close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Bestimmung der Volumennderung von Rubidium beim Schmelzen.

код для вставкиСкачать
'790
12. Bestimrnung d e r VolumenM n cleruny v o n R u b i d i u m b e i m Schmelxen;
von M o r i t x E c k a r d t .
Durch eine vom Verfasser aufgefundene Darstellungsmethode l) von Rubidium und Casium war derselbe in die Lage
versetzt, mit grosseren Mengen dieser Stoffe eine Bestimmung
der Volurnenanderung dieser Elemente vorzunehmen.
Die hierbei an&wendete Methode der Bestimmung schliesst
sich der von M. T o e p l e r 2 ) angewandten an.
Eine Hauptschwierigkeit des Arbeitens mit Rubidium ist
seine leichte Oxydirbarkeit, und wurde aus diesem Grunde nachfolgende Arbeitsmethode benutzt. Das
verwendete Ililatometer nebst dem mit
911
ihm durch Gummischlauch @) verbundeiiem Vorlagegefass (v) ist aus beistehender Figur ersichtlich. Seine Handhabung
geschah in folgender Weise. Zunachst
wurde durch die offene feine Spitze ( 8 )
Paraffin01 (vom spec. Gewicht 0,872) bis
zum Capillaransatze (c) eingesogen und
S
hierauf das absolute Gewicht dieses completten Apparates bestimmt. Sodann
wurde das zu verwendende Rubidiulx
auf ca. 50° C. erwarmt und durch die
Spitzenoffnung (8)in geschmolzenem Zustande in den Apparat bis zum Capillaransatze (c) eingesogen.
Hierbei tritt das bisher in Q befindliche Paraffin01 quantitativ
in clie Vorlage (v). Die Spitze (8) der unteren Capillare wurde
irn Geblase zugeschmolzen. Die Gewichtszunahme, welche das
Dilatometer erlitt, ist offenbar gleich dem absoluten Gewichte
des in den Apparat eingetretenen Rubidiums.
&-Fy
~
1) Vgl. Zeitschr. f. anorgan. Chem. 22. p. 158. 1899.
M. T o e p l e r , Wied. Ann. 53. p. 343; daseibst findet sich
der Volumensprung beim Schmelzen angcgeben zii 0,014 ; dieser mit
lzur 0,l g R b gefundene Wert ist, wie meine Bestimmungen zeigen, etwas
2) Vgl.
zu klein.
Yolumenandcrung uoii Rubidiwm beim Schmelzen.
7 91
Nach Entfernung des Vorlagegef'asses brachte ich das
Uilatometer, um mijglichst vollkommenen Warmeausgleich zu
erzielen , mitsamt dem Gefasse eines Thermometers in ein
kleines Quecksilberbad und dieses wiederum in ein grosseres
Paraffinbad. Durch zweckmassige Riihrl-orrichtung konnte die
Temperatur des Gesamtbades moglichst gleichmassig gehalten
werden.
Zur Bestimmung des Volumensprunges beim Schmelzen
(in c1n3 pro Gramm) wurden die im Folgenden mitgeteilten Beobachtungsreihen ausgefiihrt.
Die angewendete Menge Rubidium betrug in beiden
Fallen 5,4547 g (unter Berucksichtigung des Luftauftriebes bei
d er Wagung).
Die Schmelztemperatur bestimmte sich zu 37,80 *.
Die Tabelle giebt den Stand des Paraffinmeniscus in dcm
mit Teilung versehenen Steigrohre ( K ) in der Figur an; cin
Teilstrich (mm) entsprach einem Volumen von 0,0227 cm3.
1. Reihe
Ternperatur
00
877
14,5
31,4
34,9
39,2
43,9
59,5
58,O
Rohrmeniscns
14,20
13,83
13,57
13,79
12,61
fest
8,40
8,19
41,l
7,32
7,41
8,30
34,0
d1,7
12,65
13,17
43,O
8,21
7,80
50,4
11. Reihe
fliissig
fest
fliissig
Temperatur
Rohrmoriiscus
18,5
28,7
33,3
35,s
36,O
36,s
37,O
13,30
41,4
70,9
86,5
87,l
93,5
95,l
98,O
8,26
6,7 1
5,90
5,85
5,51
5,40
5,3O
5,20
100,o
12,8O
12,59
12,30 fest
12,29
11,90
11,50
fliissig
Durcli graphische Interpolation findet man ein Ansteigen
des Meniscus beim Schmelzen um 39,8 Scalenteile. Hieraus
berechnet sich die Volumenzunahme (K n ) zu
0,01657 cm3 fur 1 Gramm Rb.
7 92 H.Eckardt. Yolumenanderung von Bubidium beim Schmelren.
F u r Casium wurde die VolumenLnderung in anderer Weise
festgestellt. Der Vollstandigkeit halber sei schon hier der
(gelegentlich eirier vom Verfasser rnit Hrn. E. G r a e f e ausgefiihrten Untersuchung festgestellte) Wert fur deli Volumensprung mitgeteilt.
Es ergab sich K , zu
0,01393 cm3 fur 1 g cs.
Festes Casium von Schmelzternperatur (specifisches Gewicht = 1,886) dehnt sich demnach um 2,627 Proc. seines
Volumens aus.
Es sei auch an dieser Stelle noch Hrn. Dr. M. T o e p l e r fur
giitigen Rat und Unterstiitzung auf das Verbindlichste gedankt.
D r e s d e n , Physikal. Institut der K. S. Techn. Hochschule,
im Februar 1900.
(Eingegangen 22. Februar 1900.)
Druet
YOD
M e t z g e r d. W i t t i g , Leipzig.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
2
Размер файла
117 Кб
Теги
schmelzen, bestimmung, volumennderung, der, beim, von, rubidium
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа