close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Ein Versuch das Spectrum des Blitzes zu photographiren.

код для вставкиСкачать
Der photographischen Aufnahme des Blitzspectrums vermittels eines init eineni S p l t versehenen Spectralapparates
stellt sich die Schwiei-igkeit eutgegen , dass, um einen Erfolg
xu erzielen, der Blitz sich geiiau iii der Verkngerung der optischeii Axe des Appurateh befinden muss. Durch die folgende
Anordiiung kann man sidi J on dieser Bescliriinknng frei macheii.
Vor dem Objectiv des auf unendlich eiugestellten photographisohen Apparates wird ein auf Glas getheiltes Beugungsgitter
befestigt. Man erhalt d a m auf der Platte ein Bild des Blitzes,
hervorgerufen durch die Strahlen , welche oliiie RichtungsBnderung das Gitter durchsetzen und an beideii Seiten desselben Bilder , welche den die Seitenspectren bildenden
Stralilen ihre Entstehuiig verdanken; die Zahl cler Bilder in
jedem Seitenspectruin ist gleich der Zahl der im Blitxspectrum vorkommenden hellen Linieii. Bei Gelegenheit eines
im Mai clieses Jahres stattfiiidendeii Nachtgewitters habe ich
einen derartigen Versuch aiigestellt, zu dem eine kleine Handcamera diente ; vor dem Objectiv - einer gewohnliclien Landschaftslinse voxi 10 cm Breiinweite - war eiii Glasgitter von
0,0256 mm Gitterbreite befestigt. I n den1 Apparate wurden
zwei Ylatteii expoiiirt. Die erste zeigt zwei Blitze und rechts
und links von jedem derselben j e ein Bild clesselben, welches
dem Seitenspectrum erster Art eiitspricht. Dieses enthalt in
unsereni E'alle nur eine Linie. Auf der zweiten Platte befiiiden sicli melir Blitze und zwar iii unmittelbarer Nahe des
Horizontes, iiber den Hausdacher mit verschiedenen Schornsteineii hervorragen. Zwischen den Schornsteinen ist nun eiii
starker Blitz mit seinen beiden Seitenspectren zu bemerken.
Bei Tage maass ich mit Hulfe eines Prismenkreises, der eine
Sblesung bis auf 10" gestattete, den Wiiikel zwischen den Ecken
zweier Schornsteine, F on dem Standpunkte des photographischeii
Apparates auq, zu 2 O 46' 55". Auf der Platte wurde dann mittels
eines K:ithetometers, dessen Nonius 0,Ot mm zeigte, der Ab-
416
G. N e y r .
+ectri,ni
des
Blitzes etc..
stand entsprechentler Puiikte tles Blitzes und tler Seiterispectreii
iirid rler Abstand tler niit tlem Prisrnenkreise uiivisjrttw Schoriisteirieckeri gemesseii. Die erbte Or e betrug 1 , G O mm, die
zweite 5,20 mm. Xus deli mitgetheilten Dateii berechnet
sich der Beugungswiiikel zit 0,85B0 wid die Wellenliiiige zu
382. 10-6 nim. Die Ermittelung des Beugungswiiikels ist unabhsngig voii der Kenntiiiss der Brennweite des Ob6ectiFs untl
einer etwaigen Verzeiclinung.
Zu einer Untersucliung , welchem Korper diese Liriie arigeliijrt, ist die iVIessung nicht geuau genug; es limn aus (levselbeii nur geschlosseri werden, (lass r h s bei cler 1)liotographischeii Fixirung v o n Blitzen haupts~~chlichwirksanit: Licht
iiahezu die Wellenliinge 38%.10-(tmm besitzt. Diese Brittheilung erfolgte, uni vielleicht andere Beobachter, deneri
grossere Spparitte z u r Verfugung stelien, uric1 die hiiuiiger
Qewitter. beobachten kiinnen, als es in hiesiger Gegentl moglicli ist , z i t veranlabseii. ebenfdls Ditch tlieser Illethode Versuche zu machen. Die Cotist;~
tirung voii weitereii ultravioletten
Linieii ersclieint nicli t ausgeschlossen, wenii es gelingt, BlitLe
in eiriigen hundert Uetern Entfernung zu photographiren, denii
iu dem mitgetheilten Falle betrug clie Kritf(mmiig tles Gewitters mehr a15 10 km.
Messungeii der Welleiiliingeii voii I h i e n des Blitzspectruiiis
sind mit eineni mit Spalt versehelien Spectralapparate von den
Hrn. H. C. V o g e l uiid S c h u s t e r gemacht. Die folgende
Tabelle enthalt die durch diese Untersuchungen bekannt gewordenen Wellenlarigeii:
Schuster
568,l
559,2
533,4
526,O
518,2
5OO,2
H. C. V o g e l .
534,l
518,4
500,2
486,O
467,3 bis
458,3
Diesen ist im ultravioletten Theile des Spectrums noch eine
hinzuzufugen vom ungef5ihren Betrage 382. lo-').
F r e i b u r g i. B., Phys. Inst. d. Univ., 14. Oct. 1893.
Drock
VOIL
llleteger & Wi%g
in Leipzig.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
114 Кб
Теги
spectrum, versuch, das, photographiren, des, ein, blitzes
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа