия
тренировки
грамматических навыков.
Учебно-методическое пособие состоит из 14 разделов, включающих в
себя тексты по следующим темам: «Innovationspolitik», «Stadtverwaltung»,
«Werbung»,
«Wirtschaftsinformatik»,
«Brainstorming»,
«Handelsgeschäft»,
«Selbstmanagement» и т. д.
Структура каждого раздела стереотипна и включает в себя:
– основной учебный текст, охватывающий достаточный пласт лексики;
– языковой комментарий (словарь-минимум);
– серию коммуникативно-ориентированных упражнений и заданий, которые
позволяют продолжить работу над терминологией текста и обучают студентов
смысловой обработке текста и поиску информации;
– грамматические упражнения, включающие все основные темы нормативной
грамматики немецкого языка.
Ряд
представленных
упражнений,
направленный
на
развитие
коммуникативной компетенции, предлагается для самостоятельной работы
студентов.
Большинство тем имеют проблемный характер и нацелены не только на
тренировку структур, подлежащих усвоению, но и на развитие у студентов
способности аналитически мыслить, аргументировано излагать свою точку
зрения, всесторонне рассматривать факты. При работе над текстами студент
развивает свои навыки находить в тексте определенную информацию,
правильно передавать ее, отвечать на вопросы по содержанию.
Последовательность изучения предлагаемого материала и выполнения
упражнений
не
обязательно
должна
соблюдаться.
Пособие
может
использоваться преподавателем по собственному усмотрению, в зависимости
-5-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
от индивидуальных возможностей, способностей, уровня подготовки и
заинтересованности студентов.
Авторы
благодарят М.
Е.
Соколову
и
И.А.
Садовникову
за
рецензирование пособия и его положительную оценку. А также выражают
признательность Г. Изааку, ранее преподававшему в Кельнском университете,
за проявленный интерес и внимательный анализ результатов нашей работы.
С благодарностью будут приняты все замечания и пожелания, позволяющие
усовершенствовать данное учебно-методическое пособие.
-6-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
I. INTERDISZIPLINÄRE TEAMS FÖRDERN INNOVATIONEN
Ein Patentrezept für Innovationen gibt es nicht. Aber es lassen sich in
Unternehmen Strukturen schaffen, um gute Ideen erfolgreich zu gestalten. Wie,
erklärt Innovationsforscherin Professor Marion A. Weissenberger-Eibl.
1 //Frau Professor Weissenberger-Eibl, was verstehen Sie unter Innovationen?
Der Begriff wird oft sehr eng als technologische Neuheit gefasst. Unser
Verständnis am Fraunhofer ISI ist weiter. Es beinhaltet Dienstleistungs-,
Organisations- und Prozessinnovationen. Wir betrachten den Begriff «Innovationen»
in diesem Sinne so umfassend wie möglich und untersuchen nicht nur
Produktneuheiten und wie diese in den Markt aufgenommen werden, sondern wir
analysieren,
wie
sich
eine
Innovation
auf
Dienstleistungen,
andere
Wirtschaftsbereiche, das Sozialsystem und unsere Gesellschaft auswirken kann.
2 //Wann ist eine gute Idee eine echte Innovation?
Eine tatsächliche Innovation haben wir erst dann, wenn es eine marktfähige
Neuerung ist. Damit dies gelingen kann, muss von der ersten Idee an ein Prozess –
am besten systematisch geplant – gestaltet werden. Es braucht eine förderliche
Innovationskultur, um in einem Unternehmen eine Strukturierung des Ideenscoutings,
aber auch des Innovationsmanagements zu etablieren.
3 //Welches Unternehmensklima fördert Innovationen?
Ein wichtiger Faktor sind interdisziplinäre Teams vom Ingenieur über den
Sozialwissenschaftler bis hin zum Physiker. Hinzu kommt, dass Unternehmen
bewusst Handlungsspielräume freigeben. Und Mut: Bestimmte Prozesse sollten auch
dann anlaufen, selbst wenn sie vielleicht nicht gleich gelingen können.
4 //Was wäre ein Beispiel für gelungene Innovation?
Aus der Automobilbranche kann man die Keramikbremse nennen. Sie war ein
radikaler Schritt, bei Bremsen auf ein anderes Material zu setzen und gleichzeitig die
Bremsleistung zu erhöhen. Darüber hinaus ist sie ein Beispiel dafür, über kleine
Veränderungen in technischer Hinsicht neue Materialeigenschaften zu entwickeln,
die dann in ganz unterschiedlichen Branchen eingesetzt werden.
-7-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5 //Wie innovativ gelten deutsche Firmen im Ausland?
Bestimmte Image-Merkmale von marktreifen Innovationen sind auch im
Ausland sehr angesehen. Das sind keinesfalls nur Produktinnovationen, sondern
Leistungsbündel, also eine Kombination von Produkten mit Geschäftsmodellen und
mit Dienstleistungsangeboten.
6 //Welche Branchen sehen Sie als Zukunftsfelder?
Vor allem das Zusammenspiel von Biotechnologie, Nanotechnologie und
Informationstechnologie ist ein ganz wesentliches Zukunftsfeld. Hier zeigt sich auch
die Bündelung von Produkt, Dienstleistung und Geschäftsmodell. Interessant ist, dass
vor allem der klassische Maschinen- und Fahrzeugbau die Potenziale auf diesem
Gebiet als Chance erkannt hat. Die Branche bringt hier ihre Stärken ein, erweitert ihr
Knowhow und treibt so neue Technologien mit voran.
http://www.magazin-deutschland.de/de/artikel/artikelansicht/article/interdisziplinaere-teams-foerdern-innovationen.html
Zugriff am 09.08.11
Texterläuterungen
ein Patentrezept für Innovationen
gute Ideen erfolgreich gestalten
die Innovationsforscherin, -innen
Dienstleistungs-, Organisations- und
Prozessinnovationen
eine marktfähige Neuerung
es braucht eine förderliche
Innovationskultur
Ideenscouting, aber auch
Innovationsmanagement etablieren
interdisziplinäre Teams (Pl.)
Handlungsspielräume freigeben
die Keramikbremse, -n
auf ein anderes Material setzen
die Bremsleistung erhöhen
neue Materialeigenschaften entwickeln
im Ausland sehr angesehen sein
патентованное решение для
инноваций
успешно реализовывать хорошие
идеи
исследователь в области инноваций
инновации в сфере услуг,
организационного и
производственного процесса
новинка, способная завоевать рынок
инновационная культура нуждается
в содействии
продвигать поиск идей, а также
инновационный менеджмент
междисциплинарные команды
предоставить поле действия
керамический тормоз
перейти на другой материал
усилить силу торможения
развивать новые качества материала
иметь хорошую репутацию
за границей
-8-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
der Leistungsbündel, =
das Geschäftsmodell, -e
Biotechnologie, Nanotechnologie und
Informationstechnologie
Knowhow erweitern
набор услуг
экономическая модель
био-, нано- и информационные
технологии
расширять использование новых
знаний
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text.
1. Was versteht Frau Professor Weissenberger-Eibl unter Innovationen?
2. Wann ist eine gute Idee eine echte Innovation?
3. Welches Unternehmensklima fördert Innovationen?
4. Was wäre ein Beispiel für gelungene Innovation?
5. Wie innovativ gelten deutsche Firmen im Ausland?
6. Welche Branchen sieht Frau Professor Weissenberger-Eibl als Zukunftsfelder?
II. Was passt zusammen?
gute Ideen erfolgreich
auswirken
in den Markt
gestalten
sich auf das Sozialsystem
setzen
Innovationsmanagement
freigeben
Handlungsspielräume
aufnehmen
auf ein anderes Material
einsetzen
Veränderungen
etablieren
Stärken
mit vorantreiben
neue Technologien
einbringen
III. Ergänzen Sie. Beschaffen Sie mehr Informationen über jede Branche.
Innovative Branchen
Biotechnologie
IV. Finden Sie im Internet weitere Beispiele für gelungene Innovationen, so wie
im Text – die Keramikbremse.
-9-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
V. Übersetzen Sie ins Deutsche.
1. В широком смысле под инновацией понимают инновации в сфере услуг, в
сфере организационного и производственного процессов.
2. Нами анализируется, как инновации могут повлиять на услуги, другие
области экономики, на социальную систему и на общество в целом.
3. Какой производственный климат благоприятен для инноваций?
4. За счет небольших изменений есть возможность получить новые
качественные материалы, которые потом можно будет использовать в
различных отраслях.
5. Немецкие инновации имеют хорошую репутацию за границей.
6. Классическое машиностроение, как и автомобилестроение имеют большой
потенциал в области инноваций.
II. ERFOLGE DER FORSCHUNGS- UND INNOVATIONSPOLITIK
Erfolge der Forschungs- und Innovationspolitik werden in einzelnen Branchen
besonders deutlich:
Umwelttechnologie: Deutschland ist dank innovationsfördernder rechtlicher
Vorgaben und staatlicher Forschungsförderung führend in Umwelttechnologien und
im Welthandel mit Umweltschutzgütern (Welthandelsanteil von 16 %). Rund 1,5
Millionen Menschen arbeiten in der deutschen Umweltindustrie – Tendenz steigend.
Allein der Bereich der erneuerbaren Energien stellte in 2007 etwa 250.000 deutsche
Arbeitsplätze bereit.
Optische Technologien: Mithilfe der staatlichen Förderung hat sich ein
beeindruckender Wirtschaftszweig entwickelt. Deutsche Unternehmen gehören zu
den Weltmarktführern in der Lasertechnik (ca. 110.000 Beschäftigte, das entspricht
16 % der Beschäftigten im verarbeitenden Gewerbe).
Biotechnologie: Deutschland ist mithilfe staatlicher Förderung zum führenden
Biotechnologie-Standort in Europa geworden (ca. 500 Firmen mit einem
- 10 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Jahresumsatz von ca. 2 Milliarden Euro – das ist 2007 ein Plus gegenüber dem
Vorjahr von 14 %).
In
Nanotechnologie:
Deutschland
sind
mithilfe
staatlicher
Forschungsförderung in der Nanotechnologie rund 740 innovative Unternehmen und
rd.
50.000
industrielle
Arbeitsplätze
entstanden.
Damit
wird
in
diesem
Technologiefeld ein erheblicher Beitrag zur Gründungsdynamik in Deutschland
geleistet.
Lithium-Ionen-Batterie: Forschungsförderung schafft die Grundlagen, um
von der Grundlagenforschung zur Serienherstellung zu kommen. Li-Tec GmbH,
Evonik AG und die Daimler AG planen, die Lithium-Ionen-Batterie in
Kraftfahrzeugen in Serie zu entwickeln. Die Produktion der Hightech-Batterien wird
mit ca. 1.000 zusätzlichen Arbeitsplätzen in Kamenz bei Dresden erfolgen.
Im
Vergleich
der
OECD-Staaten
ist
Deutschland
gut
auf
die
Herausforderungen der Globalisierung vorbereitet. Insbesondere in der Forschungsund Innovationspolitik wird Deutschland eine Vorreiterrolle zugesprochen. Zwar
holen andere Länder wie China, Indien und Brasilien kräftig auf. Und auch die neue
US-Regierung wird insbesondere Innovationen für Klima, Energie und Gesundheit
vorantreiben. International gehört Deutschland aber nach wie vor klar zu den
führenden Ländern – sowohl was das Innovationsniveau als auch die Dynamik in den
vergangenen Jahren angeht. Damit ist Deutschland im internationalen Vergleich
bestens vorbereitet, um die Wirtschaftskrise auch mithilfe von Forschung und
Innovation gut zu überwinden.
gekürzt
http://www.bmbf.de/pub/forschung_und_innovation_fuer_deutschland.pdf
Zugriff am 10.09.11
Texterläuterungen
die Forschungs- und Innovationspolitik
die Umwelttechnologie, -n
innovationsfördernde rechtliche
Vorgaben
исследовательская и инновационная
политика
экологическая технология
правовые предписания,
стимулирующие инновации
- 11 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
die staatliche Forschungsförderung
die Lithium-Ionen-Batterie, -n
zur Serienherstellung kommen
die OECD-Staaten (Pl.)
государственное содействие
в области исследований
литий-ионная батарейка
войти в серийное производство
государства,
входящие
в
организацию
экономического
сотрудничества и развития (ОЭСР)
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Erfolge der Forschungs- und
Innovationspolitik».
1. In welchen Branchen werden Erfolge der Forschungs- und Innovationspolitik
besonders deutlich?
2. Wie gelingt es Deutschland in Umwelt- und optischen Technologien, in Bio- und
Nanotechnologie führend zu sein?
3. Welche Unternehmen planen die Lithium-Ionen-Batterie in Kraftfahrzeugen in
Serie zu entwickeln?
4. Welche Länder holen Deutschland im innovativen Bereich auf?
5. Kann die Wirtschaftskrise durch Forschung und Innovation überwunden werden?
II. Was passt zusammen?
Arbeitsplätze
zu den Weltmarktführern
zum führenden Biotechnologie-Standort
Beitrag
zur Serienherstellung
auf die Herausforderungen der
Globalisierung
Innovationen
die Wirtschaftskrise
vorantreiben
bereitstellen
leisten
gehören
vorbereitet sein
überwinden
kommen
werden
III. Zerlegen Sie die Wörter nach dem folgenden Beispiel. Übersetzen Sie sie.
Beispiel: Welthandel = Welt + Handel; Arbeitsplatz = Arbeit +s+ Platz
Forschungs- und Innovationspolitik
Umwelttechnologie
Forschungsförderung
Wirtschaftszweig
Weltmarktführer
Serienherstellung
Innovationsniveau
Wirtschaftskrise
- 12 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
IV. Setzen Sie die Endung der Adjektive ein.
dank
innovationsfördernd...
rechtlich...
Vorgaben
und
staatlich...
Forschungsförderung; der Bereich der erneuerbar... Energien; ein beeindruckend...
Wirtschaftszweig; zum führend... Biotechnologie-Standort in Europa werden; 740
innovativ... Unternehmen; ein erheblich... Beitrag zur Gründungsdynamik; die neu...
US-Regierung; zu den führend... Ländern gehören; Deutschland im international...
Vergleich.
V. Übersetzen Sie ins Deutsche.
1. Успехи в области исследовательской и инновационной политики особенно
заметны в отдельных отраслях: в области экологических и оптических
технологий, био- и нанотехнологий. Передовой технологией считается
использование литий-ионных батареек.
2. По сравнению с государствами, входящими в организацию экономического
сотрудничества и развития (ОЭСР),
Германия готова к требованиям,
предъявляемым глобализацией. Особое содействие Германия оказывает
исследовательской и инновационной политике.
3. Германия готова преодолевать экономический кризис, в том числе с
помощью исследований и инноваций.
VI. Erzählen Sie den Text «Erfolge der Forschungs- und Innovationspolitik»
nach.
III. DIE STADTVERWALTUNG
Die Stadtverwaltung oder Gemeindeverwaltung ist eine Behörde, deren
Aufgabe die Verwaltung einer Stadt ist. Sie ist, wie die Kreisverwaltung, eine
Kommunalverwaltung.
Geleitet
wird
die
Gemeindeverwaltung
von
einem
Hauptverwaltungsbeamten, dieser ist in der Regel der Bürgermeister oder bei
kreisfreien Städten der Oberbürgermeister. In diesem Fall ist auch die offizielle
Bezeichnung der Behörde «Der (Ober-) Bürgermeister».
Nach außen gerichtet ist die Gemeindeverwaltung alleiniger Ansprechpartner
für den Bürger in allen behördlichen Angelegenheiten, soweit keine anderen
- 13 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Behörden zuständig sind. Man spricht daher auch von der sogenannten
Allzuständigkeit.
Organisiert sind die Gemeindeverwaltungen in Ämter. Diese Ämter betreuen
unterschiedliche Sach- und Aufgabengebiete. In großen Verwaltungen sind Ämter
mit ähnlichen Aufgaben in Dezernaten zusammengefasst. Im Rahmen der laufenden
Verwaltungsmodernisierung werden die Ämter nach und nach in Fachbereiche (auch
Referate genannt) umgewandelt.
Die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt)
empfiehlt, die Gemeindeverwaltung in sechs Dezernate aufzuteilen. Geleitet werden
die Dezernate von Beigeordneten. Diesen Dezernaten sind die verschiedenen Ämter
zugeordnet. Jedes Amt trägt eine Organisationskennziffer.
Zur Stadtverwaltung gehören verschiedene Ämter, wie Hauptamt, Personalamt,
Statistisches
Amt,
Presseamt,
Finanzverwaltung,
Rechts-,
Sicherheits-
und
Ordnungsverwaltung, Schulverwaltungsamt, Kulturamt, Gesundheitsverwaltung,
Bauverwaltungsamt, Verwaltung für öffentliche Einrichtungen und Verwaltung für
Wirtschaft und Verkehr.
Im allgemeinen Verständnis wird meist auch der Bürgermeister und seine
Stadtregierung zur Verwaltung gezählt, wobei die Kompetenzverteilung wegen einer
breiten Vielfalt von Gemeindeverfassungen sehr unterschiedlich sein kann. So ist z.
B. in Deutschland zu unterscheiden zwischen den Stadtstaaten Berlin, Hamburg und
Bremen, Bundesländern mit großstädtischen Oberbürgermeistern bzw. vier Regionen
mit überwiegender Gültigkeit der folgenden Verfassungstypen: Süddeutsche
Ratsverfassung (vorherrschend in etwa 70 % der Bundesrepublik), Norddeutsche
Ratsverfassung, Magistratsverfassung, Bürgermeisterverfassung.
gekürzt
de.wikipedia.org/wiki/
Zugriff am 10.08.11
- 14 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Texterläuterungen
die Stadtverwaltung, -en
die Allzuständigkeit, =
муниципальное управление
всесторонняя
ответственность
(в ФРГ)
unterschiedliche
Sachund контролировать различные области
Aufgabengebiete betreuen
деятельности и отдельные задачи
in Dezernaten zusammenfassen
объединять в подразделения
das Amt, -Ämter
учреждение, управление, ведомство
die Finanzverwaltung, -en
финансовое управление
die
Rechts-,
Sicherheitsund управление
правопорядка,
Ordnungsverwaltung, -en
безопасности
и
общественного
порядка
das Bauverwaltungsamt, -ämter
строительное ведомство
die
Verwaltung
für
öffentliche управление общественными местами
Einrichtungen
(например, библиотеками, музеями)
die Kompetenzverteilung, -en
разделение полномочий
mit überwiegender Gültigkeit
с преобладающей действенностью
(законностью)
zuständig sein
быть ответственным за что-либо
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Die Stadtverwaltung».
1. Was versteht man unter dem Begriff «Stadtverwaltung»?
2. Von wem wird diese Verwaltung geleitet?
3. Wofür ist die Stadtverwaltung zuständig?
4. Wie sind die Gemeindeverwaltungen organisiert?
5. Welche Ämter gehören zur Stadtverwaltung?
II. Finden Sie Synonyme.
die Stadtverwaltung
das Amt
die Vielfalt
die Sachgebiete
das Dezernat
die Kontrolle
aufteilen
die Vielfältigkeit
die Aufgabengebiete
die Gemeindeverwaltung
die Abteilung
die Einrichtung
in Teile zerlegen
die Überwachung
III. Schreiben Sie die Sätze im Zustandspassiv.
1. Die Gemeindeverwaltungen werden in Dezernaten organisiert.
- 15 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. In großen Verwaltungen werden Ämter mit ähnlichen Aufgaben in Dezernaten
zusammengefasst.
3. Im allgemeinen Verständnis wird meist auch der Bürgermeister und seine
Stadtregierung zur Verwaltung gezählt.
4. Im Rahmen der laufenden Verwaltungsmodernisierung wurden die Ämter nach
und nach in Fachbereiche (auch Referate genannt) umgewandelt.
5. Unsere Geschäftspartner waren für 2 Tage eingeladen worden.
IV. Welche Komposita fallen Ihnen ein zu:
│
– verwaltung –
│
– Verwaltung(s) –
V. Sprechen Sie mit Ihrer Partnerin/Ihrem Partner über die Stadtverwaltung in
Deutschland.
IV. ÖFFENTLICHE VERWALTUNG
Öffentliche Verwaltung ist der Oberbegriff für die Verwaltungen, die
Aufgaben des Staates oder der kommunalen Selbstverwaltung wahrnehmen.
Nimmt sie Aufgaben des Staates wahr, ist sie der administrative Teil der Exekutive
(vollziehenden Gewalt). Deshalb ist die Regierungstätigkeit (Regierungsgewalt) nicht
Teil der öffentlichen Verwaltung.
Das Handeln der Verwaltung basiert auf Gesetzesgrundlagen und Vorschriften
und
muss
innerhalb
der
jeweiligen
Verwaltungskompetenz
stattfinden.
Handlungsträger der Verwaltung sind die Behörden, die hierarchisch strukturiert
sind; die Ausführungskontrolle (Dienstaufsicht und Fachaufsicht) obliegt der jeweils
höheren Behörde und nicht einem gewählten Gremium. Oberste Behörden sind in der
Regel die Ministerien, die Verwaltungsspitze ist der Minister.
Die öffentliche Verwaltung ist der Gegenstand der Verwaltungswissenschaft.
- 16 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die öffentliche Verwaltung befasst sich mit der Verwaltung des Staates.
Der Verwaltungsbegriff wird in die Verwaltung im organisatorischen Sinn, die
Verwaltung im materiellen Sinn und die Verwaltung im formellen Sinn
unterschieden.
Die Verwaltung im organisatorischen Sinn meint die Organisation der
Verwaltung in Verwaltungsträgern, Verwaltungsorganen und allen sonstigen
Verwaltungseinrichtungen.
Sie
meint
ausdrücklich
nicht
die
verwaltenden
Tätigkeiten von Parlamenten oder Gerichten. Die Abgrenzung des Begriffs ergibt
sich aus der staatlichen Verwaltungsorganisation.
Verwaltung im materiellen Sinn ist die Staatstätigkeit, die die Wahrnehmung
von Verwaltungsangelegenheiten zum Gegenstand hat. Bisherige Definitionsversuche
grenzen den Begriff nicht vollständig ab. Nach Maurer ist dies aufgrund der
Vielgestaltigkeit der Verwaltung auch nicht möglich.
Verwaltung kann als all jene Staatstätigkeit definiert werden, die nicht
Gesetzgebung und Rechtsprechung ist. Dies ist jedoch problematisch, weil in dieser
Negativdefinition auch die Regierung und weitere Staatstätigkeiten (parlamentarische
Kontrolle,
Rechnungskontrolle,
Kontrolle
des
Wehrbeauftragten,
Datenschutzbeauftragten und sonstiger Beauftragter) übrig bleiben. Weiterhin ist die
Gesetzgebung
und
Rechtsprechung
ebenso
nicht
eindeutig
definiert.
Positivdefinitionen erschöpfen den Verwaltungsbegriff nicht und sind meist sehr
abstrakt gehalten.
Die öffentliche Verwaltung ist von großer Bedeutung für den Bürger. Das
Prinzip des Aufbaus in Süddänemark und Schleswig-Holstein ähnelt einander, doch
es gibt wichtige Unterschiede.
Die öffentliche Verwaltung ist auf beiden Seiten der Grenze grundsätzlich
gleich aufgebaut. Eines der Hauptprinzipien ist es, dass so viele Serviceleistungen
wie möglich möglichst nah am Bürger ausgeführt werden sollen. So sind es die
Kommunen und Kreise mit denen die Bürger am meisten zu tun haben. Hingegen ist
es eher selten, dass die Bürger mit der nationalen Ebene in Dänemark und der
Landesebene in Schleswig-Holstein zu tun haben.
- 17 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ein anderes Hauptprinzip, dass auf beiden Seiten der Grenze gilt, ist die
kommunale Selbstverwaltung. Vor langer Zeit war die lokale Selbstverwaltung
kennzeichnend und man versucht sie bis heute am Leben zu halten. Die Begründung
hierfür ist, dass es wichtig für die Demokratie ist, dass der Bürger an den
Entscheidungen, die ihn betreffen, beteiligt wird. Es muss möglich sein lokale
Repräsentanten zu wählen, die Beschlüsse im Namen des Bürgers verabschieden.
Diese sollen aber auch abgewählt werden können, wenn man unzufrieden ist.
Man erwartet auch, dass die lokale Selbstverwaltung die effektivste ist. Die
Menschen, die nah am kommunalen Geschehen leben, sind auch am ehesten geeignet
zu beurteilen, was gebraucht wird. Doch dies gelingt nur unter der Voraussetzung,
dass lokale Beschlüsse direkte Auswirkungen haben. In Dänemark bezahlt man eine
Kommunalsteuer, die im Prinzip für die lokalen Dienstleistungen da ist. Real führen
die nationalen Behörden jedoch ein strenges Regime über die Ausgaben der
Kommunen. Dies entspricht zum Teil auch den Verhältnissen in Schleswig-Holstein.
Hier werden die Ausgaben der Kreise von den zentralen Behörden auf Landes- und
Bundesebene erfasst und es werden keine gesonderten Kreissteuern bezahlt.
gekürzt
de.wikipedia.org/wiki/
Zugriff am 20.08.11
Texterläuterungen
die Staatsverwaltung,=
auf Gesetzesgrundlagen basieren
die Regierungstätigkeit, -en
zum Gegenstand haben
die Gesetzgebung, =
die Rechtsprechung, =
die kommunale Selbstverwaltung
die lokalen Dienstleistungen
der Beauftragte, -en
die Verwaltungsträger, =
die Exekutive, =
nach Maurer
органы государственного управления
базироваться на законоположениях
деятельность правительства
иметь предметом
законодательство
правовая практика
коммунальное самоуправление
местные коммунальные услуги
уполномоченный, доверенное лицо
представители власти
исполнительная
власть,
исполнительный орган
согласно Мауреру
- 18 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
I. Beantworten Sie folgende Fragen zum Text «Öffentliche Verwaltung».
1. Worauf basiert das Handeln der Verwaltung?
2. Wer sind Handlungsträger der Verwaltung?
3. Womit befasst sich die öffentliche Verwaltung?
4. Was meint die Verwaltung im organisatorischen Sinn?
5. Wie kann die Verwaltung im materiellen Sinn definiert werden?
6. Warum spielt die öffentliche Verwaltung eine wichtige Rolle für den Bürger?
II. Bitte entscheiden Sie nach dem Lesen des Textes, ob die folgenden
Informationen richtig oder falsch sind.
1. Die öffentliche Verwaltung spielt keine groβe Rolle für den Bürger.
2. Das Handeln der Verwaltung basiert auf Gesetzesgrundlagen und Vorschriften.
3. Die öffentliche Verwaltung ist kein Gegenstand der Verwaltungswissenschaft.
4. Nach Maurer ist dies aufgrund der Vielgestaltigkeit der Verwaltung auch möglich.
5. Das Prinzip des Aufbaus in vielen Ländern ähnelt einander, doch es gibt wichtige
Unterschiede.
6. Die Regierungstätigkeit (Regierungsgewalt) ist nicht Teil der öffentlichen
Verwaltung.
III. Übersetzen Sie folgende Relativsätze.
1. Öffentliche Verwaltung ist der Oberbegriff für die Verwaltungen, die die Aufgaben
des Staates oder der kommunalen Selbstverwaltung wahrnehmen.
2. Handlungsträger der Verwaltung sind die Behörden, die hierarchisch strukturiert
sind.
3. Die Menschen, die nah am kommunalen Geschehen leben, sind auch am ehesten
geeignet zu beurteilen, was gebraucht wird.
4. Typische Organisationsform der Selbstverwaltung ist die Körperschaft des
öffentlichen Rechts, die von ihr gesetzten Normen gelten im Normalfall als autonome
Satzungen.
5. Der Minister, der für die kommunale Verwaltung zuständig ist.
6. Das Ministerium, das sich auf die zentralen Vorschriften konzentriert.
- 19 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
IV. Übersetzen Sie ins Deutsche.
1. В теории государственного управления существуют три основных подхода к
формулированию
основных
принципов
государственного
управления:
правовой, политический, управленческий подходы.
2. Согласно принципам менеджера, основными ценностями государственного
управления должны быть эффективность, экономичность и результативность.
3. Основной задачей государственного управления является максимальное
воплощение воли народа.
4. Муниципальное управление, как и государственное, связано с определенной
территорией и разными группами населения, живущими на данной территории.
5. Внутри муниципального управления существует принцип разделения
властей: исполнительная власть сосредотачивается в руках главы (мэра),
законодательная – в руках городского совета, и судебная – в руках городского
суда и муниципального подразделения министерства юстиции.
V. Geben Sie kurz den Inhalt des Textes wieder, gehen Sie dabei vor allem auf
die folgenden Punkte ein:
– Öffentliche Verwaltung als Oberbegriff für die Verwaltungen;
– Verwaltung im organisatorischen Sinn;
– Verwaltung im materiellen Sinn;
– Rolle der Verwaltung im gesellschaftlichen Leben des Landes.
V. WERBUNG: VORTEILE
Werbung ist unser ständiger Begleiter durch den Alltag und aus dem Leben
von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nicht mehr wegzudenken. Spitzenreiter
bei den Werbeträgern ist das Fernsehen, gefolgt von den Publikumszeitschriften.
Welche Vorteile aber bringt Werbung für den Verbraucher und worin liegen für ihn
Gefahren?
- 20 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Manche Vorteile der Werbung spielen für den Einzelnen nur indirekt eine
Rolle, sind aber trotzdem wesentlich. Einer davon ist die Tatsache, dass Werbung
Arbeitsplätze schafft und Aufstiegschancen bietet.
Unbestritten ist, dass Werbung unsere Massenmedien finanziert. Manche
privaten Fernsehsender finanzieren sich nur mit Werbeeinnahmen. Aber auch
öffentlich-rechtliche Sender sind auf Werbegelder angewiesen. Der Zuschauer
profitiert wiederum, weil er unter zahlreichen Programmen frei auswählen kann.
Werbung ermöglicht aber noch unmittelbarer eine Kostenersparnis. Durch
Wurfsendungen und Prospekte in den Zeitungen erreichen den Kunden viele
verschiedene Angebote. Er kann die günstigsten auswählen und danach sein
Kaufverhalten richten.
Ein Hauptvorteil der Werbung für den Verbraucher liegt darin, dass durch den
Konkurrenzkampf ein Preisdruck entsteht. Da viele Hersteller ähnliche Produkte
verkaufen und ihren Absatz durch die Werbung erhöhen wollen, kommt es zum
Wettbewerb zwischen den einzelnen Firmen.
Nicht zu vergessen ist der Informationswert der Werbung. Produkte und
Dienstleistungen werden dem Konsumenten genauer vorgestellt. In der Fernseh- und
Radiowerbung erfährt man etwa die Vorzüge von bestimmten Banken oder
Versicherungen, häufig mit Angabe einer Telefonnummer, unter der man weitere
Informationen einholen kann.
Ein ganz wesentlicher Vorteil für den Konsumenten ist sicherlich, dass ihm
neueste Erscheinungen auf dem Markt vorgestellt werden. Neue Entwicklungen im
Bereich der Elektrik und Elektronik sind für den Verbraucher interessant, denn damit
verbunden sind oft eine bessere Qualität, eine einfachere Handhabung oder ein
günstigeres Format.
Nachdem man Informationen eingeholt hat, sollte man sie noch mit anderen
ähnlichen Produkten und deren Preisen vergleichen. Dies wird uns durch die große
Angebotspalette in Anzeigenblättern und Katalogen erleichtert, wo Güter der
gleichen Art häufig zusammengefasst werden und neben- oder untereinander
- 21 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
angeordnet sind. Nach gründlichem Vergleich aller Waren kann man sich für das
lohnendste Produkt entscheiden und sich über seine Anschaffung freuen.
gekürzt
In: Realschule 2001. Abschluss-Prüfungsaufgaben mit Lösungen
Texterläuterungen
die Werbung; der Werbeträger;
die Werbeeinnahmen (Pl.)
Spitzenreiter sein
Arbeitsplätze schaffen
Aufstiegschancen bieten (o,o)
auf Werbegelder angewiesen sein
die Kostenersparnis, -sse
die Wurfsendung, - en
sein Kaufverhalten nach (Dat. ) richten
ein Preisdruck entsteht (a,a)
den Absatz durch Werbung erhöhen
profitieren von Dat.
weitere Informationen einholen
neueste Erscheinungen auf dem Markt
vorstellen
sich für das lohnendste Produkt
entscheiden (ie, ie)
sich über die Anschaffung freuen
реклама; рекламный носитель;
поступления от рекламы
держать первенство
создавать рабочие места
предлагать шансы карьерного роста
зависеть от рекламных денег
экономия затрат (издержек)
рассылка рекламных проспектов
[листовок, брошюр и т. п.]
(по почте или распространителями
рекламы)
ориентировать свое покупательное
поведение в зависимости от чеголибо
возникает давление на цены
увеличить сбыт благодаря рекламе
получать прибыль от чего-либо,
выигрывать
получить дальнейшую информацию
представлять новинки на рынке
выбрать самый стоящий продукт
радоваться приобретению
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Werbung: Vorteile».
1. Welche indirekten Vorteile der Werbung kennen Sie?
2. Wie profitieren die Massenmedien von der Werbung?
3. Auf welche Weise ermöglicht die Werbung Kostenersparnis?
4. Worin liegt der Hauptvorteil der Werbung für den Verbraucher?
5. Wie kann Werbung den Informationshunger der Verbraucher stillen?
- 22 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
II. Was passt zusammen?
sich für das lohnendste Produkt ...
Arbeitsplätze ...
den Absatz durch Werbung ...
auf Werbegelder ...
sein Kaufverhalten ...
neueste Erscheinungen auf dem Markt
...
sich über die Anschaffung ...
III. Setzen Sie die Endung ein.
schaffen
freuen
angewiesen sein
richten
vorstellen
entscheiden
erhöhen
Unter zahlreich... Programmen frei auswählen; mehrere aggressiv... Konkurrenten;
die hoh... Investitionen zahlen sich aus; eine besser... Qualität; unser ständig...
Begleiter durch den Alltag; öffentlich-rechtlich... Sender; die günstigst... Angebote
auswählen; eine genau... Aufklärung des Verbrauchers; nach gründlich... Vergleich;
Wettbewerb zwischen den einzeln... Firmen; ein ganz wesentlich... Vorteil; weiter...
Informationen einholen.
IV. Machen Sie aus zwei Sätzen einen Relativsatz.
Beispiel: Die Werbefirma wird ihre Belegschaft in Zukunft vergrößern. Die
Mitarbeiter der Werbefirma arbeiten im Management oder im Kreativbereich. →
Die Werbefirma, deren Mitarbeiter im Management oder im Kreativbereich
arbeiten, wird ihre Belegschaft in Zukunft vergrößern.
1. Marktforschungsinstitute benötigen zahlreiche Mitarbeiter. Sie realisieren die
Werbeideen. 2. Die Anbieter können bald am Markt nicht mehr bestehen. Wer sich
nicht den niedrigeren Preisen anderer Anbieter anpasst oder sie sogar unterbietet. 3.
Den Konsumenten werden Produkte und Dienstleistungen genauer vorgestellt. Sie
profitieren davon.
V. Erzählen Sie den Text «Werbung: Vorteile» nach.
VI. WERBUNG: NACHTEILE
Bei allen Vorteilen der Werbung darf man jedoch ihre Gefahr für den Verbraucher
nicht übersehen. Zunächst ist Werbung sehr aufdringlich und damit äußerst
- 23 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
unangenehm. Jeder Haushalt wird mit Werbeprospekten überhäuft; ob wochentags
oder an Sonn- und Feiertagen, fast immer findet man Wurfsendungen in den
Briefkästen oder Beilageblätter in den Zeitungen.
Schließlich sind die vielen Werbeunterbrechungen im Fernsehen sehr störend.
Der Zuschauer ist geneigt, wenn im abendlichen Fernsehprogramm ein Werbeblock
eingeschoben wird, schnell auf ein anderes Programm umzuschalten. Dieses ständige
Hin und Her führt sogar vor dem Fernsehgerät zu Hektik, die sich vielleicht auch auf
andere Bereiche des Lebens überträgt.
Werbung verleitet zudem auf jeden Fall zu unnötigen Geldausgaben, indem es
ihr gelingt, beim Konsumenten Bedürfnisse zu wecken, die ohne sie nicht vorhanden
wären. Durch ihr Repertoire an Überzeugungskünsten ist es der Werbung möglich,
einigen Verbrauchern einzureden, dass sie ein bestimmtes Produkt besitzen müssen,
um dadurch ihre Lebensqualität anzuheben.
Ist man finanziell gut gestellt, so bleiben solche Einkäufe ohne größere
Nebenwirkungen. Aber viele können sich eigentlich nicht die aktuellsten und
ausgefallensten Dinge leisten und wollen sie trotzdem erwerben, da sie sich sonst aus
der Wohlstandsgesellschaft ausgeschlossen fühlen. Um Statussymbole wie einen
Breitbildfernseher oder ein neues Automodell kaufen zu können, lassen sich viele auf
Geschäfte mit unseriösen Kreditinstituten ein, die mit überhöhten Zinsen ihr Geld
zurückfordern. Solche Fälle enden oft in Verschuldung.
Eine große Gefahr der Werbung ist, dass sie eine Scheinwelt aufbaut, indem sie
nie Schattenseiten aufzeigt. Jede Form von Werbung macht blind gegen mögliche
Nachteile. Werbung für Süßigkeiten weiß nichts von Übergewicht und Karies.
Alkoholwerbung kennt keinen Alkoholismus.
Dieser Trick der Werbung setzt sich weiter fort, wenn der Konsument in eine
Welt der Illusionen getaucht wird. Die Werbung will den Verbraucher oft mit Bildern
betören, die einem Schönheitsideal entsprechen.
Ist sich der Konsument der genannten Gefahren bewusst und darüber
informiert, mit welchen Mitteln Werbung arbeitet, so kann er durchaus Nutzen aus
- 24 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ihr ziehen. Werbung ist sowohl für den Verbraucher als auch für die Wirtschaft
notwendig, aber sie muss verantwortungsvoll betrieben werden.
gekürzt
In: Realschule 2001. Abschluss-Prüfungsaufgaben mit Lösungen.
Texterläuterungen
aufdringlich
mit Werbeprospekten überhäuft werden
навязчивый
быть заваленным рекламными
проспектами
ein Werbeblock wird eingeschoben
вставляется рекламный блок
auf ein anderes Programm umschalten
переключить на другую программу
die Hektik überträgt sich auf andere
спешка переносится на другие сферы
Bereiche des Lebens
жизни
zu unnötigen Geldausgaben verleiten
приводить к ненужным денежным
расходам
beim Konsumenten Bedürfnisse wecken пробуждать (вызывать) потребности у
потребителя
die Lebensqualität anheben (o,o)
повысить качество жизни
erwerben (a,o)
приобретать
sich aus der Wohlstandsgesellschaft
чувствовать себя исключенным из
ausgeschlossen fühlen
общества благосостояния
sich auf Geschäfte mit unseriösen
заключать сделки с несерьезными
Kreditinstituten einlassen (ie, a)
кредитными институтами
überhöhte Zinsen
завышенные проценты
in Verschuldung enden
заканчиваться задолженностью,
долгами
eine Scheinwelt aufbauen
сооружать мир иллюзий
nie Schattenseiten aufzeigen
никогда не показывать теневые
стороны
blind machen gegen Akk.
делать слепым по отношению к чемулибо
in eine Welt der Illusionen eintauchen
погрузиться в мир иллюзий
mit Bildern betören
завораживать картинками
einem Schönheitsideal entsprechen
соответствовать идеалу красоты
Nutzen aus (Dat.) ziehen (o,o)
извлечь пользу из чего-либо
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Werbung: Nachteile».
1. Warum ärgert man sich oft über Wurfsendungen in den Briefkästen?
2. Wie reagieren die meisten Zuschauer auf Werbeunterbrechungen im Fernsehen?
- 25 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Wozu führt das ständige Hin und Her?
4. Wie kann Werbung den Verbraucher zu unnötigen Geldausgaben verleiten?
5. Wie gelingt es der Werbung eine ideale Vorstellung vom Produkt beim
Verbraucher zu erzeugen?
6. Was muss man wissen, um nicht in die Falle der Werbung zu geraten?
II. Was passt zusammen?
auf ein anderes Programm ...
betören
zu unnötigen Geldausgaben ...
umschalten
beim Konsumenten Bedürfnisse ...
wecken
die Lebensqualität ...
aufzeigen
in Verschuldung ...
aufbauen
eine Scheinwelt ...
anheben
nie Schattenseiten ...
verleiten
in eine Welt der Illusionen
enden
mit Bildern ...
entsprechen
einem Schönheitsideal ...
ziehen
Nutzen ...
auftauchen
III. Ergänzen Sie die Sätze durch die kursiv gedruckten Wörter.
1. Werbung ermöglicht aber noch unmittelbar ...
2. Auch öffentlich-rechtliche Sender sind auf ... angewiesen.
3. Werbung verleitet zudem auf jeden Fall zu ...
4. Viele wollen die aktuellsten Dinge erwerben, da sie sich sonst aus ...
ausgeschlossen fühlen.
5. Die Werbung zeigt nie ... auf.
6. Die Werbung will den Verbraucher oft mit Bildern betören, die ... entsprechen.
eine Kostenersparnis; Schattenseiten; unnötige Geldausgaben; ein Schönheitsideal;
Werbegelder; die Wohlstandsgesellschaft.
- 26 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
IV. Ergänzen Sie die Sätze mit einer Infinitivkonstruktion (um ... zu, statt ... zu).
Beispiel: (An die Folgen denken), lassen sich viele auf Geschäfte mit unseriösen
Kreditinstituten ein, die mit überhöhten Zinsen ihr Geld zurückfordern.
Statt an die Folgen zu denken, lassen sich viele auf Geschäfte mit unseriösen
Kreditinstituten ein, die mit überhöhten Zinsen ihr Geld zurückfordern.
1. Der Zuschauer «zappt» sich durch mehrere Programme, (die Werbung
überbrücken). 2. (sich über Werbung ärgern), hat er auf ein anderes Programm
umgeschaltet. 3. Man verfolgt gleichzeitig einen Spielfilm, ein Fußballmatch und
eine Rate-Show, (einer ganzen Sendung vollständig, in Ruhe, Entspannung und
mit Interesse zusehen). 4. Der Werbung gelingt es einigen Verbrauchern
einzureden, dass sie ein bestimmtes Produkt besitzen müssen, (dadurch ihre
Lebensqualität anheben).
V. Übersetzen Sie die Sätze ins Deutsche.
1. После основательного сравнения всех товаров, покупатель может купить
самый стоящий продукт, а затем радоваться его приобретению. 2. Часто
почтовые ящики переполнены рекламными проспектами и приложениями,
которые
мы
просто
выбрасываем.
3.
Рекламе
удается
внушить
потребителю, что ему просто необходим данный продукт, чтобы повысить
качество жизни.
VI. Füllen Sie die Tabelle aus.
Vorteile der Werbung
Nachteile der Werbung
VII. ALLGEMEINE WIRTSCHAFTSINFORMATIK-INHALTE
Die Allgemeine Wirtschaftsinformatik beinhaltet neben Basiskenntnissen in
den
informationstechnischen
und
informationswirtschaftlichen
Grundlagen
Wirtschaftsinformatikkenntnisse.
(1) Informationsmanagement: Im Rahmen des Informationsmanagements
werden die strategische, taktische und operative Planung, Organisation und Kontrolle
- 27 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
aller informationellen Ressourcen wie Hardware, Software, Daten, Personal und
Prozesse untersucht. Orientiert an der informationslogistischen Kette Beschaffung,
Verarbeitung, Verbreitung, Speicherung und Übertragung (Kommunikation) werden
Modelle, Methoden und Instrumente zur Unterstützung der entsprechenden
Managementaufgaben dargestellt und analysiert.
(2) Software Engineering: Beim Software Engineering befasst sich die
Wirtschaftsinformatik mit den Phasen der Systementwicklung und den dort
eingesetzten Prinzipien, Methoden und Werkzeugen. Im Einzelnen geht es um
Methodiken der Systemplanung und der Systemanalyse, der Entwicklung von
Entwurfsmethoden und der Systemimplementierung.
(3) Architektur integrierter Informationssysteme: Sie hat Beschreibungs- und
Analysemethoden
zur
Untersuchung
integrierter
Informationssysteme
zum
Gegenstand (Architektur integrierter Informationssysteme).
(4) Datenmodellierung und Datenbanken: Da Datenbanken das Rückgrat aller
betrieblichen
Informationssysteme
darstellen,
kommt
im
Rahmen
der
Wirtschaftsinformatik der Datenmodellierung und der Untersuchung verschiedener
Datenbankkonzepte eine wichtige Bedeutung zu.
(5) Internet und Intranet: ihre Nutzung, die Gestaltung von Schnittstellen zu
den
internen
Informationssystemen
sowie
ihre
Implikationen
auf
die
innerbetrieblichen, zwischenbetrieblichen und überbetrieblichen Prozesse untersucht
die Wirtschaftsinformatik. Eine für die Unternehmungen bedeutsame Anwendung der
Internettechnologie stellt das
(6) Internet Business und das E-Commerce dar.
(7) Computer Supported Cooperative Work (CSCW): Beim CSCW geht es um
die Frage, inwiefern IuK-Technologien die Gruppenarbeit in arbeitsteiligen
Organisationen
unterstützen
können
(Kommunikation
durch
Mail-Systeme,
Videokonferenzen oder Bulletin-Board-Systemen usw.).
(8)
Computational
Intelligence
und
KI-Methoden
in
der
Unternehmensplanung: Die Einsatzmöglichkeiten von Methoden der Künstlichen
Intelligenz (KI) zur Unterstützung der Unternehmensplanung sind ein weiteres
- 28 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Teilgebiet der Wirtschaftsinformatik. Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich hier in
jüngster Zeit besonders durch das Data Mining und das Wissensmanagement.
Darüber hinaus beschäftigt sich die Wirtschaftsinformatik u.a. noch mit
(9) Wissens- und Dokumentenmanagement-Systemen,
(10) Decision Support System (DSS) und
(11) Multimedia und Medieninformatik.
gekürzt
http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/wirtschaftsinformatik.html
Zugriff am 10.08.11
Texterläuterungen
die Hardware [
die Software [
]
]
die Daten (Pl.)
die informationslogistische Kette
die Implementierung
das Software Engineering [
]
die Methodik der Systemplanung und
der Systemanalyse
die Architektur integrierter
Informationssysteme
das Intranet
die Schnittstelle, -n
das E-Commerce [
]
(elektronischer Handel/Handelsverkehr)
аппаратное обеспечение, аппаратное
оборудование (компьютера или сети);
техническое оборудование
(компьютера или сети);
компьютерная техника
программное обеспечение;
программный продукт
данные, цифровые данные, сведения,
справки; технические параметры;
характеристика
информационно-снабженческая цепь
реализация, воплощение (напр.
технического задания)
разработка
программного
обеспечения;
проектирование
программного обеспечения
методика системного планирования
и системного анализа
архитектура интегрированных
информационных систем
Интранет (также употребляется
термин интрасеть) – в отличие
от сети Интернет, это внутренняя
частная сеть организации.
интерфейс
электронная
коммерция
(сфера
экономики, которая включает в себя
все
финансовые
и
торговые
трансакции, осуществляемые при
- 29 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Computer Supported Cooperative Work
[
id
]
(CSCW)(computerunterstützte oder
rechnergestützte Gruppenarbeit)
Informations- und
Kommunikationstechnologie (IKT),
auch IuK-Technologie (IKT)
das Bulletin-Board-System
[
]
die Künstliche Intelligenz (KI,
eng. artificial intelligence, AI)
die Computational Intelligence
[
]
das Data Mining [
]
das Wissensmanagment
das Decision Support System (DSS)
[
]
die Medieninformatik
помощи
компьютерных
сетей,
и
бизнес-процессы,
связанные
с проведением таких транcакций)
компьютерная система поддержки
коллективной работы; совместная
работа на базе ЭВМ
информационно-коммуникационная
технология
электронная доска объявлений
Искусственный интеллект – наука
и
технология
создания
интеллектуальных машин, особенно
интеллектуальных
компьютерных
программ.
результаты
вычислительной
обработки
добыча данных, интеллектуальный
анализ данных, глубинный анализ
данных
Менеджмент знаний – методология,
направленная на повышение уровня
конкурентоспособности
и защищенности компании за счет
использования
полного
набора
инструментов защиты, управления
и экономики нематериальных активов
компании.
cистема поддержки принятия
решений
медиаинформатика
I. Beantworten Sie die Fragen.
1. Wie ist die Wirtschaftsinformatik definiert?
2. Aus welchen Teilgebieten besteht die Wirtschaftsinformatik?
3. Welche Entwicklungsperspektiven besitzt die Wirtschaftsinformatik Ihrer Meinung
nach?
- 30 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
II. Finden Sie Fehler.
1.
Informationsmanagement
hat
Beschreibungs-
und
Analysemethoden zur
Untersuchung integrierter Informationssysteme zum Gegenstand.
2. Die strategische, taktische und operative Planung, Organisation und Kontrolle aller
informationellen Ressourcen werden im Rahmen des Software Engineerings
untersucht.
3. Bei der Architektur integrierter Informationssysteme geht es um die Frage,
inwiefern IuK-Technologien die Gruppenarbeit in arbeitsteiligen Organisationen
unterstützen können.
III. Ergänzen Sie.
1. Anwendungsmöglichkeiten der Computational Intelligence ergeben sich in
jüngster Zeit besonders durch ... .
2. Informationsmanagement orientiert sich an der informationslogistischen Kette … .
3. Das Rückgrat aller betrieblichen Informationssysteme stellen ... dar.
4. Im Einzelnen geht es beim Software Engineering um ... .
5. Eine für die Unternehmungen bedeutsame Anwendung der Internettechnologie
stellt das ... dar.
IV. Erzählen Sie den Text «Allgemeine Wirtschaftsinformatik-Inhalte» nach.
V. Übersetzen Sie.
1. При разработке программного обеспечения бизнес-информатика имеет дело с
фазами системного развития и присущими ей принципами, методами и
инструментами.
2. При планировании в рамках отдельного предприятия бизнес-информатика
использует методы искусственного интеллекта.
3.
Предметом
архитектуры
интегрированных
информационных
систем
являются методы анализа и описания для исследования интегрированных
информационных систем.
- 31 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
VIII. BERUFSFELDER IN DER WIRTSCHAFTSINFORMATIK
Grundlegend lassen sich die Tätigkeiten eines Wirtschaftsinformatikers in drei
Kategorien klassifizieren. Dabei werden IT-Kernberufe, IT-Mischberufe wie auch ITRandberufe unterschieden.
In die Klasse der IT-Kernberufe fallen Tätigkeiten, die primär von IT-Spezialisten
und Systemanalytikern durchgeführt werden. Diese haben die Aufgabe, Hard- und
Softwaresysteme zu planen, zu entwickeln, zu dokumentieren und einzuführen sowie die
Auswirkung auf die Organisationsform zu erfassen. Dies beinhaltet die Unterstützung
bei Problemen sowie Modifikationen oder Neuentwicklungen von Konzepten. Als
Beispiele für aktuelle Berufsbezeichnungen aus dem Bereich der IT-Kernberufe können
Network Operator, Application/Web Developer, System Analyst, Software-Entwickler,
Software Architect oder Systems Engineer genannt werden.
In der Klasse der IT-Randberufe reduzieren sich datenverarbeitende
Tätigkeiten.
Im
Vordergrund
steht
hier
die
Benutzung
fertiger
Anwendungsprogramme, welche den Mitarbeitern in Schulungen vermittelt wurde.
Zwischen den beiden zuvor genannten Klassen sind die IT-Mischberufe
einzuordnen. Arbeitnehmer dieser Klasse werden häufig als Hybrid-Fachleute
bezeichnet, da sie auf Grund ihrer Ausbildung in der Lage sein müssen, Aspekte der
Kern- und Randberufe zu berücksichtigen. Dabei übernimmt der Beschäftigte in der
Regel eine koordinierende Funktion zwischen der Seite der IT-Spezialisten und der
Anwendungsseite. Häufig stehen Beratungs- und Organisationsleistungen im
Vordergrund der IT-Mischberufe. In den Bereich der IT-Mischberufe fallen
Stellenanzeigen mit Titeln wie IT-Berater, Inhouse Consultant, IT-Projektmanager.
Die Bedarfsentwicklung der IT-Kern-, IT-Rand- und IT-Mischberufe im Zeitverlauf
und im Feld aller Stellenangebote zeigt, dass diese einen Zuwachs zu verzeichnen haben,
während Tätigkeiten ohne computerbezogene Qualifikation deutlich abnehmen.
Einsatzgebiete
Wirtschaftsinformatiker können vielseitig in allen Unternehmensbereichen und
Branchen eingesetzt werden, in denen ein hoher IT-Bezug gegeben ist. Allgemein
- 32 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
können zwei Einsatzgebiete unterschieden werden. Zum einen ist ein Einsatz
innerhalb
der
IT-Abteilung
möglich.
Dies
beinhaltet
Tätigkeiten
der
Systementwicklung oder Systemanalyse, Benutzerberatung, IT-Controlling und ITOrganisation. Zum anderen ist ein Einsatz außerhalb der IT-Abteilung an
verschiedenen Schnittstellen möglich. Hierbei handelt es sich primär um
betriebswirtschaftlich orientierte Fachabteilungen mit ausgeprägtem IT-Bezug, wie
beispielsweise Controlling, Logistik, Beschaffung, Vertrieb und Marketing.
Qualifikation
Bei der Analyse von Stellenanzeigen fällt auf, dass neben verschiedenen
fachlichen
Qualifikationen
vorrangig
personengebundene
Qualifikationen
(sogenannte Soft Skills) gefordert werden.
Dabei sind Eigenschaften wie Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative,
Verantwortungsbewusstsein, Leistungsfähigkeit, Flexibilität, Kreativität, soziale
Kompetenz, Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit. Weiterhin sind Sprachkenntnisse
in Englisch und anderen europäischen Sprachen zu nennen.
Zusätzlich existieren tätigkeitsbezogene Anforderungen. Diese beinhalten
unternehmerisches Denken und Handeln, Kundenorientierung sowie die Fähigkeit,
Probleme zu lösen und Entscheidungen zu treffen. Hierbei ist allerdings zu beachten,
dass die Anforderungen in der Regel unternehmensspezifisch formuliert werden und
sich an der jeweiligen Firmenkultur orientieren.
Bei den fachlichen Qualifikationen werden insbesondere Fähigkeiten in der
Softwareentwicklung gesucht. Weiterhin ist die Nachfrage nach Datenbank-, Systemund Netzwerkspezialisten gestiegen. Hinzuweisen ist des Weiteren auf das sich
ständig wechselnde berufliche Umfeld, in dem sich permanent neue Aufgaben und
Tätigkeitsfelder entwickeln, so dass lebenslanges Lernen die Voraussetzung für ein
erfolgreiches Berufsleben darstellt.
gekürzt
http://www.wirtschaftsinformatik.de/index.php;do=st_tf/site=wi/sid=14489565364ea458efc4c98095137931
Zugriff am 23.10.11
- 33 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Texterläuterungen
der IT-Kernberuf, -e
профессия, имеющая
непосредственное отношение к ИТ
профессия смежного плана в области
ИТ
профессия, имеющая лишь
отдаленное отношение к ИТ
системный аналитик
планировать аппаратное
и программное обеспечение
влияние на организационную форму
der IT-Mischberuf, -e
der IT-Randberuf, -e
der Systemanalytiker, =
Hard- und Softwaresysteme planen
die Auswirkung auf die
Organisationsform
der Network-Operator
der Application Developer [
der Web Developer
der System Analyst [
der Software-Entwickler, =
der Software Architect [
]
]
]
der Systems Engineer [
]
datenverarbeitende Tätigkeiten
die Benutzung fertiger
Anwendungsprogramme
die Schulung, -en
eine koordinierende Funktion
übernehmen
die Beratungs- und
Organisationsleistungen (Pl.)
der IT-Berater, =
der Inhouse Consultant [
der IT-Projektmanager
]
Tätigkeiten ohne computerbezogene
Qualifikation
die Schnittstelle, -n
die betriebswirtschaftlich orientierte
Fachabteilung
personengebundene Qualifikationen
оператор сети
разработчик приложений
разработчик веб-страниц, вебделевелопер
системный аналитик
разработчик программного
обеспечения
архитектор программного
обеспечения
системный инженер
деятельность, связанная с обработкой
данных
использование готовых прикладных
программ
курсы
брать на себя координирующую
функцию
консультационная и организационная
сферы деятельности
консультант по информационным
технологиям, IT-консультант
внутренний консультант
менеджер информационных проектов
(IT проектов)
работа без знания компьютера
интерфейс
специализированный отдел с
экономической направленностью
мягкие навыки (навыки, проявление
- 34 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
(Soft Skills)
которых
сложно
отследить,
проверить
и
наглядно
продемонстрировать. К обучению
софт скиллз относятся тренинги
по мотивации,
лидерству,
менеджменту, работе в команде,
управлению временем, проведению
презентаций, продажам, личному
развитию и т. д.)
hohe Belastbarkeit
способность
выносить
особые
нагрузки
unternehmerisches Denken und Handeln предпринимательские
мышление
и деятельность
die Softwareentwicklung
развитие программного обеспечения
der System- und Netzwerkspezialist
системный и сетевой администратор
lebenslanges Lernen
пожизненное обучение
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text.
1. Wie lassen sich die Tätigkeiten eines Wirtschaftsinformatikers klassifizieren?
2. Womit beschäftigen sich IT-Spezialisten und Systemanalytiker?
3. Welche Berufsbezeichnungen kennen Sie aus dem Bereich der IT-Kernberufe?
4. Welche Tätigkeiten fallen in die Klasse der IT-Randberufe?
5. Wie kann man die IT-Mischberufe einordnen?
6. Welche Leistungen stehen im Vordergrund der IT-Mischberufe?
7. Welche Tätigkeiten fallen in die Klasse der IT-Mischberufe?
8. Wo können Wirtschaftsinformatiker eingesetzt werden? Nennen Sie zwei
Einsatzgebiete.
9. Was wird neben fachlichen Qualifikationen gefordert?
10. Welche Fähigkeiten werden bei den fachlichen Qualifikationen gesucht?
II. Was passt zusammen?
die Auswirkung auf die
Organisationsform
die Benutzung fertiger
Anwendungsprogramme
eine koordinierende Funktion
Tätigkeiten ohne computerbezogene
Qualifikation
Entscheidungen
übernehmen
steigen
im Vordergrund stehen
orientieren
abnehmen
- 35 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sich an der Firmenkultur
die Nachfrage nach Datenbank-,
System- und Netzwerkspezialisten
erfassen
treffen
III. Schreiben Sie die Sätze im Präsens Passiv. Verteilen Sie die Sätze in zwei
Spalten.
Beispiel 1: werden... gemacht
1.
Dabei
...
IT-Kernberufe,
Beispiel 2: können ... gemacht werden
IT-Mischberufe
wie
auch
IT-Randberufe
...(unterscheiden).
2. Als Beispiele für aktuelle Berufsbezeichnungen aus dem Bereich der ITKernberufe ... Network Operator, Application/Web Developer...(können, nennen).
3. Fertige Anwendungsprogramme ... den Mitarbeitern in Schulungen ... (vermitteln).
4. Arbeitnehmer der IT-Mischberufe ... häufig als Hybrid-Fachleute ... (bezeichnen).
5. Wirtschaftsinformatiker ... vielseitig in allen Unternehmensbereichen und
Branchen ... (können, einsetzen).
IV. Schreiben Sie in allen Zeitformen des Passivs.
Beispiel: Bei den fachlichen Qualifikationen werden insbesondere Fähigkeiten in
der Softwareentwicklung gesucht.
Präsens Passiv
Präteritum Passiv
Perfekt Passiv
Plusqumperfekt Passiv
Futurum Passiv
V. Erzählen Sie den Text «Berufsfelder in der Wirtschaftsinformatik» nach.
VI. Übersetzen Sie die Sätze.
Деятельность специалиста по бизнес-информатике делится на три
категории. В области информационных технологий различают основные,
смешанные и периферийные профессии.
Среди качеств, которыми должен обладать специалист по бизнесинформатике, можно назвать коммуникабельность, собственную инициативу,
- 36 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
чувство
ответственности,
работоспособность,
гибкость,
креативность,
социальную компетенцию, способность работать в команде, терпимость к
нагрузкам.
IX. BRAINSTORMING
Brainstorming ist eine von Alex F. Osborn erfundene und von Charles
Hutchison Clark weiterentwickelte Methode zur Ideenfindung, die die Erzeugung von
neuen, ungewöhnlichen Ideen in einer Gruppe von Menschen fördern soll.
Brainstorming dient dazu,
die
Kreativität einer
Arbeitsgruppe
anzuregen.
Brainstorming – Sitzungen werden abgehalten, wenn ein Unternehmen eine grosse
Menge von Ideen gewinnen will.
Anwendung findet dieses Verfahren bevorzugt im gesamten Bereich der
Werbung. Es wird aber mit mehr oder weniger Erfolg auch bei sämtlichen Problemen
eingesetzt, die neue Lösungen erfordern, zum Beispiel bei der Produktentwicklung
oder beim Konstruieren neuer technischer Geräte. Die
Ergebnisse eines
Brainstormings können in weiteren Arbeitsschritten verwendet werden, es kann aber
auch das (ergebnislose) Brainstorming allein als kreative Lockerungsübung
eingesetzt werden.
Vier grundsätzliche Regeln gelten beim Brainstorming:
– Kombinieren und Aufgreifen von bereits geäußerten Ideen
– Kommentare, Korrekturen, Kritik sind verboten (keine Kritik an anderen Beiträgen
und Ideen, keine Wertung oder Beurteilung der Ideen)
– Viele Ideen in kürzester Zeit (Zeitrahmen ca. 5-30 min)
– Freies Assoziieren und Phantasieren ist erlaubt.
Osborn legte folgende Prinzipien und Grundregeln des klassischen Brainstorming
fest:
1. Zurückstellung der Beurteilung.
Jedes Gruppenmitglied soll seine Ideen ohne Rücksicht auf Wert, Wichtigkeit oder
Anwendbarkeit äussern können. Alle Vorschläge werden zunächst protokolliert und
erst nach der Sitzung bewertet.
- 37 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Quantität erzeugt Qualität.
Um an die originellen Gedanken des Menschen zu gelangen, ist es notwendig, die
«Wand» zwischen den konventionellen und den originellen Gedanken zu
durchstossen. Mehr als 70 % aller guten Ideen werden in der zweiten Hälfte des
Brainstorming produziert. Deshalb sollte eine Brainstorming – Sitzung nie zu früh
abgebrochen werden.
Leider wird Brainstorming häufig falsch angewandt. Dies ist zum Beispiel der
Fall, wenn man versucht, hochspezifische technische Probleme damit zu lösen, oder
wenn man die Prinzipien und Grundregeln nicht beachtet.
Zu Vorteilen des Brainstormings gehören folgende:
Brainstorming ermöglicht das Finden von innovativen Ideen und ausgefallenen
Problemlösungen; der Einsatz ist sinnvoll, wenn normale Techniken keine weiteren
Lösungsansätze bieten; einfach zu handhaben; geringe Kosten, Ausnutzung von
Synergieeffekten infolge der Gruppenbildung.
Ein Nachteil der Methode ist mit Sicherheit der grosse Aufwand für die
Ideenauswertung. Ausserdem ist Brainstorming von Teilnehmern sehr abhängig.
Es gibt Gefahr von gruppendynamischen Konflikten. Dazu ist Patentschutz schwierig
(Wer hatte zuerst die Idee?).
gekürzt
de.wikipedia.org/wiki/
Zugriff am 10.06. 11
Texterläuterungen
das Brainstorming
die Erzeugung von ungewöhnlichen
Ideen
die Produktentwicklung, -en
keine Wertung oder Beurteilung der
Ideen
Finden
von
innovativen
Ideen
ermöglichen
der Patentschutz
Ausnutzung von Synergieeffekten
мозговой штурм; мозговая атака
генерирование необычных идей
разработка продукта
никакой оценки и критики идей
способствовать
нахождению
инновационных идей
защита патента
использование
синергических
- 38 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
der Vorteil, -e
der Nachteil, -e
das Verfahren, =
anwenden (wandte an, angewandt)
эффектов
польза, выгода, преимущество
вред, урон, недостаток
способ, метод
применять, использовать
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Brainstorming».
1. Was versteht man unter dem Begriff «Brainstorming»?
2. Wann und von wem wurde dieser Begriff entwickelt?
3. In welchen Wirtschaftsbereichen findet Brainstorming seine Anwendung?
4. Welche grundsätzlichen Regeln gelten beim Brainstorming?
5. Wie lauten die Grundprinzipien des klassischen Brainstorming?
6. Welche Vor – und Nachteile hat diese Technik?
II. Was passt zusammen?
Anwendung...
Kommentare und Kritik ...
weiterentwickelte Methode ...
neue Lösungen ...
die Prinzipien und Grundregeln ...
von Teilnehmern ...
keine weiteren Lösungsansätze ...
zur Ideenfindung
beachten
sehr abhängig sein
bieten
finden
erfordern
sind verboten
III. Ergänzen Sie die Sätze durch kursiv gedruckte Wörter.
1. In der Wirtschaft ist Brainstorming vor allem ... sehr beliebt.
2. Zur Teilnahme am Brainstorming bedarf es ... in dieser Methode.
3. ... präzisiert das Problem, regt passive Teilnehmer an und achtet auf die Einhaltung
der Prinzipien und Grundsätze.
4. Je grösser die Zahl der Ideen, desto höher ist ..., die optimale und beste Lösung für
ein Problem zu finden.
5. ..., die heute bekannt sind, zeigen die grossen Variationsmöglichkeiten dieser
Technik.
die zahlreichen Brainstorming-Arten, der Moderator, die Wahrscheinlichkeit, in
kreativen Bereichen, keiner tiefgreifenden Ausbildung und Erfahrung.
- 39 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
IV. Übersetzen Sie die Sätze ins Russische. Bestimmen Sie die Art des Passivs.
1. Brainstorming – Sitzungen werden abgehalten, wenn ein Unternehmen eine grosse
Menge von Ideen gewinnen will.
2. Die Ergebnisse eines Brainstormings können in weiteren Arbeitsschritten
verwendet werden, es kann aber auch das (ergebnislose) Brainstorming allein als
kreative Lockerungsübung eingesetzt werden.
3. Mehr als 70 % aller guten Ideen werden in der zweiten Hälfte des Brainstorming
produziert.
4. Deshalb sollte eine Brainstorming – Sitzung nie zu früh abgebrochen werden.
5. Leider wurde Brainstorming häufig falsch angewandt.
V. Füllen Sie die Tabelle aus.
Vorteile des Brainstorming
Nachteile des Brainstorming
X. SELBSTMANAGEMENT – ZEIT GEWINNEN DURCH EINE BESSERE
ORGANISATION
«Von der Hausfrau zur Familienmanagerin» – Management wird in allen
Bereichen gefordert und in den Mittelpunkt eines jeden Lebens gestellt. Insbesondere
das Selbstmanagement rückt dabei in den Fokus des Interesses. Selbstmanagement
zielt darauf ab, verschiedene Verpflichtungen bzw. Privates und Berufliches unter
«einen Hut» zu bekommen. Wichtig ist es dabei, Prioritäten zu setzen und die
eigenen
Stärken
und
Schwächen
zu
kennen
bzw.
kennen
zu
lernen.
Selbstmanagement fängt daher bei der Stärken-Schwächen-Analyse an und geht über
die Selbstorganisation und das Zielmanagement bis hin zum Zeitmanagement.
Ohne eine Stärken-Schwächen-Analyse wissen viele Menschen nicht, welche
Fähigkeiten sie besitzen und welche Schwächen vorhanden sind. Das Erkennen der
eigenen Stärken ist entscheidend für den Aufbau einer erfolgreichen beruflichen
Tätigkeit. Denn auf Schwächen kann der Erfolg natürlich nicht basieren.
Insbesondere bei der Berufswahl ist das Bewusstsein über eigene Stärken und
- 40 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Schwächen von existenzieller Bedeutung. Zunächst sollte die Stärken-SchwächenAnalyse mit einer Selbsteinschätzung beginnen, bevor ein Abgleich mit der
Einschätzung aus dem Umfeld erfolgt. Eine schriftliche Gegenüberstellung
veranschaulicht die Daten und lässt eine Analyse zu. Die Schwierigkeit entsteht
insbesondere durch die Komplexität der Daten, die erfasst und ausgewertet werden
müssen. Ebenso ist es schwierig, anschließend passende Maßnahmen zu ergreifen,
die tatsächlich eine Verbesserung zum Positiven bewirken.
Für mehr Ordnung braucht das Selbstmanagement die Selbstorganisation.
Die Selbstorganisation erfordert ein hohes Maß an Disziplin und Willenskraft
und dient der Organisation des eigenen Alltags. Für die Selbstorganisation gibt es
kein Patentrezept. Jede Lebenssituation erfordert ein ganz individuelles System.
Selbstorganisation spielt insbesondere im Management eine heraustragende
Rolle. An die einzelnen Situationen angepasste Ordnung ist Teil der
Selbstorganisation. Das Setzen von Prioritäten und das Definieren von Zielen
sind ebenfalls wichtige Aufgabenbereiche. Im beruflichen Alltag wirkt sich
effektive
Selbstorganisation
positiv
auf
die
Motivation
aus.
Zur
Selbstorganisation gehört es beispielsweise, dass man sich seine Zeit ordentlich
einteilt, unnötige Aufgaben delegiert und ein bestimmtes Gleichgewicht
zwischen beruflichen und privaten Verpflichtungen einhält.
Zielmanagement ist ein wichtiges Stichwort im Zusammenhang mit dem
Selbstmanagement. Drei Komponenten stellen das Zielmanagement dar: die
Zielvereinbarung,
die
Zielverfolgung
und
die
Zielanreizsysteme.
Die
Zielvereinbarung ist wichtig, um überhaupt sinnvolle Ziele festlegen zu können. Man
notiert also die entsprechenden Ziele und hält dabei auch fest, wann diese als erreicht
gelten. Es sollte realistisch und optimistisch sein und dem Menschen eine
Herausforderung bieten. Die Zielverfolgung zeigt Erfolge bzw. Misserfolge auf.
Regelmäßig wird überprüft, ob die festgelegten Ziele erreicht wurden. Dazu
vergleicht man die Sollvorgaben mit dem Ist-Stand. Die Zielanreizsysteme dienen
dazu, die Motivation der einzelnen Mitarbeiter im Unternehmen zu wecken. Als
- 41 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Zielanreiz
gelten
monetäre
Anreize.
Dazu
gehören
beispielsweise
eine
Zielerreichungsprämie oder ein Bonus.
Die sinnvolle Einteilung der zur Verfügung stehenden Zeit ist entscheidend für ein
erfolgreiches Selbstmanagement, da Zeit nur als knappe Ressource zur Verfügung steht.
Termine und Veranstaltungen müssen unter einen Hut gebracht werden. Die genaue
Planung der einzelnen Termine mit vorgegebenen Zeitfenstern, erleichtert den Alltag
ungemein. Geplante Zeitfenster müssen dann aber auch eingehalten werden, da ein
«Verzetteln» den geplanten Ablauf durcheinander bringt und das Zeitmanagement richtig
werden lässt. Die Zeiteinteilung hängt eng mit der Prioritätensetzung für die einzelnen
Teilziele ab. Aufgaben mit hoher Priorität werden mit größeren Zeitfenstern eingeplant als
Aufgaben mit niedriger Priorität. Selbstmanagement ist im privaten und im beruflichen
Alltag eine nützliche Hilfestellung, um den Tagesablauf optimal zu gestalten.
gekürzt
www.bwl24.net/.../texter-fur-wirtschaft
Zugriff am 15.07.11
Texterläuterungen
das Selbstmanagement
самоменеджмент;
управление
собственной личностью
die Selbstorganisation, -en
самоорганизация
das Zielmanagement
целевой менеджмент
das Zeitmanagement
управление производством на основе
временных
показателей;
таймменеджмент
der Berufswahl
выбор профессии
die Willenskraft
сила воли
ein bestimmtes Gleichgewicht
определенное равновесие
berufliche und private Verpflichtungen соблюдать
профессиональные
einhalten
и личные обязанности
die Zielverfolgung, -en
eine nützliche Hilfestellung
vorhanden sein
sich auswirken
преследование цели
полезная помощь
быть в наличие
сказываться, отражаться, оказывать
влияние
- 42 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Selbstmanagement – Zeit gewinnen
durch eine bessere Organisation».
1. Warum rückt das Selbstmanagement in den Fokus des Interesses?
2. Womit fängt das Selbstmanagement an?
3. Welche Rolle spielt dabei die Selbstorganisation?
4. Was ist ein wichtiges Stichwort im Zusammenhang mit dem Selbstmanagement?
5. Welche Komponenten stellen das Zielmanagement dar?
II. Füllen Sie die folgenden Textlücken aus. Hier fehlen die Substantive:
Wirkung, Profilpräsentation, Vorbereitung, Grundlage, Eindruck, Profilierung,
Selbstmanagement.
... war in der Vergangenheit nicht selten anbiedernd und für viele Menschen als
negativ anmaßender Charakterzug zur ... im Job. Eine überhastete und unbedachte ...
erhöht die Gefahr, Fehler zu machen und ein falsches eigenes Selbstverständnis
aufzubauen. Um jedoch insgesamt einen persönlichen Nutzen nicht nur für eine
bessere berufliche Stellung zu erhalten, schafft eine optimale Selbstpräsentation ...
sich besser zu verkaufen und dadurch selbstbewusster und motivierter zu werden.
Gute und gezielte ... gibt Sicherheit für einen souveränen Auftritt, der eine
professionellen ... und eine positive ... hinterlässt. Häufig ist dies mit wenig Gesten
und kleinen Bewegungen zu erzielen.
III. Übersetzen Sie folgende Wortverbindungen mit Partizip I und Partizip II.
Bilden Sie eigene Sätze mit diesen Wortverbindungen:
– eine heraustragende Rolle
– an die einzelnen Situationen angepasste Ordnung
– die entsprechenden Ziele
– die festgelegten Ziele
– zur Verfügung stehende Zeit
– mit vorgegebenen Zeitfenstern
– den geplanten Ablauf
- 43 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
IV. Was verbinden Sie mit dem Begriff «Selbstmanagement»? Tragen Sie die
Begriffe ein, die das Kreislaufmodell erläutern. Vergleichen Sie Ihre
Eintragungen mit denen Ihrer Partnerin/Ihres Partners.
Selbstmanagement
V. Erzählen Sie den Text «Selbstmanagement – Zeit gewinnen durch eine
bessere Organisation» nach.
XI. HANDELSGESCHÄFT
Als Handelsgeschäft bezeichnet man in Kreditinstituten ein Geschäft in
Wertpapieren (einschließlich Namensschuldverschreibungen, Pensionsgeschäften und
Wertpapierleihe, nicht aber die Emission von Wertpapieren), Devisen, handelbaren
Forderungen (z. B. Schuldscheindarlehen), Geldmarktgeschäften, Waren, Derivaten.
Das ist ein kaufmännisches Unternehmen, zu dessen Durchführung eine Firma
gegründet wird. Das Handelsgeschäft ist vom Handelsgewerbe zu unterscheiden.

Die Handelsgeschäfte werden unterteilt in Grundhandelsgeschäfte – das sind
die unmittelbar dem betriebenen Handelsgewerbe dienenden (z.B. Anschaffung von
Waren, die zum Weiterverkauf in einem Einzelhandelsgeschäft bestimmt sind);
- 44 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»

Hilfshandelsgeschäfte, das sind diejenigen Handelsgeschäfte, die den
Geschäftsbetrieb
ermöglichen
oder
fördern
sollen
(Kauf
von
Einrichtungsgegenständen für den Laden, Abschluss von Arbeitsverträgen);

Nebenhandelsgeschäfte, die der Kaufmann zwar im Rahmen seines
Handelsgewerbes abschliesst, die aber nicht zum gewöhnlichen Betrieb seines
Handelsgewerbes zählen (z.B. kommissionsweiser Verkauf eines Autos durch einen
Einzelhändler einer anderen Branche).
Der Begriff Handelsgeschäft stammt aus den MaH (Mindestanforderungen an
das Betreiben von Handelsgeschäften der Kreditinstitute) und wurde in die
Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) übernommen, wobei
Edelmetallgeschäfte durch Warengeschäfte allgemein ersetzt wurden. Die deutsche
Bankenaufsicht hat in den MaRisk bezüglich Handelsgeschäften bestimmte
Anforderungen an die Aufbau- und Ablauforganisation gestellt (Abschnitt BTO 2 der
MaRisk). Zu diesen Anforderungen gehört insbesondere die funktionale Trennung
zwischen
Handel
einerseits
sowie
Abwicklung,
Risiko-Controlling
und
Rechnungswesen andererseits.
Handelsgeschäfte sind häufig standardisiert und werden entsprechend über
standardisierte Verfahren abgewickelt. Handelsgeschäfte sind typischerweise gut
handelbar (liquide). Sie sind daher geeignet, Marktpreisrisikopositionen einzugehen
oder
abzugeben.
Außerdem
unterliegen
sie
Kontrahentenrisiken
und/oder
Emittentenrisiken.
Der Begriff Handelsgeschäft muss abgegrenzt werden gegen den aus der
Bilanzierung stammenden Begriff Handelsbestand und den Begriff Handelsbuch aus
dem Kreditwesengesetz. Handelsgeschäfte können sowohl für den Handelsbestand
als auch für die Liquiditätsreserve oder den Anlagebestand abgeschlossen werden.
Ebenso können sie sowohl dem Handelsbuch als auch dem Anlagebuch zugeordnet
werden, wodurch sich unterschiedliche Regelungen für die bankaufsichtliche
Eigenkapitalunterlegung ergeben.
Handelsgeschäfte sind also Rechtsgeschäfte zwischen Kaufleuten. Sofern an
einem Geschäft mindestens ein Verbraucher beteiligt ist, handelt es sich stattdessen
- 45 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
um ein Verbrauchergeschäft. Die Unterscheidung zwischen Handelsgeschäft und
Verbrauchergeschäft ist u.a. auch für den Fall des Zahlungsverzugs von Bedeutung.
Das praktisch wichtigste Handelsgeschäft ist der Handelskauf.
gekürzt
de.wikipedia.org/wiki/
Zugriff am 18.07.11
Texterläuterungen
das Handelsgeschäft, -e
das Handelsgewerbe, =
торговое дело, торговая сделка
торговая деятельность, торговый
промысел, торговля
das Grundhandelsgeschäft, -e
вид
торговой
деятельности,
осуществление
которой
регламентируется
торговым
законодательством ФРГ
das Hilfshandelsgeschäft, -e
вспомогательная сделка торгового
предприятия
der Weiterverkauf, -verkäufe
перепродажа
den Geschäftsbetrieb ermöglichen
содействовать ходу торговых дел
das Nebenhandelsgeschäft, -e
побочный торговый промысел
das Kontrahentenrisiko, -risiken
риск, исходящий от контрагента
die
bankaufsichtliche собственные
капиталовложения,
Eigenkapitalunterlegung
находящиеся
под
банковским
надзором
es handelt sich um
речь идет о...
der Zahlungsverzug, -verzüge
просрочка (задержка) платежа
von Bedeutung sein
иметь значение
an einem Geschäft beteiligt sein
участвовать в сделке
abwickeln
выполнять, оформлять, завершать,
ликвидировать
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Handelsgeschäft».
1. Was versteht man unter dem Begriff «Handelsgeschäft»?
2. Wie werden die Handelsgeschäfte unterteilt?
3. Woraus stammt der Begriff «Handelsgeschäft»?
4.
Worin
liegt
die
Unterscheidung
Verbrauchergeschäft?
- 46 -
zwischen
Handelsgeschäft
und
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
II. Was passt zusammen?
die Emission ...
dienen
zum Weiterverkauf ...
ermöglichen
dem betriebenen Handelsgewerbe ...
Rechtsgeschäfte
den Geschäftsbetrieb ...
eingehen oder abgeben
Handelsgeschäfte sind ...
sich ergeben
Marktpreisrisikopositionen ...
bestimmt sein
unterschiedliche Regelungen für die von Wertpapieren
bankaufsichtliche
Eigenkapitalunterlegung ...
III. Übersetzen Sie folgende Komposita.
das
Handelsgeschäft,
das
Pensionsgeschäft,
das
Geldmarktgeschäft,
das
Verbrauchergeschäft, die Marktpreisrisikopositionen, die Eigenkapitalunterlegung,
die Namensschuldverschreibung, die Mindestanforderungen, die Liquiditätsreserve.
IV. Füllen Sie die folgenden Textlücken aus. Hier fehlen die Verben:
darstellen, nehmen, treten, gelten, kommen, sein
Bei Handelsgeschäften ... an Stelle der im Verkehr erforderlichen Sorgfalt (Fahrlässigkeit)
die Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns. Unter bestimmten Voraussetzungen ...
Handelsgeschäften anstatt einer ausdrücklichen Erklärung durch Stillschweigen zustande.
Einseitige Handelsgeschäften ... solche Rechtsgeschäfte, die nur für einen von beiden
Vertragspartnern ein Handelsgeschäft ...; für sie ... aber grundsätzlich alle Vorschriften
über Handelsgeschäfte auch für den nichtkaufmännischen Vertragspartner. Für
beiderseitige Handelsgeschäfte ... verschiedene Sonderregeln (z.B. ab Fälligkeit Zinsen in
Höhe von 5 %; Abtretungsverbote sind unwirksam); insbesondere ist hierbei auf
Handelsbräuche Rücksicht zu ... .
V. Erzählen Sie den Text «Handelsgeschäft» nach.
XII. HANDELSGESCHÄFT, ABWICKLUNG UND KONTROLLE
Abwicklung und Kontrolle im Handel ist nach MaRisk (Risikomanagement)
einer der Prozesse der Handelsgeschäfte von Banken. Nach MaRisk müssen im
Rahmen der Abwicklung auf Basis der vom Handel erhaltenen Abschlussdaten die
Geschäftsbestätigungen bzw. die
Abrechnungen ausgefertigt und die sich
- 47 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
anschliessenden Abwicklungsaufgaben durchgeführt werden. Grundsätzlich, müssen
Handelsgeschäfte unverzüglich schriftlich oder in gleichwertiger Form bestätigt
werden, wobei die Bestätigung die erforderlichen Abschlussdaten umfassen muss; bei
Handelsgeschäften über Makler muss Letzterer benannt werden. Der unverzügliche
Eingang der Gegenbestätigungen muss überwacht werden, wobei sichergestellt sein
muss, dass die eingehenden Gegenbestätigungen zuerst und direkt in die Abwicklung
gelangen und nicht an den Handel adressiert sind. Fehlende bzw. unvollständige
Gegenbestätigungen müssen reklamiert werden, es sei denn, es liegt ein
Handelsgeschäft vor, das in allen Teilen ordnungsgemäss erfüllt ist. Bei
Handelsgeschäften, die über ein Abwicklungssystem abgerechnet werden, das einen
automatischen Abgleich der massgeblichen Abschlussdaten gewährleistet (Matching)
und Handelsgeschäfte nur bei Übereinstimmung der Daten durchführt, kann auf das
Bestätigungsverfahren verzichtet werden, ebenso, sofern kein automatischer Abgleich
der massgeblichen Abschlussdaten erfolgt, wenn das Abwicklungssystem beiden
Kontrahenten jederzeitigen Abruf der Abschlussdaten ermöglicht und eine Kontrolle
dieser Daten vorgenommen wird. Handelsgeschäfte müssen laufender Kontrolle
unterzogen werden, wobei insbesondere zu kontrollieren ist, ob
1. Geschäftsunterlagen vollständig und zeitnah vorliegen,
2. Angaben der Händler richtig, vollständig und, soweit vorhanden, mit den Angaben
auf Maklerbestätigungen, Ausdrucken aus Handelssystemen o.ä. übereinstimmen,
3. Abschlüsse sich hinsichtlich Art und Umfang im Rahmen der festgesetzten Limite
bewegen,
4. marktgerechte Bedingungen vereinbart sind,
5. Abweichungen von vorgegebenen Standards (beispielsweise Stammdaten,
Anschaffungswege, Zahlungswege) vereinbart sind. Änderungen und Stornierungen
der Abschlussdaten oder Buchungen müssen von einer Stelle ausserhalb des Bereichs
Handel kontrolliert werden.
Zur Kontrolle der Marktgerechtigkeit von Geschäftsabschlüssen müssen geeignete
Verfahren – differenziert nach Handelsgeschäftsarten – eingerichtet werden. Der für die
Marktgerechtigkeitskontrolle zuständige Bankgeschäftsleiter muss unterrichtet werden,
- 48 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
wenn Handelsgeschäfte zu nicht marktgerechten Bedingungen abgeschlossen werden.
Unstimmigkeiten, die im Rahmen der Abwicklung und Kontrolle festgestellt wurden,
müssen unter Federführung eines vom Handel unabhängigen Bereiches aufgeklärt
werden. Die im Handel ermittelten Positionen müssen regelmässig mit in den
nachgelagerten Prozessen und Funktionen (beispielsweise Abwicklung, Rechnungswesen)
geführten Positionen abgestimmt werden.
gekürzt
www.wirtschaftslexikon24.net/
Zugriff am 25.07.11.
Texterläuterungen
die Abwicklung, =
die Geschäftsbestätigung, -en
die Abrechnungen
развитие, окончание, ликвидация
подтверждение сделки
ликвидация взаимных расчетов; учет;
финансовый отчет
Abschlussdaten содержать нужные даты окончания
die
erforderlichen
umfassen
in die Abwicklung gelangen
попасть в производство, попасть под
ликвидацию
die Übereinstimmung der Daten
согласование данных
auf
das
Bestätigungsverfahren отказаться от процедуры подписания
verzichten
договора
die Geschäftsunterlagen
деловая документация
die Marktgerechtigkeitskontrolle
контроль
над
рыночной
справедливостью
unter Federführung
под руководством
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Handelsgeschäft, Abwicklung und
Kontrolle».
1. In welcher Form müssen alle Handelsgeschäfte bestätigt werden?
2. In welchem Fall kann auf das Bestätigungsverfahren verzichtet werden?
3. Wovon müssen Änderungen und Stornierungen der Abschlussdaten kontrolliert
werden?
4. Was muss zur Kontrolle der Marktgerechtigkeit von Geschäftsabschlüssen
eingerichtet werden?
- 49 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
II. Ergänzen Sie die Sätze durch kursiv gedruckte Wörter.
1. Fehlende unvollständige ... müssen reklamiert werden.
2. Der für die Marktgerechtigkeitskontrolle zuständige ... muss unterrichtet werden,
wenn Handelsgeschäfte zu nicht marktgerechten Bedingungen abgeschlossen werden.
3. Bei Handelsgeschäften, die über ein ... gerechnet werden, kann auf das
Bestätigungsverfahren verzichtet werden.
4. Abweichungen von vorgegebenen Standards (beispielsweise Stammdaten,
Anschaffungswege, Zahlungswege) ... .
5. Alle ... müssen laufender Kontrolle unterzogen werden.
Abwicklungssystem,
Gegenbestätigungen,
Handelsgeschäfte,
vereinbart
sein,
Bankgeschäftsleiter.
III. Übersetzen Sie ins Russische die Sätze mit erweitertem Attribut.
1. Der für die Marktgerechtigkeitskontrolle zuständige Bankgeschäftsleiter muss
unterrichtet werden, wenn Handelsgeschäfte zu nicht marktgerechten Bedingungen
abgeschlossen werden.
2. Die im Handel ermittelten Positionen müssen regelmässig mit in den
nachgelagerten Prozessen und Funktionen geführten Positionen abgestimmt werden.
3. Nach MaRisk müssen im Rahmen der Abwicklung auf Basis der vom Handel
erhaltenen Abschlussdaten die Geschäftsbestätigungen bzw. die Abrechnungen
ausgefertigt werden.
4. Alle Bestandteile der geschaffenen Struktur, die Zuständigkeiten, Weisungswege,
Aufsichts- und Kontrollregelungen müssen allen Mitarbeitern durch festgeschriebene
Richtlinien bekannt sein.
IV. Erklären Sie die Begriffe:
Abwicklung und Kontrolle, das Handelssystem, die Marktgerechtigkeit, die
Abschlussdaten, die Geschäftsunterlagen.
V. Geben Sie den Inhalt des Textes mit Hilfe folgender Sätze wieder.
1. Der Text heiβt...
2. Der Text lässt sich in ... Teile gliedern.
3. Im ersten Teil ist die Rede von (Dat.) ...
- 50 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Im zweiten Teil geht es um (Akk.) ...
5. Im dritten Teil handelt es sich um (Akk.) ...
6. Der Text ist für ... bestimmt.
XIII. SERVICE-MARKETING
Wie lässt sich etwas vermarkten, das man gar nicht greifen kann? Mit dieser
Frage plagen sich viele Dienstleistungsunternehmen. Denn ein zentrales Merkmal
ihrer Angebote ist: Sie sind immateriell und nicht an einen Gegenstand gebunden.
Unmittelbar wird das sichtbar, wenn es um die Beratungsleistungen eines
Unternehmensberaters, Steuerberaters oder Arztes geht.
Wenn sie Marketing treiben wollen, müssen sie auf etwas Abstraktes
verweisen, nämlich ihr Know-how, das Kunden zwar erfahren und erleben können,
aber eben nicht greifen. Inwieweit diese Immaterialität von Dienstleistungen und
Serviceangeboten von Bedeutung ist, hängt besonders von der Art der Dienstleistung
ab. Dafür gibt es eine Fülle von Beispielen. Neben den klassischen Beratungsberufen
gehören Handwerker, Hotellerie und Gaststätten, Gesundheits- und Pflegeberufe,
EDV-Serviceanbieter, Banken und Versicherungen, Transportdienstleister, die
öffentliche Verwaltung, der Einzelhandel und viele mehr in diese Kategorie.
Dienstleistungen oder Serviceangebote lassen sich von einem Sachgut durch
ihre Immaterialität abgrenzen. Eine Dienstleistung wird von einer natürlichen oder
juristischen Person erbracht. Dabei kann ein Sachgut das Trägermedium für eine
Dienstleistung sein, um eine Dienstleistung zu erbringen (Beispiel Transport).
Dienstleistungen können auch direkt mit einem Sachgut verbunden sein als
produktbegleitende Dienstleistungen. Beispiel dafür ist die Wartung oder Reparatur
von Maschinen.
Service-Marketing oder Dienstleistungsmarketing bezeichnen alle Maßnahmen,
um die Kundenanforderungen zu ermitteln und in passende Serviceangebote zu
überführen, die dann mit den geeigneten Marketing-Instrumenten vermarktet werden.
- 51 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Dienstleistungen unterscheiden sich von Sachgütern durch eine Reihe spezifischer
Merkmale. Die führen dazu, dass sie aus betriebswirtschaftlicher Sicht anders als Produkte
behandelt werden müssen. Diese besonderen Merkmale von Dienstleistungen sind:
Dienstleistungen sind immateriell, lassen sich also nicht greifen, soweit für ihre
Erbringung nicht ein spezifisches Trägermedium notwendig ist. Dienstleistungen oder
Service sind deshalb als Prozess zu beschreiben. Im Allgemeinen interagieren zwei
Prozesse: der des Serviceanbieters und der des Kunden.
Wenn eine Dienstleistung erbracht wird, muss also der Kunde mit einbezogen
werden. Eine Dienstleistung kann nicht ohne den Kunden hergestellt werden, somit
fallen Erzeugung und Verbrauch immer zusammen. Das hat zur Folge, dass
Dienstleistungen nicht lagerfähig sind.
Die Qualität der Dienstleistung lässt sich nicht unmittelbar messen wie etwa
Leistungsmerkmale von Produkten; die Servicequalität ergibt sich aus vielen
Bedingungen und Komponenten bei der Interaktion mit dem Kunden.
Aus diesen Besonderheiten ergeben sich spezifische Anforderungen an die
Entwicklung von Dienstleistungen und an die Sicherstellung der Qualität. Beides
behandeln wir in gesonderten Lösungshilfen:
Service-Engineering: Dienstleistungen wie Produkte planen und entwickeln,
Servicequalität: Worauf es bei der Interaktion mit den Kunden ankommt,
Neue Perspektiven für das Service-Marketing.
Auch für das Service-Marketing ergeben sich spezifische Anforderungen, wenn es
darum geht, Dienstleistungen zu vermarkten. Das klassische Marketingmodell mit den
vier Marketinginstrumenten Produkt, Preis, Kommunikation und die Qualität der
Dienstleistung. Die Distribution muss erweitert werden um:
Umfeld: Darüber lassen sich die Dienstleistung und ihre Qualität erlebbar
machen für den Kunden; der Service bekommt indirekt eine materielle Qualität.
Prozess: Statt Produktplanung kommt es auf Prozessgestaltung an, die außerdem
berücksichtigen muss, dass Service nicht lagerfähig ist.
Kunde: Der Kunde muss direkt in den Prozess eingebunden werden; er ist nicht
nur Zielgruppe, sondern auch Teil des Angebots selbst.
- 52 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Personal: Die Mitarbeiter erbringen die Dienstleistung und sind damit maßgeblich
dafür verantwortlich, wie die Dienstleistung und ihre Qualität erlebt werden.
gekürzt
www.business-wissen.de/.../service.../
Texterläuterungen
die Immaterialität von Dienstleistungen
die Serviceangebote (Pl.)
eine Fülle von Beispielen
das Trägermedium, -dien
produktbegleitende Dienstleistungen
die Kundenanforderungen ermitteln
die Interaktion mit dem Kunden
die Sicherstellung der Qualität
verantwortlich sein für
нематериальность услуг
сервисные предложения
изобилие примеров
средство-носитель
услуги, сопровождающие изделие
выяснять запросы покупателей
взаимодействие с покупателями
гарантия качества
быть ответственным
I. Beantworten Sie die Fragen zum Text «Service-Marketing».
1. Was versteht man unter Dienstleistungen?
2. Wie lassen sich Dienstleistungen oder Serviceangebote von einem Sachgut
abgrenzen?
3. Was bezeichnen Service-Marketing oder Dienstleistungsmarketing?
4. Wodurch unterscheiden sich Dienstleistungen von Sachgütern?
5. Wovon hängt die Qualität der Dienstleistung ab?
6. Wie kann man das klassische Marketingmodell formulieren?
II. Suchen Sie passende Entsprechungen:
Angebot
Dienstleistung
Qualität
immateriell
von Bedeutung sein
качество
продавать, сбывать
иметь значение
покупатель
материальный
Kunde
behandeln
Materiell
Prozessgestaltung
обращаться
организация процесса
предложение
нематериальный
- 53 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
vermarkten
услуга
III. Zerlegen Sie die Wörter nach dem folgenden Beispiel. Übersetzen Sie sie.
Beispiel: die Verwaltungswissenschaft = die Verwaltung + die Wissenschaft
Dienstleistungsunternehmen
Prozessgestaltung
Kundenanforderungen
Serviceangebote
Produktplanung
Marketinginstrumente
Unternehmensberater
Transportdienstleister
IV. Bestimmen Sie die Art der Nebensätze und übersetzen Sie sie.
1. Auch für das Service-Marketing ergeben sich spezifische Anforderungen, wenn es
darum geht, Dienstleistungen zu vermarkten.
2. Statt Produktplanung kommt es auf die Prozessgestaltung an, die außerdem
berücksichtigen muss, dass Service nicht lagerfähig ist.
3. Wie lässt sich etwas vermarkten, das man gar nicht greifen kann?
4. Service-Marketing oder Dienstleistungsmarketing bezeichnen alle Maßnahmen,
um die Kundenanforderungen zu ermitteln und in passende Serviceangebote zu
überführen, die dann mit den geeigneten Marketing-Instrumenten vermarktet werden.
5. Das hat zur Folge, dass Dienstleistungen nicht lagerfähig sind.
6. Die Mitarbeiter erbringen die Dienstleistung und sind damit maßgeblich dafür
verantwortlich, wie die Dienstleistung und ihre Qualität erlebt werden.
V. Was verstehen Sie unter?
– Dienstleistungen;
– Kunde;
– Serviceangebote;
– Mitarbeiter;
– Qualität.
VI Überfliegen Sie den Text noch einmal und machen Sie eine mündliche
Kurzfassung.
- 54 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
XIV. SERVICE / DIENSTLEISTUNG
In den letzten Jahren sind im Handel erhebliche Anstrengungen unternommen
worden, um Dienstleistung und Service für den Kunden zu verbessern. Während noch
vor nicht allzu langer Zeit der Begriff der Servicewüste Deutschland fast täglich
durch die Medien geisterte, ist es inzwischen etwas ruhiger um dieses heikle Thema
geworden. Auch dies ist ein Beweis dafür, dass sich viele Einzelhändler tatsächlich
intensiv mit dem Thema Kundenzufriedenheit beschäftigt haben und die
Kundenorientierung systematischer angehen als noch vor wenigen Jahren. Es ist
jedoch kein Ruhekissen für den Handel und es bedeutet keineswegs, dass die
Ansprüche der Verbraucher nachlassen oder auf dem erreichten Niveau verharren.
Zwar wurde in den letzten Jahren zunehmend der Preis in den Vordergrund des
Interesses gerückt und hat gerade preisaktiven Vertriebsformen zu besonderem Erfolg
verholfen. Aber viele Untersuchungen zu diesem Thema kommen zu dem Ergebnis, dass
sich lediglich ein Teil der Kunden ausschließlich oder überwiegend am Preis orientiert.
Die übrigen Verbraucher – also die Mehrheit – erwarten mehr als nur ein günstiges
Angebot. Sie suchen ein positives Einkaufserlebnis und Sicherheit, zu dem der Handel mit
einem erweiterten Service- und Dienstleistungsangebot beitragen kann. Dazwischen gibt
es Kunden, die sich – je nach Warenart – mal für die bessere Dienstleistung und mal für
den günstigeren Preis entscheiden. Man spricht dabei von Smart Shoppern, die
hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses äußerst anspruchsvoll sind.
Der Handel hat es also mit einem widersprüchlichen und auch wechselhaften
Kundenverhalten zu tun: einerseits fordert der moderne Verbraucher immer
günstigere
Preise,
andererseits
erwartet
er
auch
einen
zunehmenden
Perfektionsgrad in Bezug auf die Abwicklung des Verkaufsprozesses und die
damit verbundenen Dienstleistungen. Der Kunde wird also in jeder Hinsicht
anspruchsvoller und toleriert kaum noch Abweichungen von seinem Wunschbild.
Dieses wird nicht nur durch Vergleichsangebote von Mitbewerbern geprägt,
sondern zunehmend auch von Serviceangeboten aus ganz anderen Branchen. So
merkt sich der Kunde zum Beispiel das flotte Bestellwesen des Buchhändlers, die
- 55 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Präzision und Geschwindigkeit von Kostenvoranschlägen seines Autohauses, die
individuelle und persönliche Beratung bei seinem Optiker und will bei seinem
nächsten Einkauf all diese guten Erfahrungen auch in völlig anderen Branchen
umgesetzt sehen. Dies ist eine neue Herausforderung an den Handel. Daneben
prägen die Printmedien und das Fernsehen die Verbrauchervorstellungen und
heben diese auf ein immer höheres Niveau.
Fehlende oder nur leicht mangelhafte Qualität der Dienstleistung und des
Service schlägt mittlerweile massiver denn je auf den Umsatz und das
Betriebsergebnis durch. In jedem Fall gilt: Service und Dienstleistungsqualität
werden zu einem wichtigen Wettbewerbs- und Erfolgsfaktor der Zukunft. Dies gilt
insbesondere für den mittelständischen Fachhandel.
Der Verbraucher spricht von einem schlechten Service, wenn die Bedienung
nicht freundlich war oder ihm die Wartezeiten an der Kasse zu lang erscheinen. Es
stört ihn, wenn die Preisauszeichnung unklar ist, die Ware unübersichtlich präsentiert
wird oder kein Parkplatz vor der Tür zu finden war. Hier mischen sich die
verschiedensten Eindrücke, die der Kunde als mangelhaften Service deutet, ohne dass
tatsächlich eine klassische Serviceleistung damit gemeint sein könnte.
gekürzt
www.handelswissen.de/data/.../Service.../
Zugriff am 20.07. 11
Texterläuterungen
die Servicewüste, -n
отсутствие
надлежащего
уровня
обслуживания
die Kundenzufriedenheit, =
удовлетворенность
клиента;
удовлетворенность потребителя
die Ansprüche der Verbraucher lassen сокращаются претензии потребителей
nach
kommen zu dem Ergebnis
прийти к выводу
ein positives Einkaufserlebnis
положительная эмоция от покупки
der Perfektionsgrad, -e
степень совершенства
die Abweichung, -en
расхождение; различие; отличие;
несовпадение
der Mitbewerber, =
участник конкурса; соревнующийся;
соперник, конкурент
- 56 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
der mittelständische Fachhandel
als mangelhaften Service deuten
средняя специализированная торговля
толковать как недостаточный сервис
I. Beanworten Sie die Fragen zum Text «Service / Dienstleistung».
1. Warum sind in den letzten Jahren erhebliche Anstrengungen unternommen
worden, um Dienstleistung und Service für den Kunden zu verbessern?
2. Zu welchem Ergebnis kommen viele Untersuchungen zu diesem Thema?
3. Wovon hängt Qualität der Dienstleistung und des Service ab?
4. In welchem Fall spricht der Verbraucher von einem schlechten Service?
II. Was passt zusammen?
Dienstleistung und Service für den
Kunden ...
die Ansprüche der Verbraucher ...
einen zunehmenden Perfektionsgrad ...
für den günstigeren Preis ...
auf ein immer höheres Niveau ...
ein positives Einkaufserlebnis ...
zu einem wichtigen Wettbewerbs- und
Erfolgsfaktor ...
suchen
erwarten
heben
werden
nachlassen
verbessern
entscheiden
III. Ergänzen Sie die Sätze durch kursiv gedruckte Wörter.
1. Es kann aber auch darum gehen, dem Kunden ein ... oder im weitesten Sinne ...
beim Einkauf zu vermitteln.
2. Aus Kundensicht verbergen sich aber mehr Dinge unter dem Begriff Service als
objektiv vorhandene ... .
3. ... von Serviceleistungen erfolgt meist entweder nach dem Zeitpunkt der
Leistungserstellung oder nach der technischen bzw. kaufmännischen ... .
4. Mit Service können insbesondere mittelständische Fachhandelsunternehmen den
notwendigen ... bieten, der sie gegenüber ihren großen Wettbewerbern profiliert.
5. Aus diesen ... ergeben sich spezifische ... an die Entwicklung von Dienstleistungen
und an die Sicherstellung der Qualität.
Besonderheiten, Zusatzbausteine, gutes Gefühl, Mehrwert, Orientierung, Sicherheit,
die Klassifizierung, Anforderungen.
- 57 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
IV. Übersetzen Sie folgende irreale Sätze. Analysieren Sie die Zeitformen in
Konjunktiv.
1. Wäre die Qualität der Dienstleistung doch besser!
2. Wenn ich diese Arbeit fehlerlos machen könnte!
3. Hätte diese Vereinigung früher stattgefunden!
4. Sprächen unsere Verbraucher von einem guten Service!
5. Würden Service und Dienstleistungsqualität zu einem wichtigen Wettbewerbs- und
Erfolgsfaktor der Zukunft!
6. An deiner Stelle würde ich das Problem des Parkplatzes lösen!
V. Beachten Sie folgende Abkürzungen. Was passt zusammen?
bzw. / lt. / Usw./ Abt. / i.A. / evt. / d.h. / i.d.R. / vgl. / u.a. / z.Zt. / s.o. M.wSt. / d.M.
/z.T. / f.S. / bes.
Im Auftrag –
zum Beispiel –
unter anderem –
zum Teil –
zur Zeit –
und so weiter –
folgende Seite –
in der Regel –
Abteilung –
besonders –
das heisst –
vergleiche –
beziehungsweise –
eventuell –
laut –
Mehrwertsteuer –
siehe oben –
des Monats –
VI. Erzählen Sie den Text «Service / Dienstleistung» nach.
- 58 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
СПИСОК ИСПОЛЬЗОВАННОЙ ЛИТЕРАТУРЫ
1. Realschule 2001. Abschluss-Prüfungsaufgaben mit Lösungen. Deutsch-Englisch.
Wahlpflichtfächergruppe I und II/III Bayern 1997-2000. 14. ergänzte Auflage.
Freising: Stark Verlagsgesellschaft mbH, 2000.
СПИСОК ИСПОЛЬЗОВАННЫХ САЙТОВ
1. http://www.magazin-deutschland.de/de/artikel/artikelansicht/ article/
interdisziplinaere-teams-foerdern-innovationen.html
2. http://www.bmbf.de/pub/forschung_und_innovation_fuer_deutschland.pdf
3. de.wikipedia.org/wiki/
4. http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/wirtschaftsinformatik.html
5. http://www.wirtschaftsinformatik.de/index.php;do=st_tf/site=wi/sid=1448956536
4ea458efc4c98095137931
6. www.bwl24.net/.../texter-fur-wirtschaft
7. www.wirtschaftslexikon24.net/
8. www.business-wissen.de/.../service.../
9. www.handelswissen.de/data/.../Service.../
- 59 -
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Учебное издание
Генералова Лариса Михайловна, Рогожникова Ирина Николаевна
WIRTSCHAFTSDEUTSCH
(für Fortgeschrittene)
Учебно-методическое пособие
Главный редактор А.В. Шестакова
Оформление обложки Н.Н. Захаровой
Печатается в авторской редакции с готового оригинал-макета.
Подписано в печать 13.12 2011 г. Формат 60х84/16.
Бумага офсетная. Гарнитура Таймс. Усл. печ. л. 3,5.
Уч.-изд. л. 3,8. Тираж 50 экз. Заказ 35. «С»10.
Издательство Волгоградского государственного университета.
400062 Волгоград, просп. Университетский, 100.
E-mail: izvolgu@volsu.ru
- 60 -
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
54
Размер файла
1 619 Кб
Теги
fгјr, 7177, fortgeschrittene, wirtschaftsdeutsch
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа