close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Zusammensetzung der Harmalalkaloide.

код для вставкиСкачать
4 74
Zusammensefzung der Earmalalltaloide.
Branntwein aus Runlielriibeo.
der sonst zur
In Frankreich verwendet man jetzt
Zuckerfabrikation gebrauchten Zucker-Runkelrube zur Erzeugung von Spiritus. Die fein geriebenen Ruben werden
mit Bierhefe in Gahrung gebracht und so selbst der sonst
verloren gegangene Zucker mit in Weingeist umgewandelt.
Bei gut geleiteter Destillation sol1 das Product dem Franzbrannntwein nicht nachstehen. (Monit. tndust. v. 17. Nov.
1853. - Polyt. Cenlrbl. 1854. No. 1. p . 60.)
Mr.
Ziisarnmensetzung der Harrnalalkaloide.
J. F r i t z s c h e hat die Analysen von Harmelin, Harmin, Nitroharmaladin wiederholt. Er hat gefunden, dass
die Formeln dieser Korper alle 1 At. Kohlenstoff weriiger
enthalten, als die fruher von ihm gegebenen Formeln
ausdrucken.
F r i t z s ch e hat von 'edem der Alkaloide zwei Analysen ausgefuhrt, welche ier folgen.
Das Harmalin gab:
h
C 72,90
H 6,51
N
-
0
-
72,83
6,43
-
-
26 = 1953,12
28 == 174,72
4 = 350,12
2 = 200,oo
2077,96
72,93
6,52
13,OB
7,47
-
100,OO.
Das salzsaure Harmalin besteht in 400 Th. aus:
Iierechnet
85,16 llnrmalin
14,5P Chlorwasserstoff
Fruher gefunden
14,121
und fur den procentischen Gehalt an jedem einzelnen
Elemente :
Berechnet
Friiher gefunden
62,33 Kohlenstoff
5,97 Wasscrstoff
11,17 Stickstoff
6,38 Snuerstoff
14,15 Chlor.
63,130
5,825
Fur das 4 At. Krystallwasser enthaltende salzsaure
Harmalin erhalt man das Atomgewicht 3583,64, und es
enlhalt in 400 Th.:
Berechnet
87,45 salzs. Harmalin
14,55 Wasser
100,oo.
Frilber gefunden
12,ao
175
Zusammcnselzung der Earmalalkaloide.
Fur das Platindoppelsalz erhalt man das Atomgewicht
5252,36, und als procentische Zusammensetzung :
Berechnet
37,18 Kohlenstoff
3,56 Wasaerstoff
6,67 Stickstoff
3,81 Sauerstoff
25,32 Chlor
23,16 Platin
Fruher gefunden
37,625
3,545
23,275
100,oo.
Das Harmin gab in den neu angestelllen Analysen,
entsprechend der Formel Ca 6H'd4NPO'2:
C 73,73
73,78
26 = 1953,12
73,62
H
5,6a
N
-
0
-
5,64
24
=
-
2
=
-
149,76
200,oo
5 ,
13,20
7,s
2653,OO
100,OO.
4 = 350,12
~
Fur das salzsaure Harmin ergiebt sich danach als
Atomgewicht 3108,76, und in 400 Th. besteht es aus:
Berechnet
85,34
Friher gefunden
Hariiiin
14.66 Clilorwassersloff
14,275
100,oo
und fur den procent. Gehalt an jedem einzelnen Elemente:
62,82
5,22
11,26
6,44
111,26
Kohlenstoff
Wasserntoff
Stickstoff
Sauerstoff
Chlor
~.
100,oo.
Fur das Q At. Krystallwasser enthaltende salzsaure
Harmin erhalt man das Atomgewicbt 3558,68, und e s
enlhiilt in 10@Th.:
Berechnet
87,36 salzs. Harmin
12,64
Wasser
-~
~ _ _
Friher gefunden
12,113
100,oo.
Fur das Platindoppelsalz erhalt man als Atomgewicht
5227,40, und als procentische Zusammensetzung :
Berechnet
37,36 Kohlenstoff
3 , l O Wassersloff
6,70 Stickstoff
3,83 Swerstoff
25,14 Chlor
23,57 Platin
.~
100,oo.
Friher gefunden
37,90
3,17
23,25
176
Zusammenselaung der Harmalalkaloide.
Fur das neulrale schwefelsaure Harmin erhalt man
als Atomgewicht 3?66,23, und in 100 Th. besteht es aus:
Berechnet
Friiher gefunden
81,23 Harmin
15,53 Schwefelsiiure
15,14
3,49 Constitutionswasser
100,oo.
Fur das 2 At. Krystallwasser enthallende neulrale
schwefelsaure Harmin ergiebt sich als Atomgewicht 3491,49,
und in 100 Th. hesteht es aus:
Berechnet
Friiher gefundeo
93,56 schwefels. Harinin
6,4% Krystallwasser
6,57
100,oo.
Das Atoingewicht des sauren schwefelsauren Harmins
betragt 3879,4ti, und in 400 Th. besteht es aus:
Berechnet
Frdher gefundeo
68,39 Harmin
25,81 Schwefelsiiure
5.80 Wasser
25,59
100,oo.
Das Hydrocyanharmalin muss, wie aus vorigen Analysen hervorgeht, das Atomgewicht 3015,24, und in 100 Th.
bestehen aus :
Berechnet
liohlenstoff
69,74
6,21
17.42
6,63
Friiher gdunden
69,89
6,49
Wnssersloff
Stickstoff
Sauersloff
100,oo.
oder
Berechnet
88,FO Harinalin
i 1 , 2 0 Cyun wasserstoff
Friiher grfunden
89,04
10,96
100,oo.
Das Nitroharmslidin hat in den neuen Analysen, entsprechend der Formel C z 6 H z 6 N G 0 6gegeban:
,
C 60,13
4,99
H
N
-
0
-
60,31
4,91
-
26
26
6
6
= 1953,12
=
162,26
= 525,18
= 600,OO
60,27
5,OI
16,21
18,51.
Fiir das salzsaure Nitroharmalidin ergiebt sich darnus
als Atomgewicht 369G,30 urid in 100 Theilen besteht dieses
Salz aus:
Nilroharrnalidin und A'itroharmadin.
Berechnet
87,67 Nitroharmalidin
12,33 Chlorwasserstoff
177
Friiher gefunden
12,14
100,oo.
Fur das Platindoppelsalz erhalt man nach der neuen
Formel als Atomgewicht 5814,94, und folgende procentische Zusamrnensetzung :
Berechnet
33,59 Kohlenstoff
3,00 Waasetsloff
9,03 Stickstoff
10,32 Sauerstoff
22,87 Chlor
21,19 Plntin
Friiher gefunden
34,22
3,08
21,09
___
100,uo.
Fur das saure schwefelsaure Nitroharmalidin eraiebt
sich als Atomgewicht 4467,OO. und folaende procentische
Zusammensetzung :
Berechnet
Fruher gefunden
72,51 Ritroharrnalidin
22,42 Schwefelsaure
72,i7
21,98
5,01 Wasser
100,00.
Fur die Verbindung des Nilroharmalidins niit Silber-
oxyd erhalt man das Atomgewicht 4690,20, und sie enthalt in 900 Th.:
Bererhnet
69,09 Piitroharrnalidin
30,91 Silberomyd
Friiher gefunden
68,14
30,OO.
Fur das Hydrocyannitroharmalidin endlich ergiebt
sich als Atomgewicht 3879,32, und es besteht in 100 Theilen aus:
Berechnet
Friiher pefunden
90,535 R'itroharmalidin
8,85
9,165 Chlorwasserstoff.
(Bull. de St. Petersb. T.12.
1853. No. 59.)
KO.2. -
Chem -pharrn Centrbl.
B.
Nitroharmalidin uiid Nitroharmadin.
F r i t z s ch e 's neue Bereitungsweise des Nitroharmalidins ist folgende :
Man ubergiesst I Th. Harnialin mit 2 Th. Wasser,
setzt diesern Gemenge eine zur Auflosung des Harmalins
hinreichende Menge Essigsaure zu, und l a s t die so erhaltcne Losuug in einem dunnen Strahle in 24 Th. im Kochen
12
h A i . 11. Pharm. CXXIX.Bds. 2. Hft.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
138 Кб
Теги
der, zusammensetzung, harmalalkaloide
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа