close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Ueber arsenhaltige Salzsure des Handels.

код для вставкиСкачать
Uebw aT8enhaltige Salzsdure des Handels.
121
Wasserfreien Chlorwasserstoff oder wasserfreie
Salzsiiure
hat G o r e auf ihre Eigenschaften gepriift. Es ergab
sich, dass dieselbe nur ein geringes Losungsvermogen
fur feste Korper hat; von 73 Stoffen wurden nur 12 gelost: von 5 Metalloiden nur Jod, von 15 Metallen nur
Aluminium, von 22 Oxyden nur Titansatire, arsenige und
Arsensaure, aritimonige Saure und Zinkoxyd, von 9 Carbonaten keines, von 8 Sulfiden nur dns Antimontrisulfid,
von 7 Chloriden dns Phosphorpentachlorid und Zinnchloriir, von 7 organischen Korpern nur zwei. (Phdoeophic.
Magaz.)
Dr. Reich.
Ueber arsenhaltige Salzsiiare des Handels.
Seitdem die Anwendung der Pyrite zur Fabrikation
der Schwefelsaure statt findet, hat der Gehalt der letzteren
an Arsenik bedeutend zugenommen und in Folge dessen
sind auch die miitelst dieser Saure. dargestellten Chemikalien arsenhaltiger als friiher. Dies gilt namentlich von
der Salzsaure. A. H o u z e a u hat durch Versuche den
Arsenikgehnlt verschiedener Sorten derselben bestimmt
und giebt dann Mittel an, urn eine solche Saure zu reinigen.
Zur .Darstellung einer schwachen Siiure genugt es,
die unreine Saure in einem offenen Qefasse bis auf
ihres urspriinglichen Volumens abzudampfen. Alles in
der Siiure enthsltone Arsen entweicht in Form von AsC13
und die zuruckbleibende Fliissigkeit ist srsenfrei.
Urn eine starkere Saure rein darzustellen, wendet
man einen Kolben von 6 Liter Inhalt an, fullt 3 Liter
rohe Salzsaure hinein und setzt 0,3 Orrn. gepulvertes
chlorsaures Kali hinzu. Man schliesst den Kolben rnit
doppelt dnrehbohrtem Kork, welcher ein Sicherheitsrohr
und ausserdern noch ein weites Rohr von 0,5 Meter Lange
tragt. Dasselbe ist an seinem unteren Ende ausgezogen
und mit etwa 100 Grm. .Kupferdretispanen gcfullt, welcho
bis 0,07 Meter unterhalb der oberen Oeffnung hinaufreichen. Diese fiillt man mit Asbest oder mit grobgestossenem Glase Bus. Die Rohre reicht so weit als moglich
mit ihrem untern Ende in den Hals der Flasche hinein,
um durch die Dsmpfe der Salzsaure erwiirmt zu werden.
Wenn das Gas diesen Theil der mit Kupfer gefullten
Rohre durchstreicht, so setzt es sein Chlor ab und gelangt rein in das zu seiner Aufnahme bestimmte Wasser.
122
Jodkalium als Reagens plnd Medicament.
Zu diesem Zwecke ist das obere Ende der Kupferrohre
mit einem Ableitungsrohr versehen, welches an einen
Recipienten geht. Der Vorgang besteht nun dnrin bei
der Destillation, dass sich das Arsenchlorur in nichtfliichtige Arsensaure verwandelt j das uberschussige Chlor entc
weicht mit den feuchten Darnpfen, wird aber durch das
Kupfer absorbirt. Das dadurch entstandene Kupferchlorur fallt in die Flasche und lost sich, wahrend die salzsauren Darnpfe sich irn Wasser condensiren. Um die
Reduction der Arsensaure zu verrneiden, muss aber immer
ein Ueberschuss von Chlor in der siedenden Fliissigkeit
vorhanden sein und um dieses zu crlnngen, lasst man
durch die Sicherheitsrohre, welche 3 -- 6 Centirn. weit in
die Flussigkeit eintauchen darf, einen constanten Strom
von Salesaure, der das Zehnfache von der urspriinglichen
Menge chlorsauren Kalis zugesetxt ist, nachfliessen. (Compt.
rend. T. 69. - Chsm.Centrbl.)
B.
Iieber das Jodkalium als Reagens unl Bedicament ;
nach P a y e n .
Das Jodkalium von verschiedener Bereitungsweise
enthiilt i m Allgeineinen k o h l e n s a u r e s K a l i und J o d
i m Ueberschuss. Es vermag sowohl iu reinem Zustande,
als auch in schwach alkalischer und mit Jod versetzter,
gesattigter, wasscriger Losung die Stilrkekorn e r s o a u f x u b l a h e n , d a s s d i e s e l b e n auf i h r 25b i s 3 0 f a ch e s V o l u m e n a n s ch w e l l e n. Bromkalium
bringt ahnliche Wirkungen hervor, Chlorkalium aber nicht.
Eine wgsserige gesattigte Losung von Jodkalium mit 3*/2
und mehr Volumen Wasscr verdunnt, ist in der kalten
Luft ohne Einwirkung auf Starke. K o h l e n s a u r e macht
das Jod einer schwach alkalischen und mit Jod versetzten Lgsung von Jodkalium zum Theil frei. Die atmosphlrische Luft kann eine ahnliche Wirkung hervorbringen.
Eine gesattigte Losung von r e i n e m J o d k a1i u m
in einein durchsichtigen Glase eingesshlossen, bleibt im
zerstreuten Lichte lange und i m Sonnenlichte langer als
zwei Stunden farblos. Die in der Kalte auf das 16- bis
25fache Volum durch eine solche Losung aufgeblahten
Starkekorner bleiben unter den genannten beiden Umstanden auch farblos. Eine schwach alkalische L8sung
von Jodkalium wird unter denselben Bedingungen gelb
und die damit versetxte Starkelosung farbt sich violett.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
120 Кб
Теги
ueber, handeln, salzsure, des, arsenhaltige
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа