close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Beschreibung eines neuen Sonnen - Mikroskops welches sich achromatisch machen lsst.

код для вставкиСкачать
'W.
-
Befchreilung eines neuen Sonnen Mikroflops,
welches Jck achromat~fcfimachen ia]~c,
von
DAV.BUWSTER,LL. D., Mitgl. d. Ed..Gef. d. W.
Frei iiberfetzt von G i l b . e r t
Dar Princip +
worauf die ebon bekhricbene Verbemerung des zufammengeletzten Mikrofkops be..
ruht, Iafst Iich rnit befonderem Vortheil suf das
Sonnen-Mikrofkop anwenden, I'owohl bei (lurchfichtigen als bei undurchlichtigen GegenIlanden.
Man Gpht dieEinrichtung in Fig. 5 Taf. XI abgebildet.
A B ilt das Erleuchtungsglas, weIches die parallelen Sonnenrtrahlen auf den Gegenffand zufamrnenbricht. Die Objectivlide OD ilt waakrdicht in der
I
Riihre mCDn eingekittet welche an der Seite rnit
einem ofhen Tubulus 8 , und der Objectivlinfe
eegeniiber mit einer eingekitteten ebnen Glasplatte
m n verl'ehn ili. Die Hohre wird mit Wafler oder
irgend einer andern FliiUigkeit gefullt, und der Gegenlland auf einem Schieber lirgand , oder von einer Pincette gehalten, in die Flulligkeit hineingebracht. Es ill leicht, den Schieber und die PinCette beweglich zu maclien, und ~ C Jden GegenIiand
in die gedbrige Entfernung von der Objectivlmle
E
'7'
1
zu bringan; es lafst fich diefes aber auch durch
Verfchiebung der Schirms bewirken, auE welchem
das Bild aufgefangen wird. Die Glasplatte m n
kann man weglaflen, wenn man den ganzen Rautn
zwirchen den beiden GlaslinCen AB, CD niit d e r
Fliiffigkeit anfullen will; doch wiirde in diefern Fall
das Licht die Farbe der Fluffigkeit annehmen, und
diefes, wenn lie nicht ganz farbenlos ;It, dcr Deutlichkeit des Bildes nachtheilig I'ep
3 5 fillt in die Augen, d a h nian von durchlichtigen GegenIlinden auf diefe Art weit vollkonirnnere Bilder, als auf die gcmRhnliche Art erhalten
mufs. Denn es Gndet hicrbei nicht die Undurchfichtigkeit Statt , welche durch das Einl'chrumpfen
einzelner Theile entfieht , und die FliilEgkeit erhGht die Durchhhtigkeit des Gegenllaodes , wie
das auf keine andere Weil'e zu bewt-rkltelligen in.
Gegenfiande, welche in deoi gcwiihnlichen SonoenMikrofkope undurchfichtig zu feyn fcheinen , zeigen fich hier fehr durchfcheinend, und es treten
hier alle Vortheile ein, welche vorhin von den
Beobachtungen von Cegenff Linden, die in einer
FluIIigkeit liegen, gerlihmt worden find.
Folgt man in der Wahl der FIiiUigkeit, und in
der Befiimmung des Halbmelrers der vordern Seite
dcr Objectivlinfe der vorliin gegebenen AnwPiTung,
To IaL'st fich a u c h cliefes Sonnen-Mikrofkkop viilli6
achromatifch machen.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
1
Размер файла
71 Кб
Теги
mikroskopom, sonnet, achromatisch, lsst, sich, eine, welches, neues, machen, beschreibung
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа