close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Berichtigung zu der Abhandlung Ueber das Verhalten des Kalkspaths im homogenen magnetischen Felde.

код для вставкиСкачать
368
A. Konig.
- F.
Stengcr.
dass von vielen Personen, welche beginnen, eine Concavbrille
zu tragen, convex-concave Glaser den hiconcaven vorgezogen
werden , wahrscheinlich wegen der vie1 geringeren Verschiebung peripher gesehener Qegenstande, die im Anfange fast
immer storend bemerkt wird.
Physik. Inst. d. Univ. B e r l i n , Marz 1886.
XVI. Bmicht4guwg x u d e r AbhandZuwg:
Ueber d;as Verhalten des Ealkspaths i m homogene%
magnetbehem Felde I) ; vow Fr. S a? e n g e r.
Zu meinem Bedauern sind in Paragraph 8 der obigen
Abhandlung zwei Zahlen unrichtig angegehen; statt w = 7,833
ist zu setzen w = 8,85, statt F = 58,098 muss es heissen
F = 508,Q. Die Resultate der Arbeit werden durch diese
Aenderungen nicht beriihrt. Hrn. Dr. W a l t e r K o n i g in
Heidelberg, welcher mich auf diese V ersehen aufmerksam
gemacht hat, bin ich dsfiir zu Dank verpflichtet.
I ) F. Stengcr, Wied. Ann. 20. p. 304. 1883.
Ne kr 01 og.
Am 17. April 1886 starb zu Berlin
F r i 8 d r i c h W i l h e l m B a,re n t i n.
Ihm verdanken wir die werthvollen Register zu den
Annalen,
Druck von M e t z g e r & W t t t l g i u Letpallt.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
1
Размер файла
48 Кб
Теги
feldes, ueber, berichtigung, kalkspaths, der, verhalten, homogenen, das, abhandlungen, des, magnetischen
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа