close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Die Globuline. Von M. Spiegel - Adolf. Handbuch der Kolloidwissenschaft in Einzeldarstellungen. Band IV. Verlag Th. Steinkopff Dresden und Leipzig 1930. Preis geh. RM. 33 Ч geb. RM

код для вставкиСкачать
108
Ztscbr. angew.Cbem.
[44.
Jahrg. 1931. Nr S
Neue Blicher
drahtes i n Abhkgigkeit von den Arbeitsbedingungen (P o m p
und Milarbeiter), wiihxend m e i andere Beitrage die Nichleisenmetalle neben reinem Eisen rnit in den Kreis der Betrachtung ziehen; e.~ handelt sich hiwbei um die elektrische Leitfahigkeit gezogener Driihte (B a r d e n h e u e r und
S c h m i d t ) und um die Festigkeitseigenschaften unds den
KeiBwinkel kaltgewalzter Bleche (K o r b e r , S i e b e 1 und
H o f f ) . Ein naheres Eingehen aui den Inhalt dieser A r b i t e n
wurde den Rahmen diesler Besprechung iiberschreiten.
H. Schottky. [BB. 157.1
Die Qlobuline. Von M. S p i e g e 1- A d o 1f. Handbuch der
Kolloidwissenschaft in Einzeldarstellungen. Band IV. Verlag
Th. Steinkopff, Dresden und Leipzig 1930. Preis geh.
ilM. 33,-, geb. RM. 35,-.
Die vorYegende Monognaphie mrsucht, e i m rniigliohst vollstandige Darstellung des wichtigsten Tatsachenmaterials auf
dem speziellen Gebiete der auch besonderes biologisches Interesse beanspruchenden Globuline zu geben. Bei der Fiille des
Materials, namentlich biologisch-medizinische Fragestellungen
betreffend, erscheint dieses Unternehmen besonders schwierig.
Die Verfasserin, welche ja durch wertvolle eigene Arbeiten aus
dem behandelten Gebiete bekannt ist, hat ihre Aufgabe rnit
grol3em Geschick und anerkennenswert kritischer Einstellung
gelost. Der in der Schule Wo. P a u 1 i s gepflegten Arbeilsrichtung entsprechend, wird auf die Beziehungen zwischen rein
chemischen Fragen zu solchen physikalisch-chemischer, speziell
kolloid-chemischer Natur, besonderer Wert gelegt. In diesem
Zusammenhange ist hervorzuheben, daS neben den Vorstellungen aus der klassischen Dissoziationstheorie bei der Behandlung der physikalischen Chemie der Globuline auch die
Anwendung der modernen Theorie starker Elektrolyte entsprechende Beriicksichtigung geiunden hat.
Das Buch gliedert sich in Kapitel iiber die allgemeine
Chemie der Globuline (ihre Einteilung, Darstellung, Zusammensetzung und allgemeinen Eigenschaften enthaltend), ihr Verhalten gegen Laugen, Sauren und Neutralsalze, ferner ihre
Reaktionen mit Schwermetallsalzen und mit anderen Kolloiden;
ein besonderes Kapitel ist der Behandlung der Globuline in
Biologie und Medizin gewidmet. Bei dem Umfang der behandelten Literatur und der Schwierigkeit der Orientierung in
dieser erscheint das anschlief3ende Autoren- und das inhaltreiche Sachregister besonders willkommen.
E. Waldschnaidl-Leitz. [BB. 130.1
Die quantitative Gerbmittelanalyse. Von Ing. Dr. V. K u b e 1k a,
0. 6. Prof. der Technischen Hochschule Briinn, und Ing. Dr.
V1. N C m e c , 1. Assistent und Vertreter des Vorstandes der
staatl. Versuchsanstalt fur Lederindustrie in Brunn. Deutsche
Ubersetzung von Dir. A. A r n s t e i n uiid Ing. Dr. 0. K r a k o w e t z. 121 Seiten, 2Q Abbildungen. Verlag J. Springer,
Wien 1930. Preis geh. RM. 4,M.
Im Jahre 19'23 wurde eine ,,Neue internationale offizielle
Analysenmethode" fur Gerbstoffe aufgestellt. Aber trotz internationaler und offizieller Anerkennung finden manche Einzellieiten dieser Methode bei den Gerbereichemikern, bei Handel
und Industrie Widerstand. Das vorliegende Biichlein bringt
nun die genauen vorgeschriebenen Arbeitsvorschriften, ferner
aber auch Spielarten dieser Methoden und andere Vorschriften,
die in den bedeutenderen U n d e r n Europas fur einzelne Bestimmungen benutzt werden. Vor jeder dieser Darlegungen
a e r d e n Sinn und Wesen des angestrebteii analytischen Zieles
und der dazu gebrauchten Mittel k r i t i s c h erortert.
Man darf diesem Werkchen, dessen Grundlagen in tschechischer Sprache im Jahre 1928 als ein Teil der Sammlung:
,,Einheitsvorschriften zur Materialuntersuchung des tschechoslowakischen Verbandes zur Prufung und Testierung von
Materialien bei der Masaryks-Akademie der Arbeit" erschienen
sind, restlos zustimmen. Es ist die Arbeit erfahrener Praktiker, die zugleich als Forscher und Lehrer wissenschaftliche
Kritik und klares Darstellungsvermogen fur den verwickelten,
leider in stetem Wandel begriffenen Gegenstand mitbringen.
Besonders zu begriiBen sind die Schldkapitel uber die richtige
Beurteilung v e r s c h i e d e n e r Analysenergebnisse ein und
desselben Materials, die nicht selten einern neutralen Beurteiler
0. Gerngrop. [BB. 196.1
vorgelegt werden.
A m 9. J a n u a r 1931 verschied u n e r w a r t e t in H e i d e l b e r g das e h e m a l i g e V o r s t a n d s .
mitglied der I. G. F a r b e n i n d u s t r i e Aktiengesellschaft
Herr Geheimrat
DR.PAUL JULIUS
Dr. der techn. Wissenschaften E. h., Dr.-Ing. E. h.
im Alter von 68 Jahren.
Der E n t s c h l a f e n e h a t s e i n e g a n z e L e b e n s a r b e i t der Badischen Anilin- 8z SodaF a b r i k , L u d w i g s h a f e n am Rhein, gewidmet. In n a h e z u 4 0 j a h r i g e r Tatigkeit sowohl als
Chemiker und Forscher als auch als leitendes Vorstandsmitglied hat er w a h r e n d der Z e i t
des groBen Aufstieges der deutschen T e e r f a r b e n - I n d u s t r i e d u r c h seine erfinderischc
T a t i g k e i t weeentlich d a z u beigetragen, die E n t w i c k l u n g der B a d i s c h e n Anilin- 8z
Soda-Fabrik in h e r v o r r a g e n d e m MaBe z u fordern.
Seine auegezeichneten Leistungen ebenao w i e s e i n e stets liebenswurdige und hilfsbereite Personlichkeit sichern ihm ein dauerndes ehrendes Gedenken.
Aufsichtsrat und Vorstand
der
I. G. FARBENINDUSTRIE AKTIENGESELLSCHAFT
Frankfurt a. M., im Januar 1931.
Verlag Chemie, G. m. b. H., Berlin W 10. - Verantwortlicher SeMItlelter: Prof. Dr. Dr.-lng. e. h. A. B i n z , Berlin. - Verantwortlich Iiir geschHfUiche
Druck: Maurer & Dimmlck G. m. b. H., Berlin SO 18.
Mittellungen des Vereins: Prof. Dr. A. K 1 a g e s , Berlin.
-
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
1
Размер файла
129 Кб
Теги
band, dresden, globulin, die, der, einzeldarstellungen, steinkopff, und, preis, spiegel, geb, kolloidwissenschaft, leipzig, verlag, geh, 1930, von, adolf, handbuch
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа