close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Der Baader'sche Wasserschlitten.

код для вставкиСкачать
V.
D e r B a a d e r ' J c h e W affe rJ c h li t t e j t .
(Aus Zeitungs- Nachrichten.)
Am
2 9 . Auguft i s l o niachte d e r OlJerbergrath J o l ' e p h v o n R a a d e r auf detn See ZII Xymplienlinrg in
Gegenwnrt d e r lcariigl. L a j e r k h e n Farnilic d e n crl'ten
iifrentlichen V e r h c h m i l eineni yon ilim erfiindenen
kleiiien Fahrzeuge, clas m a n Puglich einen Fahr-tuhl a u j
tiem tVafler oder Wn/jer/cti/ittcn n e n n e n kiinnte. Z w e i
hohle S c h i f k h e n oder Pontons von Kupfer, die 8 Filk
Iang i i i i r l von allen Seiten g e r c h l o h ~find, w e r d e n
in 6 Fnfj Entfernung parallel neben einandcr durch
ein Ieic!itcs Geballr erhalten , und trngen eineii Armftuhl in Form eines Sutrcherfitzt-s, a u f welchern d e r
Fahrcride 3 ; Furs liocli iibcr d e r WalTerfliche fitzt.
Dlit d e r grillsten Leiclitigkeit und Ecqiiemlichlteit lrann
e r Gch iiacli allen beliebigen Richtungen rpatzieren
fahren, indern e r durch z w e i Tretballten z w e i , in
3 e m Z\.r.ifcheiirauine zwifchen d e n Schiffclien, hinter
Jem Sitze angebrachte, Klappenruder, d i e deli Fursen
& r Schwimnivogel vollltommen ahnlich find, m i t fein e n beiden Fhfsen i n Bewegung fetzt. Vor d e m 5tze beliridet fich ein ltleiner Tifch, uiid dein Fahrend e n lileiben die Hande frei, urn auF ihn zu inacheii,
lva.; ihin Leliebt. E i n e grofsc l e d e r n e Tafclie hinter
rlelil Sitze e n t h i l t alles, was e r flir die l'tei'e haucht.
P i e f c X a k h i n e ift wegen des erhiiheteii Standpunlcts 7.13-Ad'riahtne fclioiicr Gegenden unrl zur Wafrerjaa(1 voi 7.liglicIi g c e i p c t . D e v J i g e r k a i i ~fich iind
[eincn t l u n d von aIIc11 Seiten m i t SchiIl und Raumzweigcn um,"el>en, iiiid ro das wilde Geflugel uIicrdI
enbemerkt befchleichen. Dn d c r Schwerpunlct mitten in einer fehr h e i t e n EnGs liegt, fo ift das Umxverfen, felldt bei einern heftizeii Sturme, unmoglich,
und dieler Wafferfclilitteii dalier weit Gcherer als jedes gewohnliche Eoot. D i e relit- leiclite Mafchine
k a n n i n wenig nliniiten zerlcgt, i n eine liifte gepackt
iind auf einem Bauerwagen von einern See oder FluIT'e
zum andern gefuhrt, und dort eben fo fchnell wieder
zulimrnerigefchraubt iind flott gemacht werden.
Am 7 bis 9. September unternahrn Hr. Oberbergrath v o n B a a d e r rnit leineni JVafferfchlitten niehrer e Fahrten auf dcrn 13 Stunden langen und I $ Stund e n breiten Starenberger oder W i i r i n - S e e , u n i zu zeigen, dafs diefes Fahrzeug auch ZLI Reifeii auf d e n
griifsten Seen niit voller Sicherheit gebraucht werdcn
konne. Sein 14jahriger Sohn fuhr ganz allein, i n
dem Wafferfchlitten Gtzend, qu6r iiber den See, ohne
fich dabei mehr als bei eincin gleich langen Spatziergange anzuftrengen und zu errnuden. D i e Eewegung
i f t angenehmer und minder fcliaukelnd, und die Fqhrt
ficherer , als in einein gewviihnlichen FiTcliernachen
oder Einbaume, weil die von allen Seiten offcne und
nur wenig Fliche darbietende Mafchine von W i n d
ulid Wellen nirgends gefafst und noch weniger umgeltiirzt werden lrann. Einen fehr artigen Anblick gew i h r t es, einen Nenrchen a u f diefern Fahrzeuge i n
heirachtlicher Hohe uber dein Waffer fchweben unrl
Gtzend auE d e d e l b e n umherwandeln zu fehcn.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
1
Размер файла
80 Кб
Теги
der, wasserschlitten, baader, schet
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа