close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Ferrum oxydatum phosphoricum cum Natro citrico.

код для вставкиСкачать
282 Neue Sorte Lakriteensaft. - Ferruni oxpdatum phosphoricum etc.
Neue im Handel vorkommende Sortc Ton Lakritzensaft.
A. P e l t z untersnchte eine als italienische Waare bezeichncte Sorte Lakritzen , welche eine udormliche Masse bildete,
sich rnit dem Messer schneiden liess, ein rnattgliinzendes Aussehen und einen rein siissen nicht angebrannten Geschmack
hatte. Sie lieferte 75 O/o eines bei 90° getrockneten Extractes.
Der Riickstand enthalt Starke. Das Extract enthalt = I5 o/o
Glycyrrhiziu und 10 o/o Zucker.
Folgende Tabelle giebt den Un terschied der verschiedelien Sorten:
Sorte yon
Lakritzen.
Feuchtig- Trocknes
keit.
Extract.
Glycyrrhizin.
Starkemehl.
27,lO o/o
Zucker.
Anylicus
13
112 O/O
2744 "0
38 OIO
Calabrin
11
47
35,50
1,33
270
Bayonne
2,19
35,lO
14
48
327
Astrachan
50
18,14
1.33
12
7,3
3,15
8,8 5
14
Hispania
4,12
55
Kasan
57
14.74
2,62
14
4,5
Sicilia
60,s
5,OO
16
4,67
471
13J2
Baracco
15
67,5
4,95
3,7
79
5,33
16
Morea
11,88
10
Italienische
15,OO
14,O
75
2,5
(Pharmaceut. Zeitschrift fur Russland. Jahrg. X V . p. 257.).
C. Sch.
Ferrum oxydatam phosphoricum cum Natro citrico.
J. M a r t e n s o n hat die von Creuse schon friiher empfohlenen Eisendoppelsalze einer naheren Priifung unterworfen
und dabei sein Augenmerk auf die Verbindung des Eisenphosphats mit Natroncitrat gewendet. Er stellt dieses Praparat dar , indem er frisch gefalltes Eisenoxydphosphat mit
der nothigen Menge Citronenslure erwarmt, dann mit kohlensaurem Natron neutralisirt und z u r Trockne verdunstet.
Es ist eine hell olivengrune in Wasser losliche Verbindung , die lufttrocken einige Pracente Feuchtigkeit enthalt,
doch nicht hggrosliopisch ist. Reirn Eindarnpfen hinterbleibt
eine rissige, leicht abspringende , glanzende, brocklige Masse,
die keine Neigong zum Krystallisiren zeigt. Die schwach
saure Losung ist grun, die schwach alkalische braun. Die
alkalische Losung farbt sich mit Zuoker am Licht und beim
Reaction d. China auf Eisensalze.
- Olivenrinde
31s Fiebermittol. 283
Erhitzen dunkel, wobei starke Flockenbildung eintritt. Aehnlich verhalt sich Alkohol. Ammoniak , doppeltkohlensaure
und kohlensaure Al kalien geben keihe Niederschlage; Aetzalkalien, Kalk- und Barytwasser fiillen das Eisenoxyd, besonders in der Warme vollstiindig. Schwefelammonium giebt
sofort FeS , Ferrocyankaliiim Berlinerblau. Ferridcyankalium
giebt keine Reaction; Gallapfeltinctur giebt tiefviolette Farbung. Der Geschmack ist schwach salzig. Es ist rathlich,
ein Salz mit 25 ''lo Eisenoxyd darzustellen. Die eigentliche
Verbindung hat 27,9
Fea08, welches der Formel 2(FeP04)
(C6H6 Ha3 0') entspricht. (Pharmaceut. Zeitschrift fiir
Russland. Jahrg. XJ? pag. 289.).
C. Sch.
+
@lycerin vcrhindert die Reaction der China anf
Eisensalze.
Wird Jodeisen in Chinasyrup oder Wein gelost, was in
der Therapie hauflg vorkommt, 80 tritt eine Zersetzung ein;
die Fliissigkeit wird trubo und nach einiger Zeit scheidet sich
ein schwarzer Bodensatz ab, welcher das Eisen als Tannat
enthalt. Beide Arzneistoffe lassen sich nach C a t i l l on unzersetzt vermischen , wenn das alkoholische Chinaextract anstatt
in Alkohol, Wasser und Wein in r e i n e m G l y c e r i n gelost
. und dann das in Glycerin geloste Eisenjodur zugesetzt wird.
Die Fliissigkeit id und bleibt klar und hat die Chinafarbe.
(Rkpedoire de Pharmacie. No. 21. Juin 1876. p . 322.).
BI.
Olivenrinde a19 Fiebermittel; Oliverin.
Die giinRtigen Resultate, welche bei Gebranch der Olivenrinde beim Wechselfieber von mehreren Aerzten erhalten
wurden, verarilassten T h i b o n , das wirksame Princip zu isoliren.
Sein Verfahren war folgendes:
Olivenrinde wird mit Wasser so lange ausgekocht, bis
sie all@Bitterkeit verloren hat. Das Decoct, bis zur' Syrupconsistenz eingedampft, wird mit starkem Alkohol vermischt,
nm alle Gummistoffe etc. zu fallen. Dem Filtrat werden einige
Tropfen Oxalslure zugesetzt, jedoch jeder Ueberschuss vermieden, und der dadurch entstandene Niederschlag abermals
abfiltrirt. Bus diesem Filtrat scheidet sich das Oliverin nach
einiger Zeit Ruhe bei langeamer Verdunstung am Boden ab,
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
113 Кб
Теги
ferrum, citrico, natron, phosphoricum, cum, oxydatum
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа