close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Hnhe des Argaeus.

код для вставкиСкачать
41(i
Die Lange vou Slawropol ist, uach W i s n i e w s k i ,
39' 31" iistl. von Paris.
Aus einer brieflichen
Mittheilung des Hrn. S. an Hrn. v. Hum b o l d t fugeii
wir nocli Iiinzu, d a t die Mineralquelle Narsan, ein kalter Siiucrling, dcr in RuCsland selrr belicbt ist, und deshalb in St. Petersburg schou seit Jaliren kunstlich bcreitet wird, m c h Hru. S's. BIessuii~10 bis 11 Tois. unterhalb dcr Festung Kislotvodsk liegt, die cine Hiilic von
400 Toisen uber dein Asowsclien Meerc hat.
=39O
-
XV. HO'lie cles Argueus.
D e r Argaeus (jetzt Ardsc/liscil) ist ein er~osc~iener
V~Ik a n , der sich unter 38;" N. Er., a n der Nordseite des
Taurus, isolirt aus der Hochebenc von Ibisarich (Caesarca) crliebt und init cwigem Schiiee bcdcckt ist. €11..
W. J. H a m i l t 011, der dicsen Berg im Juli 1587 erstieg und auf dcr Spitzc dcs Kcgcls dicht an einandcr
zwei miiclitige Kratere antraf, seht die Hijhe desselbeii
nacli eiriem Miltel aus zwei baroinetrischen Messungen
auf 13100 engl. F. (12290 Par.F.) ubcr dcrn M e w und SO00
engl. F. uber der Stadt Caesarea. Die Schnerg$inze f a ~ t l
er in 10300 engl. F. (9660 Par. F.) Hiihe. (Journ. of
the geosr. Journ. Vol. V l I l p . 151.)
[Dcr hrgacus
ist also nicht so lioch wic der Uernauend, dcr nacli dcr
schon Ann. Bd. XXXXII S. 592 erwzhnlen Mcssung clcs
Hrn. T. T h oi n so u eine Hahe von 14700 cngl. (13790
Par.) Furs haben SOH. ( J of the geogr. SOC.VO~.
VllI
p . 112.) Jleide Messungen kiinncu iibrigens uur als erste AnnBlierungen betrachtet wcrden, da sie auf eininnligen Rnroineter-Ablesun%cri oliue correspondirende Ueobnchtungcu beruhen.]
-
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
2
Размер файла
51 Кб
Теги
argaeus, hnhe, des
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа