close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Zadanie 7 deutch

код для вставкиСкачать
Министерство образования и науки
Российской Федерации
Санкт-Петербургский государственный
архитектурно-строительный университет
Факультет экономики и управления
Кафедра иностранных языков
НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК
ЗАДАНИЕ № 7
Сборник упражнений по грамматике немецкого языка и текстов
для студентов 1-2 курса факультета безотрывных форм обучения
(ФБФО) всех направлений.
Санкт-Петербург
2012
1
УДК 811.112.2 (075.8)
Рецензент доцент Л.А. Андреева (СПбГАСУ)
Введение
Немецкий язык: задание № 7 / сборник упражнений по грамматике немецкого языка и тексты для студентов 1-2 курса факультета
безотрывных форм обучения (ФБФО) всех направлений / сост.
В.В. Грекова ; СПбГАСУ. − СПб., 2012. − 48с.
В данном задании представлены тексты по строительству
из оригинальной научно-технической литературы.
Прежде чем приступить к переводу, нужно прочесть текст
и попробовать его понять на основе знакомой лексики.
Задание предназначено для студентов 1-2 курсов всех направлений
ФБФО. Оно составлено на основе переработки пособий Р.К. Штопеля.
Упражнения и тексты заимствованы из оригинальной научно-технической
литературы по строительству. Они должны служить развитию и закреплению навыков самостоятельной работы над переводом научно-технической литературы.
Грамматический материал и тексты для перевода даны по основным
грамматическим темам, представляющим особую сложность при переводе,
и расположены по мере нарастания трудностей.
Сложные предложения нужно разделить на отдельные предложения или синтаксические отрезки (отрезки, ограниченные запятой).
В этих отрезках следует искать глагольные формы.
 Санкт-Петербургский государственный
архитектурно-строительный университет, 2012
НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК
Задание № 7
Сборник упражнений по грамматике немецкого языка и текстов для
студентов 1-2 курса факультета безотрывных форм обучения (ФБФО)
всех направлений
Составитель Грекова Валентина Викторовна
Компьютерная верстка И. А. Яблоковой
Подписано к печати 05.04.12. Формат 60×80 1/16. Бум. офсетная.
Усл. печ. л. 2,8. Тираж 300 экз. Заказ 37. «С» 13.
Санкт-Петербургский государственный архитектурно-строительный университет.
190005, Санкт-Петербург, 2-я Красноармейская ул., д. 4.
Отпечатано на ризографе. 190005, Санкт-Петербург, 2-я Красноармейская ул., д. 5.
2
Существует несколько причин появления запятой в предложении:
1) Если сказуемое стоит в конце, то это придаточное с союзом, и первое
или второе слово в нем союз.
Например:
Da das Holz im Bauwesen viel verwendet wird, muß der Bauingenieur
seine Eigenschaften genau kennen. Так как древесина много
применяется в строительстве, инженер-строитель должен точно
знать её свойства.
2) Если в конце синтаксического отрезка стоит «zu» + Infinitiv
(неопределенная форма на -en), то это инфинитивный оборот.
Например:
Es ist unmöglich, die färbenden Stoffe aus dem Ton auf mechanischem
Wege zu entfernen. Невозможно удалить красящие вещества из
глины механическим путем.
3) Если в начале или в конце синтаксического отрезка, стоит причастие
(Partizip I или Partizip II), то это причастный оборот.
Например:
Die neue Baumethoden anwendend, bauen wir schneller und besser.
Применяя новые методы строительства, мы строим быстрее
и дешевле.
3
4) Запятой могут отделяться также однородные члены предложения и
сложносочиненные предложения.
Например:
Der Bauingenieur war weder im Laboratorium, noch im Büro.
Инженера-строителя не было ни в лаборатории, ни в офисе.
5) Запятая ставится, когда в предложении есть пояснение.
Например:
Moskau, die Hauptstadt Russlands, ist ein großes Industrie- und
Verkehrszentrum. Москва, столица России, является крупнейшим
промышленным и транспортным центром.
Определив причину постановки запятой, начинают поиск подлежащего и сказуемого на первом синтаксическом отрезке, затем на
2-ом и так до конца предложения. Перевод начинают со сказуемого,
так как оно передает основной смысл предложения, затем переводят
подлежащее и остальные члены предложения.
Если предложение без запятой, то находят подлежащее и сказуемое, переводят их. Также обращают внимание на место предлогов
и артиклей. Если артикль стоит отдельно от существительного, то
это признак определения или распространенного определения. Такую конструкцию по порядку не переводят, а находят существительное к этому артиклю, и перевод начинают с него.
Например:
Die das neue Wohnhaus bauenden Arbeiter besuchen die Abendschule.
Рабочие, строящие новый дом, посещают вечернюю школу.
В конце задания дается словарь, содержащий термины по строительной специальности, их следует выписывать в свой словарь, работая над переводом текста. Это облегчит их запоминание и дальнейшее использование.
4
Сложноподчиненное предложение
Предложение, состоящее из самостоятельного (главного) предложения и из придаточного (заменяющего какой-либо член главного
предложения), называется сложноподчиненным.
Главное предложение имеет порядок слов, обычный для всех
самостоятельных предложений.
Если, однако, придаточное предложение стоит перед главным,
то сказуемое главного предложения стоит непосредственно после
запятой. (По сути, сказуемое в главном предложении занимает своё
постоянное второе место, если считать, что первое место занимает
всё придаточное предложение)
Например:
Da das Holz nicht dauerhaft ist, ersetzt man es oft durch andere
Baustoffe. Так как древесина не долговечна, её часто заменяют
другими стройматериалами.
Особое внимание при переводе нужно обратить на те случаи, когда
одно предложение вклинивается в другое.
Например:
Die Wandplatten, die bereits im Betonwerk mit einer glatten Putzschicht
versehen werden, können, nachdem das Haus unter Dach steht, sofort
mit Ölfarbe gestrichen werden. Стеновые плиты, которые уже на
бетонном заводе покрываются гладким слоем штукатурки, могут
быть сразу же после того как дом подведён под крышу, покрыты
масляной краской
Придаточное предложение
Придаточное предложение подчиняется главному, как правило,
при помощи подчинительных союзов или союзных слов.
В придаточном предложении на первом месте стоит союз, на
втором, обычно, подлежащее. Сказуемое стоит в придаточном предложении всегда на последнем месте. Если сказуемое состоит из изменяемой и неизменяемой части, то на последнем месте стоит изменяемая часть, а неизменяемая на предпоследнем.
5
Например:
Jeder Bauingenieur weiß, daß er nur gute Baustoffe verwendet darf.
Каждый инженер-строитель знает, что он может применять
только хорошие стройматериалы.
Отделяемая приставка глаголов в придаточном предложении не
отделяется.
Например:
Wir wissen, daß man Zement auch aus Hochofenschlacke herstellt.
Мы знаем, что цемент изготавливают из доменного шлака.
Перевод придаточного предложения
Прежде чем приступить к переводу, следует сложноподчиненное предложение разбить на главное и придаточное, руководствуясь
знаками препинания, порядком слов и союзом, и переводить отдельными предложениями, для чего в пределах каждого предложения
нужно находить сказуемое, подлежащее и относящиеся к ним второстепенные члены. Придаточное предложение со своеобразным для
немецкого языка расположением сказуемого в конце предложения
следует переводить в соответствии с закономерностями порядка слов
в русском языке:
1) союз или союзное слово; 2) подлежащее или группа подлежащего; 3) сказуемое; 4) всё остальное.
Основные подчинительные союзы:
daß − что, чтобы
bevor, ehe − прежде чем
sodaß (so...daß) так что
seitdem − с тех пор как
ohne daß − без того, чтобы; причём не; однако не
nachdem – после того как
da – так как
solange, bis - до теx пор, пока не
weil – потому что
wenn – когда, если
wann – когда
während, indem – в то время как
6
falls – если
damit – для того чтобы
als – когда
die, der, das – которая/ый/ое (могут склоняться и употребляться
с предлогом)
С некоторыми отклонениями от обычного правила переводятся
придаточные предложения, которые начинаются:
а) с относительных местоимений “dessen, deren”, стоящих
в родительном падеже. В этом случае сначала переводится существительное, стоящее за местоимением, а потом уже само относительное
местоимение и далее как обычно.
Например:
Das Wohnzimmer, dessen Wände mit Ölfarbe gestrichen sind, ist
groß und hell. Жилая комната, стены которой покрашены масляной
краской, большая и светлая.
При наличии предлога перед “deren, dessen” перевод следует
начинать с предлога, затем переводить, как указано выше.
Например:
Dabei verwendet man Bindemittel, von deren Eigenschaften die
Betongüte im höchsten Mass abhängig ist. При этом применяют
вяжущие, от свойств которых зависит в высшей степени качество
бетона.
б) с союзом “ob”. Перевод придаточных предложений, вводимых союзом “ob” следует начинать с конца, то есть со сказуемого,
затем переводят союз “ob”(ли) и потом всё остальное.
Например:
Man mußte feststellen, ob der Baustoff genügend dauerhaft ist. Нужно
было установить, является ли стройматериал достаточно
долговечным;
в) с союзом “indem”. Придаточное предложение, вводимое этим
союзом, переводится обычно деепричастным оборотом (если подлежащее в придаточном и главном одно и то же; при наличии разных
подлежащих следует придерживаться обычного порядка перевода
придаточных предложений)
7
Например:
Wir bestimmen die Eigenschaften der Baustoffe, indem wir sie in Labог
prüfen. Мы определяем свойства строительных материалов,
испытывая их в лаборатории;
г) с союзом “ohne daß”. Такие придаточные предложения переводятся также часто деепричастным оборотом с отрицанием.
Например:
Man kann schneller bauen, ohne daß man den Plan der Bauarbeiten
verändert. Можно строить быстрее, не изменяя плана строительных
работ.
Упражнение № 1.
Найдите сказуемое в придаточном предложении, союз и переведите.
1. Da das Holz im Bauwesen viel verwendet wird, muß der Bauingenieur
seine Eigenschaften genau kennen.
2. Während die Luft − und Kalkmörtel, der Asphalt und das Bitumen
zum Verbinden von Bausteinen dienen, werden das Glas, die Ölfarbe
und die Dachpappe zum inneren Ausbau benutzt.
3. Damit sich auf der Oberfläche des Eisens kein Rost bildet, muß das
Eisen von Zeit zu Zeit mit Ölfarbe gestrichen werden.
4. Da das Eisen ein großes spezifisches Gewicht hat und ein gleichmäßiges
Gefüge besitzt, eignet es sich für den Bau unter Wasser.
5. Man sieht, daß dieser Ingenieur ein guter Fachmann ist und seine Sache
versteht.
6. Seitdem der junge Arbeiter gute Werkzeuge anwendet, arbeitet er
schneller.
7. Als der Bauingenieur auf den Bauplatz kam, erwarteten ihn dort die
Bauarbeiter.
8. Wir müssen heute so bauen, daß alle Leute bequeme Wohnungen
bekommen.
9. Der Arbeiter arbeitet gut und schnell, obgleich er noch wenig Erfahrung
hat.
10. Der Beton muß feucht gehalten werden, bis er eine genügende
Festigkeit erreicht hat.
11. Seitdem der Bauingenieur nach der Schnellbaumethode baut, steigert
er die Arbeitsproduktivität um das Doppelte.
8
Бессоюзное условное придаточное предложение
и его перевод
В немецкой технической литературе распространена форма бессоюзного придаточного предложения.
В условных придаточных предложениях союз часто опускается, тогда на его месте стоит изменяемая часть сказуемого (то есть
изменяемая часть стоит на первом месте, а неизменяемая — на последнем, так же как в самостоятельном вопросительном предложении без вопросительного слова).
Например:
Wirken auf das Eisen Sauerstoff und Wasser, so bildet sich Rost. Если
на железо воздействуют кислород и вода, то образуется ржавчина.
Бессоюзное условное придаточное предложение обычно предшествует главному, а главное предложение часто вводится коррелятом “so” .
Перевод бессоюзного условного предложения следует начинать
с союза “ если”.
Например:
Will der Ingenieur gute Bauteile herstellen, so muß er gute Baustoffe
verwenden.
Wenn der Ingenieur gute Bauteile herstellen will, so muß er gute
Baustoffe verwenden.
Еcли инженер хочет изготовить хорошие строительные детали,
то он должен применять хорошие стройматериалы.
Союз “daß” тоже может быть опущен, особенно в косвенной
речи. Тогда предложение имеет порядок слов главного, но переводится на русский язык с союзом “что”.
Например:
Der Bauingenieur meint, man muß (musse) die Baustoffe zuerst prüfen.
Инженер-строитель полагает, что стройматериалы нужно сначала
испытать.
9
Упражнение № 2.
Переведите бессоюзные условные придаточные предложения.
1. Soll ein warmes Wohnhaus entworfen werden, so hat der entwerfende
Ingenieur für die tragenden Außenwände wärmedämmende Baustoffe
vorauszusehen.
2. Will man eine größere Festigkeit des Betons erzielen, so hat man den
Beton von Zeit zu Zeit zu befeuchten und ständig feucht zu halten.
3. Befinden sich in der Nähe der Baustelle Natursteinvorkommen, so muß
überprüft werden, ob die Verwendung der Natursteine als Baustoff die
Baukosten senken hilft.
4. Besitzt das Holz nur eine kleine Dauerhaftigkeit, so schützt man es
gegen Licht und Wasser durch Anstrich mit Ölfarbe.
5. Will man beim Bau lange Balken verwenden, so benutzt man das Holz
der Kiefer, der Tanne oder der Fichte, aus deren Holz man die längsten
Balken herstellen kann.
6. Lagert der Zement zu lange, beispielsweise ein Jahr, verringert sich
die Festigkeit um 25 bis 50 %.
Текст № 1. DIE BAUSTELLE
Переведите текст со словарем.
Was nennt man eine Baustelle?
Unter einer Baustelle versteht man das Gelände, auf dem der Bau
ausgeführt wird. Bevor man mit dem Bau beginnt, müssen die Architekten
und Ingenieure die Baupläne entwerfen.
Zuerst trägt man die obere Erdschicht ab, und man errichtet die
Baugrube, indem man den Boden mittels Bagger aushebt.
Ist die Baugrube ausgeschachtet, so kommt der Betonbauer und
errichtet die Grundmauern.
Da sich während des Regens größere Wassermengen in der Baugrube
ansammeln können, muß der Bauingenieur das Wasser entfernen, indem
er eine Pumpe aufstellen läßt, die das Wasser auspumpt und fortleitet.
Für die Errichtung von Grundmauern bevorzugt der Bauingenieur
den Naturstein oder den dauerhaften Beton. Der Beton kann an Ort und
Stelle hergestellt werden, er kann aber auch von dem Betonwerk
gebrauchsfertig geliefert werden. Auch viele andere Fertigbauteile können
10
im Betonwerk für den Bau hergestellt werden. Auf den Zufahrtstraßen,
die zur Baustelle führen, sieht man Lastkraftwagen, die die nötigen
Baustoffe (Holz, Kies, Sand und Zement) befördern.
Wenn die Grundmauern fertig sind, beginnt man die Mauern zu
errichten. Der Mauer vermauert die Ziegel, während ein Hilfsarbeiter den
Mörtel aufgibt und die Ziegelsteine bereitlegt.
Will man ein höheres Mauerwerk bauen, sо muß man Baugerüste
errichten. Die normale Tagesleistung eines Maurers bei achtstündiger
Arbeitszeit betrug früher 3m 3 Mauerwerk (1250 Ziegelsteine). Man konnte
Rekordleistungen bis zu 3200 Ziegel erzielen, indem man neue
Arbeitsmethoden anwendete und den Arbeitsplatz zweckmäßig einrichtete.
Von größter Bedeutung ist die Industrialisierung und Mechanisierung der
Bautechnik.
Пояснения к тексту
der entwerfende Ingenieur – инженер-проектировщик
an Ort und Stelle – на месте
gebrauchsfertig – готовый к употреблению
bereitlegen – подавать, подготавливать
von größter Bedeutung sein – иметь наибольшее значение
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
Ответьте на вопросы к тексту:
Was ist die Baustelle?
Was wird auf der Baustelle ausgeführt?
Was bauen die Straßenbauer?
Welche Maschinen werden im Bau verwendet?
Wer baut die Grundmauern?
Was bringen die Lastkraftwagen?
Sind jetzt die Bauarbeiten mechanisiert?
Инфинитив в сочетании с другим глаголом
В немецком языке из любого инфинитива (неопределенной формы глагола) можно образовать существительное. Субстантивированный инфинитив является всегда существительным среднего рода, не
имеющим множественного числа, и обозначает процесс действия.
11
Например:
Das Bauen mit großformatigen Betonfertigteilen ist heute die modernste
Bauweise. Строительство (процесс строительства) крупноформатными сборными деталями − теперь самый современный
способ строительства.
brauchen − “нуждаться”; с инфинитивом другого глагола употребляется
в отрицательных предложениях (“müssen nicht”) и переводится “не
нужно”.
Der Arbeiter braucht (brauchte) die Wand nicht zu verputzen.
Рабочему не нужно (было) штукатурить стену.
Из предыдущего уже известно, что инфинитив входит в состав
глагольного сказуемого после модальных глаголов (Infinitiv Aktiv,
Infinitiv Passiv) и после глагола werden при образовании Futurum. Но
инфинитив может стоять и после других спрягаемых глаголов; он
обычно употребляется с частицей zu. (При отделяемых приставках
частица zu стоит между приставкой и основой глагола).
На русский язык спрягаемый глагол и инфинитив переводятся
вместе (частица zu при этом не переводится, инфинитив переводится
неопределенной формой русского глагола).
Например:
Das Betonwerk beginnt neue Baustoffe aus Leichtbeton herzustellen.
Бетонный завод начинает изготавливать новые стройматериалы
из лёгкого бетона.
Особого перевода требует глагол “lassen” с инфинитивом другого
глагола:
а) “оставлять”
Er läßt (ließ) sein Werkzeug auf der Baustelle liegen
Он оставляет (оставил) свой инструмент на стройплощадке;
Следует отметить ряд глаголов, которые в сочетании с инфинитивом другого глагола меняют своё основное значение (приобретая,
в некоторой степени, модальное значение).
Сюда относятся глаголы:
pflegen − “иметь обыкновение” (или наречие “обычно’’).
Der Arbeiter pflegt(pflegte) sein Werkzeug vor der Arbeit zu prüfen.
Рабочий обычно проверяет(проверял) свой инструмент перед
работой;
scheinen − “казаться”; переводится вводным словом “кажется”
Er scheint seine Arbeit gut zu machen.
Он, кажется, делает свою работу хорошо.
Er schien seine Arbeit gut gemacht zu haben.
Он, казалось, делал свою работу хорошо;
12
б) “позволять”, “разрешать”.
Der Bauleiter läßt (ließ) diesen Mörtel zu Innenputz nicht verwenden.
Прораб не разрешает (разрешил) применить этот раствор для
внутренней штукатурки;
в) “заставлять”, “велеть”
Dег Ingenieur läßt (ließ) noch eine Pumpe aufstellen.
Инженер велит (велел) установить еще один насос;
г) “давать”, “дать”.
Der Beton lässt (ließ) man 28 Tage lang erhärten.
Бетону дают (давали) твердеть в течение 28 дней.
Глагол sich lassen в сочетании с инфинитивом другого глагола
переводится “можно”.
Например:
Die Eigenschaften der Baustoffe lassen sich leicht im Laboratorium
bestimmen. Свойства строительных материалов можно легко
определить в лаборатории.
Глаголы sehen (“видеть”), hören (“слышать”), а также meinen
(“думать”,”полагать”), behaupten (“утверждать”), erklären (“заявлять”)
с инфинитивом другого глагола переводится на русский язык
придаточным предложением с союзом “как”, “что”.
13
Например:
Er glaubt die Außenwände in zwei Monaten zu errichten.
Он полагает, что возведет наружные стены за два месяца.
Wir sahen die Arbeiter den Kran aufstellen.
Мы видели, как(что) рабочие устанавливают кран.
Упражнение № 3.
Переведите, обращая внимание на сказуемое.
1. Die Betonmasse schien im Wasser härter zu werden.
2. Der Arbeiter braucht die großen Bauteile mit der Hand nicht zu heben,
diese Arbeit verrichtet für ihn der Kran.
3. Man braucht keine künstlichen Steine herzustellen, wenn es natürliche
Steine in genügender Menge gibt.
4. Ist aber nicht genügend Steinmaterial vorhanden, so pflegt man den
Stahlbeton zu gebrauchen (benutzen).
5. Man pflegt auf den Bauausstellungen die wichtigsten Leistungen
sowohl der Leicht- als auch der Schwerindustrie zu zeigen.
6. Die großen Bauaufgaben lassen sich nur mit Hilfe der Technik, mit
modernen Baumaschinen, Transportgeräten und Hebezeugen lösen.
7. Die Industrialisierung läßt sich nicht durchsetzen, wenn die geeigneten
Baumaschinen und Geräte fehlen.
8. Der Herstellungsprozeß der künstlichen Steine besteht darin, daß man
das geeignete Gemisch in eine Form legt und dann erhärten läßt.
9. Als Zuschlagstoffe lassen sich natürliche und künstliche Stoffe in
körniger Form verwenden.
10. Man hört den Bagger auf der Straße arbeiten.
11. Er denkt mit dem Bau des Wohnhauses in drei Monaten fertig zu
werden.
Например:
Der Wunsch des Bauleiters, alle Baustoffe vor ihrer Verwendung zu
prüfen, wurde erfüllt. Желание прораба испытать в лаборатории
все стройматериалы перед их применением, было выполнено.
Перевод инфинитивной группы следует начинать с инфинитива, который стоит в конце инфинитивной группы, затем переводят
пояснительные слова к инфинитиву. (Иногда инфинитив можно перевести существительным)
Например:
Es empfiehlt sich, die besten Bindemittel zu verwenden.
Рекомендуется применение самых лучших вяжущих.
Oft ist es möglich, das Holz durch andere dauerhafte und leichte
Baustoffe zu ersetzen. Часто возможно заменить древесину другими
долговечными и легкими стройматериалами.
Инфинитивные обороты могут быть с союзами:
а) инфинитивный оборот “um...zu”. Этот (целевой) инфинитивный
оборот вводится предлогом “um” в функции союза, который
переводится “для того чтобы”, “чтобы”; затем переводится инфинитив
“zu”, который стоит в конце инфинитивного оборота и пояснительного
слова к инфинитиву.
Например:
Um schneller und billiger zu bauen, werden im Bauwesen neue
Schnellbauweisen verwendet. Чтобы строить быстрее и дешевле,
в строительном деле применяют новые скоростные методы
строительства.
Инфинитив с зависящими от него словами часто образует инфинитивную группу, которая, как правило, отделяется запятыми. (Не
путать со сказуемым, выраженным инфинитивом с другим глаголом.
В этом случае запятой нет.)
б) инфинитивный оборот “statt...zu”. Предлог “statt “ в функции
союза в этой инфинитивной группе переводится союзом “вместо того,
чтобы”, а инфинитив — неопределенной формой.
Например:
Das Fundament errichtete man aus natürlichen Steinen, statt Beton zu
verwenden. Фундамент построили из естественного камня вместо
того, чтобы применить бетон;
14
15
Инфинитивные группы (инфинитивные обороты)
в) инфинитивный оборот с “ohne zu”. Инфинитивный оборот
с предлогом “ohne” в функции союза с инфинитивом с “zu” переводится на русский язык деепричастием с отрицанием.
Например:
Man darf die Baustoffe nicht verwenden, ohne sie vorher zu prüfen.
Нельзя применять стройматериалы, не испытывая (не испытав)
их предварительно.
Упражнение № 4.
Переведите предложения с инфинитивными оборотами.
1. Die russischen Baumeister verstanden es, eigenartige Formen zu
schaffen, welche die Größe und die Macht unseres Zeitalters
wiedergeben.
2. Ohne die Errungenschaften der neuen Technik auszunutzen, kann man
keine modernen Wohnhäuser bauen.
3. Die Baumaschinen ermöglichten es, diese Arbeit in kurzer Zeit zu
erledigen.
4. Den Berliner Betonwerken wurde die Aufgabe gestellt, ihre
Werkanlagen weiter auszubauen.
5. Die neuzeitliche Bauweise ermöglicht es, bei geringerem
Holzverbrauch größere Bauwerke zu errichten.
6. Ungleichmäßiger und schlecht gekneteter Ton verliert beim Trocknen
an Festigkeit, statt fester zu werden.
7. Man darf die Baustoffe nicht verwenden, ohne ihre Eigenschaften zu
berücksichtigen.
8. Statt Natursteine zu verwenden, errichtete man das Industriegebäude
aus gebranntem Stein.
9. Um schnell und gut zu bauen, muß man nach der Schnellbaumethode
bauen.
10. Um die Steine aus Ton zu brennen, muß man sie zuerst an der Luft
trocknen.
11. Es ist unmöglich, reines Eisen zu bekommen, ohne das Erz von den
erdigen Bestandteilen zu befreien.
12. Man muß stets die Härte und das spezifische Gewicht des Holzes
berücksichtigen, um es für Bauzwecke verwenden zu können.
13. Die besten Fachleute aus dem Rußland fahren nach dem Ausland, um
dort mit den Bauarbeitern Erfahrungen auszutauschen.
16
Текст № 2. DЕR INNENAUSBAU
Переведите текст со словарем.
Heute werden die notwendigen Bauteile im Herstellerwerk gefertigt
und man braucht sie auf der Baustelle nur zu montieren. Die vorgefertigten
Balken, Decken-und Wandplatten, Türen und Fenster werden mit Hilfe
eines Krans auf Lastkraftwagen, besonders schwere Bauteile auf besondere
Anhänger, verladen und zur Baustelle transportiert und dort entladen und
gestapelt.
Der Kran auf der Baustelle dient nicht nur zum Be-und Entladen,
sondern fördert auch die nötigen Bauteile sofort auf den Bau hinauf. Die
Wandplatten werden vom Herstellerwerk in allen Ausführungen geliefert
und ihr Verlegen erfolgt mit dem Kran ohne eine weitere Nachbehandlung
auf der Baustelle.
Während früher das Dachgerüst aus Holz hergestellt wurde, pflegt
man jetzt das Dachgerüst auch aus vorgefertigten Betonbauteilen zu bauen.
Nachdem die Dachdecker das Dach eingedeckt haben, beginnen die
Ausbauarbeiten. Der Zimmermann setzt die Türen und Fensterrahmen ein
und der Glaser verglast die Fenster .Um die Räume vor Wärmeverlust zu
schützen, muß man die Innenwände verputzen. Die Putzer tragen den
Mörtel auf und putzen die Wände und Decken. Sind die Wände trocken,
so können sie tapeziert werden. Da die Fenster und Türen vor dem Einbau
nur einen Grundanstrich erhalten, nehmen sie die Feuchtigkeit auf. Um
die hölzernen Bauteile vor der Feuchtigkeit zu schützen, müssen sie mit
Ölfarbe gestrichen werden.
Die Dielen der Wohnräume lassen sich àm besten aus Holz mit Parkett −
oder Linoliumbelag herstellen.
In den Innenräumen sieht man die Monteure arbeiten, sie verlegen
die Wasserleitung und bauen die sanitären Einrichtungen im Bad und in
der Küche ein.
Пояснения к тексту
nicht nur ... sordern auch — не только..., но и
meistens − в основном, в большинстве случаев
einen Grundanstrich erhalten − быть огрунтованным
17
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
Ответьте на вопросы:
Wo werden die Bauteile gefertigt?
Wie werden sie auf die Baustelle transportiert?
Werden die Bauteile mit einem Kran montiert?
Wer deckt das Dach ein?
Was macht der Zimmermann ?
Wie sind die Dielen?
Wo verlegen die Monteure die Sanitäreinrichtungen?
Долженствование, выраженное глаголами
haben или sein c Infinitiv с zu
До сих пор мы выражали долженствование при помощи модальных глаголов. Но в немецком техническом языке употребляется часто и другая форма, выраженная haben или sein с инфинитивом другого глагола с zu:
а) Сказуемое, выраженное глаголом haben с инфинитивом смыслового глагола с zu (haben + zu Infinitiv) соответствует по смыслу
глаголу müssen с инфинитивом активной формы, т.е. выражает активное долженствование (редко возможность).
Например:
Der Bauingenieur hat(hatte) die Eigenschaften der Baustoffe vor ihrer
Verwendung zu prüfen. Der Bauingenieur muß(mußte) die
Eigenschaften der Baustoffe vor ihrer Verwendung prüfen. Инженерстроитель должен (был) испытать свойства стройматериалов перед
их применением.
Сказуемое, выраженное глаголами haben или sein + zu Infinitiv,
переводится словами “нужно”, “должен быть”, иногда − “может быть”
в соответствующем времени.
Упражнение № 5.
Переведите предложения.
1. Es ist nur reines Wasser für die Betonmischung zu verwenden.
2. Man hat die Baustelle mit Aufzügen zu versehen.
3. Das Industriegebäude war im vorigen Jahr nach der Schnellbaumethode
zu errichten.
4. Auf der Baustelle hat man Baumaschinen auf ihre Tragfähigkeit zu
prüfen.
5. Da alle Holzteile gegen Feuer zu schützen sind, sind sie feuersicher
verputzt.
6. Weil man das neue Wohnhaus in kurzer Zeit herzustellen hatte, wurden
die meisten Arbeiter des Werks zu diesem Zweck mobilisiert.
Текст № 3. DIE BAUSTOFFE
Переведите текст со словарем.
б) Сказуемое, выраженное глаголом sein с инфинитивом
смыслового глагола с zu (sein + zu Infinitiv) выражает пассивное
долженствование (иногда возможность) и соответствует по смыслу
глаголу müssen (иногда können).
Например:
Die Eigenschaften. der Baustoffe sind (waren) vor ihrer Verwendung
im Labor zu prüfen. Die Eigenschaften der Baustoffe müssen
(mußten)vor ihrer Verwendung im Labor geprüft werden. Свойства
стройматериалов нужно(было) перед их применением испытать
в лаборатории.
Um ein großes Gebäude zu errichten, muß der Ingenieur imstande
sein, den geeigneten und besten Baustoff zu wählen.
Die Teile des Gebäudes, auf die die Feuchtigkeit und Luft wirken,
sind aus Beton oder Stahlbeton zu errichten, dabei hat der Bauingenieur
aber sowohl das große spezifische Gewicht als auch die chemische
Zusammensetzung des Betons zu berücksichtigen. Statt den schweren
Beton zu verwenden, ist es oft möglich, das leichtere Holz zu Bauzwecken
auszunutzen.
Das Holz, dessen Gewicht so klein ist, daß es im Wasser nicht sinkt,
hat man für leichte tragende Konstruktionen zu verwenden und
hauptsächlich dort, wo das Holz in genügender Menge vorhanden ist.
Das trockene Holz läßt sich leicht bearbeiten, und damit das Holz dauerhaft
bleibt, hat man verschiedene Schutzmittel gegen das Eindringen der
Feuchtigkeit zu verwenden.
Im Industriebau scheinen der Beton und besonders der Stahlbeton
eine immer größere Bedeutung zu bekommen. Statt aus Schwerbeton zu
18
19
bauen, wird jetzt in Leichtbeton gebaut. Ohne sich unter der Wirkung von
Luft und Wasser zu verändern, wird der Beton mit der Zeit dauerhafter
und fester.
Man braucht den Beton durch keine Anstriche zu schützen, während
die anderen Baustoffe ihr Gefüge und chemische Zusammensetzung unter
Einfluß von Niederschlägen schnell verändern. Da der Beton ein großes
spezifisches Gewicht hat, sind in vielen Fällen die leichten tragenden
Konstruktionen aus Stahl oder Eisen zu bauen.
Um gut zu bauen, hat der Bauingenieur in jedem einzelnen Fall die
Eigenschaften der Baustoffe zu berücksichtigen und sie vor ihrer
Verwendung genau zu prüfen.
Da das Gebäude für eine Textilfabrik vorgesehen war, war die Frage
zu lösen, ob die Rohstofflager ein- oder zweistöckig gebaut werden sollten.
Durch gut angelegte Zufahrstraßen ist jedes Rohstofflager sowohl
mit der Eisenbahn als auch mit dem Kraftwagen zu erreichen.
Текст № 4. DAS INDUSTRIEGEBÄUDE
Переведите текст со словарем.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
Пояснения к тексту
ohne das Dach dadurch schwerer zu machen — не утяжеляя тем самым
крышу
sowohl ... als auch − как ...,так и
erreichen здесь: попадать
Ответьте на вопросы:
Wo liegt das Industriegebäude?
Wie sind die Grundmauern?
Sind die Wände verputzt?
Was wählte man als Stützen?
Wie überdeckte man die Spannweiten?
Welche Beheizung hat das Industriegebäude?
Welche Beleuchtung hat das Industriegebäude?
Wie kann man das Rohstofflager erreichen?
Das neue Industriegebäude der Textilfabrik, das neben dem alten Bau
àm Ufer des Flusses errichtet worden ist, ist ein Ziegelbau, dessen
Grundmauern in Beton ausgeführt sind. Die Außenwände des
vierstöckigen Gebäudes sind verputzt und àn der Frontseite mit
Verblendziegeln verkleidet worden. Die Innenwände der kleineren Räume,
zu deren Herstellung man Holz verwendete, wurden auch verputzt. Da
die großen Fabrikhallen mit großen Spannweiten und ohne stützende
Wände zu errichten waren, wählte man als Stützen Stahlbetonpfeiler. Um
die großen Spannweiten zwischen den Pfeilern zu überdecken, mußte man
massive Stahlbetondecken, die im Obergeschoß gleichzeitig als Dach
dienen, zu wählen. Um einen besseren Schutz gegen die
Witterungseinflüsse zu erzielen, war es notwendig, eine Dachhaut aus
Dachpappe mit Teeranstrich herzustellen, ohne das Dach dadurch
wesentlich schwerer zu machen.
Während die Fußböden in den Büroräumen und Gängen als
Holzdielen mit Parkett-oder Linoliumbelag ausgeführt werden konnten,
hatte man die Fußböden der Produktionshallen aus Beton mit
Zementestrich auszuführen, um eine sichere Aufstellung mehrerer großer
Maschinen zu ermöglichen.
Um den Räumen genügend Licht zuzuführen, hatte man große Fenster
zu beiden Seiten anzuordnen und außerdem für die Nacharbeit elektrische
Beleuchtung vorzusehen. Die Beheizung erfolgte durch die
Zentralheizung.
Следующие предлоги могут стоять перед и после существительного:
entlang − вдоль
nach − согласно, по
20
21
Многозначность предлогов
В немецком языке, как и в русском, предлоги требуют определенных падежей. Надо обратить внимание на то, что некоторые предлоги стоят перед и после существительного, к которым они относятся. Перевод предлогов от этого не меняется.
Например:
Des Frostes wegen из-за мороза
wegen des Frostes
nach meiner Ansicht
meiner Ansicht nach по-моему мнению
gegenüber − напротив, по отношению к
gemäß − соответственно
wider − против, вопреки
infolge − вследствие
wegen − из-за
Иногда употребляются парные предлоги:
von...an − начиная с
von...auf − о
von...aus − исходя из, с
um...willen − ради
bis zu − до
bis auf − до, за исключением
Существительное или местоимение с определением стоит обычно между этими двумя предлогами. Предлоги bis zu , bis auf стоят
оба впереди существительного или местоимения
Например:
von dritten Stock − начиная с третьего этажа
um des Friedens willen − ради мира
von diesen Punkt aus − исходя из этой точки
von Grund auf − c самого основания
bis auf Dach − до крыши
bis auf einen Fall − за исключением одного случая
Предлоги имеют очень много значений. Употребление предлогов в немецком языке очень часто не совпадает с употреблением их
в русском языке. Их никогда не следует переводить в отрыве от всего
предложения. Значение предлога зависит от сочетания с глаголом.
Например:
Er denkt nicht an die Folgen. Denken an − думать о чем-то.
Следовательно, мы переводим: Он не думает о последствиях.
Achten Sie auf die Temperatur! Achten auf − следить за чем-то.
Следовательно, мы переводим: Следите за температурой!
22
Ich interessiere mich für diese Frage. Sich interessieren −
интересоваться чем-то. Следовательно, мы переводим:
Я интересуюсь этим вопросом. (здесь предлог не переводится.)
Основные значения предлогов
а) употребляется с Genitiv:
mittels − посредством
statt − вместо
ungeachtet − несмотря на
während − в течение, во время
б) употребляотся с Dativ:
mit − с
nach − после, через, по, согласно
aus − из
zu − к, для, в
von − от, с, в, из, заменяет род. падеж
bei − у, при
seit − начиная с, с, уже
außer − кроме
в) употребляется с Akkusativ;
durch − сквозь, через, благодаря, заменяет твор. падеж
für − зa, для
ohne − без
um − вокруг, в, на
gegen − против, около
bis − до
г) употребляется с Dativ, Aikkusativ:
an − у, возле, на, к
auf − на
hinter − за, позади
in − в, из
neben − рядом с, у, около
über − над, через, свыше, о
23
unter − под, среди, между, ниже, при
vor − перед, до, от, тому назад
zwischen − между
Упражнение № 6.
Переведите, обращая внимание на многозначность предлогов.
1. Durch die Anwendung neuer Baustoffe und neuer Baumethoden können
die Baukosten gesenkt werden.
2. Der Antrieb der Betonmischmaschine erfolgt meistens durch
Elektromotoren.
3. Die schweren Großblöcke werden mit Lastkraftwagen auf die Baustelle
befördert und ohne Abladen mit dem Drehkran montiert.
4. Die Zuschlagstoffe werden im Betonmischer zunächst 1-2 Minuten
trocken mit den Bindemitteln vermischt.
5. Der entwerfende Ingenieur muß alles über die Eigenschaften der
Baustoffe wissen.
6. Bei einer Temperatur unter 0 darf nur mit Vorsicht und unter Beachtung
betreffender Maßregeln betoniert werden.
7. Vor dem Haus will man eine Grünanlage mit Ruheplätzen und
Kinderspielplätzen anlegen.
8. Der Stahlbeton wurde bekanntlich von dem französischen Gärtner
Monier vor etwa 90 Jahren erfunden.
9. Das neue Theatergebäude soll im Zentrum der Stadt erbaut werden.
10. Man teilt die Baustoffe nach ihrer Verwendung in Hauptbaustoffe
und Bindemittel.
Местоименные наречия
Местоименные наречия являются сложными наречиями, которые образуются из наречий da(r), wo(r) и предлога. Если предлог начинается с гласного звука, то он присоединяется при помощи соединительного “r”:
da + bei = dabei
da − r − aus = daraus
wo + bei = wobei
wo − r − aus = woraus
24
Местоименные наречия делятся на указательные и вопросительные.
Местоименные наречия так же многозначны, как и предлоги.
Их перевод надо начинать со второго элемента, т. е. с предлога,
а затем переводится первый элемент − da(r) или wo(r); da(r) переводится местоимением “этот’” или “тот” в соответствующем падеже;
wo(r) вопросительным местоимением “что” в соответствующем падеже: dabei − при этом, wobei − при чем, darin − в этом, worin − в чем.
Если местоименное наречие по смыслу связано с предыдущим предложением, то оно переводится местоимением “этот” в соответствующем падеже.
Например:
Wir machen heute einen Versuch. Dazu brauchen wir einigen Material.
Мы сегодня производим опыт. Для этого нам нужен некоторый
материал.
Если же местоименное наречие относится к следующему предложению, то оно переводится местоимением “тот” в соответствующем падеже.
Например:
Ich weiß nicht davon, daß wir heute eine Sitzung haben.
Я ничего не знаю о том, что у нас сегодня заседание.
Иногда предлог не переводится (творительный падеж).
Например:
Wir bauen mit Fertigbauteilen. Dadurch erreichen wir eine Senkung
der Baukosten. Мы строим из(с помощью) сборных элементов.
Этим мы достигаем снижения стоимости.
Man muß ihn fragen, womit er siсh beschäftigt. Его надо спросить,
чем он занимается.
Упражнение № 7.
Переведите предложения с местоименными наречиями.
1. Bei der Ausführung der Mauerarbeiten werden die Ziegel auf Mörtel
gelegt, wobei sie naß zu halten sind.
25
2. Die Vorzüge der Holzbauten bestehen darin, daß solche Bauten leicht
auszuführen und leicht abzutragen sind.
3. Die Wirkung der Kleinfilter beruht meist darauf, daß das Wasser poröse
Hohlzylinder von außen nach innen durchfließt, wobei die
Verunreinigungen abgesondert werden.
4. Seine chemische Tätigkeit beruht hauptsächlich darauf, daß sich viele
feste und gasförmige Stoffe im Wasser lösen.
5. Gleichzeitig wird das Wasser aus der linken Kammer verdrängt und in
den Auslauf gedrückt, wobei sich das Druckventil öffnet.
6. Der Wasserzähler ermöglicht die richtige Wasserpreisberechnung und
beugt damit einer Wasservergeudung vor.
7. Kohlensäure nimmt das Wasser aus der Luft und dem Boden auf; sie
ist darin in gebundener, halbgebundener und freier Form enthalten.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
Die verputzte Wand.
Der gefundene Naturstein.
Der zu prüfende Baustoff.
Das errichtete Hochhaus.
Die begonnene Arbeit.
Die entstandene Festigkeit.
Die gesunkene Temperatur.
Die zu verbindenden Teile.
Die vorgesehenen Bauarbeiten.
Das gewonnene Erz.
Die zu bestimmenden Eigenschaften.
Die vorkommenden Eisenerze.
Die stattgefundene Konferenz.
Определение
Распространенное определение
Определение − это второстепенный член предложения, отвечает
на вопрос какой/-ая/-ое и стоит в немецком языке между артиклем и
существительным. Оно может выражаться:
1) прилагательным. Например: ein schönes Mädchen – красивая
девушка.
2) причастием II. (Partizip II) Например: das gelesene Buch −
прочитанная книга
3) причастием I. (Partizip I) Например: der lesende Student − читающий
студент
4) конструкцией zu + Partizip I
Определение, выраженное Partizip I и II или прилагательным,
может иметь дополняющие его слова. Такое определение называется
распространенным. Оно стоит между артиклем (или заменяющим его
словом) и существительным, которое оно определяет, и запятыми не
выделяется.
Например:
Das gebaute Haus ist groß. Построенный дом − большой.
Das von den Arbeitern in diesem Jahr gebaute Haus ist groß. Дом,
построенный рабочими в этом году, большой.
Например:
das zu lesende Buch
1) читаемая книга
2) книга, которую нужно прочесть
Упражнение № 8.
Переведите, обращая внимание на причастие.
1. Das getrocknete Holz.
2. Das glänzende Metall.
26
Распространенное определение узнается в тексте по тому, что
за артиклем (или заменяющим его словом) стоит сразу же другой
артикль, предлог, наречие или als.
В немецком языке причастия (Partizip I, II) стоят на последнем
месте в распространенном определении, непосредственно перед определяемым словом (существительным).
Перед тем, как начать перевод такого распространенного определения, следует найти существительное, которое отделилось от своего артикля или заменяющего его слова (перед этим существительным нет ни артикля, ни предлога, перед ним стоит определение,
выраженное большей частью Partizip I или II, но иногда и прилага27
тельным). После того, как выявлено отделившееся существительное,
можно приступить к переводу в такой последовательности:
1) Артикль (или заменяющее его слово) с отделившимся существительным.
2) Причастие (или прилагательное), стоящее слева перед существительным
3) Пояснительные слова, к причастию или прилагательному,
стоящие между артиклем (или заменяющим его словом) и этим причастием (или прилагательным).
Например:
Die das moderne Haus bauenden Arbeiter besuchen die Abendschule.
Рабочие, строящие современный дом, посещают вечернюю школу.
Alle von uns hier gekauten Häuser sind Wohnhäuser. Все дома,
построенные нами здесь, являются жилыми домами.
Das Bearbeiten der von diesem Werk gelieferten Bausteine wird
mechanisiert. Обработка строительного камня, поставляемого этим
заводом, механизируется.
Если к существительному относятся ещё другие определения
(прилагательные, существительные с предлогом или существительное в родительном падеже), они переводятся вместе с определяемым
существительным (то есть до распространенного определения),
а затем переводится распространенное определение.
Например:
Das nach der Schnellbaumethode aus Betonfertigteilen errichtete neue
Gebäude der Hochschule wurde im vorigen Jahr gebaut. Новое
здание института, сооруженное из сборочных бетонных
элементов, было построено в прошлом году.
Если к существительному относятся два или несколько распространённых определений подряд, то первым переводится определяемое существительное, а затем все распространенные определения
подряд, начиная в каждом случае с причастия.
28
Например:
Die vor einigen Jahren von unseren Werken hergestellten und auf
der Bauausstellung in Moskau ausgestellten Maschinen arbeiten jetzt
mit Erfolg auf vielen Baustellen. Машины, построенные нашими
заводами несколько лет назад и показанные (продемонстрированные) на строительной выставке в Москве, работают теперь
с успехом на многих стройплощадках.
У существительного, к которому относится распространенное
определение, может отсутствовать артикль или его заменитель.
И в этом случае переводится сначала существительное, перед которым стоит причастие (или прилагательное).
Например:
Auf Biegung und Zug beanspruchte Betonfertigteile müssen mit Stahl
bewehrt werden. Сборные бетонные элементы, подвергаемые
нагрузке на изгиб и растяжение, должны быть армированы
сталью.
Упражнение № 9.
Найдите распространенное определение. Переведите.
1. Durch die Industrialisierung und die damit verbundenen und
erforderlichen Mechanisierung erreichen wir eine gewaltige Steigerung
der Produktivität unserer Bauarbeiter.
2. Die auf diese Weise erzielten Kostensenkungen sind von großer
wirtschaftlicher Bedeutung für die gesamte Bauindustrie in unserem
Land.
3. Davon ausgehend müssen entsprechende Maßnahmen für die weitere
Mechanisierung des Bauwesens getroffen werden.
4. Die Montage der Blöcke erfolgt mit den zurzeit auf der Baustelle
vorhandenen Turmdrehkranen.
5. Die Montage kann aber auch mit leichtem dem Gewicht der Bauteile
entsprechenden Autokranen ausgeführt werden.
6. Die durch die Mechanisierung der Bauarbeiten entstehende
Erleichterung gibt außerdem die Möglichkeit mit weniger Arbeitskraft
dieselben Arbeiten auf der Baustelle auszuführen.
29
7. Die seit einigen Jahren zur Anwendung kommenden Großbauplatten
aus Leichtbeton haben sich als die wirtschaftlichsten in fabrikmäßiger
Herstellung bewiesen.
8. Alle beim Bau in Großblockbauweise gesammelten Erfahrungen
müssen bei dem Entwurf neuer Wohnungstypen berücksichtigt werden.
Zu + Partizip I.
Partizip I в качестве определения может иметь перед собой частицу «zu» (в глаголах с отделяемой приставкой zu стоит между корнем и приставкой).
Определение zu + Partizip I может также включать дополняющие слова, то есть быть распространенным.
Такое определение имеет пассивное значение и выражает долженствование (реже возможность) и соответствует по своему значению
придаточному предложению со сказуемым, выраженным глаголом
sein + zu с Infinitiv.
Например:
Das zu bauende Haus = das Haus, das zu bauen ist.
Die herzustellende Bauteile = die Bauteile, die herzustellen sind.
Формы, соответствующей Partizip I c zu в русском языке нет. Эта форма
переводится обычно придаточным определительным предложением
или оборотом с причастием «подлежащий»
Например:
Das zu bauende Haus. Дом, который нужно построить
Или: дом, подлежащий постройке и т. п.
Die Größe der auf der Baustelle zusammenzubauenden Fertigbauteile
hängt im wesentlichen von den Transportmöglichkeiten ab. Величина
сборных деталей, которые нужно монтировать на стройплощадке,
зависит в основном от транспортных возможностей.
30
Упражнение № 10.
Переведите, обращая внимание на перевод zu + Partizip I.
1. Das im nächsten Jahr zu errichtende Hochhaus soll als Lehrgebäude
für unsere Hochschule dienen.
2. Der im Ofen zu brennende feuchte Ziegelstein, muß zuerst an der Luft
getrocknet werden.
3. Der zu verwendende neue Baustoff wurde aus Hochofenschlacke
hergestellt.
4. Das im Hochofen zu schmelzende Roheisen muß zuerst von seinen
erdigen Bestandteilen befreit werden.
5. Die zu verputzenden Wände sollen möglichst trocken und rein sein.
6. Um eine einwandfreie Güte des herzustellenden Betons zu erreichen,
hat man die Eigenschaften der Bestandteile des Betons zu
berücksichtigen.
7. Aus den zu erwärmenden Räumen entnehmen die meisten Öfen ihre
Verbrennungsluft und bewirken dadurch eine Lüftung.
8. Die zu putzende Fläche muß sauber sein. Staub und Schmutz sind zu
entfernen und nötigenfalls mit Wasser abzuspülen.
Текст № 5. DER MODERNE WOHNUNGSBAU
Переведите текст со словарем.
Es waren 2 Typen von Wohnhäusern ausgearbeitet. Der eine Typ ist ein
aus Stahl oder Stahlbeton zusammengesetzter Skelettbau, während die
zweite Lösung eine skelettlose Konstruktion vorsieht. Bei den Häusern
des ersten Typs dient als Baugrundlage ein aus vorgefertigten Bauteilen
zusammengesetztes Stahlbetonskelett, auf dem die Fertigbauplatten der
Decken liegen. In den skelettlosen Häusern werden die aus Fertigbauteilen
hergestellten Decken von den Zwischen-und Außenwänden getragen. Die
skelettlosen Häuser lassen sich aus großen Fertigbauplatten erbauen, die
aber den zur Verfügung stehenden Transport-und Montagemitteln zu
entsprechen haben. Die Fertigbauteile der Außen-und Zwischenwände
werden aus Leichtbeton oder normalen Beton in Verbindung mit
wärmedämmenden Stoffen hergestellt. Die dafür verwendeten leichten
wärmedämmenden Stoffe sind Schaumsilikat, Schaumglas und andere von
unseren Wissenschaftlern entwickelte neue Stoffe. Eine unter Verwendung
31
von Schaumsilikat oder Schaumglas hergestellte Wand hat die gleiche
wärmedämmende Eigenschaft wie eine 64 cm dicke aus Ziegelstein
gemauerte Wand, aber nur ein fünftel ihres Gewichts. Die Platten werden
durch Zusammenschweißen des für diesen Zweck in Beton eingelegten
Winkelstahls fest miteinander verbunden. Die nach dieser Bauweise
hergestellten Häuser zeichnen sich durch Festigkeit und Dauerhaftigkeit aus.
Nach Beendigung der Montage kann das gerüstlose aus großen mit Putz
versehenen Wandplatten und Decken errichtete Haus sofort bezogen werden.
Die ersten in unserem Land aus Fertigbauteilen gebauten Häuser
waren drei bis vier Geschosse hoch. Der Bau acht bis zehn Geschosse
hohen Häuser aus großen Fertigbauteilen wird von einer aus fünf bis acht
Montagearbeitern bestehenden Brigade errichtet. Diese kleine Gruppe
kann ein solches Haus mit Hilfe eines Kranes in einer kurzer Zeit bauen.
Das erste aus großen vorgefertigten Bauteile ausgeführte Gebäude entstand
in Moskau in 100 Tagen. Gegenwärtig bemühen sich die Bauarbeiter ein
viergeschossiges aus großen Fertigbauteilen zusammengesetztes Haus
einschließlich Verputz in 30 Tagen zu errichten.
Пояснения к тексту:
werden…getragen − здесь: опираются
zur Verfügung stehen − иметь в распоряжении
entwickelte Stoffe − здесь: разработанные
64 cm − читайте: Vierundsechzig Zentimeter
in 100 Tagen − читайте: hundert − за сто дней
sich bemühen − стараться
einschließlich − включая
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
Ответьте на вопросы к тексту:
Welche Typen von Häusern sind entwickelt?
Wo liegen die Deckenplatten im Skelettbau?
Woraus (из чего) werden die skelettlosen Häuser erbaut?
Welche Baustoffe verwendet man im Wohnungsbau?
Wie werden die Platten verbunden?
Wo wurden die ersten Häuser aus Fertigbauteilen erbaut?
Aus wieviel Mann besteht die Montagebrigade?
Wieviel Tage baut die Brigade ein Haus?
Ist die Montagebauweise rentabel?
32
Тексты для перевода без словаря.
Текст № 6. BAUTEILE
Переведите текст без словаря.
Wandöffnungen für Fenster, Türen u.a. werden heute mit
Stahlbetonstürzen überdeckt. Bögen können auch Öffnungen überdecken,
aber sie erfordern einen großen Arbeitsaufwand. Überdeckungen aus
Stahlträgern haben eine geringe Konstruktionshöhe, erfordern aber viel
Stahl. Also sind die Überdeckungen aus Stahlbeton - die Stahlbetonstürze
am besten. Stahlbetonstürze schließen die Wandöffnungen waagerecht ab.
Dabei nehmen sie die Last der darüberliegenden Wand-und Deckenteile
und verteilen sie auf ihre seitlichen Auflager. Die auf den Stürzen ruhende
Auflast setzt sich aus dem Eigengewicht der Wand, dem Eigengewicht
der Deckenteile und der Verkehrslast, zusammen. Balken unterstützen
meistens waagerecht verlaufende Bauteile wie ebene Massivdecken,
Wände und Dächer. Durch ihre Verbindung mit Säulen steifen sie das
Gebäude aus. Balken werden auf Biegung beansprucht und entsprechend
bewehrt.
Diese Bauteile (Balken und Stürze) liegen waagerecht im Bauwerk
und werden nur auf Druck (Fundamente) oder auf Biegedruck und
Biegezug (Decken) beansprucht.
Säulen stehen lotrecht im Bauwerk. Ihre Aufgabe besteht darin, die
im Bauwerk auftretenden Lasten mit möglichst kleiner Querschnittsfläche
auf den Baugrund zu übertragen. Säulen ersetzen oft die stützenden Wände.
Im Wohnungsbau werden die Säulen in Hausportalen angeordnet. Im
Industriegebäuden gewinnt man durch Säulen zusätzlichen Raum.
(Arbeits,-Lager-und Maschinenraum, Fabrikhallen u.a.). Oft werden die
Säulen bei Kulturgebäuden wie Theatern, Kulturpalästen und
Erholungsheimen angeordnet.
Пояснения к тексту:
waagerecht − горизонтальный
lotrecht-senkrecht − вертикальный
seitlich − боковой
verlaufende Bauteile − расположенные конструкции (сквозные)
der darüberliegenden − расположенных сверху (над ними)
33
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Ответьте на вопросы к тексту:
Was überdecken die Stürze?
Welcher Baustoff ist am besten?
Welche Lasten nehmen die Stürze auf?
Werden die Balken bewehrt?
Wie liegen die Balken im Bauwerk?
Wo werden die Säulen angeordnet?
Текст № 7. FUNDAMENTE
Переведите текст без словаря.
Пояснения к тексту:
reißen (i,i) − давать трещину
Streifenfundament, n − ленточный фундамент
maschinell − механически
es erfolgt verschieden stark − это происходит по-разному
veränderliche (Belastung) − переменная (нагрузка)
1.
2.
3.
4.
5.
Ответьте на вопросы к тексту:
Was ist das Fundament?
Wo (worauf) steht das Fundament auf?
Setzt sich der Baugrund unter der Belastung?
Wie soll der Baustoff für die Fundamente sein?
Welche Fundamente verwendet man in Wohn-und Industriegebäuden?
Das Fundament ist der erste herzustellende Bauteil eines jeden
Gebäudes. Von seiner Ausführung hängt die Standfestigkeit des Bauwerkes
ab. Es (das Fundament) steht meistens auf dem Baugrund. Die Baustoffe
für Fundamente müssen besonders fest und unempfindlich gegen
Feuchtigkeit sein. Diesen Forderungen entspricht der Baustoff Beton sehr
gut. Wärmedämmende Eigenschaften sind für die Grundmauern
(Fundamente) nicht erforderlich.
Der Baugrund setzt sich unter der Belastung, er wird
zusammengedrückt. Erfolgt das verschieden stark, so können die Bauteile
reißen. Das Fundament hat die Aufgabe die übertragenen Druckkräfte
(Eigengewicht und Verkehrslasten) des Bauwerkes aufzunehmen und auf
eine ausreichend große Fläche des Baugrundes zu verteilen. Dadurch kann
sich der Boden überall gleichmäßig setzen. Die Größe der
druckübertragenden Fläche des Fundaments(Fundamentsohle)hängt von
der zulässigen Belastbarkeit des Baugrundes und von der Größe
übertragenden Auflast ab. Die Auflasten bestehen aus dem Eigengewicht
des Bauwerkes (Gewicht des Daches, der Decken, der Wände u.s.w.) und
den Verkehrslasten (veränderliche oder bewegliche Belastung durch
Maschinen, Menschen, Fahrzeuge, Schnee und Winddruck).Bevor die
Fundamente eines Bauwerkes hergestellt werden können, ist die Baugrube
auszuschachten. Der Boden wird maschinell mit Hilfe eines Baggers
ausgehoben.
Bei Wohnbauten und Industriegebäuden leitet man die Lasten durch
Wände und Pfeiler ab. Die Wände stehen auf Fundamenten
(Streifenfundamente). Die Pfeiler können auch auf Streifenfundamenten
aber auch auf kurzen rechteckigen oder quadratischen gegründet
sein(Pfeilerfundamente).
Unter dem Einfluß der Sonne verdunstet das Oberflächenwasser, das
ist das Wasser der Bäche, Flüsse, Teiche, Seen und Meere, und gelangt als
Wasserdampf in die Luft. Der Wasserdampf ist der gasförmige Zustand
des Wassers. Es ist unsichtbar. Die als Wasserdampf bezeichneten weißen
Wolken, die aus dem Rohr kommen, sind kleine Wassertröpfchen, die
sich durch Kondensation des Wasserdampfes gebildet haben. Die Luft
besitzt die Fähigkeit, eine bestimmte Menge Wasserdampf aufzunehmen.
Je wärmer die Luft ist, um so größer ist ihre Aufnahmefähigkeit. Wenn
eine geringe Abkühlung eintritt, so wird das Aufnahmevermögen und der
ausgeschiedene Dampf zu feinen Wasserbläschen kondensiert, die in der
Lüft schweben und in der Nähe der Oberfläche Nebel, im höheren
Luftschichten Wolken bilden. Werden die Wolken durch kalte
Luftströmungen abgekühlt, so fließen die Wassertröpfchen zu größeren
Tropfen zusammen und fallen auf die Erde. Die Niederschläge können in
Form von Regen, Schnee oder Hagel auftreten.
Ein Teil der Niederschläge verdunstet sofort wieder, ein Teil fließt
an der Oberfläche ab, ein Teil wird von der Pflanzen aufgenommen und
ein Teil versickert in den Erdboden und bildet über den
wasserundurchlässigen Schichten das Grundwasser, das in unterirdischen
Flüssen dem Meere zufließt oder im Gebirge als Quelle wieder zu Tage
34
35
Текст № 8. KREISLAUF DES WASSERS
Переведите текст без словаря.
tritt. Es bildet sich Bäche, Flüsse und Ströme, die dem Meere zufließen.
Mit der Verdunstung des Oberflächenwassers beginnt der Kreislauf von
neuem.
Der ununterbrochene Kreislauf des Wassers übt ständig eine
umbildene Tätigkeit auf Land und Gewässer aus. Seine chemische
Tätigkeit beruht darauf, daß sich eine große Anzahl fester, flüssiger und
gasförmiger Stoffe im Wasser lösen. Das Wasser nimmt auf seinem Wege
durch die Atmosphäre und den Boden fremde Bestandteile auf, welche
die Eigenschaft des Wassers beeinflussen.
Пояснения к тексту:
je ... umso − чем…тем
auf Grund − на основании, по причине
zu Tage treten − выходить наружу
von neuem − снова
ständig − постоянно
beruht darauf − основывается на том...
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Ответьте на вопросы к тексту:
Was ist das Oberflächenwasser?
Als was gelangt das Wasser in die Luft?
Wo bilden sich Wolken und Nebel?
In welcher Form fällt das Wasser auf die Erde?
Wo bildet sich das Grundwasser?
Welche Stoffe lösen sich im Wasser?
Текст № 9. BESCHAFFENHEIT DES WASSERS
Переведите текст без словаря.
Das Wasser ist eine Chemische Verbindung von 2 Teilen Wasserstoff
und einem Teil Sauerstoff mit der Formel H2O. In der Natur kommt es in
allen drei Aggregatformen vor:
· fest als Eis
· flüssig als Wasser und
· gasförmig als Wasserdampf
Das Wasser friert bei 0 und siedet bei 100C. Im chemisch reinen Zustand
ist es geruch-, geschmack-und farblos. Nur in Schichten von mehreren
36
Metern erscheint es blau. Wasser besitzt bei +4 o C und 760m
Barometerstand seine größte Dichte und dehnt sich über und unter +4oC
aus. Bei dieser Temperatur wiegt 1 Liter Wasser 1kg. Demnach ist die
Dichte für Wasser 1. Reines Wasser leitet die Wärme und den elektrischen
Strom nur sehr gering. Es ist aber ein ausgezeichnetes Lösungsmittel.
Chemisch reines Wasser kommt in der Natur nicht vor. Man kann es durch
Destillation erhalten. Destilliertes Wasser eignet sich nicht zum Trinken,
weil es geschmacklos ist, keine aufbauenden Stoffe enthält. Rein ist
Regenwasser, das aber schon bei seinem Fall auf die Erde Staub-und
Luftbestandteile aufnimmt. Im Quell-Grund-und Oberflächenwasser sind
eine ganze Menge gelöster und ungelöster Stoffe vorhanden, die darin
bleiben können, sofern sie nicht schädlich sind. Anderenfalls müssen sie
ausgeschieden werden, denn das Trinkwasser ist ein Lebensmittel, das
den hygienischen Forderungen entsprechen muß, wie jedes andere
Lebensmittel. Vom Trinkwasser wird erwartet, daß es klar, durchsichtig,
farb – und geruchlos ist, eine gleichbleibende Temperatur besitzt und
angenehm schmeckt. Es soll vollkommen frei von Krankheitserregern und
anderen gesundheitsschädlichen Stoffen sein. Es darf Baustoffe weder
angreifen noch zerstören. Trinkwasser soll einen erfrischenden Geschmack
haben, der von dem Gehalt an freier Kohlensäure und Kalk abhängt. Es
darf keinen bitteren, salzigen oder sauren Geschmack hinterlassen.
Zum Trinken ist Wasser mit einer Temperatur von 7...12°C geeignet.
Kälteres Wasser kann der Gesundheit schaden, wärmeres schmeckt
dagegen fad.
Alle im Wasser chemisch gebundenen Bestandteile beeinflussen die
Beschaffenheit des Wassers. Bakterien befinden sich fast in jedem Wasser.
Die Mehrzahl der Bakterien ist ungefährlich. Es dürfen bis zu 20 Keime
in einem Kubikzentimeter Wasser enthalten sein. Keinesfalls dürfen sich
im Trinkwasser Krankheitserreger, wie Typhus – und Cholerabazillen
befinden. Die chemische und bakteriologische Untersuchung des Wassers
wird von den staatlichen Instituten für Hygiene vorgenommen.
Пояснения к тексту:
vorhanden sein − быть в наличии
anderenfalls − в другом случае
hygienisch читай: “хюгие-ниш”− гигиенический
weder...noch − ни...ни
37
keinesfalls − ни в коем случае ‘
Typhös − читай “тюфус” − тифозный
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Ответьте на вопросы к тексту:
In welchem Zustand kommt das Wasser auf?
Welche Stoffe enthält das Wasser?
Wie soll das Trinkwasser sein?
Welche Stoffe darf das nicht enthalten?
Wieviel Bakterien dürfen in einem Kubikzentimeter Wasser sein?
Wo wird das Wasser untersucht werden?
Текст № 10. KLEINHEBEZEUGE
Переведите текст без словаря.
Kleinhebezeuge sind solche Maschinen, die sowohl für Hand als
auch für Motorantrieb ausgeführt sein können. Kennzeichnend für die
Kleinhebezeuge ist ihre Örtsveränderlichkeit, geringes Gewicht und kleine
Abmessungen. Kleinhebezeuge spielen eine besondere Bedeutung bei
Montage schwerer Konstruktionsbauteile. Zu den Kleinhebezeugen
gehören Schraubenwinden und Winden. Die Schraubenwinden sind die
einfachsten Hebevorriсhtungen, die aus einer Schraubenspindel mit
drehbarem Kopf als Laststütze, die aus einem festen Gehäuse
herausgeschraubt wird, bestehen. Die Schraube wird aus Stahl hergestellt,
sie hat einen quadratischen oder trapezförmigen Gewindequerschnitt. Das
Gehäuse ist aus Grauguß gefertigt. Unter den Winden versteht man die
Seilwinden, die ortsveränderlich sind und mit Motor betrieben werden
können. Die Winde besteht aus einem Getriebe, das zwischen zwei
Seitenschilden gelagert ist. Das Getriebe besteht aus einer Trommel für
Drahtseil oder Kette und einem Rad oder Schneckgetriebe, das mittels
Handkurbel bedient wird. Bei größeren Bauten werden oft Motorwinden
zum Heben von Lasten benutzt, weil diese wegen ihrer großen
Hubgeschwindigkeit eine Abkürzung der Montagezeiten mit sich bringen.
Meistens verwendet man elektrisch betriebene Winden. Diese Winden
sind für die Baustellenarbeit mit Drehstrommotoren ausgerüstet. Eine
große Rolle spielen die Winden, die von Verbrennungsmotoren
angetrieben werden, da sie von Stromnetz unabhängig sind. Die
Motorwinden finden bei der Montage in allen modernen Hebezeugen als
38
Standwinden Verwendung. Das sind Turmdrehkräne, fahrbare Kräne auf
Schienen-und Straßenfahrzeugen oder die transportablen Bauaufzüge. Es
sei auch Elektrozüge erwähnt, die oft auf den Baustellen zu verwenden
sind. Die Elektrozüge sind Seiltrommels, die durch einen Elektromotor
angetrieben werden.
Пояснения к тексту:
kennzeichnend − характерно
ortsveränderlich − нестационарный, подвижный
mittels − посредством
wegen − благодаря
mit sich bringen − дают, влекут за собой
Verwendung finden − находить применение
es sei erwähnt − следует упомянуть
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Ответьте на вопросы к тексту:
Welche Maschinen gehören zu den Kleinhebezeugen?
Wo werden sie verwendet?
Aus welchen Teilen besteht die Schraubenwinde?
Wovon ( чем ) wird die Seilwinde angetrieben?
Wozu( для чего ) dienen die Motorwinden?
Sind die elektrisch betriebene Winden rentabel?
Текст № 11. KRÄNE
Переведите текст без словаря.
Eine wichtige Rolle auf dem Gebiete der Hebezeuge spielen die
Kräne. Sie haben ihre Bezeichnung aus dem Englischen übernommen,
wo «crane» Kranich (журавль) bedeutet. Im Wesentlichen lassen sich die
Kräne in 2 Gruppen einteilen: in Dreh- und Laufkräne. Drehkräne sind
die ältesten Ausführungen, da früher das Fortbewegen der Lasten durch
die drehende Bewegung eines Auslegers am einfachsten durchzuführen
war. Der Drehkran besteht aus einer Säule mit Ausleger, dem Windwerk
und den Sonderantrieben. Diese Kräne heißen Auslegerkräne. Der
Ausleger, der die Last aufzunehmen hat, kann sowohl schräg als auch
waagerecht angeordnet sein. Der Drehkran kann feststehend oder auch
fahrbar eingerichtet sein. Bei den Kränen mit drehbarer Säule wird der
39
Ausleger mit dieser fest verbunden. Diese Konstruktion kann an der Wand
montiert werden, sie heißt der Wandschwenkkran. Es gibt auch elektrisch
betriebene Kräne, sie sind mit 3 Elektromotoren ausgerüstet, die für das
Hubwerk, für das Schwenken vom Führerhaus aus bedient werden. Der
Drehkran kann auch als Turmdrehkran ausgebildet werden. Seine
Tragfähigkeit beträgt bei 20 m Ausladung 30t. Er wird oft auf Baustellen
zu Montagezwecken benutzt. Die Laufkräne bestehen aus einer fahrbaren
Laufkatze, mit der auch die Last gehoben oder gesenkt wird. Die Bewegung
der Laufkatze erfolgt rechtwinkelig. Die Fahrbahn kann hochliegend
angeordnet sein. Man verwendet diesen Kran in Werkstätten und
Lagerräumen, auch zum Transport von Lasten, sowie beim Zusammenbau
von Maschinenteilen und als mit besonderen Vorrichtungen ausgestattes
Arbeitsgerät.
Пояснения к тексту:
im wesentlichen − в основном, в сущноcти,
schräg − под углом
hochliegend − на выcоком уровне
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Ответьте на вопросы к тексту:
Welche Kräne gibt es?
Aus welchen Teilen besteht der Drehkran?
Wo wird der Drehkran verwendet?
Wovon werden diese Kräne angetrieben?
Wie arbeiten die Laufkräne?
Können die Laufkräne in Werkstätten arbeiten?
Wörterbuch
A
abfließen(o,о) − стекать
aufnehmen (e ,o) − воспринимать, впитывать
abkühlen − охлаждать(ся)
aufstellen − устанавливать
die Abkühlung − охлаждение
auftragen (u,a) − наносить
abschließen (о, о) − закрывать
der Aufwand − затрата
abtragen − сносить
ausarbeiten − разрабатывать
angenehm − приятный
ausbilden − конструировать
angreifen (i,i) − разъедать,
ausdehnen, sich − расширяться
повреждать
die Ausführung − выполнение,
der Anhänger − прицеп
конструкция
anlegen − прокладывать
ausheben (o,o) − рыть котлован,
anordnen − размещать,
ausschachten − вынимать rpyнт
располагать
der Ausleger − стрела
ansammeln, sich − склеиваться,
собираться
auspumpen − откачивать воду
der Antrieb − привод
ausrüsten − оборудовать,
оснащать
der Anzahl − количество
ausscheiden, sich − выделяться,
aufbauend − питательный,
выпадать в осадок
полезный
aussteifen − придавать
aufgeben (a, о) − подавать
жесткость, закреплять
die Aufnahme − восприятие,
ausüben − оказывать влияние,
поглощение
воздействовать
der Bach − ручей
der Bagger − экскаватор
der Bauaufzug − строительный
подъемник
das Baugerüst − строительные
леса, подмостья
die Baugrube − котлован
die Baugrundlage − оcнова
сооружения
beanspruchen − подвергать
нагрузке
40
B
41
die Bedingung – условие
beeinflussen − влиять,
воздействовать
befördern − транспортировать
die Beheizung − отопление
die Belastung − нагрузка
die Beleuchtung − ocвeщение
berücksichtigen − учитывать,
принимать во внимание
beruhen auf... − основываться на
чем-либо
die Beschaffenheit – качество
betragen (u, а) − составлять.
bevorzugen − предпочитать
bewehren − армировать
der Biegedruck − сжатие при
изгибе
der Biegezug − растяжение при
изгибе
Dach − крыша, кровля
der Dachdecker − кровельщик
das Dachgerüst − каркас крыши
die Dachhaut − кровельное
покрытие
dagegen − напротив
dämmen − изолировать
der Dämmstoff − изоляционный
материал
die Decke − покрытие,
перекрытие
die Deckschicht − покрывающий
слой
dick − толстый
eben − плоский, ровный
einbauen − встраивать
eindecken − покрывать,
изготовлять кровлю
eindringen (a,u) − проникать
einfassen − обрамлять, делать
каптаж
einlegen − вкладывать
Einrichten − устраивать,
организовывать
die Biegung − изгиб
bitter − горький
der Bissen − пузырь
die Bodenverhältnisse(Pl) −
почвенные условия
brauchbar − пригодный
der Brunnen − колодец
D
E
42
die Diele − пол, половины
die Dichte − плотность
der Drahtseil − трос
drehend − вращающийся,
вращательный
der Drehstrommotor − мотор
переменного тока
druckfest − прочный на сжатие
die Druckkraft − сжимавшее
усилие
durchlaufen (ie, а) − проходить,
размещаться
durchsichtig − прозрачный
die Draht − проволока
die Einrichtung − оборудование,
обстановка
einschließen − включать
einsetzen − вставлять,
применять
eintreten(a, е ) − вступать,
наступать
der Elektrozug − тельфер
entfernen − удалять
entsprechen − соответствовать
entsprechend − соответственно
entstehen − возникать,
появляться
entwerfen (а, о) −
проектировать, составлять план
erfrischend − освежающий
das Erholungsheim − дом отдыха
fad − затхлый
die Fähigkeit − способность
das Fahrwerk − ходовой
механизм
das Fahrzeug − транспортное
средство
fallen(ie,a) − падать
farblos − бесцвентый
fein − мелкий
fortleiten − отводить
der Gang − коридор
gebunden − связанный
gefrieren- замерзать
das Gegengewicht − противовес
gegenwärtig − в настоящее
время
das Gelände − участок земли,
территорая
gelöst − растворённый
das Gerät − механизм, машина
gering − незначительный
geruchlos − без запаха
das Geschmack − вкус, привкус
geschmacklos − безвкусный
der Gleiswagen − рельсовая
тележка
ermöglichen − делать
возможным, осуществлять
erreichen − достигать,
erzielen − добиваться
erscheinen − появляться,
оказаться
F
G
43
fertigen − изготовлять
feststehend − стационарный
die Feuchtigkeit − влажность,
сырость
feuerfest − огнеупорный
die Fläche − плоскость, площадь
das Fluß − река
die Forderung − требование
das Grundwasser − грунтовая
вода
die Geschwindigkeit − скорость
gesundheitsschädlich − вредный
для здоровья
das Gewässer − водоём, вода
das Gewicht − вес
das Gewinde − резьба
der Gewindequerschnitt −
профиль резьбы
die Gewinnung − добыча,
получение
der Glaser − стекольщик
die Glaswolle − стекловата
gleich − равный, одинаковый
gleichbleibend − стабильный
gleichzeitig − одновременно
gründen auf − основывать,
опираться на что-либо
der Наgel − град
die Halle − цех
der Handantrieb − ручной
привод
der Hang − склон
die Handkurbel − рукоятка
das Hebezeug − подъемное
устройство
hervorkommen (а.о) − выходить
die Grundmauer − основание,
das Fundament − фундамент
H
hervortreten (a,в) − наружу
hinterlassen (е,а) − оставлять
после себя
hochgelegt − расположенный на
высоте
das Hubwerk − подъемный
механизм
I
der Innenausbau – внутренняя отделка
das Kraftfahrwerk − тележка
der Keim − микроб
die Kette − цепь
klar − ясный, чистый
die Kohlensäure − угольная
кислота
der Lagerraum − складское
помещение
die Last − груз, нагрузка
die Lastschütze − опора под груз
der Lastkraftwagen − грузовой
транспорт
der Laufkran − мостовой кран
K
L
44
das Krangerüst − мост крана
der Krankheitserreger −
возбудитель болезни
der Kreislauf − кругооборот,
циркуляция
das Lebensmittel − продукт
die Leistung − производительность, мощность
leiten − проводить
liefern − поставлять
lösen − решать, растворять
das Lösungsmittel − растворитель
der Maschinenraum − машинный
зал
das Meer − море
die Nachbehandlung − вторичная
обработка
der Nebel − туман
der Niederschlag − осадок
das Oberflächenwasser −
поверхностная вода
die Öffnung − проём, отверстие
örtlich − местный
die Ortsveränderlichkeit −
der Palast − дворец
der Pfeiler − столб, колонна
die Pflanze − растение
die Ramme − копёр
der Raum − помещение
das Regenwasser − дождевая
вода
salzig − солёный
der Sammelbehälter − сборник,
коллектор
die Säule − колонна
sauer − кислый
M
N
O
P
R
S
45
die Mehrzahl − множество,
большое число
die Nutzbarmachung −
использование, пользование
маневренность
der Огtswechsel − перемена
места
der Putz − штукатурка
der Putzer − штукатур
der Ring − кольцо
das Rohr − труба
das Rohstofflager − сырьевой
склад
der Sauerstoff − кислород
der Schächterinnen − колодец
schaden − вредить
schädlich − вредный
der Schaum − пена
die Schicht − слой, пласт
die Schlackenwolle − шлаковата
schmecken − иметь вкус,
привкус
die Schraubenwinde − домкрат
schweben − парить, плыть
der See − озеро
sieden − кипеть
der Skelettbau − каркасное
сооружение
skelettlos − бескаркасный
die Sohle − подошва
der Spalten − щель, расщелина
die Tätigkeit − деятельность
tapezieren − оклеивать обоями
der Teich − пруд
die Tiefe − глубина
der Träger − несущая
конструкция, балка
überdecken − перекрывать
umbildend − преобразующая
undurchsichtig − непрозрачный
unempfindlich −
нечувствительный
ungefährlich − неопасный
ungelöst − нерастворенный
verblenden − облицовывать
verkleiden − облицовывать
die Spannweite − пролет,
расщелина между опорами
staatlich − государственный
der Stand − уровень
die Standfestigkeit −
устойчивость
ständig − постоянно
der Staub − пыль
streichen − красить, окрашивать
der Strom − поток, ток, река
das Stromnetz − электросеть
die Strömung − течение
der Sturz − перемычка
T
U
V
46
die Tragfähigkeit −
грузоподъёмность
das Trinken − питьё
das Trinkwasser − питьевая вода
die Trommel − барабан
der Turmdrehkran − башенный
кран
ungünstig − неблагоприятный
unsichtbar − невидимый
unterirdisch − подземный
die Untersuchung −
исследование
ununterbrochen − непрерывно
der Vermauerziegel −
облицовочный кирпич
vollkommen − совершенно, абсолютно
vorgefertigt − предварительно
изготовленный
vorkommen − встречаться в
природе, залегать
vornehmen − предпринимать
die Vorrichtung − приспособление
vorsehen − предусматривать
der Verbrennungsmotor − мотор
внутреннего сгорания
verdunsten − испариться
verglasen − остеклять
die Verkehrslast − динамическая
нагрузка
verlegen − укладывать
vermessen − измерять
versehen − снабжать
versickern − просачиваться
die Versorgung − снабжение
das Verstellen − перемещение
wählen − выбирать
die Wandfläche − стеновая поверхность
der Wandschwenkkran − настенный поворотный кран
das Wasser − вода
die Wasserleitung − водопровод
der Wasserstoff − водород
Wärmelecks − утечка тепла
die Werkstatt − мастерская, цех
W
das Gewicht − удельный объемный вес
der Winddruck − ветровая нагрузка
der Winkelstahl − уголковая
сталь
der Witterungseinfluß − влияние
погоды
die Wolke − облако
Z
der Zusammenbau − сборка
zusammenfließen − стекаться
das Zusammenfließen − сварка
zusammenbauen − монтировать,
составлять
zerstören − разрушать
der Zimmermann − плотник
die Zufahrtsstraße − подъездной
путь
der Zufluss − приток
zuleiten − подводить
47
ОГЛАВЛЕНИЕ
Введение.....................................................................................................................3
Сложноподчиненное предложение.........................................................................5
Придаточное предложение.....................................................................................5
Перевод придаточного предложения......................................................................6
Бессоюзное условное придаточное предложение и его перевод........................9
ТЕКСТ № 1. DIE BAUSTELLE....................................................................10
Инфинитив в сочетании с другим глаголом........................................................11
Инфинитивные группы (инфинитивные обороты)................................................14
ТЕКСТ № 2. DЕR INNENAUSBAU..............................................................17
Долженствование, выраженное глаголами haben или sein c Infinitiv с zu.......18
ТЕКСТ № 3. DIE BAUSTOFFE....................................................................19
ТЕКСТ № 4. DAS INDUSTRIEGEBÄUDE..................................................20
Многозначность предлогов....................................................................................21
Местоименные наречия.........................................................................................24
Определение...........................................................................................................26
Распространенное определение............................................................................27
Zu + Partizip I............................................................................................................30
ТЕКСТ № 5. DER MODERNE WOHNUNGSBAU.....................................31
ТЕКСТ № 6. BAUTEILE.................................................................................33
ТЕКСТ № 7. FUNDAMENTE.......................................................................34
ТЕКСТ № 8. KREISLAUF DES WASSERS..................................................35
ТЕКСТ № 9. BESCHAFFENHEIT DES WASSERS.....................................36
ТЕКСТ № 10. KLEINHEBEZEUGE..................................................................38
ТЕКСТ № 11. KRÄNE.....................................................................................39
Wörterbuch................................................................................................................41
48
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
287 Кб
Теги
zadanie, deutch
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа