close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Der Meteorstein.

код для вставкиСкачать
176
XVII.
Der Jleteorstein von Kriihenberg.
K
iirzlich brachte der Pfalzer Curier die folgeiide Mittheilung: *Am Mittwoch 5 Mai Abends 6; Uhr vernahm man
in der Gegentl von Zweibriiclien eiu wie von einem entfernten Kanoneiischufs herriitirendes Getose , wobei in unmittelbarer Bahe des 23 Stunde voii Zweibriickeii entfernten Dorfes Krdienberg eiii Meteorit (Mcteorstein) ziir Erde
fiel; derselbe schlug etwa If Fufs tief in den Boden ciu,
war beim Heraiisgraheri noch heifs und wiegt 31; Pfiindn.
Auf Anfrage defslialb in Zweibriickeii ertiielt icli giitigst
die folgenden Mittheilungen , die, da aiiher der .gegcbenen
Zeitungsnachricht noch iiichts iiber diesen Fall bekaniit
wurde: von allgeineinerem Interesse seyn mochten.
II Der Meteorstein fiel
ziir angegebenen Zeit bei vbllig
klarem Himmel; in einem Uinkreis von 6 Stunden, resp. auf
einer Flache von 6 Stunden Durchmesser, wurde die Detonation deiitlich vernommen; auch daruber hinaus sol1 dieselbe iioch wahrgenoininen wordcn seyn. Nach erfolgtem
kauonenschufs;ilinlichem Knall vernahm inan ein Rollen
wie von einein nachhallenden Donnerschlag; von einigeii
Personen wurde dieses Gctijse verglichen mit dem Rollen
eines Karreiis auf einer steinigen Strafse, womit dieses Getiise auch identisch gehalten warde. - Der Stein ist von
linseiifiinniger Gestalt uiid mit einer Schmelzkruste aus Eisenoxyduloxyd betleckt; wie gewiihnlicli fehlen auch hier
die fing,erartigen Eindrucke (t nicht. Das Innere scheinl
grofse Aehnlicblieit mit Ensislaeim zu haben, jedeiifalls ist
es ein Chondrit mit eiugesprengtem Schwefeleisen, sowie mit
Blattchen und Kiirnchen von Eisen; wahrscheinlich enthalt
er auch feine Kornclian von Shepardit. Der Stein kam an
den Sitz der k. Regierung nacli Speyer, um dem dortigen
Museum einverlcibt zu werden. a
Aus diesen Notizeu geht hervor, dafs der neue Ankommling zu den hlufigsten seines Geschlechts gehiirt und aiich
die Umstande des Falls mit den friiher constatirten iibereinstimmen. Nichtsdestoweniger wird eine demnachst 211 erwartende Monographie uber denselben sehr dankenswerth
seyn und weitere gewifs wertlivolle Aufschlusse geben.
B u c h ne r.
11
A. W. S c b a d e ’ s Buchdruckerei (L. S c h a d e ) in Rerlio, Stallscbreiberstr. 47.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
64 Кб
Теги
meteorstein, der
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа