close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Lsungsmittel fUr Harnsteine.

код для вставкиСкачать
338
Losungsmittel fiir Harnsteine.
nicht langer als zwei Tage auf den Rahmen zum Trocknen
stehen.
Die weitere Behandlung der Mutterlaugen ist sehr
einfach ; man dampft sie abermals bis auf 28" B. ab, liisst
krystallisiren, dampfi wieder auf 490 B. ein und fahrt auf
diese Art so lange fort, als noch etwas auskrystallisirt und
bis sich die Krystalle des Chlorkaliums in kleinen Wiirfeln
oder vierseitigen Saulen auf denen des rothen Blutlaugensalzes zcigen. Man schlaqt dann rnittelst Eisenvitriols aus
der Mutterlauge Berlincrb\au nieder, filtrirt, zersetz1 den
Kiederschlag mit Aetzkalilauge, und behandelt die erhaltene Auflosung wie die Lauge des gelben Blutlaugensalzes.
Solltc sich bei wiedcrboltem Auskrystallisiren das rothe
Blutlaugensalz in seinen gelben Nadeln anselzen, so muss
die Lauge nochmals gechlort werden.
Nach diescrn Verfahrcn erhielt Z im m e r m a n n aus
100 Pfd. reinem gelben Blutlaugensalz 70 Pfd. rothes blausaures Kali und 1 Pfund sog. Blaupulver. (Polyl. Journ.
Bd. 187. H. 3.)
B.
Losungsmittel fur Harnsteine.
J o n e s versuchte Harnsteine durch eine Salpeterlosung
aufzulosen, indem cr den Stein zwischea die Eleklroden
der galvanischen Balterie brachte. Die Versuche mil Harnsaure und Ilarnsteinen, die am negativen Pole gelosi wurden, haben folgcnde Resultate gegeben : Spalte A. enthalt
die Versuchsdauer in Stunden und Minuten, B. iebt die
Starke der Salpeterlosung, C. die Temperatur, D. ie Slarke
der Batterie in Paaren der Elemente, I3 die vom Harnstein
eloste Mcoge in Grammen an. Die Tabelle folgt dem
briginale gelreu ; die Undeutlichkeil in der Angabe der
Salpeterrnengen wird vielieicht dadurch gehoben, dass
unter Salpeter die gesattigte Salpeterlosung verstanden
wird?
B
A.
B.
4 St. 0 M .
6
5
6
10
6 n 20 I I
6 11 4 5
3 n l i tr
(I
I'
11
11
I,
Gesdlligle Salpeterl6sung.
Salpeter
l/q Wasser
desgl.
desgl.
desgl.
desgl.
desgl.
desgl.
desgl.
desgl.
E.
D.
C.
42,7
10 Psere 0,5 Grm.
5
I,
11,O o
38,3
3i,8
10
10
41,l
36,T
10
20
1000
#I
i4,O
11
16,O
12,O
27,5
11
t'
I!
I,
t+
Harnsteine, bestehend in oxalsaurem Kalk. Die Spalten haben dieselbe Bedeutung wie oben:
339
Miscallen.
B.
A.
7 St. 0
7 I1 0
6 11 15
5 11 45
6 a 10
M.
##
11
0
11
3
11
19
a
3
'*
15
+#
J/4 Salpeter
319 Wosser
desgl.
desgl.
Schwefelsaures Natron
Kochsalc
Salpeter 3/4 Wanner
Snlpeter u. phosphors.
Natron
Salpeter u. 2facb chromsanres Kali
'la Salpeter
Salpeter
Salpeter
C.
D.
32,!2O
5 Paare
40,o
38,3
38,9
10
10
43,s
10
20
20
43,8
ao
43,3
20
20
40
oa,a
33,3
37,8
E.
0,5 Grm.
2,0
n
11
2,o
l,o
I1
I1
0,O
a
N
l,o
n
2,5
2,5
w
I1
n
5,O
n
Y
I
c
Oxalsaure Kalkharnsreine werden also vie1 weniger
leicht von Salpeter gelost, als Harnsaure. Die Wirkung
auf letztere ist mindestens vierrnal starker. Steine, die
aus flarnsaure und oxalsaurern Kalk, aus oxalsaurem und
phosphorsaurern Kalk bestehen, werden leichter an egriffen, als die nur aus oxalsaurem Kalk bestehenden b e h e .
PhoFphorsaure Kalkharosteine wurden besonders an
der positiven Eiektrode an egriffen. J on e s schliesst
rains von einem Harnsteine,
hieraus, dass man nur 2-9
der aus Harnsaure besteht, in der Zeit einer Slunde durch
eine verdunnte Salpeterlosung in der Wiirme des Korpers
auflosen kann, wahrend sich in derselben Zeit von einem
Phosphorsaure-Kalkharnsteine 22-25 Grains losen. Von
einem Oxalsaure-Kalkharnsteine lost man in derselben Zeit
4-2 Grains; besteht der Stein aus oxalsaurem und harnsaurern Kalk zugleich, so lost man 2 Grains, besteht er
aus oxalsaurem und pbosphorsaurem Kalk zugleich, so
lost man 4.5 Grains in einer Stunde. (L'lnstitut. 1853. R.
Chern.-pharm. Cenlrbl. 1853. No. 25.)
8
Neuer kunstlicher Citronensyrup; von B o n n e w y n.
Nur durch die Bitten mehrerer Aerzte bin icb bewogen worden,
die Darstellung eines neuen Citronensyrope ra verbffenlliches, desseo
Vorziiglichkeit vor dem der officiellen Pharmakoplie von einer grossen
Ansahl h a n k e r anerkaont worden ist, welche davon in Gestalt von
Liinonade Cebrauch gemacht haben.
Wenn diee Medicament nach der uoten angegebenen VorschriR
bereitet wird, 80 beeitzt en einsn angenehmen Geschmack. Eine mehrjtlhrige Erfahruog hat mir bewiesen, dam ee hinsichtlhh seiner Haltbarkeit nichts zu wtinecheo iibrig lisst.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
105 Кб
Теги
lsungsmitteln, fur, harnsteine
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа