close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Rezepttaschenbuch. Anleitung zur Rezeptur fUr Юrzte. Von Prof. Dr. med. Fritz Munk Chefarzt des Martin-Luther-Krankenhauses Berlin. 1937 Ferdinand Enke Verlag Stuttgart. 96 Seiten. Preis kart. 360 RM

код для вставкиСкачать
214
Biicherschau
Biicherschau.
Kieselgur, ihre Gewinnung, Veredelung und Anwendung. Von Dr.-Ing.
Franz K r c z i e 1. Behordbch autorisierter Zivilingenieur fur technische
Chemie, Mitglied der 11. Staatsprufungskommission aus dem chemisch-techn6schen Fach an der Deutschen Technischen Hochschule Prag. - Sammlung
chemischer und chemisch-technischer Vortrage, begrundet von F. B. A h r e n s,
herausgegeben von Prof. Dr. R. P u m m e r e r, Erlangen. Neue Folge, Heft 32.
21 Abbildungen und 17 Tabelten. Stuttgart 1936. 197 Seiten. Preis 15,60 RM.
Verlag Ferdinand Enke. - Berichterstatterin: J. M a r g g r a f f , BerlinLichterfelde.
Um eine fiihlbare Lucke in der deutschen Literatur auszufullen, hat der
Verfasser es iibernommen, eine moglichst eingehende Zusammenstellung iiber
die Kieselgur zu geben. D&S'Buch gliedert sich in vier Abschnitte. Der erste
Abschnitt gibt einen Uberblick iiber Vorkommen und Gewinnung der Kieselgur his in alle Einzelheiten und die damit zusammenhangenden Fragen. Im
zweiten Abschnitt wird die chemische Zusammensetzung und die chemischen
sowie die weitaus wichtigeren physikalischen Eigenschaften und zuletzt die
thermischen Eigenschaften besprochen. Der nachste und groRte Abschnitt
gibt einen iiberaus genauen Einblick in das Anwendungsgebiet ,der Kieselgur.
Ich glaube, es gibt kaum ein Gebiet der technischen Chemie, das hier nicht
genannt ist, d. h. also fur das die Kieselgur nicht irgendwie von Bedeutung
ist. - Der letzte Abschnitt befafit sich dann mit den chemischen und physikalischen Untersuchungsmethoden und der sich daraus ergebenden Bewertung. Zahlreiche Bilder und Tabellen lsowie Literaturhinweise erganzen in
dankenswerter Weise die muhevolle Arbeit. - Fur alle diejenigen, die sich
einen Uberblick uber das Gebiet verschaffen wollen, wird das Buch ein
wertvol'ler Fuhrer sein.
Rezepttaschenbuch. Anleitung zur Rezeptur fur Arzte. Von Prof. Dr. med.
Fritz M u n k , Che€,arzt des Martin-Luther-Krankenhauses, Berlin. 1937. Ferdinand Enke, Verlag, Stuttgart. 96 Seiten. Preis kart. 3,60 RM.
Es heiBt in demvorwort diesesBuches: ,,WahFend diepatentpraparate immer
mit dem Machteil eines gewissen profanen Eindrucks einer Fertigware verhunden
sind, erblickt der Kranke in einer fur ihn nach eingehender Untersuchung eigens
verordneten Medizin eine geistige Leistung seitens des Arztes, die Arznei hat
fur ihn einen Personlichkeitswert, und ihr Einnehmen bedeutet ihm darum
jeweils eine Ubung des Vertrauens und Glaubens an den Arzt, der ihm
Hilfe bringt." D'as ist der Leitgedanke dieses ausgezeichneten Buchleins, das
jeder Arzt als Vademecum bei sich tragen miiRte zu Nutz und Frommen
der leidenden Menschheit, der Arzteschaft und der Apothekerschaft, die von
dem gegenwartigien unwiirdigen Zustand der Spezialitatenkramerei wieder zur
edlen Rezeptierkunst zuriickgefiihrt werden konnte. Das Buch enthalt ein
Verzeichnis von Pseudonymen, eine Zusammenstellung d(er fur bestimmte
Krankheitsgiebiete in Betracht kommenden Medikamente und Rezepte der fur
die Krankheitsgebiete in Betracht kommenden arztlichen Verordnungen. W.
Studien zur Geschichte der Medizin. Herausgegeben von Karl S u d h o f f
in Leipzig. Heft 23. Studien zur Geschichte der Begriffe ,,Heilmittel" und
,,Gift". Urzeit - Homer - Corpus Hippocraticum von Walter A r t e 1 t ,
Dr. med dent. et Phil., Berlin 1937. Verlag von Johannes Ambrosius Barth,
Leipzig. 101 Seiten. Preis brosch. 18,- RM.
Die Arbeit enthalt im 1. Kapitel die Urgeschichte der innerlichen Arzneiwirkung und cler Giftkenntnis im alten Mesopotamien und im alten Xgypten;
zur Uberleitung zum 2. Kapitel, Der Begriff cpappaxovin den homerischen Epen,
wird die Bedeutung dieses Begriffs bei Hesiod und den alten Lyrikern sowie
in den attischen Tragodien und Komodien behandelt. Das 3. Kapitel bringt
dann den Begriff cpappaxov im Corpus Hippocraticum in groRer Ausdehnung.
W.
unterstiitzt durch ein Verzeichnis besonderer Literaturabkurzungen.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
9
Размер файла
96 Кб
Теги
ferdinand, 360, zur, med, karta, rezepttaschenbuch, chefarzt, martin, stuttgart, юrzte, seiten, des, fur, enke, rezeptur, prof, munke, luther, krankenhaus, 1937, preis, anleitung, verlag, fritz, von, berlin
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа