close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Elektrisirmaschine mit Schwefelscheiben von Richter.

код для вставкиСкачать
Telegraphendrilhte a h Wetteranzeiger.
151
ausnehmen und mit Salzsaure reinigen. (Deutsche illustr.
Gewbeztg.
Polyt. Joum. Dec. 1864. 6.1655.)
Blcb.
-
Constante galvanische Batterie.
A r t h u r R e y n o l d s beschreibt in den C%em. News
zur Darstellung von Magnesium und auch fur andere
Zwecke eine sehr billig arbeitende constante Batterie
folgendermaassen: Man lasst sich aus der sogen. Gaskohle Gefksse von beliebiger Grijsse fertigen, giesst in
dieselben eine Auflosung von Eisenchlorid und stellt statt
Zink Eisenstabe hinein. Da das als Eisenchlorur geloste
Eisen sich an der Luft in Eisenoxychlorid verwandelt, welches eu Boden fallt, wenn es sehr basisch geworden ist, so
bleibt die erganzendc Flussigkeit immer dieselbe und
man hat nur nothig, ab und zu etwas Salssaure hinzuzufiigen. Um Magnesium aus Seewasser darsustellen,
wird dasselbe abgedampft, das Chlornatrium und der
schwefelsauTe Kalk durch Krystallisation entfernt, die
Mutterlauge zur Trockne gebracht, geschmoleen und die
schmelzende Masse durch die oben beschriebene Ratterie
aersetzt, wobei sich metallisches Magnesium ausscheidet.
(Illzsstr.Gewbeztg. - Polyt. Cerbtrbl. 1865. Lief. 5. S. 618.)
Bkb.
Die Telegraphendrfhte als Wetteranzeiger,
Jedem Telegraphisten ist es wohl bekannt, dass in
den Leitungsdrahten haufig ohne Einwirkung der Batterie unregelmassige Strome vorkommen. Der italienische
Physiker und Astronom P. S e c h i will nun durch langdauernde Untersuchungen gefunden haben, dass, sobald
diese sogenannten Erdstrome besonders stark und unregelmiissig eintreten, schlechtes stiirmisches Wetter eu erwarten sei. E s ware dies fur die Meteorologie eine sehr
wichtige Entdeckung. (Dingl.polyt. Journ. Bd. 176.) B.
Elektrisirmaschine mit Sehwefelseheiben; YOU Richter.
Ch. St. C l a i r e - D e v i l l e hat gefunden, dass der
Schwefel durch ofteres Schmelzen und plotzliches Erkalten sich in rothen Schwefel verwandelt. Der Verfasser hat nun bemerkt, dass solchergestalt behandelter
krystallisirter Schwefel ausgegossen eine Art Hartung
annimmt und zu behalten scheint und konnte derselbe
152
Elektromagnete mit nicht isolirten Drahtwindungen.
davon Platten oder Scheiben von 2 bis 3 Centim. Dicke
nnd mehr als 1 Meter Durchmesser herstellen. Diese
besitzen eine gewisse Zahigkeit und sind zerbrechlicher
als Glas. Da dieselben weder kostspielig noch hygroskopisch sind, so konnten sie rnit Vortheil zur Construction von Elektrisirrnaschinen angewendet werden. Es
sind derartig constrnirte Maschinen seit Ianger sls einem
Jahre in regelmassiger Thatigkeit. (Compt. rend. Tom. 50.
Bkb.
p . 240.
Dingl. Journ. Bd. 167. H. 3. 8.241.)
-
Elektromagnete rnit nicht isolirten Drahtwindungcn.
Man glaubte bisher, dass die durch den Draht gebildeten Spiralen nothwendig von einander isolirt werden miissten und iiberspann dieselben deshalb mit Seide
oder Baumwolle oder umgab sie mit einem isolirenden Firniss. Nun hat C a r l i e r Elektromagnete rnit Spiralen,
welche aus ganz nacktem Kupferdraht, ohne irgend eine
isolirende Substanz, gebildet waren, construirt und gefunden, dass der Strom nicht nur vollkommen durch die
ganze Lange des Drahtes ging, sondern dass auch die
Wirkung des Stromes um SO besser benutzt wird, j e
besser der Draht abgebeizt ist. Das wichtigste Resultat
ist, dass die rnit entblossten Drahten construirten Elektromagnete vie1 kraftiger sind, als die mit isolirten Drah-.
ten hergestellten.
D u M a u r e l hat sich nun durch wiederholte Versuche uberzeugt, dass die Elektromagnete mit entblossten Drahten bei gleicher Drahtstarke und gleicher Anzahl der Windungen zwei- bis dreimal kraftiger sind als
die andern, und durch diese Entdeckung wird die Darstellung kraftiger Elektromagnete wesentlich erleichtert
und billiger gemacht. (Armengaud's Genie industr. Mars
1865. p. 26'3.- Dingl. Journ. Bd. 167. H. 2. S. 164.) Bkb.
Ueber das elektrochemisthe Zuspitzen von Metalldriihten; von H. Cauderay.
L t s t man einen rnit dem negativen Pol eines Bunsen'schen Elementes verbundenen Leitungsdraht durch
den Boden einer Glasrohre oder eines Glasgefasses gehen,
worin eine angesauerte Flussigkeit enthalten ist, wahrend
ein anderer rnit dem positiven Pole verbundener Draht
in die obere Oeffnung der Rohre eintritt und so in die
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
120 Кб
Теги
schwefelscheiben, elektrisirmaschineф, mit, richter, von
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа