close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Wirkung verschiedener Substanzen auf das Conserviren der Eier.

код для вставкиСкачать
Ammoniakseife.
- Japan. Lack. - Wirkung versch. Substanzen etc.
471
Ammoniakseife.
Eine zum Entfetten der Wolle vorziiglich geeignete Aminoniakseife erhalt man nach 3’. A s h a r t, indem man gefaulten Urin mit einer Saure oder Metallsalzen sattigt, Kali- oder
Natronseife hinzufugt , bis keine Ausscheidung mehr erfolgt,
und das Ausgeschiedene , welches wie ein Coagulum obenauf
‘schwimmt und die Ammoniakseife ist, mittelst eines Durchschlages von der Fliissigkeit trennt und abtropfen Iasst. Diese
Seife ist in Wasser wenig loslich, lost sich aber in dcn
schwachsten alkalischen Fliissigkeiten auf. (Le Technologiste,
Juli 1873, S. 306. Dingler’s Polyt. J. Bd. CCX. p. 157.).
Kr.
Japanischer Lack.
Zur Bereitung des Lackes wird der harteste Copal, besonders Zanzibarcopal verwendet, zur Erreichung der schwarZen Farbe (wahrscheinlich) Tusche. Nachdem die Gegenstande
cinige Male rnit Lack uberzogen sind, werden sie nochmals
lackirt, und in diesen Ueberzug, so lange er noch klebrig ist,
die diinn geschliffene Perlmutter eingelegt. Die Figuren
werden ausgesagt, haufig wiederkehrende Formen ausgestanzt
oder rnit Zangen ausgekneipt. Die Gegenstande werden nun
in einem Ofen getrocknet, wodurch der Lack und die Perlmutter die nothige Festigkeit bekommen. Nach abermaligem
Ueberstreichen rnit Lack und Trocknen im Ofen wird mit
Bimsstein der Lack von der Perlmutter abgeschliffen, und
dieses Ueberstreichen und Abschleifen so lange fortgesetzt,
bis die Perlmutter so diinn, und der Lack so dick geworden
sind, dass eine glatte Fliiche hcrgestellt ist. Die Politur wird
mit Tripe1 gegeben. (Kunst u. Gewerbe.) Dingler’s Polyt.
Journ. Bd. CCX. p. 159.).
Kr.
Wirkung verschiedener Substanzen anf das Conserviren dcr Eier.
Es ist bekannt, wie leicht Eier verderben und in Faulniss ubcrgehen, ohne dass bisher die Ursache dieser Zersetzung
sicher ermittelt worden.
479
Ueber Schwammfischerei.
F. C. Cal v e r t hat dieser Fragc dadurch n&her zu kommen gesucht, dass er den Einfluss vcrschicdener Gase und
Losungen auf die Eier durch langc Reihen von Experimcnten
untersuchte , welche zu nachstehenden Ergebnissen fuhrten :
l)er Sauerstoff wirkt sehr verschieden, je nachdem er trocken
oder feucht iat. Trockner Sauerstoff llsst damit behandelte
Eier unverandert , wahrend durch feuchten sich nach kurzer
%it die Eier mit Schimmel bedecken, ihr Inneres jedoch nur
dann zersetzt ist, wenn man vorher mit einer Kadel ein Loch
in die Schale gestossen hatte.
. I n feuchtem Stickstoff konnen die ganzcn, wie die angebohrten Eier sich drei Monate lang unzersetzt erhalten. Die
ganzen Eier bcdecken sich rnit eincm Flaurn von Penicillium,
aber das Innerc bleibt gesund. Bei durchbohrten Eiern wird
der Inhalt etwas zcrsetzt, und man findet in ihm Vibrionen,
jedoch kein fremdcs Gas. I n Wasserstoff bcdecken sich die
ganzen, wie die angebohrtcn Eier mit eincrn leichten Flaum,
aber der Inhalt bleibt gesund. Unverletzte Eier, wie durchbohrte haben sich in Kohlensaure vortrefflich conservirt , auf
der Oberflachc erschien keine Spur von Penicillium. Das
Resultat blicb dasselbe, ob die KohlensGure fcucht oder trocken,
war. Leuchtgas verhielt sich wie Kohlensaure. I n ciner
Losung von Chlor (1/500) zeigten sich die Eier nach 6 Monaten in einem verschlossenen Gefiisse vollkommen gut erhalten, in einer offenen Flasche jedoch bedeckten sie sich schon
nach einer Woche rnit Schimmel. Chlorkalklosung, Kalkwasser, und eine Losung vou echwefligsaurcm Kalk geben nur
geringen Schutz. I n CarbolsaurclGsung ( l/soo) gebrachte
Eier xeigten nach langerer Zeit keine Veranderung. (Comptes
rendus t. L X X V l I . p. 1024. Dingler’s Polyt. J. Bd. CCXI.
p. 408.).
Kr.
.
Ueber Schwammfischerei.
Ungeachtct der grossen und stets steigenden Menge von
Scliwammen, welche alljiihrlich den Mcerestiefen im turkischen
und griechischen hrchipcl entnommen wird, hat man nach
der Angabe englischer Sachverstandigen bis jetzt noch keine
Abnahme dieses hochgeschiitzten Naturproductes beobachtet,
dessen Sammlung die bcinahe ausschliessliche Nahrungsquelle
der Bevolkerung einer Reihe der hetrcffenden Inseln ausmacht. Die Ausbeutc hat sich sogar in den lctzten Jahren
durch die Anwendung verbesserter Taacherapparate franzosi-
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
111 Кб
Теги
verschiedenen, conserviren, der, auf, eier, das, substanzen, wirkung
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа