close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Vitamine und Hormone und ihre technische Darstellung. Erster TeilErgebnisse der Vitamin- und Hormonforschung. Von Dr. Hellmut Bredereck. Verlag von S. Hirzel in Leipzig. 1936. 101 Seiten. Preis geh. 6 Mark

код для вставкиСкачать
Bu c h e r s c h a u
549
in der Erholungsphase des Muskels, von Brenztraubensaure im Maskel und
die Glukogenbestimmung im Muskel. Es schliefien sich an: Versuche mit
lebender Hefe, namlich: Vergarbarkeit der Brenztraubensaure und Bildung
von Azetaldehyd bei der alkoholischen Garung der Hefe; biologische Oxydationen und Versuche mit Dehydraten.
Mit Hilfe der instruktiven Abbildungen und der Schilderung und Anbringung technischer Einzelheiten und praktischer Kunstgriffe nach eigener
Erfahrung erreicht der Verfasser durch die Auswahl der Versuche zweifellos
eine klare Einsicht in die Geheimnisse des physiologisch-chemischen Geschehens.
w.
Sammlung chemischer und chemisch-technischer Vortrage. Begrundet von
F. B. A h r e n s . Herausgegeben von Professor Dr. R. Dummerer, Erlangen.
Neue Folge, Heft 34.
Die Bedeutung der organischen Peroxyde fur die chemische Wissenschaf t
und Technik. Von Dr. Alfred R i e c h e , Dozent fur Chemie an der Universitat Leipzig. 1936. Verlag von Ferdinand Enke, Stuttgart. 72 Seiten,
Preis geh. 6,20 RM.
Es werden grundsiitzlich zwei groBe Gebiete besprochen, auf denen organische Peroxyde eine Rolle spielen: die Oxydationsvorgange, bei denen Peroxyde Zwischen- oder Endstufen der Reaktion sind und peroxydisch angeregte oder durch Bildung und Zerfall von Peroxyden fortgefuhrte Reaktionen.
Zum Verstandnis und fur die Aufklarung der verwickelten Oxydationsvorgange und der Reaktionen wird zunachst uber die Erforschung und Bearbeitung der synthetischen organischen Peroxyde gesprochen, und zwar iibci
ihre Herstellung und Eigenschaften.
Bei den Oxydationsvorgangen als Zwischen- oder Endstufen der Reaktionen mit Peroxyden wird uber die Theorie der Autooxydation gesprochen,
iiber Ather, Aldehyde, Kohlenwasserstoffe und ungesattigte Verbindungen,
Konstitution und Spaltung von Ozoniden, Ultrocknung, Verharzung, Antioxydation usw. Es folgen die biologischen Oxydationsvorgange, namlich
Photooxydationen, die Assimilation der griinen Pflanzen im Licht und die
Sauerstoff- und Peroxyde umsetzenden Enzyme (Katalasen, Oxydasen und
Peroxydasen). Zum Schlui3 werden die Polymerisationsvorgange bei Vinylverbindungen, beim Ultrocknen und bei der Vulkanisation von Kautschuk
besprochen.
Eine Literaturubersicht beschliefit diese wichtigen Ausfuhrungen, welche
zwar fur die biologischen Vorgange noch viele Fragen offen lassen, aber fur
die Frage der Bildung und des Umsatzes organischer Peroxyde auf technischem Gebiete von erheblicher, aufklarender Bedeutung sind.
W.
Vitamine und Hormone und ihre technische Darstellung. Erster Teil:
Ergebnisse der Vitamin- und Hormonforschung. Von Dr. Hellmut B r e d e r e c k. Verlag von S. Hirzel in Leipzig. 1936. 101 Seiten. Preis geh. 6 Mark.
Dieser Teil und der in Vorbereitung befindliche zweite Teil uber die
technische Darstellung von Vitamin- und Hormonpraparaten von Dr. Franz
S e i t z bilden den 15. und 16. Band der Sammlung ,,Chemie und Technik
der Gegenwart", herausgegeben von Dr. H. C a r 1s o h n. Der letztere fiihrt
in seinem Vorwort zum vorliegenden ersten Teil an, da5 derselbe dem Chemiker in der Technik eine ubersichtliche Darstellung der wissenschaftlichen
Arbeiten geben und dem jungen Wissenschaftler die Orientierung auf diesem
Gebiete erleichtern, sowie auch Arzt und Apotheker wertvolle Anregungen
geben soll.
Der Verfasser hebt in seinem Vorwort hervor, da5 der vorliegende
wissenschaftliche erste Teil des genannten Werkes das Vorkommen und die
550
Biicherschau
Herstellung der Stoffe nur kurz beriicksichtigt uiid da8 die Medizin und
Physiologie nur in groBen Ziigen wiedergegeben wird, hingegen der Hauptnachdruck auf die Chemie der Substanzen gelegt worden ist. Dementsprechend konnte wegen der ins unermeBliche angewachsenen Literatur auch
nur vorwiegend die chemische und diese auch nur insoweit berucksichtigt
werden, als sie zur Einarbeitung in das Gebiet edeichternd wirkt.
In der allgemeinen Einleitung iiber die Vitamine spricht der Verfasser
kurz iiber die Entdeckung derselben als Folge der Mangelkrankbeiten, ausgehend vom Skorbut und der Beriberikrankheit, so daB es sich bei ihnen
um akzessorische Nahrstoffe handelt, die im Widerspruch zu der Namenbildung keineswegs alle zu den Aminen gehoren, und daf3 sich bei einigen
in chemischer Hinsicht nahe Beziehungen zu den Hormonen gezeigt haben,
z. B. bei dem Vitamin D und den Sexualhormonen. Die allgemeinen einleitenden Ausfiihrungen des Verfassers zum Teile Hormone gipfeln in der Unterscheidung derselben als Produkte von Driisen mit innerer Sekretion von den
Produkten derjenigen Driisen, welche ihre Sekrete (Enzyme, Fermente)
durch einen besonderen Ausfuhrungsgang ausscheiden. Im iibrigen werden
nach diesen Einleitungen die Vitamine und die Hormone nacheinander in
kurzer, ubersichtlicher Form behandelt. Ein Verzeichnis von 341 verschiedenen Angaben von Autoren und Schrifttumsstellen und ein eingehendes Sachverzeichnis beschlieBen dieses iibersichtliche, hochst ansprechende Werk. W.
Vitamine und Mangelkrankheiten. Ein Kapitel aus der menschlichen
Ernahrungslehre. Von Dr. Hermann R u d y , Heidelberg. 1. bis 5. Tausend.
Mit 37 Abbildungen. Berlin. Verlag von Julius Springer. 1936. 159 Seiten.
Preis geb. 4,80 Mark.
Das Buch stellt den 27. Band der vom genannten Verlag herausgegebenen
Sammlung ,,Verstandliche Wissenschaft" dar. Es enthalt eine meisterliche
Zusammenfassung der genannten lawinenartig angewachsenen neuesten
Wissenschaft auf medizinischem und chemischem Gebiet in gedrangter Form
mit dem Bemiihen, durch Verdeutschung wissenschaftlicher Namen, durch
kurze Erlauterungen der wissenschaftlichen Grundbegriffe, durch vorzugIiche Abbildungen aus bekannten einschlagigen Biichern und durch schematische Darstellungen und eingehende tabellarische Ubersichten das Verstandnis fur die meist sehr komplizierte Materie jedem Leser, auch dem Laien,
verstandlich zu machen.
Der allgemeine Teil beschaftigt sich damit, wie die Vitamine entdeckt
wurden, mit der Anzahl und mit Wesen und Wirkungsweise derselben.
Der spezielle Teil bringt die Mangelkrankheiten im Teil A und im Teil B:
Die Vitamine als Stolfe, d. h. wie der Ernahrungsphysiologe uiid der Chemiker die Vitamine sehen.
Es ist unbedingt ein sehr beachtliches Buch und wohl geeignet, auch dem
rernstehenden als ein zuverlassiger Wegweiser und Anreger zu dienen. W.
Kurze praktische Systematik der Pflanzenwelt. Mit besonderer Beriicksichtigung der Pharmakobotanik des Deutschen Arzneibuches und des Homaopathischen Arzneibuches. Von Alfred M o s i g , Apotheker und Studienassessor in Dresden. Sonderausgabe aus ,,Pharmazeutische Zentralhalle"
1935136. Verlag von Theodor Steinkopff. Dresden und Leipzig 1936. 72 Seiten.
Preis kart. 3 RM.
Diese nach dem natiirlichen Pflanzensystem geordnete Zusammenfassung
der Stammpflanzen der offizinellen und nichtoffizinellen Drogen sol1 eine
praktische Anleitung zur Kenntnis der wichtigsten Heilpflanzen und ihrer
therapeutisch wirksamen Inhaltsstoffe geben. Die Rubriken dieser systematischen Zusammenstellung, die natiirlich erst bei den Phanerogamen in Er-
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
160 Кб
Теги
ihre, teilergebnisse, der, hellmut, hormonforscher, mark, ersten, bredereck, und, vitamins, preis, technischen, 1936, hirzel, darstellung, leipzig, verlag, seiten, geh, von, hormone, 101
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа