close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Atomgewicht der Kohle.

код для вставкиСкачать
260
V. Atomgewicht der Kohlr.
Bekanntlicli lierrscht seit einiger Zcit iiber dcn WcrlIi
dieses Atoingewichts eine Differcnz unter den Cbciiiikern. D u m a s behauptetc, er bctrage nur 75,9, w:ihvend
B c r z e l i u s (Ann. Bd. XXXXVII S. 199) bei sorgfdtigcr
Analyse verschiedcucr Blcisalze dic friihcre Zahl 76,435
beststigt faud. Ganz neuerlicli hat D u m a s dcii Gegenstand wieder angereat, indem er in den Compl. rend.
T.XI p . 297, die Resultate voii 1 4 , in Geineinscllaft
mit Hrn. S t a r s angcstellten Versucben zu Guiisten seiuer Meinung bckannt macht.
Bei diesen Vcrsrichcn
murdcn reine Kohle odcr schr kohlenhaltige Substanzen
von bckanntcr Zusainrnciisetzung in Sauerstoff verbrannt,
die erhalteiien Gase durcli Clilorcalcin~n rind Schwefelsiiurc getrocknet, und darauf die Kohle successiv in zwei
mit Kalilaugc und mit zcrstokenem Kali gefullten GefShen absorbirt.
Auf dicse Weisc crgaben sich fur das -4tomgewicIit
der Kohle folgcndc Zahlcn. Aus der Verbrennung vou :
,
Graphit von
<final. Grapltit
Naphilialin.
75,21
75,Ol
%,US
liiampher. lleneoi!sh-e.
75,l
75,Z
7 5,0
75,09
75,06
Ceylon.
aus Roliciscn.
7491
75,01
74,99
74,87
7490
75,07
Diese Zahlcu beweisen, seiner Meinung nacli, daCs
das Atomgewicht dcr Kolile niclit 76,438 scy, sondern 75,
also gcnau das Sechsfachc von dcin dcs Wasserstoffs, wic
es Y r o u t vor lzngerer Zeit bcliauptet hat. Eine weitere Bestlitigung dieses Resultats erblickt er in der friihcrcn Analyse des Kalkspaths vou T h Cn a r d und B i o t,
in dein von B i o t , A r a g o uud D e S a u s s u r e bestimmtcn spec. Gcmiclit dcs Kolilensiiurcgases und in einer
ncuercu Anal)-se des Asphalts von B o u s s i u g a u l t .
-
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
50 Кб
Теги
kohli, der, atomgewicht
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа